A320 in den Farben der LGW. © Screenshot der LGW-Homepage: airliners.de

Thema LGW

Die Luftfahrtgesellschaft Walter ist eine Regional-Airline, die ab 2007 für Air Berlin flog und kurz vor deren Insolvenz für einen "symbolischen Beitrag" gekauft wurde. Sie hebt aktuell für Eurowings ab.

Dirk Anders zum Insolvenzverwalter für LGW bestellt

Kurzmeldung Der Rechtsanwalt Dr. Dirk Andres, bisher vorläufiger Sachwalter der insolventen Luftfahrtgesellschaft Walter (LGW), ist vom Amtsgericht Düsseldorf offiziell zum Insolvenzverwalter der Airline bestellt worden. Die Arbeitsverhältnisse der zuletzt rund 354 LGW-Beschäftigten werde er betriebsbedingt im Juli 2020 kündigen, teilte Anders mit.

Mitarbeiter von LGW und WDL komplett in Kurzarbeit

Kurzmeldung Die Beschäftigten der unter der Marke "German Airways" zusammengefassten Fluggesellschaften LGW und WDL befinden sich in Kurzarbeit. Diese gelte sowohl für das Boden- als auch das fliegende Personal. Beide Airlines würden derzeit keine Flüge durchführen, so ein Sprecher.

Zeitfracht-Airline-Holding heißt German Airways

Kurzmeldung Aus der Zeitfracht Aviation Holding wird German Airways. Die beiden Fluggesellschaften WDL und LGW sollen aber weiterhin eigenständig bleiben, wie Zeitfracht mitteilte. Beide Fluggesellschaften fliegen im Wet-Lease für verschiedene Airlines, LGW vor allem für Eurowings.

LGW und Ufo schließen ersten Tarifvertrag für Kabinenmitarbeiter

Kurzmeldung Die LGW und die Flugbegleitergewerkschaft Ufo haben einen Tarifvertrag für die über 200 Kabinenkollegen der Fluggesellschaft abgeschlossen. Laut einer Ufo-Meldung erhöht sich das Gehalt durch mehr garantierte Flugstunden pauschal um 100 Euro, Überstunden werden 50 Prozent besser bezahlt und es wird künftig eine betriebliche Altersvorsorge für alle sowie Verbesserungen bei Bereitschaftsdiensten und Urlaub geben.

Wolfram Simon: "Die Frage nach einem Gewinner und einem Verlierer der Air-Berlin-Pleite stellt sich nicht." © airliners.de

Umbau bei Zeitfracht: Weg vom Cargo-Geschäft, hin zum Wet-Lease

Lesetipp Zeitfracht-Chef Wolfram Simon-Schröter hat sein Unternehmen mit mittlerweile 22 Flugzeugen strategisch neu aufgestellt. Wie die Zukunft von Zeitfracht aussehen soll, erläutert die Berliner Morgenpost.

Luftfahrtgesellschaft Walter wird zum April 2019 Mitglied des BDF

Kurzmeldung Die Luftfahrtgesellschaft Walter (LGW) wird bald Teil des Bundesverband der Deutschen Fluggesellschaften (BDF). Der Beitritt findet laut dem Verband am 1. April 2019 statt. Die LGW wird die einzige Regionalfluggesellschaft des Verbandes sein.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken