airliners.de Logo

Thema Technik

ANA macht Buchungen über Google Flights möglich

Kurzmeldung ANA führt hat die direkte Flugbuchung über Google Flights eingeführt, teilte die japanische Airline mit. Passagiere finden die Flüge von ANA über den Preisvergleich von Google Flights und können dort auch direkt buchen. Möglich wird dies mit der Implementierung einer Plattform, die den Standard NDC beherrscht.

Innovative Ideen für Flugzeugsitze der Zukunft

Kurzmeldung Das Portal "Simple Flying" gibt eine Übersicht über aktuelle Ideen für Sitzkonzepte in der Corona-Pandemie. Die Vorschläge reichen dabei von Plastiktrennwänden über zwei Reihen bis zu versetzten Sitzreihen. Trend für die Businessclass sind abgetrennte Kabinen.

Lufthansa Technik erhält in China Komponentenvertrag für 40 A320

Kurzmeldung China Aviation Supplies Co. Ltd. (CASC) und Lufthansa Technik Shenzhen haben einen langfristigen Total Component Maintenance Vertrag abgeschlossen. Dieses umfasst die Materialversorgung für 40 Airbus A320, die durch Qingdao Airlines betrieben werden.

Boeing baut Kapazitäten für Umbau von Passagier-737 in Frachter aus

Kurzmeldung Boeing hat weitere Bestellungen für eine Frachtvariante der 737-800 eingesammelt. Insgesamt stehen 134 Bestellungen aus. Um die starke Nachfrage zu bedienen, werde man in Singapur und Guangzhou weitere Standorte zum Umbau von Passagier-737 in Frachter aufbauen, teilte der Konzern mit.

Lufthansa Technik eröffnet Triebwerkswerkstatt in Dublin

Kurzmeldung Lufthansa Technik wird ab Oktober in Dublin eine Triebwerksreparaturwerkstatt betreiben. Laut Mitteilung wird Dublin der fünfte Standort weltweit. Der neue Standort wird fünf Engine Bays beherbergen und mehr als 20 Triebwerksmechaniker beschäftigen.

Air-France-KLM und Amadeus unterzeichnen NDC-Vertriebspartnerschaft

Kurzmeldung Air-France-KLM und Amadeus haben eine neue Distributionsvereinbarung geschlossen. Die Airline-Gruppe ist nun an die NDC-Schnittstelle der Amadeus Travel Platform angeschlossen, teilte der Technologiekonzern mit. Reiseverkäufer müssen einen bilateralen Vertrag mit der Airline-Gruppe und Amadeus unterzeichnen, um die auf den Content von Air-France-KLM zugreifen zu können.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken