Stellenanzeige schaltenIn drei schnellen Schritten zu Ihrer Ausschreibung

Hier können Sie eine Stellenanzeige im airliners.de-Stellenmarkt schalten. Wir bearbeiten Ihre Anzeige in der Regel noch am selben Tag und lassen Ihnen eine Vorschau zur Freigabe zukommen.

Gerne beraten wir Sie - auch zu Permanentschaltungen, Anzeigenkontingenten und automatisierten Schaltungen.
Telefon: +49 (0)30 - 657 998 41, E-Mail: werbung@airliners.de, airliners.de-Mediadaten.

Mini-Stellenanzeige Erreichen Sie im airliners.de-Stellenmarkt Jobsuchende aus Luftfahrt, Logistik und Tourismus

  • Layout: Text-Editor
  • 30 Tage Laufzeit
  • 1 Refresh Neu!
  • Echtzeit-Klickreport
  • 1 Tag Top-Job

1 Tag Premium-Platzierung im Stellenmarkt (Top-Job) und neben den Nachrichten auf airliners.de sowie im Newsletter. Refresh 1x nach 15 Tagen.

Nutzen Sie den Online-Editor zum Einstellen Ihrer Anzeige. Die Ausschreibung erscheint dann im Standard-Layout mit Text und Logo.

Firmenlogo in Joblisten, kostenlose Verlinkung auf Partnerseiten.


Preis: 150,00 €

Stellenanzeige schalten
ribbon

Stellenanzeige Erreichen Sie zudem über Newsletter und Nachrichtenbereich Kandidaten, die nicht aktiv suchen.

  • Firmenbranding-Editor
  • 30 Tage Laufzeit
  • 1 Refresh Neu!
  • Echtzeit-Klickreport
  • 5 Tage Top-Job
  • 5 Tage auf airliners.de
  • 5 Tage im airliners.de-Newsletter
  • 1x im Jobs-der-Woche-Artikel Neu!
  • 1x im Karriere-Newsletter Neu!

5 Tage Premium-Platzierungen im Stellenmarkt (Top-Job) und darüber hinaus auf allen Nachrichten-Seiten, im Newsletter und im Jobs-der-Woche-Artikel. Refresh 1x nach 15 Tagen. Sie können jederzeit nachträglich Änderungen am Text übermitteln.

Gestalten Sie Ihre Anzeige inklusive Header-Bild mit unserem Editor. Die Anzeige erscheint dann mit Ihrem Firmenbranding in einem mobiloptimierten Template. Alternativ können wir eine Anzeige im Internet verlinken, z.B. im Stellenmarkt auf Ihrer Firmenwebseite. Oder Sie schicken uns eine fertige Anzeige im html-Format (kein PDF).

Firmenlogo in Joblisten, Verlinkung auf Partnerseiten inklusive.


Preis: 450,00 €

Stellenanzeige schalten

Plus-Stellenanzeige Erreichen Sie interessierte Kandidaten zusätzlich auf unseren Social-Media-Kanälen Facebook, Twitter und Xing.

  • individuelles Layout*
  • 45 Tage Neu! Laufzeit
  • 2 x Refresh Neu!
  • Echtzeit-Klickreport
  • 10 Tage Neu! Top-Job
  • 10 Tage Neu! auf airliners.de
  • 10 Tage Neu! im airliners.de-Newsletter
  • 1x im Jobs-der-Woche-Artikel Neu!
  • 1x im Karriere-Newsletter Neu!
  • 1x Social-Media-Verbreitung

10 Tage Premium-Platzierungen im Stellenmarkt (Top-Job) und darüber hinaus auf allen Nachrichten-Seiten, im Newsletter und im Jobs-der-Woche-Artikel. Refresh 2x nach 15 Tagen. Sie können jederzeit nachträglich Änderungen am Text übermitteln.

Auf Wunsch gestalten wir Ihre Anzeige basierend auf Ihrem Layout. Die Anzeige erscheint dann mobiloptimiert mit Ihrem Firmenbranding in unserem Stellenmarkt. Alternativ können wir eine Anzeige im Internet verlinken, z.B. im Stellenmarkt auf Ihrer Firmenwebseite. Oder Sie schicken uns eine fertige Anzeige im html-Format. Natürlich können Sie Ihre Anzeige auch einfach inklusive Header-Bild in unserem Editor selbst gestalten.

Ihre Anzeige wird zudem auf den airliners.de-Social-Media-Kanälen auf Facebook, Twitter und im Xing-Aviation-Forum gepostet.

Firmenlogo in Joblisten, Verlinkung auf Partnerseiten inklusive.


Preis: 750,00 €

Stellenanzeige schalten

*) Bei Plus-Anzeigen setzen wir auf Wunsch ein komplett individuelles, mobil optimiertes Layout für Sie. Senden Sie einfach eine Vorlage zur Gestaltung (z.B. ein Referenz-PDF oder einen Link) an werbung@airliners.de. In der Regel dauert die Umsetzung einen Werktag.


Zielgenau, effizient und seit Jahren erfolgreich

Ausschreibungen auf dem führenden deutschen B2B-Luftfahrtportal erreichen Kandidaten aus allen Bereichen der Luftverkehrswirtschaft: Zielgenau, effizient und etabliert.

Mehr Infos finden Sie hier:
airliners.de-Mediadaten

Foto: © Adobe Stock 145291037, Twin Design

Mit airliners.de erreichen Sie Profis

Es ist kein Geheimnis - mit airliners.de haben Sie einen direkten Draht zu den Fachkräften der deutschen Luftverkehrsbranche. Auf airliners.de informieren sich vor allem Professionals aus allen Segmenten der Luftfahrt: Hier erreichen Sie Ihre Wunschkandidaten.

Ihre Stellenanzeigen werden im gesamten Portal verknüpft. Sie erscheinen überall auf airliners.de und auch in unseren Newslettern. So erreichen Sie eine Vielzahl von Professionals aus der Branche. Egal ob die Kandidaten aktiv suchen oder nicht.

Vertrauen Sie auf offizielle Zahlen

Bei airliners.de können Sie Ihre Entscheidung für eine Schaltung auf offiziell erhobenen Verbreitungszahlen stützen. Wir sind Mitglied bei der IVW und der AGOF. Damit wird die Reichweite von airliners.de neutral und öffentlich vergleichbar ausgewiesen.

airliners.de, das führende Luftverkehrsportal in deutscher Sprache

Besuche (IVW 07/2019): 1.910.430
Seitenaufrufe (IVW 07/2019): 3.533.252
Leser (AGOF 07/2019): 220.000

Bitte achten Sie darauf, dass einige Mitbewerber zusammen mit den Zugriffen von Schwesterportalen in den offiziellen Ausweisungen erscheinen. Andere Portale lassen sich gar nicht von neutraler Seite prüfen sondern werben einfach mit unverifizierten Zahlen, beispielsweise aus Google-Analytics..


Warum wir keine Google-Analytics-Zahlen veröffentlichen:

Wir nutzen Google-Analytics nur für interne Zwecke und sogar dafür sind die Zahlen mit Vorsicht zu genießen. Über Google Analytics werden Nutzerzahlen weder neutral erhoben noch öffentlich ausgewiesen. Daher lassen die Werte - drücken wir es mal nett aus - einen "hohen Interpretationsspielraum" und sollten von keinem Werbungstreibenden als Vergleich genutzt werden. Bei uns jedenfalls fallen die Google-Zahlen zum Teil deutlich höher aus als die offiziellen Werte.

Partner-Jobbörsen

Wir veröffentlichen Ihre Stellenanzeige automatisch auf allen unseren Partnerseiten.

CH-Aviation
Hamburg Aviation
ILA Berlin Air Show
Young Jobs Hamburg
ADV
Gigajob
indeed
jooble
kazini
adzuna

Einzelne Stellenmärkte stehen nur für bestimmte Branchengruppen oder Regionen zur Verfügung.