airliners.de Logo

Thema : Wirtschaft

Olaf Scholz © Deutscher Bundestag / Simone M. Neumann

SPD, Grüne und FDP wollen EU-Klimaplan umsetzen

Die SPD, Grüne und FDP stellen sich in einem gemeinsamen Positionspapier hinter den EU-Klimaplan "Fit for 55". Die Flugbranche fürchtet bei der Umsetzung des Vorhabens aus Brüssel Verluste in Milliardenhöhe.

Fabio Lazzerini (r), Geschäftsführer (CEO) der neuen nationalen Fluggesellschaft ITA, steht zusammen mit Alfredo Altavilla, Präsidenten von ITA, während der Präsentation. © dpa / Roberto Monaldo

Ita Airways ist Italiens neue Airline

Alitalia ist nach 74 Jahren endgültig Geschichte. Italiens neuer Flagcarrier heißt Ita Airways. Die neue Fluggesellschaft hat heute ihren Betrieb aufgenommen.

Michael Garvens, Vorsitzender der Geschäftsführung am Flughafen Köln/Bonn. © Köln Bonn Airport

Michael Garvens: "Es wird uns noch deutlich heftiger treffen"

Interview

50 Jahre lang kaum Innovationen - für Michael Garvens ist es höchste Zeit, dass sich an den Flughäfen in Deutschland einiges ändert. Er fordert eine Offensive für Automatisierung und Digitalisierung. Ansonsten könne das Passagierwachstum nicht mehr gehändelt werden.

Eurowings übernimmt Anfang 2022 erste A320 Neo

Kurzmeldung

Eurowings wird im kommenden Jahr die ersten Airbus-A320-Neo-Maschinen einflotten. "Wir flotten ab 2022 sukzessive insgesamt 13 Flugzeuge der Airbus A320-Neo-Familie ein", sagte eine Eurowings-Sprecherin "aero.de". Die erste A321-Neo soll im Frühjahr 2023 übernommen werden.

Eine Alitalia-Maschine startet vor der italienischen Flagge. © dpa

Das endgültige Ende von Alitalia

Nach 74 Jahren kommt die Geschichte der italienischen Staatsairline Alitalia nun endgültig zu einem Ende. Die Fluggesellschaft, die seit 2002 keinen Gewinn mehr erwirtschaftet hat, führt am Donnerstagabend ihren allerletzten Flug durch.

Tui-Urlauber mit Corona-Masken auf dem Flughafen Palma de Mallorca. © dpa / Clara Margais

Portugal und Spanien kommen gut in die kalte Corona-Jahreszeit

Corona-Lage 10/2021

In Westeuropa entspannt sich die Corona-Situation langsam. Vor allem Spanien und Portugal können auf viele Impfungen setzen. In einigen osteuropäischen Ländern kommt es hingegen zu vermehrten Ausbrüchen, auch durch geringe Impfquoten. Dort ist mit Einschränkungen zu rechnen.

American Airlines erwartet Gewinn im dritten Quartal

Kurzmeldung

Da sich die Nachfrage bei American Airlines erholt hat, erwartet die Fluggesellschaft für das dritte Quartal einen Gewinn von 135 bis 190 Millionen US-Dollar (117 bis 164 Millionen Euro), wie sie am Dienstag mitteilte. Abzüglich der staatlichen Corona-Finanzhilfen hätte die Airline allerdings wohl 620 bis 675 Millionen Dollar Verlust gemacht.

Easyjet-Maschinen am BER. © AirTeamImages.com / Markus Mainka

Easyjet baut wegen steigender Nachfrage Sitzplatzangebot aus

Easyjet fährt die Kapazitäten aufgrund der steigenden Nachfrage wieder hoch. Besonders die Wintersonnenziele sind beliebt. Die Airline steckt jedoch tief in den roten Zahlen.

Airbus-Formationsflug mit A330, A350 und A380 © Airbus / H. Goussee

Airbus hält bei Flugzeugauslieferungen Kurs auf Jahresziel

Bis Ende dieses Jahres will Airbus 2021 600 Flugzeuge ausgeliefert haben. Im September hat der Flugzeughersteller 40 Maschinen ausgeliefert, in den ersten neun Monaten insgesamt 424. Zudem ist eine neue Bestellung hinzugekommen.

Great Dane Airlines ist bankrott

Kurzmeldung

Am 11. Oktober erklärte sich die dänische Fluggesellschaft Great Dane Airlines für bankrott. Durch die Corona-Krise machte die 2018 gegründete Airline 2020 einen Verlust von 7,88 Millionen US-Dollar. Bereits 2019 stand die Fluggesellschaft mit 3,94 Millionen US-Dollar im Minus.

Tui-Chef Friedrich Joussen mit einem Flugzeug von Tuifly. © Tui Group

Tui-Kapitalerhöhung, Lufthansa-Prognose, Rolls-Royce-Antriebe

Wirtschaft & Finanzen

Das wöchentliche airliners.de-Wirtschafts-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit einer Kapitalerhöhung bei Tui, Lufthansa-Chef Spohr im Interview und hybrid-elektrischen Antrieben von Rolls-Royce.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

Lufthansa-Chef Spohr im Interview

Kurzmeldung

Lufthansa-Chef Carsten Spohr spricht im Interview mit dem "Standard" aus Wien unter anderem über die Erholung des Geschäftsreiseverkehrs, das Hochfahren der Kurzstrecke durch weitere Frequenzen und größere Flugzeuge. Zudem geht es um eine Impfpflicht für die Belegschaft.

Reisende am Flughafen Köln-Bonn. © dpa / Marius Becker

Fluggastzahl in Deutschland bei Hälfte des Vorkrisenniveaus

Die Passagierzahlen an den deutschen Flughäfen erholen sich weiter. Im Vergleich zu 2019 werden wieder rund 50 Prozent der Passagiere begrüßt. Business-Ziele werden vermehrt angeflogen.

Airbus liefert im September wohl 40 Flugzeuge aus

Kurzmeldung

Im September soll Airbus 40 Flugzeuge ausgeliefert haben, heißt es aus Branchenkreisen. Experten zufolge wird Airbus sein gesetztes Ziel von 600 Auslieferungen bis Ende des Jahres wohl erreichen. 424 Maschinen sind bereits ausgeliefert, 176 fehlen also noch. Offizielle Auslieferungsdaten will Airbus am Montag vorlegen.

Eurowings Discover, der Ferienflieger der Lufthansa. © Eurowings Discover

Eurowings Discover soll einen Betriebsrat erhalten

Die Gewerkschaften Ufo und Vereinigung Cockpit setzen sich für die Gründung eines Betriebsrates bei Eurowings Discover ein. Nur durch das betriebliche Mitbestimmungsrecht sei ein gesundes Wachstum möglich, betonen sie.

Lufthansa-Logo auf dem Leitwerk eines Airbus A380 © airliners.de / Oliver Pritzkow

Lufthansa besorgt sich frisches Geld am Markt

Die in der Corona-Krise mit Steuermilliarden gestützte Lufthansa hat sich erfolgreich frisches Geld am Markt besorgt und stellt so die Weichen für einen Ausstieg des deutschen Staates.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Aviation Charges & Taxes
Aviation Charges & Taxes GAS German Aviation Service GmbH - German Aviation Tax Who has to pay German Aviation Tax? Only commercial operators departing from a German airport with passengers on board are obliged... Mehr Informationen
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstan... Mehr Informationen
Umschulung mit TRAINICO – Wagen Sie den beruflichen Neustart
Umschulung mit TRAINICO – Wagen Sie den beruflichen Neustart TRAINICO GmbH - Eine Umschulung mit IHK-Abschluss dauert mindestens 24 Monate und beinhaltet ein Praktikum, das Ihnen die Möglichkeit gibt, Ihr Wissen auszuprobieren... Mehr Informationen
Bodenverkehrsdienstleistungen der FCG - Flight Consulting Group
Bodenverkehrsdienstleistungen der FCG - Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Komplettes Arrangement von Bodendiensten: Flughafenabfertigung, Zoll/Immigration, Slot/PPR, Passagierabfertigung, Catering. FCG OPS ist ein zertifizie... Mehr Informationen
AviationPower Crew Services
AviationPower Crew Services AviationPower Group - UNSER KABINENPERSONAL IST IMMER FIRST CLASS. Für Linien, Charter und Unternehmen aus der Business Aviation, entwickeln wir individuelle Crew Services-... Mehr Informationen
Safety Management System (SMS) Training Aviation Quality Services GmbH - Werden Sie zum SMS Experten in der Luftfahrt. Unsere Kurse beinhalten Implementierungsstrategien und Tools zur Risikobewertung. Mehr Informationen
Jetzt Business Travel Management studieren
Jetzt Business Travel Management studieren Hochschule Worms - Beim MBA Business Travel Management handelt es sich um einen berufsbegleitenden Weiterbildungsstudiengang. Dieses kostenpflichtige General-Management-... Mehr Informationen
ch-aviation ACMI report
ch-aviation ACMI report ch-aviation GmbH - Get a complete overview of all long-term ACMI deals Find or sell an ACMI aircraft with our extensive ACMI deal database If you have an aircraft you w... Mehr Informationen
Das 8-sitzige Flugzeug eFlyer800 © Air2E

Air-Taxi-Anbieter Air2E kauft Elektroflugzeuge

Der deutsche Air-Taxi-Anbieter Air2E hat einen Kaufvertrag von Elekroflugzeugen des Typs eFlyer800 von Bye Aerospace bekanntgegeben. Damit will man die Nummer eins im Markt für nachhaltigen Regionalflugverkehr in Deutschland werden.

Tui-Logo © Adobe Stock / Comofoto

Tui plant Milliarden-Kapitalerhöhung

Tui meldet wieder steigende Zahlen im Reisegeschäft und will die Staatshilfen wieder zurückzahlen. Helfen soll auch eine weitere Kapitalerhöhung.

Lufthansa Cargo Boeing 777F. © Lufthansa Cargo

Flottenerneuerungen, Milliardenbelastungen, Flugzeugweiterentwicklungen

Wirtschaft & Finanzen

Das wöchentliche airliners.de-Wirtschafts-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit zahlreichen neuen Flugzeugen bei verschiedenen Airlines, potenziellen Milliardenbelastungen für die Luftverkehrswirtschaft und Weiterentwicklungen bei Airbus.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben