airliners.de Logo
Flugzeuge der Thomas-Cook-Tochter Condor. © Thomas Cook

Die Thomas Cook Group hat in den USA im Rahmen einer umfassenden Umschuldung des britischen Reiseveranstalters den Schutz nach Chapter 15 beantragt. Das berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf Gerichtsunterlagen vom 16. September, die im Southern District of New York eingereicht wurden.

Demnach vertritt die Anwaltskanzlei Latham & Watkins das Unternehmen. Kapitel 15 des US-Konkursrechts schützt ausländische Unternehmen vor Klagen von US-Gläubigern, während sie in einem anderen Land umstrukturieren. Die Einreichung des Gläubigerschutzes kann auch die Auszahlung der Ausfallversicherung für Thomas-Cook-Schulden auslösen.

Wie ein Unternehmenssprecher airliners.de sagte, sei der Chapter-15-Antrag - nicht zu verwechseln mit dem berüchtigten "Insolvenzantrag" Chapter 11 - bereits im Vorfeld angekündigt worden und schlicht eine rechtliche Notwendigkeit. Es sei etwas unglücklich, dass die entsprechenden Regeln in den USA unter der Bezeichnung "bankruptcy law" zusammengefasst seien.

Derzeit ist das in Großbritannien laufende Sanierungsverfahren des traditionsreichen Reiseveranstalters in einer entscheidenden Phase. Die Gläubiger werden am 27. September über ein vorgeschlagenes Verfahren abstimmen, mit dem das Unternehmen gerettet werden soll.

Viele Spekulationen um Condor-Zukunft

Dabei soll von den Gläubigern auf Schulden in Höhe von rund zwei Milliarden Dollar verzichtet werden, im Austausch gegen 15 Prozent des Eigenkapitals und neue Schuldverschreibungen in Höhe von rund 100 Millionen Dollar, die höher verzinst werden sollen als die bisherigen Außenstände. Nach dem Einbringen von mindestens rund 1,1 Milliarden Dollar an frischem Kapital in das Unternehmen soll die chinesische Investmentgesellschaft Fosun dann 75 Prozent der Anteile an dem Reiseveranstalter-Geschäft und 25 Prozent an der Thomas-Cook-Airline-Gruppe halten.

Die Mehrheit an den Airlines, zu denen auch die deutsche Condor gehört, soll an die Gläubiger-Banken gehen, die nach einhelliger Meinung in der Branche aber kaum ein Interesse haben dürften, diese langfristig zu halten. Aus Unternehmenskreisen heißt es, dass es Anzeichen gebe, dass die Banken zumindest einige Zeit an Bord bleiben, um einen vernünftigen Käuferzu finden.

Die Zukunft der Airline-Gruppe ist derzeit offen, auch eine Zerschlagung steht weiter im Raum. So machen derzeit Gerüchte die Runde, dass Tui, mitunter auch im Verbund mit Easyjet, Teile der Airlines übernehmen könnte, um zusammen mit der eigenen Tuifly einen neuen Ferienflieger zu schaffen.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
AviationPower Logistics Services
AviationPower Logistics Services AviationPower Group - JUST-IN-TIME. Flughafenlogistik ist die Kunst des optimalen Zeit- und Personalmanagements. Für effiziente Abläufe am Flughafen und rund um ein Flugze... Mehr Informationen
Erstausbildung mit TRAINICO – Start in eine solide Berufskarriere
Erstausbildung mit TRAINICO – Start in eine solide Berufskarriere TRAINICO GmbH - Handwerklich-technisch begabte Schulabgänger/-innen mit mittleren Schulabschluss können mit TRAINICO eine Ausbildung zum/-r Fluggerätmechaniker/in ode... Mehr Informationen
Crystal Cabin Award
Crystal Cabin Award Hamburg Aviation - DER INTERNATIONALE PREIS FÜR INNOVATIONEN - Der Crystal Cabin Award ist DER internationale Preis für Innovationen im Bereich Flugzeugkabine. Unter dem... Mehr Informationen
FBO & Lounges
FBO & Lounges GAS German Aviation Service GmbH - Relax and enjoy free beverages, WiFi and TV in the cozy chairs of our lounges. They have been equipped to make your waiting time fly by. The FBOs are... Mehr Informationen
Servicekaufmann/-frau im Luftverkehr (IHK)
Servicekaufmann/-frau im Luftverkehr (IHK) Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Der Lehrgang bietet Quereinsteigern ohne Berufsabschluss die Möglichkeit, den Berufsabschluss durch das Ablegen der IHK-Prüfung als sog. "Externe" (di... Mehr Informationen
Bedienerschulung Zutrittskontrolle, (Grundschulung / Fortbildung)
Bedienerschulung Zutrittskontrolle, (Grundschulung / Fortbildung) STI Security Training International GmbH - Zutrittskontrolle Bedienerschulung für die Einsatzgebiete Zugangskontrolle für Behörden, Banken und Industriebereiche in Verbindung mit Röntgenprüf... Mehr Informationen
Web check-in link data
Web check-in link data ch-aviation GmbH - You want to offer your passenger a web check-in solution? Get in touch with us now. In today’s time where everyone wants the attention of the passe... Mehr Informationen
Flug-Permits mit FCG - Flight Consulting Group
Flug-Permits mit FCG - Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Weltweite Überflug- und Landeerlaubnis direkt bei der Zivilluftfahrtbehörde, einschließlich Eil-, Ambulanz-, Charter- und Frachtflüge. FCG OPS ist ein... Mehr Informationen

Die englische "Times" berichtete zudem, dass sich die britische Luftfahrtbehörde auf einen möglichen Komplett-Ausfall der Thomas-Cook-Airlines vorbereitet. So würden Notfallpläne ausgearbeitet, um die Abholung "Hunderttausender" gestrandeter Passagiere aus dem Ausland zu organisieren.

Laut einem Unternehmenssprecher handelt es sich dabei jedoch um keinen ungewöhnlichen Schritt, da die britische Behörde auch die sogenannten Reisesicherungsscheine für den Charterverkehr in Großbritannien vergibt, was zum 1. Oktober ansteht. In Deutschland würde dies von privaten Anbietern übernommen. Man sei im Unternehmen zuversichtlich, die Policen auch in diesem Jahr unkompliziert zu erhalten.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil