airliners.de Logo

Thema Edelweiss

Edelweiss legt zusätzliche Karibik-Route auf

Kurzmeldung Die zur Lufthansa gehörende Edelweiss fliegt ab dem 12. Juli wöchentlich von Zürich nach Puerto Plata in der Dominikanischen Republik. Damit biete man dann zwölf wöchentliche Flüge zu sechs Zielen in der Karibik und Mittelamerika an, so die Airline.

Edelweiss bietet PCR-Tests für zu Hause

Kurzmeldung Edelweiss verkauft PCR-Tests für zu Hause. Laut Mitteilung bekommen Passagiere das Test-Kit nach Hause geliefert. Die Speichelprobe wird dann selbstständig zu Hause durchgeführt und anschliessend per Post an das zertifizierte Labor geschickt oder in einem Drop-Off am Flughafen Zürich hinterlegt. Das Ergebnis gibt es dann einen Tag später. Die Kosten liegen bei rund 165 Schweizer Franken.

Edelweiss-Mitarbeiter wütend über Abgabe von A330 an Eurowings Discover

Kurzmeldung In der Schweiz formiert sich Widerstand gegen die geplante Verschiebung von zwei A330 weg von Edelweiss hin zum neuen Konzern-Ableger Eurowings Discover. So stellten nun der Pilotenverband Aeropers und zwei Gewerkschaften in einem Brief an die Airline fest, dass eine Verschiebung von Kapazitäten nach Deutschland den Voraussetzungen für die geleisteten Staatshilfen der Schweiz widersprechen würden, schreibt die "Luzerner Zeitung".

Edelweiss kündigt vier neue Sommerziele an

Kurzmeldung Edelweiss hat mit Preveza/Lefkad, Skiathos, Tivat sowie Newquay vier neue Sommerziele ab Zürich angekündigt. Aufgenommen werden die Flüge sukzessive ab dem 1. Juli und stehen im Anschluss einmal pro Woche auf dem Flugplan.

Edelweiss prüft Ausflottung ihrer A330

Kurzmeldung Der Schweizer Ferienflieger soll die Ausflottung ihrer zwei A330-300 prüfen, berichtet "Aerotelegraph" unter Berufung auf ein internes Schreiben. Demnach sollen die beiden Maschinen die Flotte noch in diesem Jahr verlassen. Grund sind die Auswirkungen der Corona-Pandemie.

Edelweiss baut Angebot wieder aus

Kurzmeldung Edelweiss fliegt ab dem 29. März 2021 jeweils montags via Punta Cana nach Montego Bay auf Jamaika, gab der Schweizer Ferienflieger bekannt. Zudem wird Edelweiss in den kommenden Wochen Feriendestinationen wie unter anderem Catania, Larnaca, Heraklion, sowie die Balearen und Marrakesch ab Zürich wieder ins Programm nehmen.

Edelweiss Air baut Verwaltungsrat um

Kurzmeldung Im Verwaltungsrat der Edelweiss Air AG kommt es zu Veränderungen, wie die Airline mitteilte. Dieter Vranckx übernehme die Nachfolge von Thomas Klühr als Verwaltungsratspräsident. Markus Binkert wurde als neues Mitglied ernannt und folgt auf Josef Felder.

Swissport bleibt Lufthansa-Group-Abfertiger in der Schweiz

Kurzmeldung Swissport bleibt auch für die kommenden sieben Jahre Handlingagent der Lufthansa Group in der Schweiz. Laut Swissport-Meldung umfasst der Vertrag die Passagierabfertigung und das Airport Ramp Handling für Lufthansa, Swiss, Austrian Airlines und Edelweiss an den Flughäfen Zürich, Genf und Basel. Swissport ist seit 2002 für die Passagierabfertigung und das Ramp Handling in der Schweiz zuständig.

Edelweiss fliegt im Winter wieder nach Kuba und Costa Rica

Kurzmeldung Edelweiss Air hat angekündigt, ab Mitte Dezember wieder jeweils einmal pro Woche von Zürich nach Havanna und San José zu fliegen. Damit erhöhe sich die Anzahl der Langstreckendestinationen im Herbst- und Winterprogramm auf sieben.

Lufthansa benennt Vertreter für neue Schweizer Luftfahrtstiftung

Kurzmeldung Die Lufthansa Group hat Antonio Schulthess als Konzern-Vertreter in der neu zu gründenden Schweizer Luftfahrtstiftung benannt. Das neue Gremium war eine der Auflagen für die Vergabe der Kreditgarantie des Bundes in der Schweiz an Swiss und Edelweiss. Es soll die Standortvereinbarung zum Drehkreuz Zürich garantieren, so der Konzern.

Edelweiss kündigt die nächste Langstrecke an

Kurzmeldung Edelweiss hat die nächste Langstreckenverbindung angekündigt. Laut Mitteilung wird die Lufthansa-Tochter ab dem 25. November einmal pro Woche Zürich mit Kapstadt verbinden. Eingesetzt wird ein Airbus A340-300.

Edelweiss stockt Flüge nach Punta Cana auf

Kurzmeldung Edelweiss wird die Route von Zürich nach Punta Cana auf bis zu drei Umläufe pro Woche aufstocken, berichtet "About Travel". Im November soll eine zweite wöchentliche Verbindung hinzukommen und ab Dezember wird die Verbindung dann dreimal geflogen. Die Dominikanischen Republik gilt seit Kurzem in der Schweiz nicht mehr als Risikogebiet.

Edelweiss kündigt neue Winter-Route an

Kurzmeldung Edelweiss hat angekündigt, mit Muscat eine neue Destination anzufliegen. Der Ferienflieger möchte die Verbindung ab Zürich in den Oman schnellstmöglich aufnehmen. Ein genaues Datum steht noch nicht fest. Geplant wird derzeit mit November. Auch die Flugtage stehen noch nicht fest.

Edelweiss fliegt wieder auf die Malediven

Kurzmeldung Edelweiss fliegt ab dem 26. September wieder von Zürich nach Malé auf den Malediven, gab der Schweizer Ferienflieger bekannt. Geplant sind zwei wöchentliche Umläufe. Damit stehen mit Punta Cana, den Seychellen und Cancún bereits vier Langstreckendestinationen im Herbst- und Winterprogramm zur Verfügung.

Edelweiss kündigt Cancun-Flüge an

Kurzmeldung Der Schweizer Ferienflieger hat angekündigt, ab dem 3. Oktober Zürich mit Cancun zu verbinden. Edelweiss wird die Route einmal pro Woche bedienen. Eingesetzt wird ein Airbus A340-300.

Edelweiss fliegt wieder auf die Seychellen

Kurzmeldung Edelweiss fliegt ab dem 26. September wieder direkt von Zürich nach Mahé auf den Seychellen, teilte die Airline mit. Angeboten wird die Strecke einmal pro Woche. Neben Punta Cana ist Mahé die zweite Langstrecken-Destination, die wieder angeflogen wird.

Edelweiss kündigt drei neue Winterziele an

Kurzmeldung Edelweiss hat drei neue Winterziele ab Zürich angekündigt. Laut Mitteilung handelt es sich dabei um Agadir (1. Oktober), Sharm El Sheikh (2. Oktober) und Sal auf den kapverdischen Inseln (26.Oktober). Edelweiss fliegt diesen Winter auf der Kurz- und Mittelstrecke 25 Ferienziele in 11 Ländern an.

Swiss und Edelweiss bauen Streckennetz ab Zürich aus

Kurzmeldung Von Zürich aus wollen Swiss und Edelweiss bis Oktober wieder zahlreiche Ziele in Amerika, Asien, Afrika und in den Nahen Osten aufnehmen beziehungsweise deutlich ausbauen. Das geht aus Flugplandaten hervor. Einige Strecken sollen mehrmals pro Woche stattfinden.

Edelweiss fliegt 2021 nach Spitzbergen

Kurzmeldung Edelweiss wird im Sommer 2021 zusammen mit dem Reiseveranstalter Kontiki drei Charter-Flüge von Zürich nach Spitzbergen auflegen, berichtet "About Travel". Die Flugdaten sind am 7., 15. und 25. Juli 2021 mit einem Airbus A320.

Edelweiss fliegt ab Juli fast alle bisherigen Ziele an

Kurzmeldung Edelweiss hat angekündigt, in der Zeit von Juli bis Oktober 2020 über 60 Ferienziele in 29 Ländern anzufliegen. Außer San Diego würden auch dieses Jahr alle bisherigen Sommer-Feriendestinationen Jahr bedient.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken