airliners.de Logo
Komponenten-Montage in einem Flugzeug © Airbus

Thema Luftfahrtindustrie

Von Airbus bis Recaro: Auf dieser Themenseite werden alle airliners.de-Artikel gesammelt, die sich mit der Luftfahrtindustrie beschäftigen.

China hat keine Eile, die 737 Max wieder zuzulassen

Kurzmeldung Dass China die Boeing 737 Max in der kommenden Zeit wieder für den Einsatz zertifiziert, ist unwahrscheinlich, schreibt die "Southern China Morning Post". Boeing-Chef Calhoun rechne selbst erst frühestens im zweiten Halbjahr damit. Als Hauptgrund werden neben der fortgesetzten Problemen der Baureihe die schlechten politischen Beziehungen zwischen den USA und China genannt.

Airbus hat im April 45 Flugzeuge ausgeliefert

Kurzmeldung Airbus hat nach eigenen Angaben im April 45 Flugzeuge an 30 Kunden ausgeliefert. Seit Jahresbeginn seien nun 170 Flugzeuge übergeben worden. Zudem gab es Neu-Aufträge für 48 Maschinen, darunter jedoch keine Widebodies. Zudem wurden 22 Aufträge storniert.

Warum Irland, Hongkong und Singapur für Leasinggesellschaften so attraktiv sind

Flugzeugfinanzierung (6/6) Von Abschreibungsmöglichkeiten bis Doppelbesteuerungsabkommen. Prof. Achim I. Czerny und Dr. Dewey Yee beschreiben die rechtlichen Rahmenbedingungen, die die globalen Gravitationszentren der Leasingbranche für Cross-Border-Geschäfte so attraktiv machen.

Jetblue übernimmt erste Airspace-Kabine von FACC

Kurzmeldung Der österreichische Zulieferer FACC hat den ersten Airbus A321 LR von Jetblue mit ihrer Airspace-Kabine ausgestattet, teilte das Unternehmen mit. Die Kabine umfasst ein neues Lichtsystems sowie um rund 40 Prozent voluminösere Gepäckablagen. Mit der neuen Kabine will FACC Schmalrumpfflugzeuge auf den Standard eines Großraumflugzeuges heben.

Premium Aerotec übergibt Mitteltank für A321 XLR

Kurzmeldung Premium Aerotec hat den ersten "Rear Center Tank" für einen Airbus A321 XLR an Airbus übergeben, teilte das Unternehmen aus Augsburg mit. Die neuartige Integraltank der Neo-Langstreckenvariante ermöglicht die hohe Reichweite von bis zu 8700 Kilometern.

FACC startet mit geringem Umsatz ins Jahr

Kurzmeldung Dem Luftfahrtzulieferer FACC hat die Corona-Krise einen heftigen Umsatz- und Ergebnisrückgang beschert. Laut Mitteilung lag der Umsatz im ersten Quarztal bei knapp 118 Millionen Euro (-40 Prozent). Mit 400.000 Euro konnte ein Konzern-EBIT auf ausgeglichenem Niveau erzielt werden (-97 Prozent).

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken