airliners.de Logo
Blick in die Boeing-777-Endmontagelinie © Boeing

Thema Boeing

Boeing gehört zusammen mit Airbus zu den beiden größten Herstellern von Verkehrsflugzeugen weltweit. Auf dieser Themenseite gibt es alle Nachrichten zu dem US-Konzern.

Boeing baut neues Logistikzentrum in Henstedt-Ulzburg

Kurzmeldung Boeing investiert in ein neues Logistikzentrum im Kreis Segeberg. Auf einem mehr als 34.000 Quadratmeter großen Grundstück in Henstedt-Ulzburg sollen bis zum nächsten Jahr mehr als 15.300 Quadratmeter Lager- und mehr als 3200 Quadratmeter Bürofläche entstehen, teilte das US-Unternehmen mit. Mehr als 190 Mitarbeiter werden an dem Standort beschäftigt sein.

Saudia kauft bei Airbus und Boeing

Kurzmeldung Die Die saudi-arabische Airline Saudia investiert drei Milliarden US-Dollar in ihre Flotte, berichtet "Simple Flying". Die Airline will 15 Airbus A321-XLR sowie weitere Boeing 787-10 kaufen. Die Airline rechnet mit einer Indienststellung Mitte des Jahrzehnts.

Boeing untersucht 787-Cockpitfenster auf Produktionsschäden

Kurzmeldung Nachdem Boeing auf die Änderung des Produktionsprozesses bei einem Zulieferer aufmerksam gemacht wurde, untersucht der Hersteller derzeit bei einigen 787 die Cockpitfenster auf Einhaltung der Vorgaben, berichtet "Bloomberg". Falls erforderlich, würden an noch nicht ausgelieferten Flugzeugen Korrekturen durchgeführt, so ein Boeing-Sprecher.

Weitere Order für Boeing 737 Max

Kurzmeldung Der Flugzeugbauer Boeing hat nach der Wiederzulassung seines Unglücksjets 737 Max eine weitere Bestellung hereingeholt. Die Investmentgesellschaft "777 Partners" unterzeichnete einen Vertrag über 24 Exemplare in der Standardversion 737-Max-8, wie Boeing mitteilte.

Boeing-Pläne für "New Midsize Airplane" bekommen neuen Aufwind

Hintergrund Die Zeit ist reif für eine neue Flugzeugfamilie bei Boeing. Beobachter erwarten drei Versionen, die 190 bis 270 Passagiere auf Langstrecken transportieren können. Aber das richtige Timing für den Programmstart ist gar nicht so einfach.

Boeing und Diehl verlängern Vertrag über Kabinenbeleuchtung

Kurzmeldung Luftfahrt-Zulieferer Diehl Aviation wird Boeing weiter Kabinenbeleuchtungssysteme für die Boeing 787 liefern, teilte das Unternehmen mit. Der erste Vertrag für die LED-Innenbeleuchtung für den Dreamliner wurde im Jahr 2005 geschlossen.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken