airliners.de Logo
Flughafen Düsseldorf © AirTeamImages.com

Thema Flughafen Düsseldorf

Der Airport Düsseldorf ist der größte internationale Verkehrsflughafen in Nordrhein-Westfalen. Nach dem Aus der Air Berlin ist Eurowings größte Airline dort.

Austrian Airlines verbindet Graz mit Düsseldorf

Kurzmeldung Austrian Airlines hat eine Verbindung zwischen Graz und Düsseldorf aufgenommen, teilte der steirische Flughafen mit. Ab sofort verbindet die Lufthansa-Tochter beide Städte zweimal pro Woche. Ab Juni wird die Route auf vier Flüge pro Woche aufgestockt.

Eurowings verbindet Düsseldorf mit Russland und Georgien

Kurzmeldung Eurowings fliegt von Düsseldorf ab Mitte Juli nach Russland und Georgien. Laut Mittelung startet am 19. Juli zweimal pro Woche die Route nach Krasnodar. Die zweite Russland-Strecke nach Jekaterinburg startet am 24. Juli und wird einmal die Woche bedient. Ab 21. Juli fliegt Eurowings zweimal wöchentlich von Düsseldorf nach Tiflis.

Smartlynx will Deutschland mit den Kanarischen Inseln verbinden

Kurzmeldung Smartlynx legt eigene touristische Flüge zwischen Deutschland und den Kanarischen Inseln auf, berichtet die "FVW". Geplant ist, die Verbindungen ab Herbst aufzunehmen. Abflughäfen in Deutschland sind Hamburg, Hannover, Düsseldorf und München. Involatus übernimmt die Vermarktung der Vollcharterdienste.

Easyjet und Centogene kooperieren

Kurzmeldung Easyjet-Passagiere können sich dank einer neuen Kooperation mit dem Corona-Testanbieter Centogene direkt an den Flughäfen Berlin, Hamburg, Düsseldorf und Stuttgart testen lassen. Das Unternehmen bietet PCR- und Antigen-Tests für den Nachweis auf eine Infektion mit dem Coronavirus an

Sundair fliegt mehr nach Mallorca

Kurzmeldung Sundair startet am 28. März Flüge ab Berlin und Düsseldorf nach Mallorca. Laut Mitteilung hat die Stralsunder Airline ihr Osterangebot erweitert und bietet jetzt auch Flüge ab Kassel und Hannover an.

Egyptair kündigt Kairo-Düsseldorf-Flüge an

Kurzmeldung Egyptair hat mitgeteilt, Kairo künftig dreimal pro Woche mit Düsseldorf zu verbinden. Starttermin für die Verbindung ist der 2. Juli. Zum Einsatz kommt eine boing 737-800.

ANA fliegt bis Juni nur nach Frankfurt

Kurzmeldung Die japanische Fluggesellschaft ANA hat ihren Langstreckenflugplan bis 30. Juni vorgestellt. In Deutschland fliegt die Airline weiter einmal täglich von Tokio nach Frankfurt. Die zweite tägliche Rotation bleibt ausgesetzt. Zudem stehen die Verbindungen nach München und Düsseldorf weiterhin nicht im Programm.

Condor neu nach Beirut und Sulaimaniyya

Kurzmeldung Condor fliegt ab Pfingsten von Düsseldorf in die libanesische Hauptstadt Beirut sowie nach Sulaimaniyya in der Autonomen Region Kurdistan im Irak. Die Routen stehen jeweils einmal wöchentlich mit A320 im Flugplan, teilte die Airline mit.

Sunexpress kündigt neue Türkei-Routen an

Kurzmeldung Sunexpress wird im Sommerflugplan neue Routen zwischen der Türkei und Deutschland auflegen. Laut Mitteilung geht es neu ab Düsseldorf nach Eskişehir, Hatay und Zonguldak. Neu ist zudem auch die wöchentliche Flugverbindung vom Flughafen Köln/Bonn nach Bodrum und vom Flughafen Frankfurt aus nach Malatya.

NRW-Flughäfen mit Passagierrückgang um 74 Prozent

Kurzmeldung Die sechs Verkehrsflughäfen in Nordrhein-Westfalen haben im Corona-Jahr 2020 fast drei Viertel ihrer Passagiere eingebüßt. Insgesamt stiegen nur 5,6 Millionen Fluggäste in die dort startenden Maschinen, 74 Prozent weniger als 2019, wie das Statistische Landesamt mitteilte. Etwa 4,7 Millionen Passagiere seien ins Ausland geflogen.

Düsseldorfer Flughafen-Chef im Wirtschaftsbeirat der Grünen

Kurzmeldung Eigentlich liegen die NRW-Grünen und Düsseldorfs Flughafen-Chef Thomas Schnalke im politischen Alltag oft im Clinch, schreibt "RP Online", dennoch habe die Partei den Manager für ihren Wirtschaftsbeirat gewonnen. Der geplante Ausbau des größten NRW-Airports ist seit Jahren ein Streitpunkt.

ANA nimmt Düsseldorf aus dem Flugplan

Kurzmeldung Die japanische All Nippon Airways hat mitgeteilt, aufgrund der Corona-Pandemie die Strecke zwischen Tokio/Narita und Düsseldorf bis 30. Oktober weiterhin auszusetzen. In der Warteschleife steht die Wiederaufnahme der Flüge nach München und Wien. Frankfurt wird weiterhin täglich angeflogen.

S7 Airlines kündigt weitere Deutschland-Routen an

Kurzmeldung Die russische S7 Airlines wird ab 23. Februar zwei neue Routen nach Deutschland fliegen. Laut Mitteilung wird die Fluggesellschaft Moskau-Domodedovo mit Berlin verbinden sowie Nowosibirsk mit Düsseldorf. Beide Routen werden mit Airbus A320-Neo-Maschinen einmal wöchentlich durchgeführt.

Centogene bietet Antigen-Tests bald am Flughafen Düsseldorf an

Kurzmeldung Das Testcenter des Flughafen Düsseldorf wird Ende Januar das Dritte von Centogene, welches Antigen-Schnelltests anbietet, um eine Infektion mit Sars-Cov-2 festzustellen. Die Schnelltests sind vor allem für die Einreise wichtig, so das Unternehmen. Gleichzeitig bezieht Centogene derzeit größere Räume am Terminal A.

Air Cairo stellt den Flugverkehr von und nach Deutschland ein

Kurzmeldung Air Cairo hat den Flugverkehr von und nach Deutschland ab sofort bis zum 31. März eingestellt, berichtet die "FVW". Die Airline hatte erst Ende Dezember die Strecken von Hurghada nach Frankfurt, Düsseldorf und Zürich wieder aufgenommen. Gebuchte Tickets werden kostenfrei auf den Mutterkonzern Egyptair umgebucht.

Düsseldorfs Flughafenchef rechnet mit bleibenden Corona-Tests

Kurzmeldung Corona-Tests werden künftig wohl zukünftig genauso zum Prozedere vor einem Flug gehören, wie Passkontrolle oder Security-Check, prognostiziert Düsseldorfs Flughafenchef Thomas Schnalke auf dem digitalen Neujahrsempfang, berichtet "Antenne Düsseldorf". Die gelernten Hygienemaßnahmen würden wohl auch über die Pandemie hinaus Bestand haben und somit zu einer zusätzlichen Sicherheit beim Fliegen beitragen, so Schnalke.

Tuifly schaltet Winter 2021 frei

Kurzmeldung Tuifly startet im kommenden Winter von fünf den deutschen Flughäfen Hannover, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und München zu 14 Warmwasserzielen. Angeflogen werden Ägypten, Marokko, Portugal, Spanien, Zypern sowie die Kapverdischen Inseln. Insgesamt will Tuifly 17 Maschinen einsetzen.

Nordwind Airlines kommt nach Deutschland

Kurzmeldung Die russische Nordwind Airlines wird Flüge vom Flughafen Moskau-Scheremetjewo nach Berlin (19.12) und Düsseldorf (26.12) aufnehmen, teilte die Airline mit. Beide Verbindungen werden einmal pro Woche angeboten. Zum Einsatz kommen Maschinen vom Typ Boeing 737-800.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken