airliners.de Logo

Thema : Meinung

Born, nachts am BER. © airliners.de

Vor Gericht, auf hoher See und am BER ist man in Gottes Hand

Die Born-Ansage (173)

Und es bleibt ja immer noch Gott, wenn trotz Milliardeninvestition nichts funktioniert, weiß unser Kolumnist Karl Born. Denn am BER ist nicht nur das Abfliegen ein Problem, sondern auch das Ankommen ein Problem.

Council Chamber der UN-Luftfahrtorganisation Icao in Montreal © Icao

Was definiert "Luftfahrt"?

🇪🇺 DWDWDW (47)

Wussten Sie schon, in Montreal gibt es ein Schwarzes Loch? Der Icao gelingt es mit seiner Hilfe, das Raum-Zeit-Kontinuum zu verzerren und eine neue Realität zu schaffen. Immerhin ermöglicht sie so den ersten Schritt zum digitalen Reisen.

Gepäckverladung am Frankfurter Flughafen. © Fraport

Zeit für Veränderungen

Gedankenflüge

Lange Wartezeiten an Flughäfen, Passagiere, die ihre Flüge verpassen. Haben die Flughäfen die Zeit zur Modernisierung verpasst? Die Gedankenflüge über das weniger Offensichtliche hinter den Meldungen der Woche.

BER-Terminal bei Nacht © Berliner Flughäfen / A. Obst, M. Schmieding

Wie heißt der Flughafen?

Schiene, Straße, Luft (61)

Namen sind Schall und Rauch, heißt es. Welches Andenken bewahren eigentlich Flughäfen, nachdem sie einmal getauft sind, ihren Paten? Das fragt sich Verkehrsjournalist Thomas Rietig, der keine Lust mehr hat, über den BER abzulästern.

Nachthimmel mit Feuerwerk. © Adobe Stock

Empörung über eine Unverschämtheit und eine unverschämt unterhaltsame Sprache

🇪🇺 DWDWDW (47)

Die Krieger der Fluggesellschaften werfen den Fehdehandschuh, um sich vor dem Untergang zu retten. Toll, findet unser EU-Kolumnist Andrew Charlton, das ganze Gezeter vor den Verbandstreffen in diesem Monat. Komisch nur, dass die Untergangsstimmung so gar nicht dem Aufschwung entspricht.

Vor fast zehn Jahren flog eine Boeing 737-800 der TUIfly im ICE-Anstrich "DB Air One". © dpa / Julian Stratenschulte

Mehr Bahn = weniger Flugzeug?

Gedankenflüge

Die Bahn will innerdeutsch übernehmen, doch neue Anlagen liefern jetzt die ersten Fässer PTL. Am Boden gibt es dennoch Stress. Die Gedankenflüge über das weniger Offensichtliche hinter den Meldungen der Woche.

Born über lange Warteschlangen. © airliners.de / Hintergrund: dpa/Bodo Marks

Schlangestehen - die neue sinnlose Freizeitbeschäftigung?

Die Born-Ansage (172)

Wie systembedingtes Chaos an Flughäfen zu nahezu endlosen Schlangen führt - samt Wartezeiten länger als der eigentliche Flug. Was das mit dem Berghain in Berlin zu tun hat, verrät unser Kolumnist Karl Born.

Nachhaltig lächeln. © Adobe Stock / PeskyMonkey

Bemüht, nachhaltig zu schmunzeln

🇪🇺 DWDWDW (46)

Das war die Woche die war: Die Icao und Nachhaltigkeit, das ist gar nicht so einfach. Am besten einfach hübsch weglächeln, schlägt unser Kolumnist Andrew Charlton vor.

Eine ATR schaut gerade noch über einen Schneeberg. © AirTeamImages.com / Jorgen Syversen

Das Warten auf die Eiszeit

Gedankenflüge

Was wird heftiger für die Luftverkehrsbranche: Scholz oder Laschet, der Winter oder der Sommer? Die Gedankenflüge über das weniger Offensichtliche hinter den Meldungen der Woche.

Sonnenblumen vor Flugzeug © Adobe Stock / Shiretoko Dream

Herumfliegen, um Emissionen zu reduzieren

🇪🇺 DWDWDW (45)

Die Öko-Krieger der Fluggesellschaften können wieder um die Welt jetten, um den Planeten zu retten. Toll, findet unser EU-Kolumnist Andrew Charlton. Komisch nur, dass sich die SAF-Ziele unserer Branche seit 2008 immer weiter reduziert haben.

US-Flagge an einem Haus. © dpa / John Raoux

Welcome back, Esta!

Gedankenflüge

Wir dürfen bald wieder in die USA einreisen und freuen uns schon auf die Formulare. Derweil schaudert es nicht nur den Air-Berlin-Insolvenzverwalter beim Gedanken an die Klimamaßnahmen der EU. Die Gedankenflüge über das weniger Offensichtliche hinter den Meldungen der Woche.

Die Born-Ansage. © BMVI; Privat

Kampf ums Verkehrsministerium

Die Born-Ansage (171)

Welche Partei erobert nach der Bundestagswahl das Verkehrsministerium und welche Auswirkungen hat das für den Luftverkehr, fragt unser Kolumnist Karl Born. Egal, am Ende gewinnt sowieso die Bahn.

Mord im Express © Adobe Stock / Archivist, EU-Kommission

Mord im "Connecting Europe Express"

🇪🇺 DWDWDW (44)

Das war die Woche die war: Im Agatha-Christie-Roman "Mord im Orient-Express" arbeiten die Reisenden zusammen, um einen Mord zu begehen. Andrew Charlton fragt sich, ob die EU-Generaldirektoren ihrem "Connecting Europe Express" daher lieber vom Bahnsteig hinterher winken.

Lilium-Boarding (Rendering). © Lilium

Alternative Zukunft

Gedankenflüge

Flugtaxis sind super interessant aber ganz sicher keine Alternative für den Luftverkehr den wir kennen. Und wie viel CO2 entsteht eigentlich durch den ganzen Beton bei der Bahn? Die Gedankenflüge über das weniger Offensichtliche hinter den Meldungen der Woche.

Self-Check-In im neuen Terminal 2 am BER © Thomas Rietig

Wenn die Form der Funktion folgt

Schiene, Straße, Luft (60)

"Schön ist anders", sagte ein Kollege bei der Besichtigung des neuen Terminals 2 am BER. Streiten wir doch mal über Geschmack, schlägt Verkehrsjournalist Thomas Rietig vor und wirft einen Blick auf das "alte" und das neue Terminal am BER.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

Mitarbeiter der Fluglinie Alitalia halten ein Miniaturflugzeug aus Pappe und nehmen an einem Protest auf der Piazza Venezia teil. © dpa / Mauro Scrobogna

Die Antworten auf die wichtigsten Alitalia-Fragen

🇪🇺 DWDWDW (43)

Unser EU-Kolumnist Andrew Charlton hat die wichtigsten Fragen zur Staatshilfe-Entscheidung um Alitalia und die Nachfolge-Airline Ita beantwortet. Das war die Woche die war!

Wizz-Air-Piloten bei einem PR-Termin in Kiew. © AirTeamImages.com / Oleg Belyakov

Jetzt oder nie

Gedankenflüge

Wizz Air will Easyjet, Ryanair will keine 737 Max 10 und niemand will mehr geschäftlich reisen. Die Gedankenflüge über das weniger Offensichtliche hinter den Meldungen der Woche.

Karl Born zu 9/11 und Corona © airliners.de / mit dpa, Adobe Stock

Die neue Angst um die Zukunft

Die Born-Ansage (170)

Als am 11. September Flugzeuge als Waffen eingesetzt wurden, machte sich unser Kolumnist Sorgen um die Fliegerei. Jetzt, 20 Jahre später, hat Karl Born wieder Angst um die Zukunft. Doch es gibt einen sehr unangenehmen Unterschied.

Willie Walsh © Iata

Wunderbar, Willie Walsh weiß wie!

🇪🇺 DWDWDW (42)

Das war der Sommer der war: Andrew Charlton ist aus den Sommerferien zurück und wundert sich: Die Fit-for-55-Roadmap der EU passt einfach nicht mit den Plänen der Luftverkehrsbranche überein. Wie dumm die Kommission doch ist!

Flugzeug im Regen (Symbolfoto). © Adobe Stock / Mariia Petrakova

So, das war's erstmal...

Gedankenflüge

Fluggesellschaften und Flughäfen müssen sich nach einem kurzen Sommer-Hoch auf einen harten Winter einstellen. Doch die Billigflieger fliegen weiter. Die Gedankenflüge über das weniger Offensichtliche hinter den Meldungen der Woche.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
OTS - Trainingssoftware
OTS - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Mehr Sicherheit durch moderne Trainingssoftware - Die Trainingssoftware OTS (Operator Training System) gehört weltweit zu den führenden Produkten auf... Mehr Informationen
Avionic Tester Training Lufthansa Technical Training GmbH - Der Teilnehmer ist nach erfolgreicher Beendigung dieses Trainings in der Lage, die Funktionen der unten aufgeführten Testgeräte zu verstehen und siche... Mehr Informationen
Master - International Management Aviation
Master - International Management Aviation IU International University of Applied Sciences - Das Masterstudium International Management mit dem Major Aviation Management bereitet Sie gezielt auf die Herausforderungen als Führungskraft im Luftf... Mehr Informationen
Erstausbildung mit TRAINICO – Start in eine solide Berufskarriere
Erstausbildung mit TRAINICO – Start in eine solide Berufskarriere TRAINICO GmbH - Handwerklich-technisch begabte Schulabgänger/-innen mit mittleren Schulabschluss können mit TRAINICO eine Ausbildung zum/-r Fluggerätmechaniker/in ode... Mehr Informationen
Werbung am Allgäu Airport Memmingen
Werbung am Allgäu Airport Memmingen Flughafen Memmingen GmbH - Gute Gründe bei uns zu werben – setzen Sie Ihr Unternehmen am Standort Flughafen in Szene. Die Frequenz: Rund 1,4 Millionen Fluggäste im Jahr 2018... Mehr Informationen
Flugzeugbetankung mit FCG - Flight Consulting Group
Flugzeugbetankung mit FCG - Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Kraftstoffpreisvergleich an mehr als 100 Standorten, Ad-hoc-Preisausschreibung von zahlreichen globalen und lokalen Kraftstofflieferanten. FCG OPS ist... Mehr Informationen
Web check-in link data
Web check-in link data ch-aviation GmbH - You want to offer your passenger a web check-in solution? Get in touch with us now. In today’s time where everyone wants the attention of the passe... Mehr Informationen
Catering & International Press
Catering & International Press GAS German Aviation Service GmbH - We cooperate with local caterers to provide excellent VIP catering for your flight. We know how important in-flight catering is for your passengers an... Mehr Informationen
Flugzeuge rollen auf dem Vorfeld eines Flughafens. © Adobe Stock / Chalabala

Alles eine Frage der Konditionen

Gedankenflüge

Wenn die Konditionen nicht stimmen, dann wird das nichts. Die Erfahrung machen nicht nur Flughäfen und Airlines ständig. Die Gedankenflüge über das weniger Offensichtliche hinter den Meldungen der Woche.

Weniger ist mehr? © Adobe Stock / deagreez

Darf's noch ein bisschen weniger sein?

Gedankenflüge

Lufthansa schließt etliche Lounges, Lauda-Piloten werden nur noch stundenweise bezahlt, und bei Green Airlines reichen ein paar Bäumchen für den Öko-Schein. Die Gedankenflüge über das weniger Offensichtliche hinter den Meldungen der Woche.

Eviation Alice fliegt bis zu neun Passagiere rein elektrisch über 815 Kilometer. © Eviation

Ein Plädoyer für Inlandsflüge: Aber bitte mit Strom!

Schiene, Straße, Luft (59)

Wie wäre es, wenn wir statt über ein Verbot von Inlandsflügen über die Aufnahme elektrischer Inlandsflüge diskutierten, fragt sich Verkehrsjournalist Thomas Rietig. Er wüsste auch schon, wo wir anfangen könnten.

Passagiere laufen durch eine Fluggastbrücke. © dpa / Jens Büttner

Auf Nimmerwiedersehen, ihr Luxus-Problemchen

Gedankenflüge

Normalerweise brummt der Laden und das zu managen, ist der Kampf. Jetzt liegen die Herausforderungen der Branche woanders. Es hat nämlich "zoom" gemacht. Die Gedankenflüge über das weniger Offensichtliche hinter den Meldungen der Woche.

Karl Born zum verlorenen Spirit in der Luftfahrt. © airliners.de / Hintergrund: Adobe Stock/LIGHTFIELD STUDIOS

Wenn der Spirit verloren ist

Die Born-Ansage (169)

Probleme mit der Abfertigung sind nichts Neues, "zu wenig Personal" schon viel zu lange die Standard-Ausrede. Unser Kolumnist Karl Born warnt: Corona verschärft die Situation gewaltig. Selbst Beschäftigte mit viel Flieger-DNA haben genug von der Branche.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben