airliners.de Logo
Flughafen München, © dpa/Armin Weigel
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2011/01/muenchen_tower_vorfeld_eb19548aba1df6dce112ebf03b9f5ad5__cinema__960", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Armin Weigel"} }

Thema : Flughafen München

Der Flughafen München ist der deutsche Flughafen mit den meisten Passagieren nach Frankfurt. Die Lufthansa betreibt am bayerischen Airport ein Drehkreuz.

Flughafenbeschäftigte in München wollen Ballungsraumzulage

Kurzmeldung

Die Mitarbeiter der Münchener Flughafengesellschaft und die Beschäftigten von Aeroground wollen in den Genuss der sogenannten München-Zulage für Beschäftigte des öffentlichen Dienstes kommen. Wie der "Münchner Merkur" berichtet, fordert der Betriebsrat die bayerische Ballungsraumzulage in Höhe von 270 Euro sowie eine Kinderzulage von 50 Euro im Rahmen der neuen Tarifabschlüsse.

Stabilere S-Bahn-Verbindung zum Flughafen München

Kurzmeldung

Zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember wird die S-Bahn in München mehr Reserven für die S1 zum Flughafen einführen. Wie es von der Deutschen Bahn heißt, werden die Wendezeiten verlängert, was Verspätungen besser aufgefangen soll. Mehr S1-Züge fahren deswegen am Flughafen aber nicht. Gleichzeitig soll die S8 zwischen Flughafen und Herrsching öfter fahren und zwischen 5:00 und 23:00 Uhr einen bis Herrsching durchgehenden 20-Minutentakt bieten.

Vertrag für bessere Schienenanbindung am Flughafen München unterzeichnet, © Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr/Stephan Görlich Fotografie
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/11/pm-204-m-2811-ueberwerfungsbauwerk-fXb3X3__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr/ Stephan Görlich Fotografie"} }

Vertrag für bessere Schienenanbindung am Flughafen München unterzeichnet

Sie S-Bahn-Anbindung des Flughafens an die Münchner Innenstadt soll verbessert werden. Jetzt ist der 125-Millionen-Euro-Vertrag für das Bau-Gesamtprojekt "Überwerfungsbauwerk Flughafen München West" unterzeichnet.

2 min
Flughäfen setzen für schnellere Gepäckkontrollen auf CT-Scanner, © DPA/Alex Tino Friedel/ATF Pictures/Regierung von Oberbayern
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/11/5faaf0006e3fc73f-s8f3ZU__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© DPA/ Alex Tino Friedel/ATF Pictures/Regierung von Oberbayern"} }

Flughäfen setzen für schnellere Gepäckkontrollen auf CT-Scanner

100 Milliliter lautet bislang die Grenze für Flüssigkeiten im Flug-Handgepäck. Neue Technik kann die Einschränkung überflüssig machen und kommt langsam auch an deutschen Flughäfen an.

3 min
Nordic Aviation Group setzt beim Ausbau auf Deutschland, © Nordica
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/11/4f1eeb87a2d008e2f0d2f82d16072184-Eob0k7__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Nordica"} }

Nordic Aviation Group setzt beim Ausbau auf Deutschland

Die estländische Nordic Aviation Group setzt für ihr Wachstum als europäischer ACMI-Charter-Anbieter auf Deutschland. Die zur Gruppe gehörende Nordica bereitet aktuell Basen in Hamburg und München vor.

2 min
Bayern verzichtet auf eigenes Flughafenkonzept, © Flughafen München
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2017/06/0-0--pa_e03cbf638a6571c2e4a07a2064de45ac__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Flughafen München"} }

Bayern verzichtet auf eigenes Flughafenkonzept

Nach Corona ist Vieles anders, auch in Bayern. CSU und Freie Wähler verzichten jetzt auf die im Koalitionsvertrag avisierte Erarbeitung eines bayerischen Flughafenkonzepts – zum Missfallen der FDP.

4 min
Bayern meldet deutliche Passagierzuwächse, © dpa/Armin Weigel
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2011/01/muenchen_tower_vorfeld_eb19548aba1df6dce112ebf03b9f5ad5__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Armin Weigel"} }

Bayern meldet deutliche Passagierzuwächse

Die Fluggastzahlen in Bayern steigen nach Ende der Corona-Flaute rasant an. Von den Verhältnissen vor Beginn der Krise sind die Flughäfen jedoch nach wie vor weit entfernt. Das liegt vor allem an München.

1 min
Weiteres Teilstück von "Erdinger Ringschluss" am Flughafen München wird gebaut, © Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2016/02/ringschluss-kopie_84a4761fb8d3fdd907e544f952dad9fd__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr"} }

Weiteres Teilstück von "Erdinger Ringschluss" am Flughafen München wird gebaut

Mit dem "Erdinger Ringschluss" soll die Bahnanbindung des Münchner Flughafens verbessert werden. Jetzt beginnen die Arbeiten an der Strecke zwischen dem Airport und Schwaigerloh.

1 min

Eva Air verbindet jetzt zwischen Taipeh und München

Kurzmeldung

Die taiwanische Fluggesellschaft Eva Air fliegt ab sofort viermal pro Woche zwischen Taipeh und München. Wie der Bayerische Flughafen mitteilt, kommt Eva Air jeweils montags, mittwochs, freitags und samstags mit Boeing 787-9 nach München.

Widerøe verbindet Bergen mit Hamburg und München

Kurzmeldung

Widerøe baut ihr europäische Streckennetz ab Bergen aus. Ab dem nächsten Sommer kommen dann auch zwei deutsche Destinationen in den Flugplan der Norweger. Den Angaben nach geht es ab dem 30. März drei Mal pro Woche nach Hamburg und ab dem 28. April zwei Mal wöchentlich nach München.

Sky Express fliegt neu Athen - München

Kurzmeldung

Die griechische Fluggesellschaft Sky Express fliegt ab sofort zwischen Athen und München. Fünfmal pro Woche stehen die Flüge aus der griechischen Hauptstadt im Flugplan, wie der bayrische Flughafen mitteilt.

Flughafen München führt Slot-Buchung für Sicherheitskontrollen ein, © Flughafen München
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/10/munchen-d5TFTi__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Flughafen München"} }

Flughafen München führt Slot-Buchung für Sicherheitskontrollen ein

Der Flughafen München testet die Option der Slot-Buchung für Sicherheitskontrollen. In Berlin ist ein ähnliches System bereits seit August im Einsatz.

2 min
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

ARTS

Extending Your Success

Zum Firmenprofil

HiSERV GmbH

We make GSE simple and smart.

Zum Firmenprofil

GOODVICE

Aviation, Transportation & Litigation.

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

Münchner Flughafen verzeichnet starken Verkehrsanstieg, © Flughafen München GmbH
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2019/08/fmmb-00_ed02aea332de115fbd4fc6bc3f8c4ad1__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Flughafen München GmbH"} }

Münchner Flughafen verzeichnet starken Verkehrsanstieg

Die Passagiere sind zurück am Flughafen München. Allein im dritten Quartal nutzen knapp zehn Millionen Reisenden den Airport im Erdinger Moos. Prognostiziert werden 30 Millionen Reisende für 2022.

1 min

Eva Air fliegt zwischen Taipeh und München

Kurzmeldung

Ab dem 5. November wird es erstmalig eine direkte Flugverbindung zwischen München und Taiwans Hauptstadt Taipeh geben. Wie die Airline mitteilt, nimmt Eva Air die Route ab dem 5. November viermal wöchentlich auf, geflogen wird immer montags, mittwochs, freitags und sonntags.

Lufthansa fliegt mit der ersten 787 zwischen Frankfurt und München

Kurzmeldung

Lufthansa will ihre erste Boeing 787-9 ab dem 19. Oktober zu Trainingszwecken auf Flügen zwischen Frankfurt und München einsetzen. Um das Cockpit-, Kabinen- und Bodenpersonal im Betrieb mit dem neuen Flugzeugtypen zu schulen, soll der erste "Dreamliner" wahrscheinlich dreimal täglich auf dieser Strecke unterwegs sein, schreibt "Frankfurtflyer".

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
OTS - Trainingssoftware
OTS - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Mehr Sicherheit durch moderne Trainingssoftware - Die Trainingssoftware OTS (Operator Training System) gehört weltweit zu den führenden Produkten auf... Mehr Informationen
B777-200/300 (GE 90) EASA Part-66 B1.1 & B2 Theoretical
B777-200/300 (GE 90) EASA Part-66 B1.1 & B2 Theoretical Lufthansa Technical Training GmbH - The participant will acquire knowledge necessary to perform and certify maintenance tasks permitted to be carried out as certifying staff of the speci... Mehr Informationen
Crystal Cabin Award
Crystal Cabin Award Hamburg Aviation - DER INTERNATIONALE PREIS FÜR INNOVATIONEN - Der Crystal Cabin Award ist DER internationale Preis für Innovationen im Bereich Flugzeugkabine. Unter dem... Mehr Informationen
Ground Handling Services for Airline customers
Ground Handling Services for Airline customers GAS German Aviation Service GmbH - Ramp Handling & Supervision, Load Control / Weight and Balance, Passenger Services, Lost & Found. Our Ground Handling Services for Airline customers.... Mehr Informationen
ADV Gerätebörse
ADV Gerätebörse ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V. - Vom Friction Tester über Schlepper, Winterdienstfahrzeuge, Treppen, Röntgenstrecken bis zum Flugfeldlöschfahrzeug. In der ADV-Gerätebörse finden Sie g... Mehr Informationen
ch-aviation raw data feed
ch-aviation raw data feed ch-aviation GmbH - We provide you with the data you want With tens of thousands of records in our database that includes up to date fleet, ownership, partnership, senio... Mehr Informationen
Pilot Incapation - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - The course familiarises flight as well as cabin crew members with the special requirements and causes when a pilot becomes incapacitated. Mehr Informationen
Viele Wege führen zum Traumjob, wir zeigen Ihnen den Besten
Viele Wege führen zum Traumjob, wir zeigen Ihnen den Besten ARTS - Ein anspruchsvolles Arbeitsumfeld mit Freiraum zur Entfaltung macht ARTS zu einem Top-Arbeitgeber! Wir bieten Ihnen umfangreiche Karrieremöglichkeiten... Mehr Informationen

Flughafen München will Energieverbrauch reduzieren

Kurzmeldung

Der Münchner Flughafen will den Energieverbrauch reduzieren. Dafür schaltet der Airport laut Mitteilung die Lichter des großen Glasmembrandachs über dem Airport Center (MAC), der M-Logos an den Flughafenzufahrten und bei allen nicht zwingend notwendigen Schildern aus. Die Terminals sollen im Winter auf maximal 19 Grad beheizt werden.

Flughafen München fordert Verbesserungen bei Swissport

Kurzmeldung

Auch am Flughafen München ist es in der Sommerreisezeit zu Problemen bei der Flugzeugabfertigung gekommen. Der Flughafen sieht die Schuld dabei vor allem beim Bodenverkehrsdienstleister Swissport Losch. Dieser soll auf Schadenersatz verklagt oder sogar gekündigt werden, sollte ein Maßnahmenpaket keine Besserung bringen, berichtet die "Welt".

Großbrand auf Bauernhof beeinträchtigt Flugverkehr in München, © DPA/Peter Kneffel
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/08/5faa320084ad84ac-qcuScL__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© DPA/ Peter Kneffel"} }

Großbrand auf Bauernhof beeinträchtigt Flugverkehr in München

Ein Feuer auf einem Bauernhof mit Biogasanlage in der Nähe des Münchner Flughafens hat am Donnerstag den Flugverkehr behindert. Der Anflug auf die Nordbahn wurde gesperrt, Flüge mussten nicht gestrichen werden.

1 min
Wachsendes Passagieraufkommen an Bayerns Flughäfen – weit entfernt von Vor-Corona-Niveau, © Flughafen München
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2014/01/munich_3dc476fac149b13664dc27d8355de106__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Flughafen München"} }

Wachsendes Passagieraufkommen an Bayerns Flughäfen – weit entfernt von Vor-Corona-Niveau

Im ersten Halbjahr reisten insgesamt rund 15 Millionen Passagiere über die drei internationalen Flughäfen Bayerns München, Nürnberg und Memmingen. Das sind zwar mehr als im Gesamtjahr 2021 aber dennoch rund zehn Millionen weniger als vor Corona.

1 min
Nur Flughäfen München und Nürnberg wollen türkische Aushilfen einsetzen, © Flughafen München GmbH
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2019/08/gepaeck-abfertigung-koffer_cf48def6c814d1054ad6d68e476f7cf3__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Flughafen München GmbH"} }

Nur Flughäfen München und Nürnberg wollen türkische Aushilfen einsetzen

Wegen des Chaos bei der Abfertigung hatte die Bundesregierung der Luftfahrtbranche zugesagt, 2000 Aushilfen aus der Türkei ins Land zu holen. Eingesetzt werden jetzt vielleicht 65.

3 min

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben