airliners.de Logo

Thema : oneworld

Oneworld-Airlines sollen bis 2050 emissionsfrei operieren

Kurzmeldung

Die Oneworld Alliance hat sich das Ziel gesetzt, bis 2050 CO2-neutral zu fliegen. Damit werde das Engagement für Nachhaltigkeit bei den 14 Mitgliedsgesellschaften der Allianz bekräftigt, heißt es in einer Aussendung. Wichtigste Bestandteile sind demnach die Nutzung von SAF, CO2-Kompensationen und moderne Flugzeuge. Einige Mitglieder haben sich bereits noch ambitioniertere Umwelt-Ziele gesetzt.

Alaska Airlines ist nun Oneworld-Partner © Oneworld

Alaska Airlines ist jetzt Mitglied im Airline-Bündnis Oneworld

In Rekordzeit ist Alaska Airlines Mitglied bei Oneworld geworden. Die Airline soll vor allem die Position des Bündnisses an der US-Westküste stärken. Großraumflugzeuge brauchte es dafür weiter nicht.

Alaska Airlines wird Oneworld-Mitglied

Kurzmeldung

Alaska-Airlines schließt sich der Fluggesellschaftenallianz Oneworld Alliance an, um ihr Streckennetz auszubauen. Dies teilte Oneworld mit. Damit ist die Airline das 14. Mitglied in der 1999 gegründeten Luftfahrtallianz.

Eine Karte des Bonusprogramms Topbonus der Fluggesellschaft Air Berlin. © dpa / Sophia Kembowski

Topbonus-Status von Air Berlin verliert seinen Wert

Air Berlin verschwindet vom Markt und Niki wird die Oneworld-Allianz verlassen. Das Topbonus-Meilenprogramm existiert aber weiter und etliche Airlines akzeptieren die Karten noch. Allerdings nicht ohne Haken beim Status.

Rob Gurney © Oneworld

Luftfahrtbündnis Oneworld bekommt neuen CEO

Kurzmeldung

Rob Gurney wird zum Oktober neuer CEO des Luftfahrtbündnisses Oneworld. Er folgt damit auf Bruce Ashby, hieß es in einer Mitteilung. Gurney ist derzeit noch Senior Vice-President Commercial Operations The Americas bei Emirates. Oneworld-Mitglieder sind zum Beispiel Air Berlin und British Airways.

Airbus A330 der SriLankan © AirTeamImages.com

SriLankan Airlines wird neues Oneworld-Mitglied

Die Oneworld nimmt ein neues Airlinemitglied auf: SriLankan Airlines tritt der globalen Luftfahrtallianz bei. Gleichzeitig startet die Airline Codeshare-Vereinbarung mit ihren neuen Oneworld-Partnern Finnair und S7 Airlines.

Beitritt von TAM zur Oneworld-Allianz am 31.03.2014 © Oneworld

TAM und US Airways wechseln zur Oneworld-Allianz

Kurzmeldung

TAM Airlines und US Airways sind seit dem 31. März Mitglieder der Oneworld-Allianz. Beide waren zuvor Mitglieder der Star Alliance. TAM wechselte im Zuge der Fusion mit LAN zu LATAM, US Airways nach dem Zusammenschluss mit American Airlines.

Airbus A330 der SriLankan © AirTeamImages.com

SriLankan Airlines ab Mai Mitglied bei Oneworld

Das Luftfahrtbündnis Oneworld, dem auch Air Berlin angehört, nimmt SriLankan Airlines als neues Mitglied auf. Die Fluggesellschaft gehört ab Mai als erste Airline des indischen Subkontinents einer globalen Allianz an.

Boeing 777 der Qatar Airways in Oneworld-Bemalung. © Qatar Airways / Qatar Airways

Allianzbeitritt: Qatar Airways jetzt Mitglied bei Oneworld

Qatar Airways ist jüngstes Mitglied der Oneworld-Allianz, der auch Air Berlin angehört. Die Airline aus Doha ist damit der erste Golfcarrier, der sich einem globalen Luftfahrtbündnis angeschlossen hat.

Boeing 787 der Qatar Airways © Qatar Airways

Qatar Airways ab Ende Oktober Mitglied bei Oneworld

Vor einem Jahr hatte Qatar Airways die Einladung zum Beitritt in das globale Luftfahrtbündnis Oneworld erhalten. Die Überprüfungen sind nahezu abgeschlossen, so dass Qatar zum 30. Oktober beitreten kann.

Blick auf das Terminal 2 des Flughafens London-Heathrow © AirTeamImages.com, S. Bailleul

Streit um London-Ausbau: Airline-Allianzen halten an Heathrow fest

London-Heathrow arbeitet längst an der Kapazitätsgrenze. Daher soll andernorts ein neuer Airport entstehen und Heathrow geschlossen werden. Doch die großen Luftfahrtbündnisse pochen auf ihr bisheriges Transatlantik-Drehkreuz.

V.l.n.r.: Bruce Ashby, CEO Oneworld; Tom Horton, Präsident Oneworld; Ignacio Cueto, CEO LAN Airlines und Damián Scokin, CEO LATAM International Passenger OPeration © Oneworld

TAM verlässt Star Alliance für Oneworld

Bündnisentscheidung getroffen

Mehr als zwei Jahre nach Einleitung der Fusion hat sich LATAM, Mutter der LAN und TAM, für Oneworld als künftiges Airlinebündnis entschieden. Für Lufthansa ist der Schritt bitter.

Alexandre de Juniac © Air France

Air France bedrängt Air Berlin

Oneworld oder Skyteam

Air Berlin ist in der Zwickmühle: Air-France-Chef Alexandre de Juniac hat Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft indirekt aufgefordert, ihre Allianzentscheidung zu überdenken.

V.l.n.r.: Tom Horton, Chairman und CEO American Airlines, Akbar Al Baker, CEO Qatar Airways, Willie Walsh, Chairman Oneworld Governing Board und CEO IAG, Bruce Ashby, CEO Oneworld, tauschen am 8.10. 2012 in New York anlässlich der Oneworld-Einladung an Qatar Airways Geschenke aus © Oneworld

Qatar Airways geht zu Oneworld

Einladung

Oneworld hat die arabische Qatar Airways eingeladen, dem globalen Luftfahrtbündnis beizutreten. Damit entscheidet sich erstmals einer der Golf-Carrier für eine Allianz. Der Schritt könnte auch Auswirkungen auf das noch junge Oneworld-Mitglied Air Berlin haben.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Flugzeuge der Air Berlin am Flughafen Berlin-Tegel © airliners.de / Oliver Pritzkow

Air Berlin und Finnair erweitern Codeshare

Air Berlin und der Oneworld-Partner Finnair haben ihr bestehendes Codesharing ausgebaut. So kann die finnische Airline unter anderem die Abu-Dhabi-Flüge ab Berlin und Düsseldorf unter einer AY-Flugnummer vermarkten.

Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth mit Beobachtungen und Erlebnissen aus der weiten Welt der Luftfahrt. © airliners.de

Allianz-Tourismus

Spaethfolge (87)

Airline-Allianzen sind eine großartige Erfindung für Fluggesellschaften. Manchmal auch für Passagiere. Vor allem aber bieten sie mir und anderen in der Branche oft Gelegenheiten, die Welt zu entdecken.

V.l.n.r.: Thomas Wilpert, Boeing Delivery Commander; Mike Br

Air Berlin mit weiterem Oneworld-Jet

Mit Video

Air Berlin hat eine zweite Boeing 737 in Oneworld-Lackierung übernommen. Der fabrikneue Jet wurde von Seattle über Island nach Düsseldorf überführt. Der erste Linieneinsatz ist für Samstag geplant.

Am 20.03.2012 wurde am neuen Hauptstadtflughafen Berlin-Brandenburg (BER) der Oneworld-Beitritt von Air Berlin gefeiert. © dpa / Bernd Settnik

Air Berlin tritt Oneworld bei

Fotostrecke und Videointerview

Air Berlin ist am Dienstag förmlich als Mitglied in das internationale Luftfahrtbündnis Oneworld aufgenommen worden. Die Airline erweitert damit vor allem das Europa-Netzwerk der Allianz. Die Beitrittszeremonie fand am Nachmittag am neuen Hauptstadtflughafen Berlin-Brandenburg (BER) statt.

CFM56-7BE-Triebwerk an einer Boeing 737-800 der Air Berlin © Air Berlin

Air Berlin und JAL starten einseitiges Codesharing

Kooperation mir Royal Jordanian bei Vielfliegerprogrammen

Air Berlin und Japan Airlines (JAL) haben im Vorfeld des Oneworld-Beitritts der Air Berlin eine Codeshare-Vereinbarung unterzeichnet. Die japanische Airline kann künftig Flüge zwischen Frankfurt und Berlin unter einer JAL-Flugnummer vermarkten.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Air Cargo Security - Sicherheitsunterweisung des Betriebspersonals
Air Cargo Security - Sicherheitsunterweisung des Betriebspersonals STI Security Training International GmbH - 11.2.7 Allgemeine Schulung des Sicherheitsbewusstseins Grundschulung Jede Person, die an einer allgemeinen Schulung des Sicherheitsbewusstseins t... Mehr Informationen
ch-aviation raw data feed
ch-aviation raw data feed ch-aviation GmbH - We provide you with the data you want With tens of thousands of records in our database that includes up to date fleet, ownership, partnership, senio... Mehr Informationen
Entry Permits for Germany
Entry Permits for Germany GAS German Aviation Service GmbH - Who needs a entry permit for Germany? All commercial operators from non-EAA member states, operating charter flights to Germany require an entry permi... Mehr Informationen
B737-600/700/800/900 (CFM56) General Familiarization Theoretical (E/AV/A/P) Lufthansa Technical Training GmbH - This course provides an overview of airplane, systems and powerplant as outlined in the Systems Description Section of the Aircraft Maintenance Manual... Mehr Informationen
Schulung für Personen mit Zugang zu Sicherheitsbereichen gem. Ziffer 11.2.6 der DVO (EU) 2015/1998 (Flughafenausweis) DEKRA Akademie GmbH Aviation Services - Personen mit unbegleitetem Zugang zu Sicherheitsbereichen müssen eine Schulung absolvieren. Voraussetzung zur Ausstellung eines Flughafenausweises.Sch... Mehr Informationen
Jetzt Aviation Management studieren
Jetzt Aviation Management studieren Hochschule Worms - Der Bachelor-Studiengang Aviation Management bietet ein englischsprachiges Studium der Betriebswirtschaftslehre, in dem konzentriert Wissen über die... Mehr Informationen
Flugplanung mit der Flight Consulting Group
Flugplanung mit der Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Routenerstellung und -optimierung mit PPS, ARINCDirect oder JetPlanner, Erstellung von OFP-Paketen, ATC FPL-Filing, CFMU Slot Management, Flight Watch... Mehr Informationen
Engine Condition Trend Monitoring (ECTM) - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - The system was developed as a full Internet Application for distance learning and it provides a high quality multimedia based training package for the... Mehr Informationen
Kingfisher Airbus A320 © AirTeamImages.com

Oneworld stoppt Kingfisher-Beitritt

Finanzprobleme

Die von British Airways angeführte Oneworld-Allianz hat den Beitritt der indischen Fluggesellschaft Kingfisher Airlines auf Eis gelegt. Die Airline müsse zunächst ihre Finanzen in den Griff bekommen, sagte Oneworld CEO Bruce Ashby.

Plakatwerbung der Air Berlin zum Beitritt in die Oneworld-Allianz © Air Berlin

Air Berlin ab März Oneworld-Mitglied

Alle Prüfungen bestanden

Air Berlin hat grünes Licht für den Beitritt in das globale Luftfahrtbündnis Oneworld erhalten. Zum 20. März tritt Deutschlands zweitgrößte Fluglinie der von British Airways und American Airlines angeführten Allianz bei.

Airbus A320 der Kingfisher © Kingfisher

Kingfisher ab Februar bei Oneworld

Die indische Kingfisher Airlines wird der Oneworld-Allianz im Februar des kommenden Jahres beitreten. Sie gibt den Startschuss für die größte Expansion des Bündnisses seit fünf Jahren, denn es folgen noch im gleichen Jahr Air Berlin und Malaysia Airlines.

Tom Horton © Oneworld

Oneworld mit neuem Vorstandschef

Das globale Luftfahrtbündnis Oneworld hat einen neuen Vorstandschef. Auf der letzen Sitzung im Jahr wählte das Governing Board den frischgekürten AMR- und American-Konzernchef Thomas W. Horton. Er übernimmt das Oneworld-Amt von Gerard Arpey.

Hartmut Mehdorn, Vorstandsvorsitzender von Air Berlin (l) spricht am Montag (31.10.2011) auf dem künftigen Flughafen Berlin Brandenburg (BER) in Schönefeld neben Berlins Regierendem Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) bei einem Pressetermin. © airliners.de / Oliver Pritzkow

Air Berlin baut Hauptstadt-Drehkreuz aus

BER-Strategie vorgestellt

Air Berlin hat am Montag im zukünftigen Terminal des neuen Hauptstadtflughafens die Wachstumspläne für Berlin bekanntgegeben. Demnach will die zukünftige Oneworld-Airline noch intensiver auf ein starkes Netzwerk setzen - auch interkontinental.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben