airliners.de Logo

Thema Gewerkschaften

Flughafen Köln/Bonn und Bodenverkehrsdienste ändern Tarifvertrag

Kurzmeldung Der Flughafen Köln/Bonn hat sich mit den Gewerkschaften auf eine Änderung des Tarifvertrages für die Bodenverkehrsdienste geeinigt. Bis Ende 2023 seien damit betriebsbedingte Kündigungen ausgeschlossen. Im Gegenzug wurden niedrigere Gehälter - vor allem für Berufseinsteiger - verabredet, teilte der Flughafen mit.

Streik in Luftpostzentrum am Frankfurter Flughafen

Kurzmeldung Am Frankfurter Flughafen sind am Donnerstagmorgen mehrere zehntausend Luftpostsendungen erst einmal liegen geblieben. Die Gewerkschaft Verdi hatte die Frühschicht des Airmail Center Frankfurt (ACF) zu einem Warnstreik aufgerufen. Ein Haustarifvertrag soll durchgesetzt werden.

VC fordert, Pilotenberuf staatlich anzuerkennen

Kurzmeldung Die "Vereinigung Cockpit" (VC) hat gefordert, den Pilotenberuf staatlich anzuerkennen. Das Berufsbild "Verkehrsflugzeugführer" müsse wie in vielen anderen europäischen Ländern auch von offizieller Seite anerkannt werden. Als Gründe nannte sie die jahrelange Ausbildung, die permanenten Weiterbildungen sowie die große Führungsverantwortung. Derzeit sei die Verkehrsflugzeuglizenz einem Gabelstaplerschein gleichgestellt und Piloten würden als angelernte Arbeitskräfte geführt.

Belgische Ryanair-Kabinenbesatzung akzeptiert Lohnkürzung

Kurzmeldung Ryanair und die belgischen Gewerkschaften haben sich nach monatelangen Verhandlungen auf ein Memorandum of Understanding geeinigt. Demnach akzeptieren die Kabinenbesatzungen eine achtprozentige Lohnkürzung, im Gegenzug verzichtet der Billigflieger auf Entlassungen, berichtet "aviation24.be". Bereits im Oktober 2020 war eine Einigung mit den Piloten erzielt worden, die ebenfalls eine zwanzigprozentige Reduzierung ihres Gehalts akzeptiert hatten.

Standortschließungen bei Lufthansa Technik, Klagen auf Betriebsübergang, weniger Airbus-Mitarbeiter

Personal & Karriere Das wöchentliche airliners.de-Personalmanagement-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit Standortschließungen bei Lufthansa Technik, Betriebsübergangsklagen gegen Germanwings und Ryanair sowie dem freiwilligen Abgang von 1000 Airbus-Mitarbeitern.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken