1. Aktuelle Luftverkehrs-Nachrichten Mehr im Ticker

  2. Neutraler Frachtübergabeplatz in derCargo City Süd am Flughafen Frankfurt

    Beruf & Karriere: Luftfracht wird vor allem an drei Standorten abgewickelt

    Wer sich für einen Job in der Luftfrachtbranche interessiert, sollte sein Augenmerk auf drei Standorte richten. In Frankfurt, Leipzig und Köln/Bonn werden rund 84 Prozent der Im- und Exporte umgeschlagen. Und die Branche wächst.

  3. Luftfahrt-Stellenmarkt Stellenanzeige schalten Aktuelle Jobs aus unserem Stellenmarkt
  4. Wochenende, 18.04. und 19.04.2015
  5. Blick in ein Cockpit einer A320

    Computer im Cockpit: Die Vor- und Nachteile der Elektronik

    Computer machen im Flugzeug vieles leichter und sicherer. Doch wenn die Technik versagt, kommt es auf die Piloten an. Diese sind oft an Autopilot und Sicherheitssysteme gewöhnt. Experten fordern, verstärkt das Fliegen ohne Automatik zu trainieren.

  6. Anzeige schalten »
  7. 17.04.2015
  8. Blick auf eine Baustelle am Südpier des BER

    Gesellschafter beschließen weitere 1,1 Milliarden Euro für BER

    Die Gesellschafter des neuen Hauptstadtflughafens BER haben jetzt den Weg frei gemacht für weitere 1,1 Milliarden Euro für den Bau. Damit folgte das Gremium einer Empfehlung des Aufsichtsrat. Das Geld wird für eine Reihe an Vorhaben gebraucht.

  9. Anzeige schalten »
  10. Am Flughafen Frankfurt wird Fracht verladen.

    Flughäfen verbuchen im ersten Quartal unterschiedliche Cargo-Bilanzen

    Die drei größten deutschen Frachtflughäfen haben jetzt die Bilanz des ersten Quartals vorgelegt. Während zwei Rückgänge beim Cargoaufkommen verbuchen mussten, meldet der dritte Airport neue Spitzenwerte.

  11. Jetzt den Traumjob in der Luftfahrt finden.

    airliners.de-Stellenmarkt: Mechaniker, Kaufleute, Technischer Trainer und viele weitere gesucht

    Mit einem neuen Job durchstarten: Jede Woche präsentieren wir hier eine Auswahl der interessantesten neuen Jobanzeigen aus unserem Stellenmarkt. Ist Ihr Traumjob dabei?

  12. 16.04.2015
  13. Eine Maschine am Frankfurter Flughafen wird eingewiesen.

    Hessens Landesregierung kündigt Vorschlag zu Lärmobergrenzen an

    Die hessische Landesregierung will Lärmobergrenzen am Frankfurter Flughafen einführen. Ein entsprechendes Konzept soll bis zum Sommer vorgelegt werden. Gegen die geplanten Grenzen sprach sich nur eine Landtagsfraktion aus.

  14. Airbus A320 der Niki

    Doch keine Niki-Flüge ab Bratislava

    Erst verschoben, jetzt abgesagt: Die von der Air-Berlin-Tochter Niki geplanten Flüge von Bratislava aus wird es nicht geben. An dem slowakischen Airport hatte Ryanair erst kürzlich eine Basis eröffnet.