airliners.de Logo
Boeing 737 Max 7. © Boeing

Thema : Boeing 737 Max

Die 737-Max-Familie ist die Neuauflage der 737-Familie des US-Herstellers Boeing. Nach zwei Abstürzen war die Baureihe fast drei Jahre lang weltweit nicht im Einsatz, bis die FAA Mitte November 2020 das Flugverbot für die USA aufhob.

Icelandair geht mit 737 Max auf die Langstrecke

Kurzmeldung

Icelandair wird ihre Boeing 737 Max 8 im kommenden Monat auf die Langstrecke schicken. Laut "Simple Flying" plant die Airline rund 6000 Kilometer weite Flüge von Keflavik an die Westküste der USA nach Portland in Oregon. Die Max 8 soll die Boeing 757 auf diesen Strecken ersetzen.

Eine Boeing 737 Max steht hinter STOP-Schildern am Boeing-Werk in Renton nahe Seattle. © AP/dpa / Elaine Thompson

Ehemaligem 737-Max-Chefpilot bei Boeing droht Anklage

Einem ehemaligen Testpiloten des US-Flugzeugbauers Boeing droht laut einem Zeitungsbericht eine Anklage im Zusammenhang mit zwei Abstürzen von Boeing-Maschinen des Typs 737 Max. Der Mann soll die FAA belogen haben.

Ryanair-Chef Michael O'Leary. © dpa / Bernd von Jutrczenka

Ryanair ist die Boeing 737 Max 10 zu teuer

Ryanair hat nach eigenen Angaben Gespräche über den Kauf von weiteren Boeing 737 Max mit dem US-Hersteller abgebrochen. Dabei ging es um die Langversion des Flugzeugs, für die Boeing offenbar keine größeren Preisnachlässe gewähren wollte.

Griffin bestellt fünf Boeing 737 Max 8

Kurzmeldung

Griffin Global Asset Management kauft bei Boeing fünf Flugzeuge des Typs 737 Max 8. Wie Boeing mitteilt, handelt es sich bei dem Vertrag um die erste direkte Bestellung des US-irischen Leasinggebers. Mit dem Auftrag steige die Anzahl der Bestellungen für die 737-Max-Familie in diesem Jahr auf 529.

Indien lässt Boeing 737 Max wieder fliegen

Kurzmeldung

Indien hat das Flugverbot für die Boeing 737 Max aufgehoben. Der einzige große Luftverkehrsmarkt, in dem die Max nun noch gegroundet ist, bleibt damit China, berichtet "Bloomberg". 17 Luftverkehrsbehörden hatten dem Flugzeug bereits wieder grünes Licht gegeben.

Boeing 737 Max der Air Canada im Storage. © AirTeamImages.com / Ryan Patterson

Boeing drohen wegen technischer Probleme finanzielle Schwierigkeiten

Boeing befürchtet Spätfolgen für Investoren wegen der 737-Max-Abstürze. Boeing-Chef Calhoun will deshalb kommende Woche die Investoren über die zu erwartende Entwicklung informieren.

Boeing 737 Max 8 der China Eastern Airlines in Peking. © AirTeamImages.com / Weimeng

China erwägt Testflüge mit Boeing 737 Max

Die chinesischen Behörden zeigen sich offen für die Wiederzulassung der 737 Max. Boeing schickt im Juli eine Delegation nach Peking. Bis zur Zulassung in dem für Boeing wichtigen Markt könne es aber noch Monate dauern.

Die erste Boeing 737 Max für Tuifly. © AirTeamImages.com / Bastian Ding

Tuifly setzt erste Boeing 737 Max vorerst nicht ein

Tuifly hat als erster deutscher Betreiber eine Boeing 737 Max übernommen. Die bereits rund zwei Jahre alte Maschine wurde aus Seattle nach Hannover überführt und wird nun für den Betrieb vorbereitet. Der Einsatz ist aber vorerst nicht vorgesehen.

Jungfernflug der Boeing 737 Max 10 © Boeing

Boeing 737 Max 10 absolviert Erstflug

Die Boeing 737 Max 10 absolviert ihren Erstflug. Boeing plant mit einer Indienststellung ab 2023. Das sind positive Nachrichten für den gebeutelten Hersteller. Obwohl Airbus mit der A321 Neo weiter ist.

Boeing 737 Max 8 200 der Ryanair Group (Buzz, Ryanair, Malta Air). © Ranair

Ryanair übernimmt erste Boeing 737 Max

Boeing hat die erste 737 Max an Ryanair ausgeliefert. Nach zahlreichen Verzögerungen ist der Billigflieger damit der erste Betreiber der speziellen "Max 8 200"-Variante. Ryanair nennt das Flugzeug aber nicht "737 Max".

Boeing 737 MAX 9 in den Farben der United © Boeing

Boeing winkt Großbestellung von United Airlines

United Airlines denkt über die Bestellung von über 100 Boeing 737 Max nach. Damit könnte die Airline ihr Flottenerneuerungsprogramm vorantreiben. Boeing lockt Kunden mit verschiedenen Anreizen.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

Ryanair könnte Boeing-737-Max-200-Einflottung verschieben

Kurzmeldung

Die Einflottung der Boeing 737 Max 200 bei Ryanair verzögert sich weiter. Laut "Reuters" denkt der Billigflieger nun darüber nach, die Maschinen erst im Winter zu übernehmen, da Ryanair laut CEO Eddie Wilson normalerweise keine Flugzeuge im Sommer einflotte. Wilson fordert nach etlichen Verzögerungen ein definitives Übernahmedatum von Boeing.

Flugzeugfinanzierer bestellt 14 Boeing 737 Max

Kurzmeldung

Boeing hat erneut eine größere Bestellung für seinen Krisenjet 737 Max erhalten. Der Flugzeugfinanzierer SMBC Aviation Capital habe 14 Maschinen der Reihe geordert, teilte Boeing mit. In diesem Jahr hat Boeing Vorverträge und feste Bestellungen von mehr als 250 Exemplaren eingesammelt.

Boeing 737 Max im Boeing-Werk in Renton bei Seattle. © AP/dpa / Elaine Thompson

Boeing setzt nach Elektronik-Korrektur Auslieferung der 737 Max fort

Der US-Flugzeugbauer Boeing hat nach Arbeiten an einem Elektronik-Problem die Auslieferung des Modells 737 Max wieder aufgenommen. Mehr als hundert Flugzeuge waren seit Anfang April außer Betrieb.

Boeing 737 Max warten auf ihre Auslieferung © AirTeamImages.com / Bastian Ding

Immer neue Kapitel in der unendlichen Boeing-737-Max-Geschichte

Hintergrund

Die Boeing 737 Max entwickelt sich für alle Beteiligten zu einem Drama ohne Ende. Jetzt platzt Großkunden Ryanair die Hutschnur, denn immer neue Verzögerungen bedrohen das Wachstum nach Corona. Gibt es bei Boeing ein grundlegendes Problem?

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Aviation Charges & Taxes
Aviation Charges & Taxes GAS German Aviation Service GmbH - German Aviation Tax Who has to pay German Aviation Tax? Only commercial operators departing from a German airport with passengers on board are obliged... Mehr Informationen
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstan... Mehr Informationen
Umschulung mit TRAINICO – Wagen Sie den beruflichen Neustart
Umschulung mit TRAINICO – Wagen Sie den beruflichen Neustart TRAINICO GmbH - Eine Umschulung mit IHK-Abschluss dauert mindestens 24 Monate und beinhaltet ein Praktikum, das Ihnen die Möglichkeit gibt, Ihr Wissen auszuprobieren... Mehr Informationen
Bodenverkehrsdienstleistungen der FCG - Flight Consulting Group
Bodenverkehrsdienstleistungen der FCG - Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Komplettes Arrangement von Bodendiensten: Flughafenabfertigung, Zoll/Immigration, Slot/PPR, Passagierabfertigung, Catering. FCG OPS ist ein zertifizie... Mehr Informationen
AviationPower Crew Services
AviationPower Crew Services AviationPower Group - UNSER KABINENPERSONAL IST IMMER FIRST CLASS. Für Linien, Charter und Unternehmen aus der Business Aviation, entwickeln wir individuelle Crew Services-... Mehr Informationen
Safety Management System (SMS) Training Aviation Quality Services GmbH - Werden Sie zum SMS Experten in der Luftfahrt. Unsere Kurse beinhalten Implementierungsstrategien und Tools zur Risikobewertung. Mehr Informationen
Jetzt Business Travel Management studieren
Jetzt Business Travel Management studieren Hochschule Worms - Beim MBA Business Travel Management handelt es sich um einen berufsbegleitenden Weiterbildungsstudiengang. Dieses kostenpflichtige General-Management-... Mehr Informationen
ch-aviation ACMI report
ch-aviation ACMI report ch-aviation GmbH - Get a complete overview of all long-term ACMI deals Find or sell an ACMI aircraft with our extensive ACMI deal database If you have an aircraft you w... Mehr Informationen

Ryanair-Passagiere können wegen 737-Max umbuchen

Kurzmeldung

Ryanair bietet ihren Passagieren die Option, ohne Aufpreis Flüge umzubuchen, sollte der Ursprungsflug mit einer Boeing 737 Max stattfinden, schreibt der "Tagesspiegel". Diese Möglichkeit ist zeitlich begrenzt und soll nur in den ersten drei Monaten nach der Inbetriebnahme der neuen Maschine gelten.

China hat keine Eile, die 737 Max wieder zuzulassen

Kurzmeldung

Dass China die Boeing 737 Max in der kommenden Zeit wieder für den Einsatz zertifiziert, ist unwahrscheinlich, schreibt die "Southern China Morning Post". Boeing-Chef Calhoun rechne selbst erst frühestens im zweiten Halbjahr damit. Als Hauptgrund werden neben der fortgesetzten Problemen der Baureihe die schlechten politischen Beziehungen zwischen den USA und China genannt.

Abgestellte 737-Max-Flugzeuge. © AirTeamImages.com / Bastian Ding

Max-Probleme lassen Boeing-Auslieferungen wieder einbrechen

Nur kurz konnte Boeing nach der Wiederzulassung die 737 Max wieder ausliefern. Die nun aufgetretenen Probleme bei der Stromversorgung sorgen jedoch für erneuten Stillstand. Nur 17 Flugzeuge leiferten die Amerikaner im April insgesamt aus.

Abgestellte 737-Max-Flugzeuge. © AirTeamImages.com / Bastian Ding

Elektrik-Problem bei Boeings 737 Max weiter ungelöst

Boeing findet weiter keine Lösung für das neuerliche Elektronik-Problem beim Pannenflieger Boeing 737 Max. US-Airlines lassen die Maschinen am Boden. Deutsche Airlines haben die Maschine noch nicht im Einsatz.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben