airliners.de Logo
Der “Magic Carpet” von Pae White schwebt in der BER-Check-in-Halle. An sechs Standorten findet sich am BER Kunst am Bau. © FBB / Alexander Obst / Marion Schmieding

Thema Flughafen BER

Das ehemalige Berliner Flughafensystem aus Tegel, Schönefeld und Tempelhof soll durch den neuen Hauptstadtflughafen BER ersetzt werden. Dieser wird dann nach Passagieraufkommen der drittgrößte Flughafen Deutschlands.

Brandenburger Verkehrsministerium begrüßt Ausbau der U7

Kurzmeldung Das Brandenburger Verkehrsministerium sieht die Berliner Ausbaupläne der Linie U7 von Rudow zum Flughafen BER als einen wichtigen Schritt für die Anbindung in der Region. Die U7 besitze aus Sicht des Ministeriums eine "sehr wichtige Erschließungsfunktion für die wachsende Gemeinde Schönefeld und die umliegenden Gewerbegebiete im Flughafenumfeld", teilte das Ministerium mit.

BER-Chef wird erneut vom Untersuchungsausschuss befragt

Kurzmeldung Der Untersuchungsausschuss zum jahrelangen BER-Chaos will ein weiteres Mal den Flughafenchef befragen. Geschäftsführer Engelbert Lütke Daldrup wurde zur Sitzung am kommenden Freitag (19.02.) geladen. Lütke Daldrup hatte schon 2018 als erster Zeuge in dem Ausschuss ausgesagt.

Kein "Bayern-Dusel" am BER

Die Born-Ansage (156) Dass es beim Thema Nachtflug keine Verlängerung gibt, musste der FC Bayern am vergangenen Freitag am BER lernen: Kein Abflug nach Katar drei Minuten nach Mitternacht. Unser Kolumnist Karl Born wundert sich über das entrückte Selbstverständnis bestimmter Passagiere.

Wisag testet E-Bus am BER

Kurzmeldung Wisag und HiSERV, einer der führenden Vermieter von Ground Service Equipment haben ein Pilotprojekt für den Einsatz von E-Bussen auf dem BER gestartet, teilt HiSERV mit. Das Testfahrzeug stammt von Cobus Industries. Mit voller Batterie hat der E-Bus eine Reichweite von bis zu 70 Kilometer.

Brandenburg eröffnet Impfzentrum im BER-Terminal 5

Kurzmeldung Im Terminalbereich M des BER-Terminal 5 (vormals Flughafen Schönefeld) eröffne das Land Brandenburg heute sein 3. Impfzentrum, teilte die Berliner Flughafengesellschaft. Der Ort habe sich angeboten, da jeden den Weg zum Flughafen kenne und das Terminal aus der ganzen Region gut erreichbar sei.

So verändert die neue BER-Südbahn die Berliner Luftraumstruktur

Hintergrund Ab sofort sind am Flughafen Berlin Brandenburg beide Pisten im Betrieb. Mit der Umschaltung bei der Flugsicherung ist der BER auch planungsrechtlich eröffnet. Welche neuen Luftraumregelungen das neue Parallelbahnsystem bringt hat viele unsere Abonnenten interessiert. Jetzt für alle ohne Paywall.

Investoren gründen Zusammenschluss für Entwicklung von BER-Umfeld

Kurzmeldung Investoren haben im Süden Berlins die "Interessengemeinschaft Umfeld BER" gegründet. Ziel sei die Entwicklung der Region im Dialog von Investoren, Gründern und Institutionen vor Ort, so der Verein. Nach der Flughafeneröffnung könnten bis 2040 im BER-Umfeld rund 60.000 neue Arbeitsplätze entstehen.

BER hält Südbahn bis Ende Januar geschlossen

Kurzmeldung Berlin hat den Betrieb auf der BER-Südbahn eingestellt. Damit sollen wie angekündigt während der Corona-Flaute Kosten gespart werden. Laut aktueller Notam-Angaben ist die Sperrung der Piste 07R/25L zunächst bis Ende Januar 2021 angekündigt.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken