airliners.de Logo
Dieter Reiter (SPD) Oberbürgermeister der Stadt München. © dpa / Sven Hoppe

Ungeachtet steigender Flugzahlen sieht Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) weiterhin keine Mehrheit in der Münchner Bevölkerung für eine dritte Startbahn. "Derzeit habe ich nicht das Gefühl, dass die Menschen in München überwiegend für eine dritte Startbahn sind." Reiter will mit dem Freistaat und dem Bund nun offen über das weitere Vorgehen sprechen - warnt die Staatsregierung aber vor Wortbruch.

"Die Zahlen steigen zwar nicht so, wie vom Flughafen prognostiziert, aber es ist immer noch ein nennenswertes Wachstum", sagte er. Wohl im April werde sich der Aufsichtsrat mit den Zahlen und einer Prognose für 2018 befassen. "Die Zahl der Starts und Landungen ist über vier Jahre konstant gestiegen. Ob das reicht, über einen neuen Bürgerentscheid nachzudenken, werde ich mit den beiden anderen Gesellschaftern besprechen." Entscheiden müsste das der Stadtrat.

Veto-Verzicht nur mit neuerlichem Bürgerentscheid

2012 hatten die Münchner Bürger eine dritte Startbahn abgelehnt, seither liegt das Milliardenprojekt auf Eis. Denn die Stadt ist neben dem Bund und Bayern einer der drei Flughafen-Gesellschafter, ohne deren Zustimmung kann die Bahn nicht gebaut werden. Und Reiter hält daran fest, dass er ohne einen neuen Bürgerentscheid nicht von seinem Veto abrücken will.

Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) hatte zuletzt allerdings eine Entscheidung über das weitere Vorgehen noch vor der Landtagswahl im Herbst in Aussicht gestellt. Die CSU will die Startbahn unbedingt, auch Seehofers designierter Nachfolger Markus Söder, der als Finanzminister dem Flughafen-Aufsichtsrat vorsitzt.

Reiter warnte die Staatsregierung nun davor, das Veto Münchens zu umgehen, indem die Flughafen-Gesellschaft in eine AG umgewandelt wird - dann könnte München das Projekt nicht mehr verhindern. Seehofer hatte dies zuletzt - anders als früher - nicht mehr ausgeschlossen.

© FMG, Lesen Sie auch: Diese Faktoren prägen die Pisten-Diskussion in München Hintergrund

"Ich glaube, dass es politisch bedenklich wäre, diese AG-Lösung durchzusetzen, wenn man, wie Herr Seehofer und Herr Söder, mehrfach öffentlich versichert hat, dass es nur zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern geht", betonte Reiter. "Es würde ein großes Stück Glaubwürdigkeit zerstören, wenn sich der Ministerpräsident und der Aufsichtsratsvorsitzende plötzlich entgegen ihrer Beteuerungen verhalten würden." Er könne sich das deshalb nicht vorstellen.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Crew Resource Management - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - The course focuses on interpersonal communication, leadership, and decision making in the cabin and cockpit. Mehr Informationen
Aviation Charges & Taxes
Aviation Charges & Taxes GAS German Aviation Service GmbH - German Aviation Tax Who has to pay German Aviation Tax? Only commercial operators departing from a German airport with passengers on board are obliged... Mehr Informationen
Flug-Permits mit FCG - Flight Consulting Group
Flug-Permits mit FCG - Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Weltweite Überflug- und Landeerlaubnis direkt bei der Zivilluftfahrtbehörde, einschließlich Eil-, Ambulanz-, Charter- und Frachtflüge. FCG OPS ist ein... Mehr Informationen
Maintenance Planning and Capacity Management Lufthansa Technical Training GmbH - Maintenance and material planning in an Approved Maintenance Organization (AMO) is essential for an economic and efficient performance of maintenance.... Mehr Informationen
Master of Aviation Management
Master of Aviation Management Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - **Innovativer Master-Studiengang für die internationale Karriere** Der innovative Masterstudiengang Aviation Management wird seit 2007 angeboten. Das... Mehr Informationen
All You need we do highspeed
All You need we do highspeed AHS Aviation Handling Services GmbH - Für Passagiere und Airlines: Die AHS Services sind schnell, präzise und zuverlässig. Passenger Services, Operations, Lost & Found, Tickets & Service.... Mehr Informationen
EASA OPS (EU) No 956/2012 Schulung Aviation Quality Services GmbH - In dieser Schulung werden CAT Operatoren mit dem neuen EASA Gesetz (EC) Nr. 956/2012 und dessen Unterschied zur EU OPS vertraut gemacht. Mehr Informationen
Mini-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück
Mini-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück RBF-Originals.de - **3 Mini-Anhänger, Motiv beidseitig eingewebt: Remove Before Flight (aktuell nur in rot verfügbar)** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angene... Mehr Informationen

"Immer Pro und Contra nennen"

Reiter selbst will sich in keiner Weise festlegen. "Ich werde in der Diskussion immer Pro und Contra nennen", sagte er. "Denn: In meiner Brust schlagen zwei Herzen: Aus Unternehmenssicht, und ich bin ja im Aufsichtsrat, kann ich gut nachvollziehen, dass der Flughafen weiter wachsen will.

Als Münchner Oberbürgermeister sage ich aber, dass das nicht unbedingt der Wunsch der Münchner Bürger ist." Gerade in München sähen die Menschen Wachstum "nicht mehr als ein unumschränkt erstrebenswertes Generalziel an". Die Menschen hier hätten andere Sorgen: Wohnen, Mieten, Verkehr. "Deshalb glaube ich, dass ein Bürgerentscheid für eine dritte Startbahn derzeit schwer zu gewinnen sein dürfte. Es würde jedenfalls ein äußerst knappes Votum geben."

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten.

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil