Feed abonnieren

Thema Air Berlin

Air Berlin ist die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands. Sie ist Mitglied der Oneworld-Allianz. Größter Einzelaktionär ist Etihad Airways.

  1. Nach der Öffnung stehen in Kuba die Zeichen auf Veränderung. Das "alte" Kuba wird es deswegen nicht mehr lange geben, so die Befürchtung. Das macht das Land derzeit zum beliebten Reiseziel. (Foto: Romtomtom, CC BY 2.0)

    Deutsche Airlines setzen auf Kuba

    Vom 27.05.2016

    Keine Isolation mehr - das ist der neue Kurs in Kuba. Das Land öffnet sich, der Tourismus ist im Aufwind. Auch deutsche Airlines setzen auf diese Entwicklung.

  2. Flugbegleiterinnen von Etihad Airways und Air Berlin posieren vor Beginn einer Pressekonferenz in Berlin.

    Air Berlin kann auf weitere Geldspritze hoffen

    Vom 27.05.2016

    Bereits zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit hat Etihad Airways Kapital eingesammelt. Es soll den Beteiligungs-Airlines zugute kommen, darunter ist die finanziell angeschlagene Air Berlin.

  1. Ein Passagier steht vor einem Lufthansa-Automaten am Flughafen Düsseldorf.

    Billigflieger verschärfen den Preiskrieg am Himmel

    Vom 27.05.2016

    An Europas Himmel wird derzeit auch wegen des geringen Kerosinpreises richtig Geld verdient. Am profitabelsten ist der Billigflieger Ryanair, der mit einem schnellen Ausbau die Konkurrenz weiter unter Druck setzen will.

  2. Stefan Pichler ist Chef der Air Berlin.

    Air Berlin reduziert Verlust im ersten Quartal

    Vom 12.05.2016

    Der Verlust für Air Berlin ist im ersten Quartal 2016 geringer ausgefallen - und zwar um 13 Prozent. Für die zweite Jahreshälfte stellt Airline-Chef Stefan Pichler eine "deutliche Ergebnisverbesserung" in Aussicht.

  3. Kurzmeldung Boeing 737 der Air Berlin

    Neuer Codeshare-Partner von Air Berlin

    Vom 11.05.2016

    Air Berlin hat nach eigenen Angaben mit Czech Airlines ein Codeshare-Abkommen vereinbart, das sich unter anderem auf Flüge zwischen Deutschland und Tschechien bezieht. Air Berlin wird ihre Flugnummer auf insgesamt fünf Verbindungen von Czech Airlines legen, die derzeit nicht im Programm der deutschen Gesellschaft sind.

  4. Anzeige schalten »
  5. Kurzmeldung Ein Airbus A330-200 der Air Berlin im Landeanflug.

    Air Berlin nimmt neue Langstrecke ins Programm

    Vom 06.05.2016

    Air Berlin hat jetzt die Strecke Düsseldorf-San Francisco in ihr Programm aufgenommen. Laut Airline-Angaben wird die Verbindung zunächst dreimal, ab Juni dann fünfmal pro Woche angeboten. Passagiere reisen laut Flugplandaten mit einer A330-200.

  6. Stefan Pichler ist Chef der Air Berlin.

    Air Berlin setzt weiter auf Netzwerk-Optimierung

    Vom 04.05.2016

    Weniger Passagiere und weniger Angebot bei besser gefüllten Maschinen - so fällt der April-Rückblick von Air Berlin im Vergleich zum Vorjahresmonat aus. Auch in den nächsten Monate will Airline-Chef Pichler das Netzwerk weiter optimieren.

  7. Kurzmeldung Eine A321 der Air Berlin steht in Düsseldorf.

    Air Berlin nimmt neue Düsseldorf-Verbindungen auf

    Vom 03.05.2016

    Air Berlin verbindet ab sofort Düsseldorf mit Bologna. Das teilte die Fluggesellschaft mit. Geflogen wird dreimal täglich. So oft wird auch die Strecke Düsseldorf-Stockholm bedient, die ebenfalls neu gestartet ist.

  8. Anzeige schalten »
  9. Blick aus einer A330 der Alitalia.

    Alitalia sieht sich auf Kurs Richtung schwarze Zahlen

    Vom 03.05.2016

    Alitalia sieht sich nach einem deutlich verringerten Jahresverlust auf Kurs Richtung Profitabilität. Damit das gelingt, setzen die Italiener unter anderem auf ein verbessertes Bordprodukt und die Kooperation mit Air Berlin.

  10. Stefan Pichler ist Chef der Air Berlin.

    Air Berlin fliegt weiteren Rekordverlust ein

    Vom 28.04.2016

    Air Berlin kommt nicht aus den roten Zahlen. Für 2015 steht unter dem Strich ein Minus von fast 447 Millionen Euro - so viel wie noch nie zuvor in einem Jahr. Trotzdem bleibt Airline-Chef Pichler optimistisch.

  11. Eine A321 der Air Berlin steht in Düsseldorf.

    Air Berlin will enger mit Alitalia zusammenarbeiten

    Vom 18.04.2016

    Eine engere Codesharing-Kooperation bei Flügen zwischen Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien - das ist es, was Air Berlin und Alitalia laut einer Mitteilung vorhaben. Hinter beiden Airlines steht die arabische Ethiad.

  12. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  13. Passagiere der Air Berlin.

    Air Berlin mit weniger Passagieren im März

    Vom 06.04.2016

    Air Berlin hat die Verkehrszahlen für den März vorgelegt: Es wurden weniger Fluggäste abgefertigt als noch im Vorjahresmonat. Die Maschinen waren nur minimal schlechter ausgelastet.

  14. Kurzmeldung Ein Airbus A330-200 der Air Berlin im Landeanflug.

    Air Berlin stationiert weitere Maschine am Tegel-Airport

    Vom 04.04.2016

    Air Berlin stationiert am Flughafen Berlin-Tegel eine weitere A330-200. Das hat die Airline jetzt in einer Mitteilung angekündigt. Begründet wird der Schritt mit dem ausgebauten Langstrecken-Angebot im Winter 2016/2017.

  15. Kurzmeldung Der Firmenschriftzug von Air Berlin an einem Messestand.

    Air Berlin stellt zum Winter Karibik-Flüge ab München ein

    Vom 04.04.2016

    Air Berlin streicht im kommenden Winter ihre Karibik-Flüge ab München. Die sieben wöchentlichen Verbindungen nach Puerto Plata, Punta Cana, Varadero und Cancun werden zum Winter nicht mehr angeboten, bestätigte eine Sprecherin der Airline.

  16. Kurzmeldung Ein Flugzeug der Air Berlin startet vom Flughafen Berlin-Tegel.

    Air Berlin stellt Strecke nach Polen ein

    Vom 04.04.2016

    Air Berlin hat ihre Flüge zwischen Berlin-Tegel und Danzig eingestellt. Das zeigt ein Blick in Flugplandaten. Die Verbindung wurde zuvor täglich bedient.

  17. Kurzmeldung Der Firmenschriftzug von Air Berlin an einem Messestand.

    Air Berlin bietet neue Strecke nach Zypern an

    Vom 01.04.2016

    Air Berlin bietet seit dem 1. April eine Verbindung zwischen Zürich und Larnaca (Zypern) an. Bedient wird die Route zwischen ein- und dreimal pro Woche. Durchgeführt werden die Flüge von Belair, die zur Air-Berlin-Group gehört.

  18. Kurzmeldung Airbus A319 der S7 Airlines

    S7 Airlines verbindet bald Berlin mit Moskau

    Vom 22.03.2016

    Die russische Fluggesellschaft S7 Airlines, Codeshare-Partner von Air Berlin, fliegt bald zwischen Berlin-Tegel und Moskau-Domodedovo. Ab dem 27. März gibt es fünf Flüge pro Woche, ab Mai dann eine tägliche Verbindung, kündigte Air Berlin an. Geflogen wird laut Flugplandaten mit einer A319.

Seite: