Feed abonnieren

Thema Fluggesellschaften

Alle airliners.de-Nachrichten zu Fluggesellschaften. Wir berichten tagesaktuell über Airlines aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie die großen europäischen Airlines.

  1. Southwest streicht 737 Max bis November aus Flugplan

    Kurzmeldung Die US-Fluggesellschaft Southwest Airlines hat Flüge der mit einem Startverbot belegten Boeing-Jets vom Typ 737 Max bis Anfang November gestrichen. Deshalb entfielen täglich rund 180 Flüge, teilte der Billiganbieter mit.

    Vom 18.07.2019
  1. Christoph Goetzmann, COO des Flughafen Frankfurt-Hahn begrüßt die Besatzung der Air Serbia am Flughafen Frankfurt-Hahn

    Air Serbia verbindet Frankfurt-Hahn mit Niš

    Seit dem 17. Juli fliegt Air Serbia vom Flughafen Frankfurt-Hahn in die serbische Industrie- und Handelsstadt Niš. Die Verbindung besteht zweimal pro Woche, zum Einsatz kommen Flugzeuge vom Typ A319.

    Vom 18.07.2019
  2. Lufthansa-Maschine in Belgrad evakuiert

    Kurzmeldung Wegen eines Bombenalarms ist auf dem Flughafen Belgrad ein Lufthansa-Flugzeug evakuiert worden. 130 Passagiere und fünf Besatzungsmitglieder von Flug LH 1411 wurden kurz vor dem Start in Sicherheit gebracht, berichteten serbische Medien. Der Alarm stellte sich später als falsch heraus.

    Vom 18.07.2019
  3. Airbus A320 der Wizz Air beim Start

    Wizz Air kürzt Strecken aufgrund von Auslieferungsschwierigkeiten

    Lesetipp Die Auslieferung eines A320 an Wizz Air verspätet sich um einen Monat auf den 20. August. Die Airline nimmt daher einige leichte Anpassungen vor und kürzt unter anderem auch Strecken nach Hamburg und München, schreibt ATW Online.

    Vom 18.07.2019
  4. Anzeige schalten »
  5. "Wiiil-maaa" im Sommerloch!

    Die Born-Ansage (115) Neue Boarding-Verfahren sind manchmal gar nicht so neu und ihre Wirksamkeit entscheidet sich leider in der Praxis und nicht in der Theorie. Auch Wilma wird wohl die Realität ereilen, meint unser Kolumnist Karl Born.

    Vom 18.07.2019
  6. Peter Bellew

    Peter Bellew geht von Ryanair zu Easyjet

    Kurzmeldung Peter Bellew wird neuer Chief Operations Officer bei Easyjet, wie die Airline mitteilt. Derzeit ist er noch in gleicher Position bei Ryanair tätig. Als Vorstandsmitglied wird er CEO Johan Lundgren berichten.

    Vom 18.07.2019
  7. Flugzeuge der irischen Airline Ryanair

    Ryanair verzeichnet keinen Buchungsrückgang wegen Klimadebatte

    Kurzmeldung Bei Ryanair gibt es laut Marketing-Chef Kenny Jacobs keinen Einbruch der Buchungszahlen wegen Klimaprotesten. "Wir sehen keine Flugscham", erklärte er. Die deutschen Passagiere seien aber weitaus häufiger bereit als andere Europäer, den CO2-Ausstoß ihres Fluges mit freiwilligen Zusatzzahlungen zu kompensieren.

    Vom 17.07.2019
  8. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  9. Ex-Wow-Air-Manager planen neue Billigfluggesellschaft in Island

    Lesetipp Zwei ehemalige Wow-Air-Manager und der irische Fonds Avianta Capital planen die Gründung eines neuen Low-Cost-Carriers in Island. Als Arbeitstitel der Gesellschaft soll "WAB" für "We Are Back" stehen, schreibt ATW Online.

    Vom 17.07.2019
  10. Ein Airbus A319 von Alitalia.

    Schwierige Alitalia-Sanierung wegen unterschiedlicher Interessen

    Lesetipp Alitalia ist nach dem Einstieg des Atlantia-Konzerns zu 85 Prozent in italienischer Hand. In den kommenden Monaten wird entscheidend sein, wie viel Freiheit die Anteilseigner von der Regierung gewährt bekommen, schreibt das "Handelsblatt".

    Vom 17.07.2019
  11. Taxi Parisien (Foto: GillyBerlin / CC-BY 2.0)

    Neue Taxi-Buchungsfunktion in Eurowings-App

    Kurzmeldung Eurowings kooperiert mit der Taxibuchungsplattform Taxitender, teilte die Airline mit. Mit einer neuen Funktion der Eurowings-App können Passagiere Taxis für die An- und Abreise zum Flughafen bestellen.

    Vom 17.07.2019
  12. Flugvorbereitung bei der Lufthansa

    Neues Ausbildungskonzept für Flugdienstberater bei Lufthansa Aviation Training

    Kurzmeldung Lufthansa Aviation Training (LAT) hat gemeinsam mit der Lufthansa Group ein praxisnäheres Konzept für die Ausbildung von Flugdienstberatern entwickelt, teilte das Unternehmen mit. Dieses soll die Ausbildung beschleunigen. Der erste Ab-Initio-Kurs sei im Juli gestartet worden.

    Vom 16.07.2019
Seite: