airliners.de Logo

Thema : Boeing 747

Boeing liefert letzten "Jumbo" am 31. Januar aus

Kurzmeldung

Boeing plant zur Auslieferung der letzten 747 ein Großevent, das auch online gestreamt wird. Mitarbeiter sowie Kunden und Lieferanten würden die letzte Auslieferung am 31. Januar in Everett feiern, kündigt der Konzern an. Das letzte Flugzeug nach 55 Produktionsjahren, ein 747-8 Frachter, geht an Atlas Air.

Letzte Boeing 747 ist fertig montiert, © DPA/Jennifer Buchanan/The Seattle Times via AP
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/12/5fab0e007dfd6c6b-5yJz1s__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© DPA/ Jennifer Buchanan/The Seattle Times via AP"} }

Letzte Boeing 747 ist fertig montiert

Nach mehr als 50 Jahren ist Schluss: Der letzte "Jumbo-Jet" vom Typ 747 hat die Hallen am Boeing-Werk in Everett bei Seattle verlassen. Damit ist das Ende des einst als "Königin der Lüfte" gefeierten Flugzeug-Klassikers besiegelt.

2 min
Der "Jumbo" – eine Ikone der Populärkultur, © AirTeamImages.com/Alexander Mishin
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/10/253262-ML8hzH__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© AirTeamImages.com/ Alexander Mishin"} }

Der "Jumbo" – eine Ikone der Populärkultur

Abschied von der Boeing 747 (4/4)

Ob in Pop-Art oder Popmusik, Autowerbung, Spielfilmen oder auf Briefmarken – Boeings "Jumbo" wurde in den 1970er Jahren zum Markenzeichen und blieb es bis heute. Von der breiten, öffentlichen Präsenz der 747 erzählt die vierte Folge der airliners.de-Serie.

9 min
Zwischen Luxusflieger und Massentransporter, © AirTeamImages.com/Enda Burke
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/10/384914-9TXb7W__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© AirTeamImages.com/ Enda Burke"} }

Zwischen Luxusflieger und Massentransporter

Abschied von der Boeing 747 (3/4)

Zehnerreihen in der Economy, aber auch eine Pianobar am Heck oder eine Barlounge im Oberdeck: Von der Doppelrolle zwischen Masse und Luxus handelt die dritte Folge der airliners.de-Serie zur Boeing 747.

10 min
Von riesigen Problemen und großen Innovationen, © AirTeamImages.com/Jan Severijns
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/10/292246-C7rqU0__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© AirTeamImages.com/ Jan Severijns"} }

Von riesigen Problemen und großen Innovationen

Abschied von der Boeing 747 (2/4)

Die Boeing 747 war der größte Quantensprung, den es in der Luftfahrt je gegeben hat – ermöglicht durch eine Vielfalt technischer Innovationen. Wie Programmchef Joe Sutter und sein Team die Herausforderungen bewältigten, erzählt die zweite Folge der airliners.de-Serie.

11 min
Als eine Luftfahrtrevolution auf einem Schiff begann, © AirTeamImages.com/Dipankar Bhakta
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/10/349920-lFLaxV__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© AirTeamImages.com/ Dipankar Bhakta"} }

Als eine Luftfahrtrevolution auf einem Schiff begann

Abschied von der Boeing 747 (1/4)

Boeing und Pan Am einigten sich 1965 per Handschlag darauf, ein Passagierflugzeug zu bauen, wie es die Welt noch nicht gesehen hatte. Einen Abriss der 747-Geschichte und aller ihrer wesentlichen Varianten von Anfang bis Ende gibt die erste Folge der airliners.de-Serie.

10 min

Boeing 747SP "Sofia" absolviert letzte Mission

Kurzmeldung

Nach rund 800 Missionen wird die Boeing 747SP "Sofia" ausgemustert. Jetzt hat das zum Sternenobservatorium für die Nasa und das DLR umgebaute Flugzeug seinen letzten Einsatz vom "Armstrong Flight Research Center" in Palmdale, USA, absolviert. Anfang des Jahres war entschieden worden, das Projekt wegen zu hoher Betriebskosten zu beenden.

Neue Frachtverbindungen am Flughafen Köln/Bonn

Kurzmeldung

Atran Airlines, eine Tochtergesellschaft der Volga-Dnepr-Gruppe, fliegt einmal wöchentlich mit einer Boeing 737-800BCF von Shenzhen nach Köln. Zudem fliegt die Charter-Frachtfluggesellschaft ROM Cargo erstmals mit einer B747-400F im Auftrag einer Spedition von Zhengzhou nach Köln, wie der Flughafen auf Linkedin mitteilte.

Lufthansa plant wieder mit der Boeing 747-400, © Lufthansa
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2014/11/lujubmbos_467c8438e165b7730e4ad9129c70ea07__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Lufthansa"} }

Lufthansa plant wieder mit der Boeing 747-400

Das Kapitel Boeing 747-400 findet bei der Lufthansa doch noch kein vorzeitiges Ende. Der Kranich holt einige Maschinen aus dem Storage zurück. Wohl auch, um entstehende Lücken durch die Verzögerungen bei einem anderen Boeing-Muster abzufedern.

2 min

Atlas Air bestellt die letzten 747, die Boeing baut

Kurzmeldung

Boeing teilte mit, dass der derzeit weltgrößte 747-Betreiber Atlas Air vier weitere 747-8 in der Frachtvariante bestellt hat. Mit Auslieferung der Maschinen soll die Produktion der 747 im Juli 2022 enden. Man freue sich, die letzten Maschinen an einen Kunden auszuliefern, der diese noch Jahrzehnte betreiben wolle, so Boeing.

Letzter Flug einer British-Airways-747 in Südwales gelandet

Kurzmeldung

British Airways teilte mit, dass am Freitag der allerletzte Flug mit einer Boeing 747 der Airline durchgeführt wurde. Ziel war das Airfield Bro Tathan in Südwales, wo sie langfristig ausgestellt werden soll. British Airways war jahrzehntelang der größte Betreiber des Jumbo Jets.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

ARTS

Extending Your Success

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

GOODVICE

Aviation, Transportation & Litigation.

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

Lufthansa-Jumbos dürfen Twente verlassen, © dpa/Guido Kirchner
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2020/10/faba00ecd0d_ba1f4a0a4735ab93e9201a81a1373bf4__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Guido Kirchner"} }

Lufthansa-Jumbos dürfen Twente verlassen

Die sechs am niederländischen Kleinflughafen Twente geparkten Boeing 747-400 der Lufthansa dürfen nach Querelen mit der lokalen Luftverkehrs- und Umweltaufsicht den Flughafen verlassen. Die Hälfte der Maschinen geht in die USA zum Verschrotten.

1 min

Fünf Lufthansa-Jumbos werden zerlegt

Kurzmeldung

Lufthansa hat fünf Boeing 747-400 an GE Aviation Materials verkauft, bestätigte der Konzern gegenüber "Aerotelegraph". Die Maschinen werden in den USA zerlegt und dienen als Ersatzteilspender. Die weiteren 747-400 sollen vorerst in der Flotte bleiben.

Der Jumbo gegen das Fernweh, © AirTeamImages.com/Yochai
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2019/10/00_82898f8fc2076a92b9c50582c24e7e58__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© AirTeamImages.com/ Yochai"} }

Der Jumbo gegen das Fernweh

Schiene, Straße, Luft (Extra)

Boeing stellt die Produktion der 747 ein. Unser Kolumnist Thomas Rietig nimmt Abschied von der Königin der Lüfte. Das Flugzeug ist für ihn ein Symbol für die Demokratisierung des Fliegens.

7 min
Boeing verkündet großen Quartalsverlust und Produktionsende für 747, © AirTeamImages.com/Lee A. Karas
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2012/07/lh_748_d-abyd_0eb8502a3b940a821730ed1568f3e9ed__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© AirTeamImages.com/ Lee A. Karas"} }

Boeing verkündet großen Quartalsverlust und Produktionsende für 747

Seit anderthalb Jahren reiht sich bei Boeing ein milliardenhoher Quartalsverlust an den nächsten. Diesmal sind es über 2 Milliarden Dollar. Jetzt soll die Fertigung der zivilen Langstreckenflugzeuge stark gekürzt werden. Die 747-8 wird ab 2022 gar nicht mehr gebaut.

3 min
Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Boroskopie / Endoskopie Grundlagen TRAINICO GmbH - In diesem Kurs werden Ihnen von kompetenten und erfahrenen Trainern praxisnah Spezialisierungen in der Messung mit dem Gerät GE XL go+ Boroskopie /... Mehr Informationen
The only German-wide FBO network
The only German-wide FBO network GAS German Aviation Service GmbH - GAS German Aviation Service provides services at all German airports. If you can’t find an airport in the list below, please contact our headquarters... Mehr Informationen
EASA Part-66 A1 Refresher Course
EASA Part-66 A1 Refresher Course Lufthansa Technical Training GmbH - Dieser Kurs ist geeignet für Mitarbeiter in luftfahrttechnischen Betrieben, die ihre Kenntnisse in komprimierter Form auffrischen möchten. Nach erfolg... Mehr Informationen
All You need we do highspeed
All You need we do highspeed AHS Aviation Handling Services GmbH - Für Passagiere und Airlines: Die AHS Services sind schnell, präzise und zuverlässig. Passenger Services, Operations, Lost & Found, Tickets & Service.... Mehr Informationen
Vom Quereinsteiger zum Insider: Intensivtraining zu Grundlagen der Zivilluftfahrt
Vom Quereinsteiger zum Insider: Intensivtraining zu Grundlagen der Zivilluftfahrt Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Dieses Training verfolgt das Ziel, Teilnehmer mit keinen oder geringen Luftfahrtkenntnissen systematisch in die Grundlagen der Zivilluftfahrt sowie in... Mehr Informationen
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Als Kauffrau / Kaufmann für E-Commerce arbeitest Du bei einem Online-Portal, einem Start-Up oder in den Digitalabteilungen von Reiseveranstaltern und... Mehr Informationen
GSE Rental Solutions with maximum flexibility.
GSE Rental Solutions with maximum flexibility. HiSERV GmbH - Mieten Sie Ihr Cargo GSE mit maximaler Flexibilität! HiSERV bietet Premium-Qualität, hohe Flexibilität und intelligente GSE zu einem fairen Preis. Wi... Mehr Informationen
Kundenspezifische Angebote – Full Service HR Agentur
Kundenspezifische Angebote – Full Service HR Agentur ARTS - Wir sind eine Full Service HR Agentur. Dank unserer 22-jährigen Expertise als HR Dienstleister unterstützen wir Sie tatkräftig bei der Bewältigung Ihr... Mehr Informationen
British Airways mustert 747-Flotte aus, © AirTeamImages.com/Alun Morris Jones
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2020/07/9_5c41e2b62f3f4a58944ae077bd58a158__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© AirTeamImages.com/ Alun Morris Jones"} }

British Airways mustert 747-Flotte aus

Zeitenwende bei British Airways: Die Fluggesellschaft legt wegen der Coronavirus-Krise ihre komplette Boeing-747-Flotte mit sofortiger Wirkung vorzeitig still. Die Airline zählte zu den größten Betreibern der Welt.

1 min
Lufthansa mustert zwei Boeing 747-400 endgültig aus, © AirTeamImages.com/Javier Guerrero
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2018/12/000_dba90df7d1a0d9651befa82d18ea3431__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© AirTeamImages.com/ Javier Guerrero"} }

Lufthansa mustert zwei Boeing 747-400 endgültig aus

Kurzmeldung

Lufthansa hat begonnen, ihre Boeing 747-400-Flotte in Folge der Corona-Krise auszumustern. Laut "Flugrevue" landen die ersten beiden Maschinen in dieser Woche im niederländischen Enschede. Dort werden sie von der Verwertungsfirma Aircraft End-of-Life Solutions zerlegt.

KLM hat letzte Boeing 747 ausgemustert, © AirTeamImages.com/Adam Tetzlaff
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2020/01/000_21c895432d9a8b5a4479079541320beb__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© AirTeamImages.com/ Adam Tetzlaff"} }

KLM hat letzte Boeing 747 ausgemustert

Kurzmeldung

Mit dem Beginn des Sommerflugplans hat KLM ihre letzten Boeing 747 ausgemustert. Die letzte Maschine landete laut KLM am 29. März als Flug KL686 von Mexico City in Amsterdam. Ursprünglich hätten die sieben letzten Jumbos bei KLM noch bis Mitte 2021 fliegen sollen, mit der Corona-Krise kam das Ende jetzt früher.

Lufthansa will 747-Flotte für Frachtflüge einsetzen, © AirTeamImages.com/Felix Gottwald
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2017/02/00_8cf2658c439ae8bbc2c18370d5fc9d2c__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© AirTeamImages.com/ Felix Gottwald"} }

Lufthansa will 747-Flotte für Frachtflüge einsetzen

Die Hälfte des Cargo-Aufkommens transportiert Lufthansa normalerweise in ihren Passagiermaschinen. Ein Teil der Flotte soll das weiterhin tun. CEO Carsten Spohr sieht den Kranich in der Verantwortung für die Versorgung des Landes.

2 min

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben