airliners.de Logo

Thema Edelweiss

Edelweiss kündigt die nächste Langstrecke an

Kurzmeldung Edelweiss hat die nächste Langstreckenverbindung angekündigt. Laut Mitteilung wird die Lufthansa-Tochter ab dem 25. November einmal pro Woche Zürich mit Kapstadt verbinden. Eingesetzt wird ein Airbus A340-300.

Edelweiss stockt Flüge nach Punta Cana auf

Kurzmeldung Edelweiss wird die Route von Zürich nach Punta Cana auf bis zu drei Umläufe pro Woche aufstocken, berichtet "About Travel". Im November soll eine zweite wöchentliche Verbindung hinzukommen und ab Dezember wird die Verbindung dann dreimal geflogen. Die Dominikanischen Republik gilt seit Kurzem in der Schweiz nicht mehr als Risikogebiet.

Edelweiss kündigt neue Winter-Route an

Kurzmeldung Edelweiss hat angekündigt, mit Muscat eine neue Destination anzufliegen. Der Ferienflieger möchte die Verbindung ab Zürich in den Oman schnellstmöglich aufnehmen. Ein genaues Datum steht noch nicht fest. Geplant wird derzeit mit November. Auch die Flugtage stehen noch nicht fest.

Edelweiss fliegt wieder auf die Malediven

Kurzmeldung Edelweiss fliegt ab dem 26. September wieder von Zürich nach Malé auf den Malediven, gab der Schweizer Ferienflieger bekannt. Geplant sind zwei wöchentliche Umläufe. Damit stehen mit Punta Cana, den Seychellen und Cancún bereits vier Langstreckendestinationen im Herbst- und Winterprogramm zur Verfügung.

Edelweiss kündigt Cancun-Flüge an

Kurzmeldung Der Schweizer Ferienflieger hat angekündigt, ab dem 3. Oktober Zürich mit Cancun zu verbinden. Edelweiss wird die Route einmal pro Woche bedienen. Eingesetzt wird ein Airbus A340-300.

Edelweiss fliegt wieder auf die Seychellen

Kurzmeldung Edelweiss fliegt ab dem 26. September wieder direkt von Zürich nach Mahé auf den Seychellen, teilte die Airline mit. Angeboten wird die Strecke einmal pro Woche. Neben Punta Cana ist Mahé die zweite Langstrecken-Destination, die wieder angeflogen wird.

Edelweiss kündigt drei neue Winterziele an

Kurzmeldung Edelweiss hat drei neue Winterziele ab Zürich angekündigt. Laut Mitteilung handelt es sich dabei um Agadir (1. Oktober), Sharm El Sheikh (2. Oktober) und Sal auf den kapverdischen Inseln (26.Oktober). Edelweiss fliegt diesen Winter auf der Kurz- und Mittelstrecke 25 Ferienziele in 11 Ländern an.

Swiss und Edelweiss bauen Streckennetz ab Zürich aus

Kurzmeldung Von Zürich aus wollen Swiss und Edelweiss bis Oktober wieder zahlreiche Ziele in Amerika, Asien, Afrika und in den Nahen Osten aufnehmen beziehungsweise deutlich ausbauen. Das geht aus Flugplandaten hervor. Einige Strecken sollen mehrmals pro Woche stattfinden.

Edelweiss fliegt 2021 nach Spitzbergen

Kurzmeldung Edelweiss wird im Sommer 2021 zusammen mit dem Reiseveranstalter Kontiki drei Charter-Flüge von Zürich nach Spitzbergen auflegen, berichtet "About Travel". Die Flugdaten sind am 7., 15. und 25. Juli 2021 mit einem Airbus A320.

Edelweiss fliegt ab Juli fast alle bisherigen Ziele an

Kurzmeldung Edelweiss hat angekündigt, in der Zeit von Juli bis Oktober 2020 über 60 Ferienziele in 29 Ländern anzufliegen. Außer San Diego würden auch dieses Jahr alle bisherigen Sommer-Feriendestinationen Jahr bedient.

Edelweiss holt in Dübendorf abgestellte Flugzeuge zurück

Kurzmeldung Edelweiss hat begonnen, ihre auf dem Schweizer Militärflugplatz Dübendorf abgestellten Flugzeuge zu reaktivieren. Den Anfang machten zwei A320, drei weitere sollen in einer Woche folgen, teilte die Schweizer Ferienfluggesellschaft mit.

Edelweiss nimmt Flugbetrieb wieder auf

Kurzmeldung Edelweiss hat angekündigt, ihren Flugbetrieb ab dem 28.Mai wieder hochzufahren. Der erste Flug des Ferienfliegers geht von Zürich nach Faro. Bis Ende Juni ist derzeit geplant, 171 Flüge zu 36 Ferienzielen durchzuführen.

Erste Staatshilfen für Lufthansa: Schweiz vergibt Milliarden-Garantie an Swiss

In Deutschland, Österreich und Belgien wird weiter hart um Staatshilfen für die Lufthansa Group verhandelt, in der Schweiz steht jetzt eine Vereinbarung. Der Staat garantiert für Corona-Kredite an an Swiss und Edelweiss im Umfang von über einer Milliarde Euro.

Edelweiss führt neues Catering-Konzept ein

Kurzmeldung Edelweiss führt ab 1. Dezember ein neues Verpflegungskonzept ein. So offeriert die Ferienfluggesellschaft neben schweizerischen Gerichten auch landestypische Gerichte des Ziellandes. Laut Mitteilung führt die Airline in der Economy Class eine Essensbox ein. In der Business Class soll leichteres Geschirr eingesetzt werden.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken