1. Aktuelle Luftverkehrs-Nachrichten Mehr im Ticker

  2. Luftfahrt-Stellenmarkt Stellenanzeige schalten Aktuelle Jobs aus unserem Stellenmarkt
  3. 22.05.2015
  4. So sieht die neue Lackierung der Wizz Air aus.

    KW21/2015: Luftfahrtnachrichten aus aller Welt

    Zahlreiche Meldungen abseits des deutschsprachigen Marktes haben die Redaktion in den vergangenen Tagen erreicht: Es gibt zum Beispiel eine neue Livery bei Wizz Air, Flugzeuge wurden bestellt und ausgeliefert - und eine europäische Airline stellt den Flugbetrieb ein.

  5. Details eines A380 der Fluggesellschaft Emirates.

    Holland beschränkt Landerechte für Golf-Airlines

    Rückschlag für Emirates, Etihad und Qatar Airways: Die Golf-Airlines dürfen den Airport Amsterdam Schiphol künftig nicht mehr so oft anfliegen. Die niederländische Verkehrsministerin will mit ihren europäischen Kollegen künftig härter in Sachen Verkehrsrechte durchgreifen.

  6. Jetzt den Traumjob in der Luftfahrt finden.

    airliners.de-Stellenmarkt: Jobangebote von Fluggesellschaften, Flughäfen und Industrie

    Jetzt mit einem neuen Job richtig abheben: Jede Woche präsentieren wir hier eine Auswahl der interessantesten neuen Jobanzeigen aus unserem Stellenmarkt. Ist Ihr Traumjob dabei?

  7. Anzeige schalten »
  8. Lufthansa-Chef Carsten Spohr

    Lufthansa-Chef denkt über unangemeldete Pilotenchecks nach

    Wie lässt sich die Sicherheit von Passagierflügen erhöhen? Während der Lufthansa-Chef unangemeldete Medizin-Checks für Piloten in die Diskussion bringt, lenken Experten das Augenmerk auf die Piloten-Krankenakten.

  9. Ein Flugzeug der Swiss startet auf dem Flughafen Zürich-Kloten.

    CDU-Politiker sieht im Fluglärmstreit Bewegung auf Schweizer Seite

    Der Fluglärm-Staatsvertrag zwischen Deutschland und der Schweiz liegt seit Jahren auf Eis. Guido Wolf, CDU-Spitzenkandidat in Baden-Württemberg, zeigt sich nach einem Besuch im Schweizer Kanton Schaffhausen aber optimistisch: Er habe bei den Eidgenossen Bewegung erkennen dürfen.

  10. Anzeige schalten »
  11. 21.05.2015
  12. Spaeth fragt... Die Interview-Kolumne von Andreas Spaeth auf airliners.de.

    Spaeth fragt (33): "Herr Tsatsaragos, braucht es einen Onassis für die Gründung einer guten Airline?"

    Aristoteles Onassis hat einst die griechische Olympic Airways gegründet. Fans der ehemaligen Airline versuchen jetzt, ein Museum aufzubauen. Andreas Spaeth hat mit einem von ihnen über die Probleme gesprochen.

  13. 20.05.2015