airliners.de Logo
Geöffnete Ladeluke eines MD-11-Frachters der Lufthansa Cargo. © Lufthansa Cargo

Thema : Lufthansa Cargo

Lufthansa Cargo ist eine Fracht-Airline. Sie ist eine Tochter der Lufthansa Group.

Boeing-777-Frachter von Lufthansa Cargo. © AirTeamImages.com / Yochai

Keine Einigung mit Piloten - Lufthansa Cargo streicht Flüge

Lufthansa Cargo wird in den nächsten Wochen Flüge streichen müssen. Konzernführung und Piloten konnten sich auf keine Lösung im Streit über die Krisenregelung einigen. Lufthansa soll ein Angebot kurzerhand zurückgezogen haben.

Ein Lufthansa-Cargo-Pilot sitzt im Cockpit einer Boeing 777F. © dpa / Arne Dedert

Piloten drohen bei Lufthansa Cargo mit Ende von Corona-Sonderregeln

Die Piloten von Lufthansa Cargo steigen aus den Sonderregelungen zum Corona-Flugbetrieb aus. Drohende Flugausfälle konnten gerade noch so angewendet werden. Beide Seiten wollen verhandeln.

Boeing 777F und MD-11F der Lufthansa Cargo © Lufthansa Cargo

"Cargo-Krisen bleiben eher in Erinnerung als Cargo-Rekorde"

Interview

Während der Pandemie boomt das Luftfracht-Geschäft, doch die neue Lufthansa-Cargo-Chefin Dorothea von Boxberg stellt das Unternehmen auf langfristige Profitabilität ein. Ein Interview über "Prachter", eine Cargo-Einheitsflotte und Änderungen im Streckennetz sowie beim Vertrieb.

Lufthansa Cargo beginnt Bau von neuem Kunstlager in Frankfurt

Kurzmeldung

Lufthansa Cargo hat heute den Grundstein für den Bau ihres neuen Kunstlagers am Flughafen Frankfurt gelegt. Der sogenannte ArtCube im Lufthansa Cargo Center verfüge künftig über eine Fläche von 168 Quadratmetern und bietet seinen Kunden eine sichere und fachgerechte Lagerung wertvoller Kunstwerke aller Art, so die Airline.

Lufthansa Technik und BASF verbessern die Treibstoffeffizienz. © Lufthansa

Lufthansa-Cargo-777 bekommen Haifischhaut

Lufthansa will mit einer neuartigen Oberflächenfolie Sprit sparen. Alle zehn Boeing 777-Frachter von Lufthansa Cargo sollen die "Haifischhaut" erhalten. Getstest wurde die Oberfläche bereits ausgiebig.

Lufthansa Cargo und DB Schenker starten CO2-neutrale Frachtflüge nach China

Kurzmeldung

DB Schenker und Lufthansa Cargo haben nach eigener Auskunft die erste regelmäßige CO2-neutrale Frachtflugverbindung aufgenommen. Wöchentlich fliegt nun eine 777F der Lufthansa Cargo von Frankfurt nach Shanghai und deckt ihren Treibstoffbedarf dabei zu hundert Prozent aus nachhaltigem Kraftstoff (SAF). Damit würden pro Woche die Emissionen von 174 Tonnen Kerosin eingespart, so DB Schenker.

Dorothea von Boxberg zieht in den BDF-Vorstand ein

Kurzmeldung

Dorothea von Boxberg, CEO der Lufthansa Cargo, wurde in den Vorstand des Bundesverbandes der Deutschen Fluggesellschaften (BDF) gewählt. Laut Mitteilung folgt sie auf Peter Gerber, der zu Brussels Airlines als CEO wechselte. Boxberg ist seit 01. März Chefin von Lufthansa Cargo.

Harald Gloy für fünf weitere Jahre im Vorstand von Lufthansa Cargo

Kurzmeldung

Lufthansa Cargo teilte mit, dass Harald Gloy für weitere fünf Jahre zum Vorstand berufen worden ist. Neben der Verantwortung für das Operations-Ressort habe Gloy zum 1. März zusätzlich auch die Rolle des Vorstandes Personal und des Arbeitsdirektors übernommen.

Frachtabfertigung bei Lufthansa Cargo. © Lufthansa Cargo

Lufthansa-Cargo-Chefin sieht Luftfracht weiter im Aufwind

Die neue Chefin von Lufthansa Cargo Dorothea von Boxberg sieht den Luftfrachtmarkt weiter im Aufwind. Unter anderem aufgrund der verbesserten Stimmung in der europäischen Industrie sowie der starke Anstieg der Exportwirtschaft in China. Auch der Transport von Corona-Impfstoffen werde zunehmen.

Das wurde aus den MD-11-F von Lufthansa Cargo

Kurzmeldung

Lufthansa Technik will bis Ende des Jahres die letzten MD-11-F ausflotten. Das Portal "aero.de" hat die Schicksale der bereits ausgemusterten MD-11-F zusammengestellt. UPS hat Maschinen im Einsatz. Auch Fedex hat Maschinen übernommen. Der Logistiker nutzt die Maschinen als Ersatzteilspender. Drei Frachter wurden bisher verschrottet.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

Dorothea von Boxberg, CEO der Lufthansa Cargo © Lufthansa

Das ist die neue Chefin für Lufthansa Cargo

Die bisherige Vertriebschefin übernimmt in Kürze die Leitung der Lufthansa Cargo. Die Luftfracht ist einer der wenigen Lichtblicke in der Krise, die Herausforderungen sieht Dorothea von Boxberg vor allem in kontinuierlicher Modernisierung.

Boeing 777F der Lufthansa Cargo. © Lufthansa Cargo

Streit um Pilotenstellen bei Lufthansa Cargo

Lufthansa Cargo will nur neun statt zehn Boeing 777F einflotten. Damit benötigt die Airline nur rund 330 statt 450 Piloten. Die Vereinigung (VC) wirft der Lufthansa Tochter Tarifflucht zum untarifierten Joint-Venture Aerologic vor.

Lufthansa Cargo Center in. Frankfurt. © Lufthansa Cargo / Patrick Kuschfeld

Lufthansa baut Frankfurter Frachtzentrum um

Lufthansa Cargo wird das Logistikzentrum am Frankfurter Flughafen modular weiterentwickeln und erneuern. Die Lufthansa Tochter schlägt am Standort rund 80 Prozent ihres weltweiten Frachtaufkommens um.

Eine Boeing 767 der Condor mit ausgebauten Sitzen wird in Shenzhen mit Fracht beladen. © AirTeamImages.com / Jay Lee

Ferienflieger stoßen ins Luftfrachtgeschäft vor

Ferienflieger steigen vermehrt in den Luftfrachtmarkt ein. Die Nachfrage ist ungebrochen groß. Die Maschinen fliegen zu lassen ist teils billiger, als sie langfristig einzumotten.

Lufthansa Cargo legt neues Serviceprogramm für Impfstofftransport auf

Kurzmeldung

Bei Lufthansa Cargo ist ab dem 11. Januar ein "COVID-19 Temp Premium"-Service buchbar, speziell für den Transport von Covid-Impstoffen. Dieser biete "einen personalisierten Kundenservice, eine lückenlosen Überwachung der Impfstoffsendungen und einem 24/7-After-Sales-Support", so die Airline.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
ch-aviation ACMI report
ch-aviation ACMI report ch-aviation GmbH - Get a complete overview of all long-term ACMI deals Find or sell an ACMI aircraft with our extensive ACMI deal database If you have an aircraft you w... Mehr Informationen
Fortbildung Instandhaltungsmechaniker Luftfahrzeugtechnik CAT A1 TRAINICO GmbH - Instandhaltungsmechaniker Luftfahrzeugtechnik sorgen für die Funktionstüchtigkeit von Fluggeräten und montieren bzw. reparieren Baugruppen. Diese Arbe... Mehr Informationen
GDS Profi (AMADEUS, Sabre, Galileo, IATA, IATA-Fachenglisch und CRM)
GDS Profi (AMADEUS, Sabre, Galileo, IATA, IATA-Fachenglisch und CRM) SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Ziel dieses Kurses ist es, in 8 Wochen Profikenntnisse im Bereich IATA, AMADEUS, Sabre, Galileo und im Bereich Backoffice & BSP zu erlangen. Mehr Informationen
EASA Part-66-B2 Aircraft Fundamentals Refresher Course Lufthansa Technical Training GmbH - Dieser Kurs ist geeignet für Mitarbeiter in luftfahrttechnischen Betrieben, die ihre Kenntnisse in komprimierter Form auffrischen möchten. Nach erfolg... Mehr Informationen
Jumbo-Originals - Remove Before Flight - 1 Stück
Jumbo-Originals - Remove Before Flight - 1 Stück RBF-Originals.de - **1 Jumbo-Originals-Anhänger aus sehr widerstandsfähigem, mit Nylon-Faser verstärktem Spezial-PVC.** Das Schmutz, Sonne und Wasser abweisende Material... Mehr Informationen
ADV Gerätebörse
ADV Gerätebörse ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V. - Vom Friction Tester über Schlepper, Winterdienstfahrzeuge, Treppen, Röntgenstrecken bis zum Flugfeldlöschfahrzeug. In der ADV-Gerätebörse finden Sie g... Mehr Informationen
Betriebswirt- Touristik (staatl. gepr.)
Betriebswirt- Touristik (staatl. gepr.) Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Das Studium in Teilzeit „Staatlich geprüfte/-r Betriebswirt/-in – Schwerpunkt Touristik“ wendet sich an Menschen mit Berufserfahrung in Tourismus und... Mehr Informationen
Flugplanung mit der Flight Consulting Group
Flugplanung mit der Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Routenerstellung und -optimierung mit PPS, ARINCDirect oder JetPlanner, Erstellung von OFP-Paketen, ATC FPL-Filing, CFMU Slot Management, Flight Watch... Mehr Informationen

Ashwin Bhat wird Vertriebsvorstand von Lufthansa Cargo

Kurzmeldung

Ashwin Bhat übernimmt zum 1. März 2021 als Vorstandsmitglied die Leitung des Ressorts Produkt und Vertrieb (Chief Commercial Officer) bei Lufthansa Cargo, teilte das Unternehmen mit. Er folgt auf Dorothea von Boxberg, die Swiss-CEO wird.

Lufthansa Cargo bietet künftig CO2-Kompensation für Luftfracht an

Kurzmeldung

Ab dem Sommerflugplan plant Lufthansa Cargo in Kooperation mit Compensaid CO2-Kompensation für Luftfracht anzubieten. Kunden könnten während des Buchungsvorgangs ihre CO2-Emissionen ermitteln und diese dann durch den Einsatz von Sustainable Aviation Fuel (SAF) ausgleichen. Darüber hinaus sei es auch möglich über Aufforstungsprojekte zu kompensieren, teilte Lufthansa Cargo mit.

MD11F der Lufthansa Cargo. Die Flotte der Kranich-Frachttochter besteht aus zwölf Flugzeugen des Typs MD11F und fünf Boeing 777F. © Lufthansa Cargo

Lufthansa Cargo prüft höhere Transport-Kapazitäten für "harten Brexit"

Angesichts eines drohenden "harten Brexit" am 1. Januar prüft die Fracht-Tochter der Lufthansa eine Ausweitung ihrer Kapazitäten. Die Industrie setzt auf Luftfracht und erweiterte die Lagerhaltung.

Das Lufthansa Cargo Cool Center ist seit 2011 in Betrieb. © Lufthansa Cargo

Lufthansa Cargo rechnet mit starker Beteiligung an Impfstoffverteilung

Die Lufthansa will bei der globalen Verteilung von Corona-Impfstoffen kräftig mitmischen. Die Cargo-Tochter hat Erfahrungen im Transport von Medikamenten. Die Hochphase erwartet der Konzern im kommenden Sommer.

Lufthansa Cargo verpflichtet sich auf UN-Nachhaltigkeitsziele

Kurzmeldung

Lufthansa Cargo hat sich darauf verpflichtet, fünf ausgewählte Nachhaltigkeitsziele im unternehmerischen Handeln zu verankern und bis zum Jahr 2030 einen substanziellen Beitrag zur Zielerreichung zu leisten, teilte der Konzern mit. Dazu zählten unter anderem die Bekämpfung von Armut, Wirtschaftswachstum, dadurch menschenwürdige Arbeit sowie die Eindämmung des Klimawandels.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben