airliners.de Logo

Thema : Austrian Airlines

Austrian stockt Wien-Pristina auf

Kurzmeldung

Austrian Airlines hat mitgeteilt, aufgrund der steigenden Nachfrage das Angebot für die Strecke Wien-Pristina aufzustocken. Ab dem 20. Juli bietet die Lufthansa-Tochter bis zu drei Flüge täglich in die Hauptstadt der Republik Kosovo an. Eingesetzt werden Maschinen der A320-Familie.

Flugzeuge der Laudamotion und Austrian Airlines stehen am Flughafen Wien. © dpa / Helmut Fohringer

Coronahilfe für Austrian Airlines ist mit Binnenmarkt vereinbar

Die österreichischen Corona-Hilfen für Austrian Airlines sind mit dem EU-Binnenmarkt vereinbar. Das EU-Gericht sieht keine Überkompensation. Ryanair hatte gegen die Hilfen geklagt.

Flugbegleiterinnen und Flugbegleiter von Airlines der Lufthansa-Gruppe © Lufthansa / Oliver Roesler

Lufthansa verwendet künftig genderneutrale Sprache an Bord

Lufthansa führt die genderneutrale Sprache ein. Crews sollen die Gäste mit geschlechtsneutralen Formulierungen an Bord willkommen heißen. Die Vorgabe gilt für alle Airlines der Gruppe.

Austrian Airlines fliegt mit Boeing 777 nach Griechenland

Kurzmeldung

Austrian Airlines reagiert auf eine extrem hohe Nachfrage für Flüge nach Kreta. Vom 24. Juli bis 4. September werden laut Pressemitteilung immer samstags von Wien aus Großraumflugzeuge vom Typ Boeing 777 eingesetzt. Griechenland zähle im Sommer zu den am stärksten gebuchten Destinationen, gefolgt von Spanien und Italien.

Austrian Airlines legt Wien-Málaga auf

Kurzmeldung

Austrian Airlines fliegt ab 22. Juli von Wien nach Málaga. Laut Mitteilung soll die Strecke ganzjährig zweimal pro Woche bedient werden. Die Lufthansa-Tochter wird Maschinen der Airbus-A320-Familie einsetzen.

Austrian Airlines beendet "Prachter"-Einsatz

Kurzmeldung

Austrian Airlines beendet nach 15 Monaten den Einsatz ihrer sogenannten "Prachter". Laut Mitteilung waren seit März 2020 Langstrecken-Passagierflugzeuge regelmäßig zum Frachter ohne Sitze zwischen Asien und Europa unterwegs.

Austrian Airlines verabschiedet letzte Dash

Kurzmeldung

Austrian Airlines hat das letzte Mal einen Passagierflug mit einem Turboprop-Flugzeug durchgeführt. Ihren letzten Flug absolvierte die Dash 8-Q400 auf der Strecke Wien-Innsbruck-Wien, teilte die Lufthansa-Tochter mit. Damit endet nach über 40 Jahren das Kapitel Dash bei Austrian Airlines.

Austrian Airlines legt kurzfristig weitere Flüge auf

Kurzmeldung

Austrian Airlines hat aufgrund der wachsenden Nachfrage zusätzliche Urlaubsflüge zu Fronleichnam Anfang Juni aufgelegt. Laut Mitteilung handelt es sich um zwölf zusätzliche Flüge ab Wien nach Catania, Heraklion, Olbia, Palma de Mallorca, Rhodos und Skiathos.

Austrian Airlines sieht touristisches Segment wieder auf Vorkrisen-Niveau

Kurzmeldung

Austrian Airlines wird in diesem Sommer über 100 Destinationen anfliegen, wovon rund 30 Ziele Urlaubsorte am Mittelmeer sind. Laut Mitteilung schraubt die Lufthansa-Tochter damit ihr touristisches Angebot wieder auf Vorkrisen-Niveau. Das wichtige Angebot nach Deutschland wird erst sukzessive weiter hochgefahren.

Austrian Airlines wechselt in Mailand den Flughafen

Kurzmeldung

Austrian Airlines fliegt künftig den stadtnahen Mailänder Flughafen Linate statt wie bisher das Drehkreuz Malpensa an. Für Passagiere würden sich dadurch bedeutend kürzere Fahrzeiten vom und zum Flughafen ergeben, so die Airline. Ab Juni soll Linate zweimal täglich aus von Wien bedient werden.

Austrian Airlines verkauft medizinischen Begleitservice

Kurzmeldung

Austrian Airlines bietet ab sofort Passagieren mit speziellen medizinischen Bedürfnissen einen privaten Begleit- und Betreuungsservice durch medizinische Fachkräfte an, teilte die Airline mit. Partner ist der Dienstleister Medical Travel Companions (MTC). Die Kosten sind abhängig von der gewünschten Leistung und bewegen sich zwischen 450 und 2900 Euro.

Austrian Airlines startet von Wien nach Hannover

Kurzmeldung

Austrian Airlines hat die Route Wien-Hannover aufgenommen, teilte der Flughafen Hannover mit. Zum Einsatz kommt eine Embraer E-195. Zu Beginn ist die Strecke, die bisher von Eurowings bedient wurde, zwei Mal pro Woche im Programm. Bis zum Sommer soll die Frequenz kontinuierlich gesteigert werden.

Austrian Airlines verbindet Graz mit Düsseldorf

Kurzmeldung

Austrian Airlines hat eine Verbindung zwischen Graz und Düsseldorf aufgenommen, teilte der steirische Flughafen mit. Ab sofort verbindet die Lufthansa-Tochter beide Städte zweimal pro Woche. Ab Juni wird die Route auf vier Flüge pro Woche aufgestockt.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

Austrian Airlines ermöglicht Kompensation durch SAF

Kurzmeldung

Passagiere von Austrian Airlines können ab sofort nachhaltigen Treibstoff im Buchungsprozesses zusätzlich auswählen. Zum Einsatz kommt wie bereits bei Lufthansa das Tool "Compensaid". Es berechnet die Menge des ausgestoßenen CO2s und bietet einen sofortigen Ausgleich durch SAF an. Gleichzeitig besteht die Option, Klimaschutzprojekte zu unterstützen.

Austrian Airlines legte neue Ukraine-Verbindung auf

Kurzmeldung

Austrian Airlines hat angekündigt, neu nach Zaporizhzhia in der Ukraine zu fliegen. Starttermin für die neue Verbindung vom Flughafen Wien ist der 17. Mai. Die Strecke steht dreimal pro Woche auf dem Flugplan.

Austrian Airlines kündigt zwei touristische Langstrecken an

Kurzmeldung

Austrian Airlines hat angekündigt, ab dem 24. Oktober zweimal wöchentlich Wien mit Cancun zu verbinden. Die neue Verbindung ist Teil der touristischen Offensive. Zudem wird die Lufthansa-Tochter auch dreimal wöchentlich Flüge nach Mauritius aufnehmen.

Austrian nimmt zwei Flugzeuge mehr aus der Flotte

Kurzmeldung

Austrian Airline kann die selbstgesteckten Ergebnisziele laut Auskunft von CEO Alexis von Hoensbroech nicht mehr erreichen. Daher sollten zwei weitere Flugzeuge langfristig abgestellt werden, heißt es in einer Mitteilung der Airline. Die Flotte werde bis 2025 aus höchstens 58 Flugzeugen bestehen. Zudem werden auch 650 Stellen abgebaut.

Austrian Airlines fliegt wieder Passagiere von London nach Wien

Kurzmeldung

Nachdem das Landeverbot für Passagierflüge aus Großbritannien in Österreich ausgelaufen ist, befördert Austrian Airlines nun wieder Passagiere zwischen London und Wien. Zuvor waren nur die Hinflüge buchbar. Auch ein täglicher Flug nach Tel Aviv steht nun wieder im Programm.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
OTS - Trainingssoftware
OTS - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Mehr Sicherheit durch moderne Trainingssoftware - Die Trainingssoftware OTS (Operator Training System) gehört weltweit zu den führenden Produkten auf... Mehr Informationen
TRAINICO Technical Training – Qualität nach weltweit gültigen Standards
TRAINICO Technical Training – Qualität nach weltweit gültigen Standards TRAINICO GmbH - TRAINICO bietet als einer der wenigen nach EASA Part 147 zertifizierten Schulungsunternehmen Prüfungsvorbereitungskurse für den Erwerb einer CAT A1, C... Mehr Informationen
Luftverkehrskaufmann/-frau (IHK)
Luftverkehrskaufmann/-frau (IHK) Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Quereinsteigern ohne Berufsabschluss können mit Unterricht per Video-Konferenz den Berufsabschluss nachholen, indem sie die IHK-Prüfung als "Externe"... Mehr Informationen
Ground Handling Services for Airline customers
Ground Handling Services for Airline customers GAS German Aviation Service GmbH - Ramp Handling & Supervision, Load Control / Weight and Balance, Passenger Services, Lost & Found. Our Ground Handling Services for Airline customers.... Mehr Informationen
Classic-Originals - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Originals - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Originals-Anhänger aus sehr widerstandsfähigem, mit Nylon-Faser verstärktem Spezial-PVC.** Das Schmutz, Sonne und Wasser abweisende Materi... Mehr Informationen
Flugzeugbetankung mit FCG - Flight Consulting Group
Flugzeugbetankung mit FCG - Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Kraftstoffpreisvergleich an mehr als 100 Standorten, Ad-hoc-Preisausschreibung von zahlreichen globalen und lokalen Kraftstofflieferanten. FCG OPS ist... Mehr Informationen
ch-aviation raw data feed
ch-aviation raw data feed ch-aviation GmbH - We provide you with the data you want With tens of thousands of records in our database that includes up to date fleet, ownership, partnership, senio... Mehr Informationen
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Die Berufsausbildung richtet sich an alle, die einen Beruf erlernen und in der Luftfahrtbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen

China verhängt Flugverbot gegen Austrian Airlines

Kurzmeldung

Die chinesische Luftfahrtbehörde hat am 19. März ein zweiwöchiges Flugverbot gegen Austrian Airlines verhängt. Der Grund ist, dass nach einem Flug von Wien nach Shanghai fünf Passagiere positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. Das Portal "Aviation.direct" hatte zuerst über den Vorfall berichtet.

Austrian führt kostenpflichtiges Catering ab 18. März ein

Kurzmeldung

Austrian führt ab 18. März in der Economy Class auf Europaflügen unter dem Namen "Austrian Melangerie" ein kostenpflichtiges Catering ein. Laut Mitteilung ist das neue Cateringkonzept auf Flügen mit einer Flugzeit von bis zu drei Stunden verfügbar. Angeboten werden unter anderem Apfelstrudel, Hühnerschnitzel, Schnittlauchbrot oder Brettljause.

DO & CO bleibt Caterer von Austrian Airlines bis 2027

Kurzmeldung

Austrian Airlines und das Catering-Unternehmen DO & CO haben ihre Partnerschaft vorzeitig bis 2027 verlängert. Laut Mitteilung ist DO & CO ist bereits seit 2007 für das Catering an Bord von Austrian Airlines Flügen verantwortlich. Zuletzt wurde der Vertrag über die Bordverpflegung 2018 erneuert.

Eurowings übernimmt die Strecke Stuttgart-Graz

Kurzmeldung

Eurowings fliegt ab dem 12. April zwischen Stuttgart und Graz, berichtet "Aviation Direct". Eurowings übernimmt die Strecke von Austrian Airlines. Zudem wird der Lufthansa-Billigflieger die Route Düsseldorf-Linz übernehmen. Die Strecke Graz-Düsseldorf wird weiter von Austrian Airlines geflogen.

Austrian Airlines verkauft drei Boeing 767

Kurzmeldung

Austrian Airlines verkauft drei Boeing 767-300ER, wie die Lufthansa-Tochter mitteilte. Käufer ist das US-Unternehmen MonoCoque Diversified Interests. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die erste Maschine wird Wien Anfang März verlassen. Der nächste Überstellflug ist für Mai geplant. Bis Anfang 2022 werden insgesamt 28 Flugzeuge die Flotte verlassen.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben