airliners.de Logo
Ein Passagier am Flughafen Berlin-Tegel © dpa / Jörg Carstensen

Thema Luftverkehrsstandort Berlin

Die BER-Eröffnung verzögert sich immer weiter. Mit Tegel und Schönefeld ist Berlin aber zusammengenommen schon jetzt der drittgrößte deutsche Flughafenstandort.

Erste S-Bahnen zum BER Terminal 1 fahren ab dem 26. Oktober 2020

Kurzmeldung Die S-Bahn-Linie S9 wird bereits ab dem Montag vor der BER-Eröffnung zum neuen Terminal fahren, wie der VBB mitteilte. Der Service ist für Mitarbeiter gedacht, wird jedoch nur morgens und nachmittags angeboten. Der Vollbetrieb inklusive S45 startet am 29. Oktober.

Green Airlines startet mit dreimal täglich Karlsruhe-Berlin

Kurzmeldung Green Airlines startet wochentags auf der Strecke zwischen Karlsruhe/Baden-Baden und Berlin mit drei Rotationen, heißt es auf der Website. Sonntags gibt es einen täglichen Umlauf. Der Erstflug ist für den 1. November terminiert.

Ryanair stockt Berlin-Kiew deutlich auf

Kurzmeldung Ryanair hat angekündigt, aufgrund der großen Nachfrage die Route Berlin-Kiew aufzustocken. Der Billigflieger legt ab 27. Oktober drei zusätzliche wöchentliche Rotationen auf. Damit wird die ukrainische Hauptstadt täglich angeflogen. Zudem wird die Airline die Verbindung den gesamten Winterflugplan im Angebot haben.

Berliner Flughäfen weiter mit über 70 Prozent weniger Passagieren

Kurzmeldung Im August flogen von beiden Berliner Flughäfen 828.728 Passagiere. Ein Minus von 73,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. 535.058 Passagiere starteten und landeten von Tegel, 293.670 von Schönefeld. Zusammen fertigten beide rund 9.619 Flugbewegungen ab.

Rhein-Neckar-Air kündigt Restart an

Kurzmeldung Rhein-Neckar-Air wird am 14. September den Flugbetrieb wieder aufnehmen und ab Mannheim wieder nach Berlin-Tegel und Hamburg fliegen. Das teilte die Airline mit. Die Fluggesellschaft hatte die Verbindungen coronabedingt für ein halbes Jahr ausgesetzt.

Wings of Lebanon stellt Betrieb ein

Kurzmeldung Die libanesische Fluggesellschaft Wings of Lebanon hat Ende August ihren Betrieb eingestellt, berichtet das Portal "CH-Aviation". Grund sei die Lage im Land und die anhaltende Covid-19-Pandemie. In Deutschland steuerte die Airline unter anderem Berlin und Düsseldorf an.

Erfolgreiche Brandschutz-Großübung am BER

Kurzmeldung Gemeinsam mit der Deutschen Bahn wurde am Flughafen BER erfolgreich die Brandschutz- und Räumungsübung "Hot Quarter", wie die Berliner Flughafengesellschaft vermeldet. Dabei seien zwei Übungsszenarien bewältigt worden. Das erste Szenario bestand aus einem brennenden Zug im Bahnhof. Das zweite Übungsszenario bestand aus einem Brand im Terminal.

Iberia fliegt wieder nach Berlin

Kurzmeldung Iberia hat ihre coronabedingt eingestellten Flüge von Madrid nach Berlin wieder aufgenommen. Laut Flugplandaten steht die Verbindung zweimal pro Woche auf dem Flugplan. Die spanische Airline setzt einen Airbus A320 auf der Strecke ein.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken