Über die dritte Piste am Flughafen München wird seit Jahren diskutiert. © FMG

Thema Dritte Bahn München

Soll der Flughafen München eine dritte Start- und Landebahn bekommen? Das Thema ist sehr umstritten. Rechtlich gesehen ist der Bau genehmigt.

Markus Söder (CSU). © dpa / Frank Leonhardt

Söder: Dritte Bahn in München sollte bis 2025 fertig sein

Kurzmeldung Nach Ansicht von Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) sollte die umstrittene dritte Start- und Landebahn am Münchner Flughafen bis spätestens 2025 fertig sein. Das sagte er dem "Münchner Merkur". Noch ist allerdings offen, ob die Piste überhaupt gebaut wird.

Auf der vom Flughafen München betriebenen Seite setzen sich unter anderem bayerische Unternehmen, Wirtschaftsverbände und internationale Luftfahrtkonzerne für eine dritte Bahn am Airport ein. © Screenshot: airliners.de

Unterstützerkreis für dritte Bahn am Flughafen München wächst weiter

Kurzmeldung Pläne für eine dritte Bahn am Flughafen München werden immer mehr auch durch die Wirtschaft unterstützt. Mittlerweile setzen sich unter gutfuerbayern.de mehr als 200 Firmen und Wirtschaftsverbände für das Vorhaben ein, wie der Airport informierte. Zum Start der Webseite im Oktober 2015 waren es rund 60.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

Anzeige

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken