airliners.de Logo

Thema : Edelweiss

Edelweiss nimmt drei neue Sommerrouten auf

Kurzmeldung

Edelweiss erweitert ihr Mittelstreckennetz im kommenden Sommerflugplan um drei Ziele. Der Ferienflieger wird von Zürich aus neu ins isländische Akureyri, nach Biarritz sowie nach Bari starten, heißt es in einer Pressemeldung. Insgesamt bietet Edelweiss dann auf der Kurzstrecke 65 Destinationen in 21 Ländern an.

Edelweiss bekommt einen Airbus A320 von Swiss

Kurzmeldung

Edelweiss übernimmt einen Airbus A320 von der Schwestergesellschaft Swiss. Das Flugzeug wird den Angaben nach ab Frühling 2023 eingesetzt. Die Kurz- und Mittelstreckenflotte des Schweizer Ferienfliegers im Lufthansa-Konzern besteht dann aus insgesamt 13 Airbus A320.

Edelweiss präsentiert erweiterten Sommerflugplan

Kurzmeldung

Der Schweizer Ferienflieger Edelweiss bietet im kommenden Sommer insgesamt 21 Ferienziele in 15 Ländern. Neu ist ein breiteres Angebot in Richtung USA. Puerto Plata, Punta Cana, Cancún und Havanna werden in der Hauptreisezeit zudem nonstop bedient, wie Travelnews berichtet.

Chair Airlines übernimmt drei Ex-Edelweiss-Manager

Kurzmeldung

Chair Airlines übernimmt stellt drei ehemalige Edelweiss-Manager ein. Ruzica Pantic ist ab 1. November im Contracting & Commercial Development und Kevin Schmidli im Bereich Projekt und Business Development IT angestellt. Zudem wird Ex-Edelweiss-Mitarbeiter Christof Aregger neuer Chief Financial Officer bei Chair, wie "About Travel" berichtet.

Edelweiss Air fliegt wieder von Zürich in den Oman

Kurzmeldung

Edelweiss verbindet Zürich seit dem 23. September wieder mit Maskat, der Hauptstadt des Oman. Vier Monate lang hatte Edelweiss die Strecke ausgesetzt, berichtet "About Travel". Die Flüge, die einmal wöchentlich am Freitag stattfinden, sind bis April 2023 buchbar.

Edelweiss Discover, © Lufthansa Group/Montage: airliners.de
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/09/edelweiss-discover-lNqREr__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Lufthansa Group/Montage: airliners.de"} }

Edelweiss Discover

Gedankenflüge

Die Gedankenflüge über das weniger Offensichtliche hinter den Meldungen der Woche beschäftigen sich dieses Mal mit Edelweiss und Eurowings Discover sowie mit Lufthansa und Emirates.

2 min
Gemeinsamer Chef – Eurowings Discover und Edelweiss rücken näher zusammen, © Edelweiss
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/09/bernd-bauer-ceo-edelweiss-ceo-eurowings-discover-cUbz7j__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Edelweiss"} }

Gemeinsamer Chef – Eurowings Discover und Edelweiss rücken näher zusammen

Der Lufthansa-Konzern führt seine Ferienfluggesellschaften Eurowings Discover und Edelweiss enger zusammen. Mit dem Edelweiss-Vorstandsvorsitzenden Bernd Bauer gibt es zum 1. Oktober einen gemeinsamen Chef.

2 min

Edelweiss Air übernimmt Swiss-A340

Kurzmeldung

Edelweiss Air teilt mit, einen Airbus A340 der Lufthansa-Group-Schwestergesellschaft Swiss zu übernehmen. Das Flugzeug soll ab Juli 2023 für Edelweiss mit deren Bemalung im Einsatz sein und die Langstreckenflotte des Schweizer Ferienfliegers um eine fünfte Maschine verstärken.

Edelweiss transportiert im Juli mehr Fluggäste als vor Corona

Kurzmeldung

Edelweiss Air hat im Juli mehr als 300.000 Passagiere befördert – damit hat die Fluggesellschaft nicht nur das Vorkrisenniveau um drei Prozent überschritten, sondern einen neuen Rekordwert in der Firmengeschichte erreicht, wie "About Travel" berichtet. Die Auslastung der Maschinen ist verglichen mit 2019 mit 84 Prozent gleichgeblieben.

Edelweiss startet Gepäckabholservice

Kurzmeldung

Wie Edelweiss bekannt gibt, startet die Airline einen Gepäckabholservice mit dem Start-up Flying Bag. Für einen Flug von Zürich nach Mallorca verlangt Flying Bag 20 Schweizer Franken pro Standardgepäckstück plus eine Transportpauschale von 29 Franken. Umgerechnet sind das insgesamt etwa 47 Euro. Auch der Heimweg kann gebucht werden.

Edelweiss Air startet wieder nach Kanada

Kurzmeldung

Edelweiss fliegt seit dem 15. Mai wieder von Zürich nach Vancouver. Mehr als zwei Jahre lang hatte die Lufthansa-Tochter die Strecke wegen der Pandemie ausgesetzt. Im Mai fliegt Edelweiss einmal wöchentlich, ab Juni dann zweimal wöchentlich in die kanadische Metropole. Ab dem 12. Juni geht es zudem wieder nach Calgary, gibt Edelweiss bekannt.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

ARTS

Extending Your Success

Zum Firmenprofil

GOODVICE

Aviation, Transportation & Litigation.

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Edelweiss fliegt von Zürich wieder nach Las Vegas

Kurzmeldung

Nach zweieinhalb Jahren Corona-Pause ist Edelweiss am Montag wieder von Zürich nach Las Vegas gestartet, wie die Airline bekannt gibt. Mit Tampa Bay in Florida ist es das zweite US-Ziel, das die Lufthansa-Tochter wiederaufgenommen hat. Bis zu dreimal wöchentlich will Edelweiss die Casinostadt diesen Sommer anfliegen.

Edelweiss baut USA-Flüge aus

Kurzmeldung

Edelweiss verbindet Zürich seit dem 2. März nach einer zweijährigen Pause wieder mit Tampa Bay in Florida. Ab dem 28. März will die Swiss-Tochter laut Mitteilung zudem die Verbindung nach Las Vegas aufnehmen, ab dem 13. Juni nach Denver. Ab dem 15. Mai soll es zudem nach Vancouver und am dem 5. Juni nach Calgary gehen.

Edelweiss fliegt neu nach Pisa und Ponta Delgada

Kurzmeldung

Edelweiss verbindet Zürich ab dem 3. Juni zweimal wöchentlich - dienstags und freitags - mit Pisa. Ab dem 11. Juli fliegt die Swiss-Tochter auch einmal wöchentlich immer montags nach Ponta Delgada auf den Azoren. Dies teilt die Airline mit.

Edelweiss setzt auf Wachstum, © Edelweiss
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2018/11/edelweiss_3465e8adca5fc5117a85d0504249d155__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Edelweiss"} }

Edelweiss setzt auf Wachstum

Edelweiss baut die Flotte aus und stellt wieder Personal ein. Die beiden Maschinen kommen aus den Beständen der Swiss. Der Ferienflieger setzt auf Wachstum.

2 min

Edelweiss baut Langstreckenangebot im Sommer aus

Kurzmeldung

Edelweiss will im kommenden Sommer mehr Langstreckenverbindungen ab Zürich anbieten. Laut Mitteilung stehen Tampa Bay, Las Vegas, Denver, Vancouver und Calgary wieder auf dem Flugplan. Das Karibikprogramm mit Cancún, Punta Cana, Puerto Plata, Montego Bay auf Jamaika, Havanna, San José und Liberia in Costa Rica wird auch nächsten Sommer angeboten. Die Ferienziele Kilimandscharo, Sansibar in Tansania sowie die Malediven werden ebenfalls auch im Sommer angeboten.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Boroskopie / Endoskopie Grundlagen TRAINICO GmbH - In diesem Kurs werden Ihnen von kompetenten und erfahrenen Trainern praxisnah Spezialisierungen in der Messung mit dem Gerät GE XL go+ Boroskopie /... Mehr Informationen
The only German-wide FBO network
The only German-wide FBO network GAS German Aviation Service GmbH - GAS German Aviation Service provides services at all German airports. If you can’t find an airport in the list below, please contact our headquarters... Mehr Informationen
EASA Part-66 A1 Refresher Course
EASA Part-66 A1 Refresher Course Lufthansa Technical Training GmbH - Dieser Kurs ist geeignet für Mitarbeiter in luftfahrttechnischen Betrieben, die ihre Kenntnisse in komprimierter Form auffrischen möchten. Nach erfolg... Mehr Informationen
All You need we do highspeed
All You need we do highspeed AHS Aviation Handling Services GmbH - Für Passagiere und Airlines: Die AHS Services sind schnell, präzise und zuverlässig. Passenger Services, Operations, Lost & Found, Tickets & Service.... Mehr Informationen
Vom Quereinsteiger zum Insider: Intensivtraining zu Grundlagen der Zivilluftfahrt
Vom Quereinsteiger zum Insider: Intensivtraining zu Grundlagen der Zivilluftfahrt Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Dieses Training verfolgt das Ziel, Teilnehmer mit keinen oder geringen Luftfahrtkenntnissen systematisch in die Grundlagen der Zivilluftfahrt sowie in... Mehr Informationen
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Als Kauffrau / Kaufmann für E-Commerce arbeitest Du bei einem Online-Portal, einem Start-Up oder in den Digitalabteilungen von Reiseveranstaltern und... Mehr Informationen
GSE Rental Solutions with maximum flexibility.
GSE Rental Solutions with maximum flexibility. HiSERV GmbH - Mieten Sie Ihr Cargo GSE mit maximaler Flexibilität! HiSERV bietet Premium-Qualität, hohe Flexibilität und intelligente GSE zu einem fairen Preis. Wi... Mehr Informationen
Kundenspezifische Angebote – Full Service HR Agentur
Kundenspezifische Angebote – Full Service HR Agentur ARTS - Wir sind eine Full Service HR Agentur. Dank unserer 22-jährigen Expertise als HR Dienstleister unterstützen wir Sie tatkräftig bei der Bewältigung Ihr... Mehr Informationen

David Birrer wird neuer Edelweiss-COO

Kurzmeldung

Edelweiss bekommt mit David Birrer einen neuen Chief Operating Officer und Accountable Manager. Birrer folgt zum 1. März 2022 auf Daniel Landert, berichtet "Travel Inside". Der bisherige Chef der Lufthansa Aviation Training Switzerland soll dann die strategische und operative Gesamtverantwortung für den Flugbetrieb des Schweizer Ferienfliegers übernehmen.

Edelweiss schneidet bei Reisebüro-Umfrage schlecht ab

Kurzmeldung

Bei einer Umfrage von "Travel Inside" schneidet Edelweiss sehr schlecht ab. 60 Prozent der Befragten Reisebüros beurteilten das Handling und die Kommunikation der Schweizer Fluggesellschaft als sehr schlecht. Bei Annullationen und Verschiebungen sei der Mehraufwand für 72 Prozent gewaltig und 64 Prozent störe es, dass Edelweiss Dreiecksflüge anbietet, die Buchungen erschweren.

Edelweiss verbindet Zürich mit Liberia in Costa Rica

Kurzmeldung

Am Sonntag unternahm Edelweiss Air ihren Erstflug von Zürich mit einem Zwischenstopp in San José nach Liberia in Costa Rica, wie die Schweizer Airline bekannt gab. Einmal wöchentlich, immer am Sonntag, bedient Edelweiss nun das zweite Ziel in Costa Rica neben San José.

Edelweiss schränkt Südafrikaflüge wegen Omikron-Virusvariante ein

Kurzmeldung

Die Schweizer Edelweiss Air wird wegen der neuen Corona-Variante Omikron ab sofort die Einflüge von Maschinen aus Kapstadt nach Zürich beim Bundesamt für Zivilluftfahrt bewilligen lassen, wie die Airline mitteilte. Befördert werden nur Passagiere, die die neuen Einreisebestimmungen erfüllen. Flüge in die andere Richtung dürfen weiterhin ohne Restriktionen stattfinden.

Edelweiss fliegt erstmals auf die Kapverden, nach Maskat und Agadir

Kurzmeldung

Edelweiss Air fliegt seit dem 1. November erstmals nach Sal auf den Kapverden. Zudem hat die Schweizer Airline die Verbindungen nach Maskat und Agadir ab Zürich aufgenommen. Ab 28. November soll es nach Liberia in Costa Rica und ab 6. Dezember nach Luxor gehen, wie Edelweiss ankündigte.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben