airliners.de Logo
Blick in die Boeing-777-Endmontagelinie © Boeing

Thema Boeing

Boeing gehört zusammen mit Airbus zu den beiden größten Herstellern von Verkehrsflugzeugen weltweit. Auf dieser Themenseite gibt es alle Nachrichten zu dem US-Konzern.

Boeing baut Kapazitäten für Umbau von Passagier-737 in Frachter aus

Kurzmeldung Boeing hat weitere Bestellungen für eine Frachtvariante der 737-800 eingesammelt. Insgesamt stehen 134 Bestellungen aus. Um die starke Nachfrage zu bedienen, werde man in Singapur und Guangzhou weitere Standorte zum Umbau von Passagier-737 in Frachter aufbauen, teilte der Konzern mit.

Boeing zieht acht Dreamliner aus dem Verkehr

Kurzmeldung Boeing hat United Airlines, Singapore Airlines und Air Canada angewiesen, acht 787 für eine Reperatur außer Dienst zu nehmen, berichtet "CNN". Bei den acht Maschinen sorge eine Kombination zweier Fehler in der Rumpfstruktur für eine möglicherweise niedrigere Belastungsgrenze als vorgegeben.

Boeing erhält erste Bestellung für 737 Max in diesem Jahr

Kurzmeldung Die polnische Fluggesellschaft Enter Air hat zwei Boeing 737 Max bei Boeing bestellt und zwei weitere Maschinen optioniert, teilte der US-Hersteller mit. Zuletzt hatte Boeing im November 2019 neue Aufträge für die 737 Max bekannt gegeben. Im ersten Halbjahr 2020 wurden 355 Bestellungen des Typs storniert.

Diehl Aviation sichert sich Katalog-Lieferantenstatus bei Boeing

Kurzmeldung Luftfahrt-Zulieferer Diehl Aviation hat sich bei Boeing den Status eines Lieferanten (Buyer-furnished Equipment) gesichert, teilte das Unternehmen mit. Als Katalog-Zulieferer kann Diehl seine Kabinenelemente Fluggesellschaften direkt zum Einbau im Boeing-Werk liefern, anstatt zu warten, bis der Kunde die Flugzeuge entgegennimmt.

Ryanair rechnet mit 737-Max noch in diesem Jahr

Kurzmeldung Ryanair sieht im Hinblick auf die bestellten 737 Max-200 Licht am Ende des Tunnels. Der Billigflieger rechnet nun damit, seine erste Maschine noch in diesem Jahr erhalten. Anfang des kommenden Jahre könnten 40 weite Maschinen kommen, schreibt "Flight Global".

777X- Auslieferung wohl nicht vor 2022

Kurzmeldung Die Auslieferungen der ersten Boeing 777X könnten sich erneut verzögern. So will das Portal "Airlive.net" aus Unternehmensquellen erfahren haben, dass und Boeing erwäge den Zeitplan für den neuen Großraumflieger "um ein Jahr zu verschieben". Lufthansa und Emirates gehören zu den Erstkundinnen.

Boeing kämpft mit Stornierungswelle

Kurzmeldung Im Juni büßte Boeing etliche weitere Bestellungen ein. Im ersten Halbjahr 2020 wurden insgesamt 355 Bestellungen für die 737 Max storniert, 60 kamen im vergangenen Monat hinzu. Die Auslieferungen in der Verkehrsflugzeugsparte brachen im zweiten Quartal um fast 80 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf lediglich 20 Maschinen ein.

Easa identifiziert neue Probleme an 787-Triebwerken von Rolls-Royce

Kurzmeldung Die europäische Flugaufsichtsbehörde Easa plant, eine neue Lufttüchtigkeitsanweisung für die Boeing 787 zu veröffentlichen, nachdem neue Problemen an den Rolls-Royce Trent 1000 Triebwerken auftauchten. Laut "Bloomberg" ist es zu Riss-Bildungen in den Scheiben der Niedertruckturbine gekommen, weil diese an Dichtungen rieben.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken