Thema Strategie

In der airliners.de-Serie Aviation Management widmet sich Prof. Dr. Christoph Brützel den aktuellen Herausforderungen im Luftverkehrsmanagement. © Brützel

Zur politischen Begrenzung des Klimaschadens durch den Luftverkehr

Aviation Management Ticketabgabe, Mehrwert- oder Kerosinsteuer, Strafzahlungen, Zertifikate oder mehr Regulierung? Welche politischen Maßnahmen wären tatsächlich hilfreich, wenn es um die Begrenzung des Klimaschadens durch den Luftverkehr geht? Luftfahrt-Management-Professor Christoph Brützel hat nachgerechnet.

Atmosfair kooperiert mit der Reisebüro-Allianz QTA

Kurzmeldung Die Reisebüro-Allianz QTA kooperiert ab sofort mit der Non-Profit-Organisation Atmosfair zusammen. Kunden können schon bei der Buchung die Höhe ihrer CO2-Kompensation einrechnen lassen, teilte QTA mit. Provisionen erhalten die Reisebüros nicht.

Bund könnte auf neues Regierungsterminal am BER verzichten

Lesetipp Trotz des im Oktober 2018 übergebenen Übergangsterminal für die Regierung bestand der Bund bislang weiter auf dem Neubau eines repräsentativeren Regierungsterminals am BER. Möglicherweise verzichtet der Bund auf den Neubau, berichtet die Berliner Morgenpost.

British Airways gilt trotz Problemen als Erfolgsmodell

Lesetipp British Airways feiert in diesen Tagen ihr 100-jähriges Bestehen und pünktlich streiken die Piloten. Das ist jedoch nicht die einzige Panne in den letzten Jahren. Dennoch gilt die Airline als Erfolgsmodell. Wie viele Blamagen verkraftet British Airways, fragt "NZZ online".

Der dritte "Capi"-Shop am Flughafen Wien. © Flughafen Wien AG

Dritter Elektronik-Shop am Wiener Flughafen eröffnet

Kurzmeldung Der Elektronik-Fachhändler "Capi" hat seinen dritten Shop am Flughafen Wien eröffnet. Laut Mitteilung finden Reisende das neue Angebot in der Plaza im Terminal 2. Das Sortiment reicht von Kopfhörern bis Smartphones oder Tablets.

Premium Economy bei Lufthansa © Lufthansa

Lufthansa führt Sitzplatzgebühren auch in der Premium Economy ein

Kurzmeldung Passagiere der Premium Economy Class der Lufthansa, Swiss und Austrian müssen ab 19. September Gebühren für die Sitzplatzreservierungen bezahlen, das geht aus einem Dokument auf der Lufthansa-Homepage hervorgeht. Die Gebühren reichen dabei je nach Tarifzone von 35 bis 55 Euro.

Boeing 737 von Ryanair über Dublin © Ryanair

Ryanairs verwässertes Geschäftsmodell

Lesetipp Ryanair steht vor zahlreichen Problemen, beispielsweise Ärger mit Belegschaften oder Boeing-737-Max-Krise. Der einst revolutionäre Billigflieger nähere sich auch deshalb in vielerlei Hinsicht "normalen" Airlines an, schreibt Jens Koenen im "Handelsblatt".

"The Circle" eröffnet am 1. September 2020

Kurzmeldung Am Flughafen Zürich wird den Hotel- und Konferenzkomplex "The Circle" am 1. September 2020 eröffnen, teilte der Flughafen mit. Dann soll ein ein Grossteil der Brand Houses und Restaurants sowie das Hotel Hyatt Regency Zurich Airport eröffnet werden.

Boeing 737 der Norwegian. © AirTeamImages.com / Aleksi Hamalainen

Norwegian will Anleihen-Rückzahlungen schieben

Kurzmeldung Norwegian braucht mehr finanziellen Spielraum und bittet deshalb einige Gläubiger, die Laufzeit von Anleihen zu verlängern. Dazu plant die Airline die Rückzahlung zweier Anleihen im Gesamtwert von 380 Millionen US-Dollar um bis zu zwei Jahre nach hinten schieben. Ziel sei es, "einen erfolgreichen Betrieb und eine ausreichende Liquiditätsreserve zu gewährleisten". Als Pfand bietet sie Start- und Landerechte am Londoner Flughafen Gatwick an.

Flughafen Zürich erweitert gastronomisches Angebot

Kurzmeldung Am Flughafen Zürich hat ein neues Restaurant eröffnet. Die "Villa Antinori da Bindella" befindet sich im luftseitigen Bereich des Airports und bietet typische Toskana-Spezialitäten. Das Restaurant ist ganzjährig zwischen 5.30 bis 22.00 Uhr geöffnet.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

Anzeige

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken