airliners.de Logo
Eine Flugbegleiterin der Ryanair wartet auf Passagiere. Im Cockpit bereiten sich die Piloten vor. © AirTeamImages.com / Simon Willson

Thema Ryanair

Ryanair ist Europas größter Billigflieger. Die irsche Airline betreibt eine reine Boeing-737-Flotte und ist auch in Deutschland sehr aktiv.

Ryanair nimmt zwei Verbindungen ab Memmingen doch nicht auf

Kurzmeldung Ryanair wird die für den Winter angekündigten Routen ab Memmingen nach Gyumri in Armenien und ins finnische Lappeenranta vorerst nicht aufnehmen, gab der Flughafen Memmingen bekannt. Vorerst ausgesetzt werden auch Dublin, Tel Aviv, Amman, Faro, Marrakesch sowie Kutaissi, Banja Luka, Lviv und Ohrid.

Laudamotion wird endgültig abgewickelt

Kurzmeldung Die österreichische Ryanair-Tochter Laudamotion wird den Flugbetrieb Ende Oktober endgültig einstellen. Der maltesische Nachfolger Lauda Europe übernimmt - will aber mit dem Flughafen Wien "wettbewerbsfähigere Kosten" verhandeln, schreibt "Aviation.Direct".

Passagierzahlen bei Ryanair gehen wieder stärker zurück

Kurzmeldung Bei der Billigfluggesellschaft Ryanair haben sich die Passagierzahlen im September wieder stärker reduziert. Die Airline beförderte rund 5,1 Millionen Passagiere, das waren 64 Prozent weniger als ein Jahr zuvor, wie Ryanair am Freitag in Dublin mitteilte. Im August lag der Rückgang bei 53 Prozent. Im September habe etwa die Hälfte der üblich durchgeführten Flüge zu dieser Zeit stattgefunden. Die Auslastung liege bei 71 Prozent. Auch Ryanair streicht angesichts der Corona-Krise sein Flugangebot zusammen.

Weeze bekommt neue Ryanair-Verbindung

Kurzmeldung Ryanair hat eine neue Strecke vom Flughafen Weeze angekündigt. Ab Dezember starten Maschinen des Billigfliegers zweimal wöchentlich nach Oradea in Rumänien. Die Route soll auch im Sommer 2021 bedient werden.

Ryanair bietet "zwei zum Preis von einem"-Tickets

Kurzmeldung Ryanair versucht, mit aller Macht ihre Flugzeuge im kommenden Herbst zu füllen. Dazu hat der Billigflieger die Aktion "Buy One Get One Free" gestartet bei der die zweite Person kostenfrei mitreist. Verfügbar ist das Angebot auf 1600 Strecken für Reisen vom 25. September bis zum 14. Dezember. Buchbar jedoch nur am 24. September bis Mitternacht.

Ryanair kündigt zusätzlichen Porto-Dortmund-Umlauf an

Kurzmeldung Ryanair hat eine zusätzliche Rotation zwischen Porto und Dortmund angekündigt. Angesichts der starken Nachfrage sowohl von deutschen als auch von portugiesischen Kunden werden die Iren ab dem 28. Oktober die Strecke dreimal wöchentlich bedienen.

Ryanair stockt Palermo-Flüge auf

Kurzmeldung Ryanair wird die Strecke Memmingen-Palermo um eine weitere wöchentliche Rotation aufstocken. Der Billigflieger wird ab dem 25. Oktober die Route dann dreimal pro Woche bedienen. Grund sei laut Mitteilung die hohe Nachfrage auf deutscher sowie italienischer Seite.

Ryanair stockt Berlin-Kiew deutlich auf

Kurzmeldung Ryanair hat angekündigt, aufgrund der großen Nachfrage die Route Berlin-Kiew aufzustocken. Der Billigflieger legt ab 27. Oktober drei zusätzliche wöchentliche Rotationen auf. Damit wird die ukrainische Hauptstadt täglich angeflogen. Zudem wird die Airline die Verbindung den gesamten Winterflugplan im Angebot haben.

Lauda Europe erhält AOC für Betrieb von Malta aus

Kurzmeldung Die Ryanair-Tochter Lauda zieht als Lauda Europe zum Winterflugplan von Wien nach Malta um und hat laut dem Portal "CH-Aviation" nun das erforderliche Air Operator's Certificate (AOC) von der maltesischen Luftfahrtbehörde Transport Malta erhalten. Der neue Flugbetrieb soll mittelfristig alle 30 A320 von Lauda übernehmen.

Ryanair kündigt sechs Winterziele ab Weeze an

Kurzmeldung Ryanair wird im kommenden Winterflugplan sechs neue Ziele ab Weeze anbieten. Laut Mitteilung bietet der Billigflieger künftig einmal wöchentlich Flüge nach Faro, Fuerteventura, Nador und Tanger. Zweimal pro Woche stehen Malaga und Rabat auf dem Flugplan.

Ryanair Group befördert sieben Millionen Passagiere im August

Kurzmeldung Im August haben die Airlines der Ryanair Group rund sieben Millionen Passagiere befördert. Das sind 53 Prozent weniger als noch im Vorjahr, teilte der Konzern mit. Einzelwerte für die Konzern-Airlines Ryanair, Malta Air, Lauda und Buzz weist die Gruppe nicht mehr aus.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken