Komponenten-Montage in einem Flugzeug © Airbus

Thema Luftfahrtindustrie

Von Airbus bis Recaro: Auf dieser Themenseite werden alle airliners.de-Artikel gesammelt, die sich mit der Luftfahrtindustrie beschäftigen.

Bremer Bürgschaft mit "Aktueller Stunde" zur Zukunft der Airbus-Werke

Kurzmeldung Die Folgen des geplanten Stellenabbaus beim Flugzeugbauer Airbus beschäftigen am Donnerstag (9.7. ab 10.00 Uhr) auch die Bremische Bürgerschaft. In einer Aktuellen Stunde sollen Wege debattiert werden, wie der Luft- und Raumfahrtstandort Bremen erhalten und gestärkt werden kann.

Easa identifiziert neue Probleme an 787-Triebwerken von Rolls-Royce

Kurzmeldung Die europäische Flugaufsichtsbehörde Easa plant, eine neue Lufttüchtigkeitsanweisung für die Boeing 787 zu veröffentlichen, nachdem neue Problemen an den Rolls-Royce Trent 1000 Triebwerken auftauchten. Laut "Bloomberg" ist es zu Riss-Bildungen in den Scheiben der Niedertruckturbine gekommen, weil diese an Dichtungen rieben.

Ausstattung von Bundeswehr-A321 durch Lufthansa Technik fix

Kurzmeldung Die Bundeswehr und Lufthansa Technik haben die Ausstattung zweier werksneuer Airbus A321 Neo LR für die Luftwaffe vereinbart. Die Flugzeuge sollen im August und Oktober 2021 bei Lufthansa Technik in Hamburg eintreffen und dort für verschiedene Einsatzmöglichkeiten multifunktional ausgerüstet werden. Die Auslieferung an die Luftwaffe ist für das Jahr 2022 geplant.

Avolon streicht Bestellungen bei Airbus und Boeing

Kurzmeldung Avolon hat weitere Bestellungen gestrichen. Man werde 27 Boeing 737 Max und einen Airbus A330 Neo nicht abnehmen. Die Abnahme von drei A320 Neo werde verschoben, berichtet "Reuters". Zuvor hatte der Leasing-Anbieter bereits 75 Boeing 737 Max und vier A330 Neo abbestellt.

IG Metall ruft zum Protest gegen Stellenabbau bei Airbus auf

Kurzmeldung Gegen den drohenden Stellenabbau beim Flugzeugbauer Airbus will die IG Metall am Mittwoch protestieren. Öffentliche Aktionen wie Kundgebungen, Demonstrationen und Menschenketten seien an den Standorten Finkenwerder, Stade, Bremen, Nordenham und Varel geplant.

Airbus beginnt Bau von erstem Zusatztank für A321 XLR

Kurzmeldung Premium Aerotec, von den angekündigten Produktionskürzungen bei Airbus besonders betroffen, hat mit der Fertigung des ersten Zusatztanks für den Airbus A321 XLR begonnen. Dieser fasst 12.900 Liter. Welche Vorteile der Single-Aisle-Langstreckenflieger damit bietet, beschreibt "B4B Schwaben".

ATR will Produktion kürzen und Mitarbeiter entlassen

Kurzmeldung Das französisch-italienische Flugzeughersteller ATR will coronabedingt seine Produktion in diesem Jahr halbieren. 2019 lieferte der Hersteller noch knapp 70 Maschinen aus. Mit der Produktionsdrosselung sollen auch 200 der 1400 Arbeitsplätze abgebaut werden, schreibt "ATW online".

Helvetic verschiebt weitere E190-E2-Auslieferungen

Kurzmeldung Helvetic übernimmt am Donnerstag ihre fünfte von zwölf bestellten E190-E2. Laut Mitteilung konnte sich die Schweizer Airline mit Embraer auf eine Verschiebung der Auslieferung für die restlichen sieben Maschinen einigen. Diese sollen nun voraussichtlich Ende diesen Jahres oder Anfang 2021 weitergeführt werden.

FACC stärkt Finanzierungsstruktur und Liquidität

Kurzmeldung FACC hat sich eine neue Finanzierungslinie über 60 Millionen Euro gesichert. Damit habe man vor dem Hintergrund erheblicher Herausforderungen durch die Coronakrise die Finanzierungsstruktur und Liquidität gestärkt, teilte der österreichische Luftfahrtzulieferer mit. Gleichzeitig hat FACC eine Anleihe über 90 Millionen Euro planmäßig getilgt.

Ruag nutzt neues Anti-Riss-Verfahren für Flugzeuglackierungen

Kurzmeldung Ruag MRO International führt ein kürzlich patentiertes Anti-Riss-Verfahren von Embraer ein. Die Technologie beruht den Angaben nach auf einer Kombination aus Fugendichtstoffen, Faserklebstoffen und Faserverbundwerkstoffen. Damit soll verhindert werden, dass Lackierungen an besonders strapazierten Stellen reißen.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken