Im Europaverkehr setzt Eurowings ganz auf Flugzeuge der A320-Familie. © Lufthansa Group

Thema Eurowings

Die Lufthansa Group will die Marke Eurowings zum drittgrößten Billiganbieter Europas aufbauen. Neben der österreichischen Eurowings Europe und der deutschen Eurowings fliegen auch andere Airlines für die Billigplattform.

A320 von Eurowings. © AirTeamImages.com / Jan Severijns

Eurowings fliegt für Pro Sky nach Lappland

Kurzmeldung Der Gruppenflugspezialist Pro Sky bietet ab sofort Flüge vom Flughafen Köln/Bonn nach Lappland. Die Verbindung ins nordschwedische Arvidsjaur steht zweimal pro Woche auf dem Flugplan. Durchgeführt werden die Flüge von Eurowings.

Flugzeuge der Eurowings © Eurowings

Eurowings soll als erste Airline wieder Flüge zwischen Serbien und Kosovo anbieten

Kurzmeldung Nach mehr als 20 Jahren bereiten Serbien und Kosovo die Wiederaufnahme einer Flugverbindung zwischen ihren beiden Hauptstädten vor. Maschinen der Lufthansa-Tochter Eurowings sollen den Plänen zufolge ab einem noch unbestimmten Zeitpunkt zwischen Belgrad und Pristina verkehren. Eine entsprechende Absichtserklärung wurde in der US-Botschaft in Berlin von Vertretern beider Länder im Beisein von Eurowings-Geschäftsführer Michael Knitter unterzeichnet.

Airbus A330 von Eurowings startet in Düsseldorf © AirTeamImages.com / Paul Buchroeder

Eurowings war 2019 pünktlicher als im Vorjahr

Kurzmeldung Eurowings hat nach eigenen Angaben ihre Pünktlichkeit im vergangenen Jahr um neun Prozent gegenüber 2018 verbessert. Laut Mitteilung waren 83 Prozent aller Flüge pünktlich. Die Airline führt die Verbesserung auf ihr Ende 2018 eingeführtes Programm "Scope" zurück.

Flugzeuge von Eurowings und Austrian Airlines am Flughafen Wien. © AirTeamImages.com / Chris Jilli

Lufthansa Group gibt Wien-Palma auf

Kurzmeldung Eurowings wird im Sommer nicht mehr Wien mit Palma de Mallorca verbinden, berichtet "AviationNetOnline". Auch wird Austrian Airlines die Strecke nicht von Eurowings übernehmen. Somit bedienen im Sommer noch die Airlines Lauda und Level die Route.

Künftig soll die Eurowings-Flotte nur aus der A320-Familie bestehen. © AirTeamImages.com / Dirk Grothe

Eurowings fliegt im Sommer nach Burgas

Kurzmeldung Eurowings wird im kommenden Sommer eine saisonale Route von Köln/Bonn ins bulgarische Burgas auflegen. Laut Flugplandaten wird die neue Route einmal pro Woche angeboten und mit einem A320 der Germanwings bedient.

Eurowings fliegt neu nach von Düsseldorf nach New York. © Eurowings

Eurowings mit mehr New York und weniger Miami

Kurzmeldung Eurowings wird im Sommerflugplan 2020 die Verbindung von Düsseldorf nach Newark um einen wöchentlichen Umlauf aufstocken. Damit fliegt der Lufthansa-Billigableger dann täglich nach New Jersey, bestätigte ein Eurowings-Sprecher. Gleichzeitig kürzt die Airline ihre Düsseldorf-Miami-Verbindungen von sechs auf drei wöchentliche Umläufe. Alle Flüge werden mit A330 Maschinen durchgeführt.

Flugzeuge der Eurowings © Eurowings

Eurowings fliegt mehr von Bremen nach Mallorca

Kurzmeldung Im kommenden Sommerflugplan erhöht Eurowings vom Bremer Flughafen die Frequenz nach Palma de Mallorca. Laut Mitteilung des Bremer Airports fliegt der Lufthansa-Billigflieger dann fünfmal pro Woche auf die Baleareninsel. Damit ist Palma ab Bremen ab Ende März mit Eurowings, Sundair und Ryanair insgesamt 19 Mal pro Woche erreichbar.

Thorsten Dirks. © Eurowings

Eurowings hat laut CEO Dirks den operativen Turnaround geschafft

Kurzmeldung Eurowings ist zufrieden mit seinem Optimierungsprogramm "Scope". "Wir haben geliefert und den operativen Turnaround erfolgreich umgesetzt," sagte CEO Thorsten Dirks einer Unternehmensmitteilung zufolge. Die Pünktlichkeit sei um über zehn Prozent verbessert und das Betriebsergebnis im dritten Quartal um fast 40 Prozent auf 169 Millionen Euro gesteigert worden.

Langstrecken-Flugzeuge der Eurowings. © AirTeamImages.com / Alun Morris Jones

Eurowings setzt statt Tropo auf HLX

Kurzmeldung Eurowings Holidays und Tropo beenden Ihre Zusammenarbeit zum 31. Dezember. Laut einer Meldung von "Touristik Aktuell" erfolge dieser Schritt im Zuge der jeweiligen Ausrichtung der Unternehmen. "Eurowings hat sich entschieden, die Gruppensynergien im Lufthansa-Konzern zu heben und der Kooperation mit HLX beizutreten, die bereits erfolgreich die Marken Lufthansa Holidays und Swiss Holidays betreibt", so Eurowings-Vertriebschef Oliver Schmitt.

Flugzeuge von Eurowings und Austrian Airlines am Flughafen Wien. © AirTeamImages.com / Chris Jilli

Eurowings und Austrian denken über Erweiterung des Wet-Lease-Deals nach

Kurzmeldung Die Lufthansa-Töchter Eurowings und Austrian denken über eine Erweiterung ihrer Wet-Lease-Vereinbarung nach. "Wir sind bereits in Gesprächen, um sogar mehr als vier geplante Flugzeuge an Österreicher zu vermieten", sagte ein Eurowings-Manager gegenüber "ATW Online". Zum 1. Januar übernimmt Austrian die Netzwerkplanung von Eurowings Europe in Wien und least vier Maschinen der A320-Familie.

Lufthansa-Chef Carsten Spohr bei der Konzern-Hauptversammlung. © dpa / Daniel Bockwoldt

Carsten Spohr will bei Eurowings durchgreifen

Kurzmeldung Die Lufthansa Group macht Eurowings durch den Verlust eines eigenen Vorstandsmandates zu einer Airline unter vielen im Unternehmen. CEO Carsten Spohr sei unzufrieden mit der Entwicklung der Billigtochter gewesen und wolle dort nun radikal durchgreifen, berichtet das "Handelsblatt". Der Umbau des Konzerns zu einer Holding-Struktur schreite dadurch voran.

Sunexpress zieht sich aus Langstrecken-Operations zurück

Sunexpress Deutschland steht vor dem Rückzug aus dem Langstreckengeschäft. Die Maschinen könnten in den Betrieb der Lufthansa Cityline wechseln. Ein erster Schritt zum Umbau der touristischen Langstrecke im Konzern, über den in den vergangenen Tagen immer wieder spekuliert wurde.

Eurowings-Geschäftsführer Oliver Wagner. © airliners.de

Eurowings-Geschäftsführer Oliver Wagner verlässt das Unternehmen

Kurzmeldung Oliver Wagner wechselt zum Januar von Eurowings zur Lufthansa-Reisemanagement-Tochter Airplus, berichtet das "Handelsblatt". Wagner verantwortet als Mitglied der Geschäftsführung derzeit die kommerzielle Steuerung von Eurowings, sein Wechsel könne auf eine weitere grundlegende Umstrukturierung der Airline hindeuten, so das Blatt.

Ein Airbus A330 der Eurowings. © AirTeamImages.com / Jan Severijns

Lufthansa könnte 2020 neue Make für touristische Langstrecke einführen

Kurzmeldung Lufthansa könnte das Experiment der Billiglangstrecke mit Eurowings beenden. Laut einem Bericht der "Wirtschaftswoche" plant der Konzern, im kommenden Jahr eine neue Marke für die touristische Langstrecke einzuführen. Lufthansa teilte mit, sich nicht zu Medienspekualtionen äußern zu wollen.

Airbus A320 von Eurowings © Eurowings / Oliver Roesler

Weniger Eurowings-Flüge zwischen Köln und Leipzig

Kurzmeldung Eurowings dünnt die Frequenz auf der Route Köln/Bonn-Leipzig/Halle mangels Nachfrage auf neun wöchentliche Flüge aus, berichtet die "Mitteldeutsche Zeitung". Der sonntägliche Flug falle ab Januar weg. Im Sommer solle die Verbindung über mehrere Wochen komplett ausgesetzt werden. Das Angebot auf der Strecke solle aber nicht komplett gestrichen werden.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

Anzeige

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken