Flughafen Frankfurt bei Nacht © Fraport

Thema Flughafen Frankfurt

Der Flughafen Frankfurt am Main ist sowohl nach Passagierzahlen als auch nach Frachtumschlag der größte Airport in Deutschland. Betreibergesellschaft ist die Fraport AG.

Delta Air Lines Boeing 767. © AirTeamImages.com

Wisag übernimmt Delta-Bodenabfertigung in Frankfurt

Kurzmeldung Die Wisag übernimmt ab kommenden Montag (18.11.) das komplette Handling von Delta am Flughafen Frankfurt, wie airliners.de aus dem Unternehmensumfeld erfuhr. Die Abfertigung betreffe die täglichen Verbindungen nach Atlanta, Detroit und New York.

Flugzeuge am Frankfurter Flughafen © Fraport AG

Flughafen Frankfurt mit leichtem Passagierplus im Oktober

Kurzmeldung Der Flughafen Frankfurt zählte im Oktober 2019 laut Betreiber Fraport etwa 6,4 Millionen Fluggäste, ein Plus von 1,0 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Zahl der Flugbewegungen nahm im Oktober um 1,3 Prozent auf 45.938 Starts und Landungen ab. Das Cargo-Aufkommen ging um 7,3 Prozent auf 179.273 Tonnen zurück. Insgesamt würden sich das schwächere weltweite Wirtschaftswachstum und Angebotsreduzierungen sowie Insolvenzen einzelner Airlines in der Verkehrsentwicklung im Oktober widerspiegeln, teilte der Flughafen mit.

Zwei neue Ziele im Condor-Sommerflugplan 2020

Kurzmeldung Der Ferienflieger Condor fliegt im kommenden Sommer zwei neue Reiseziele in Europa an. Von Frankfurt aus geht es ab 1. Mai 2020 dreimal wöchentlich ins französische Toulon an der Côte d'Azur, wie die Fluggesellschaft mitteilt. Zwei Flüge pro Woche starten zudem von Frankfurt nach Tivat in Montenegro.

Passagiere im Terminal 1 des Frankfurter Flughafens. © Fraport

Frankfurt rechnet wegen Streikende mit großem Andrang am Samstag

Kurzmeldung Der Frankfurter Flughafen rechnet für Samstag (9. November) mit langen Wartezeiten für Passagiere. Nach dem geplanten Ende des Flugbegleiter-Streiks seien mehr Fluggäste als üblich zu erwarten, sagte am Freitag ein Sprecher des Betreibers Fraport. Viele Lufthansa-Kunden hätten auf Samstag umgebucht, Fluggäste sollten zweieinhalb Stunden vor Abflug am Flughafen sein.

Eine Lufthansa-Maschine vom Typ Bombardier CRJ900. © Paderborn-Lippstadt Airport

Lufthansa streicht Frankfurt-Paderborn zum Sommer

Kurzmeldung Lufthansa wird mit Beginn des kommenden Sommerflugplans die Route Frankfurt-Paderborn einstellen. Das Aus der Route bestätigte ein Lufthansa-Sprecher der "Neuen Westfäischen". Als Grund nannte der Sprecher, dass die Fluggastzahlen nicht mehr wirtschaftlich tragbar gewesen seien. Paderborn ist damit nur noch an das Lufthansa-Hub in München angebunden.

Lufthansa-Maschinen am Frankfurter Flughafen © Fraport AG

Lufthansa stockt Frankfurt - Glasgow auf

Kurzmeldung Lufthansa wird im kommenden Sommer eine zweite tägliche Rotation auf der Strecke Frankfurt-Glasgow anbieten. Laut Flugplandaten reduziert der Kranich gleichzeitig die Umläufe ex München. Statt fünfmal pro Woche fliegt die Lufthansa die Strecke künftig nur noch dreimal wöchentlich.

Flugzeuge der Lufthansa. © dpa / Sven Hoppe

Lufthansa kündigt vier neue europäische Routen an

Kurzmeldung Lufthansa hat vier neue Routen für den kommenden Sommer angekündigt. Laut Mitteilung startet der Kranich ab München ab 4. April jeweils einmal wöchentlich von München nach Minsk und Jerez de la Frontera. Einen wöchentlichen Umlauf bietet die Lufthansa ex Frankfurt ab 30. März nach Bristol an. Neu ist zudem eine Verbindung nach Rennes. Die Route steht dreimal pro Woche auf dem Flugplan des Frankfurter Flughafens.

Koscherer Snackautomat am Frankfurter Flughafen. © Fraport

Koscherer Snackautomat am Frankfurter Flughafen installiert

Kurzmeldung In der Abflughalle C des Frankfurter Flughafens gibt es jetzt einen koscheren Snackautomaten. Das Angebot reicht reicht von Gummibärchen über traditionelle jüdische Naschereien bis hin zur herzhaften Kohlroulade für unterwegs, teilte der Airport mit. Der Automat befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zum Check-in der israelischen Airline El Al.

Vorfeld des Frankfurter Flughafens © Fraport AG

Flugbewegungen und Sitzplatz-Kapazität rutschen in Frankfurt ins Minus

Kurzmeldung Am Flughafen Frankfurt wird es laut kommendem Winterflugplan 4130 Passagierflüge pro Woche geben, teilt Betreiber Fraport mit. Das seien vier Prozent weniger als in der Vorjahresperiode. 630 Flüge entfielen auf innerdeutsche, 960 auf interkontinentale und 2540 auf europäische Strecken. Das Sitzplatzangebot liege bei 760.000 Plätzen pro Woche und damit etwa 2,5 Prozent unter dem Vorjahreswert.

Fluglärmmessung am Airport Frankfurt. © Fraport

SPD und Linke kritisieren Frankfurter Lärmobergrenze als wirkungslos

Kurzmeldung Vor zwei Jahren hatten sich Hessens Verkehrsminister Tarek Al Wazir (Grüne) mit Flughafenbetreiber Fraport und Fluggesellschaften auf Lärmobergrenzen am Frankfurter Airport verständigt. Daran gibt es nun heftige Kritik von SPD und Linken. Laut Monitoringbericht 2018 wurden zwar die Obergrenzen nicht erreicht, aber größere Flächen mit starkem Fluglärm belastet als im Vorjahr. Die Opposition kritisiert die Grenze als "wirkungsloses Scheininstrument" und "Placebo", berichtet die "Frankfurter Rundschau".

Lufthansa-Maschinen am Frankfurter Flughafen © Fraport AG

Intermodalität ist großes Plus für Flughafen Frankfurt

Kurzmeldung Der Flughafen Frankfurt macht sich mit Milliardeninvestitionen fit für die Zukunft. Die FAZ hat sich mit einem Online-Special der Zukunftsfähigkeit des größten deutschen Drehkreuzes angenommen und sieht auch vor dem Klima-Hintergrund Potential: Kaum ein deutscher Flughafen ist derart gut mit anderen Verkehrsträgern verbunden.

Turkmenistan Airlines darf wieder in die EU fliegen

Kurzmeldung Turkmenistan Airlines darf wieder in die EU fliegen. Die Europäische Agentur für Flugsicherheit Easa hatte der Airline im Februar die Fluggenehmigung entzogen. Wie Flight Global berichtet, hat Lufthansa Consulting der Airline bei der Rezertifizierung geholfen. Ende Oktober will Turkmenistan Airlines nun wieder Flüge zwischen Ashgabat und Frankfurt aufnehmen.

Boeing 757 von Condor. © AirTeamImages.com / Ralf Meyermann

Condor kündigt Paphos-Flüge im Sommer an

Kurzmeldung Condor hat mit Paphos auf Zypern ein neues Ziel im Sommerflugplan 2020 angekündigt. Insgesamt acht Flüge pro Woche stehen den Angaben nach immer montags und freitags ab Frankfurt, München, Düsseldorf und Leipzig im Programm des Ferienfliegers.

Frankfurt Airport © airliners.de / Andreas Sebayang

Bahnstrecke Frankfurt Flughafen-Hauptbahnhof wird Ende Oktober gesperrt

Kurzmeldung Die Bahnverbindung vom Frankfurter Flughafen zum Hauptbahnhof wird von Freitag, 25. Oktober, 19.30 Uhr, bis Samstag, 26. Oktober, 14.30 Uhr, komplett gesperrt. Als Ersatz werden Busse eingesetzt. Grund sind Software-Updates in mehreren elektronischen Stellwerken, teilte die Bahn mit.

Lufthansa stellt Jeddah-Verbindungen ein

Kurzmeldung Lufthansa fliegt ab dem 12. Januar 2020 nicht mehr von Frankfurt nach Jeddah in Saudi Arabien, bestätigte ein Konzernsprecher gegenüber airliners.de. Grund für die Einstellung sei die fehlende Wirtschaftlichkeit der der Route. Zuvor wurden umfangreiche Maßnahmen ergriffen worden, um diese zu erhöhen. Lufthansa hatte die Verbindung seit 1969 im Programm.

Sanierung des Regionalbahnhof am Frankfurter Flughafens abgeschlossen

Kurzmeldung Der Umbau des Regionalbahnhofs am Frankfurter Flughafen ist pünktlich abgeschlossen worden, berichtet die dpa. Die etwa einjährigen Bauarbeiten hätten während des laufenden Betriebs stattgefunden, heißt es. Etwa 50.000 Reisende nutzen den Regionalbahnhof des Flughafens nach Angaben der Bahn täglich. Die Kosten liegen bei rund 13,5 Millionen Euro.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

Anzeige

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken