airliners.de Logo
Flybe bietet vom kommenden Winterflugplan an die Strecke Hamburg – Birmingham an. © Flughafen Hamburg

Thema : Flybe

Die britische Flybe ist nach eigenen Angaben Europas größte Regional-Airline.

Neubeginn für Flybe nach Teilverkauf an Investor

Kurzmeldung

Nachdem die britische Regionalfluggesellschaft Flybe vor einem Jahr den Betrieb einstellen musste, steht nun ein Neuanfang bevor, berichtet "Business Live". Ein Teil der Gesellschaft wurde an den Investor Cyrus Capital verkauft, der ein Unternehmen mit dem Namen Flybe Ltd. gegründet hat. Der Flugbetrieb soll im Laufe des Jahres wieder aufgenommen werden.

Maschine der Flybe © AirTeamImages.com / Craig Stevens

Britische Flybe soll trotz Insolvenz Flugbetrieb wiederaufnehmen

Ein Konsortium um die Langstrecken-Airline Virgin Atlantic will die insolvente Regional-Airline Flybe wieder in die Luft bringen. Der bis dato letzte Flug der Fluggesellschaft ist bereits mehr als sechs Monate her.

Flugzeuge der Flybe in Birmingham. © AirTeamImages.com / Dave Sturges

Britischer Regionalcarrier Flybe stellt Flugbetrieb ein

Die Regional-Airline Flybe stellt ihren Flugbetrieb ein und meldet Insolvenz an. Der kriselnden Fluggesellschaft ist auch der Coronavirus zum Verhängnis geworden. Die Pleite hat auch Auswirkungen auf vier Airports in Deutschland.

Ryanair-Chef Michael O'Leary. © dpa / Hannah Mckay

Ryanair-Chef stellt London im Streit im Flybe ein Ultimatum

Kurzmeldung

Ryanair, Michael O'Leary, hat der britischen Regierung wegen der Hilfen für den angeschlagenen Konkurrenten Flybe ein Ultimatum gestellt. Sollte London nicht innerhalb von sieben Tagen die Details des Deals veröffentlichen und anderen Airlines dieselbe Unterstützung gewähren, werde Ryanair Schritte wegen Verletzung von Wettbewerbsregeln in Großbritannien und der EU einleiten.

Flugbegleiterinnen der Flybe. © Flybe

Flybe ist gerettet und plant zwei neue Strecken nach Deutschland

Die angeschlagene britische Regional-Airline Flybe wird mit Staatshilfen und einer Finanzspritze der Investoren gerettet. Auch in Deutschland ist der Carrier aktiv, bald kommen zwei neue Strecken in den Flugplan.

Flybe steht erneut kurz vor der Insolvenz

Kurzmeldung

Nur ein Jahr nach seiner Rettung kämpft die britische Billigairline Flybe offenbar erneut ums Überleben. Das Unternehmen habe am Wochenende mit Vertretern der britischen Regierung über finanzielle Hilfe verhandelt, berichteten britische Medien am Montag. Bei der Fluggesellschaft arbeiten rund 2000 Menschen.

Flybe stockt in Hannover auf

Kurzmeldung

Flybe wird die Verbindung von Manchester nach Hannover aufstocken. Laut einer Sprecherin des Flughafens Hannover wird die Route im kommenden Sommerflugplan siebenmal wöchentlich auf dem Flugplan stehen.

Eine Dash-8 der Flybe am Flughafen Düsseldorf. © AirTeamImages.com / Europix

Flybe wird zu Virgin Connect

Kurzmeldung

Die britische Regionalfluggesellschaft Flybe wird in Virgin Connect umbenannt. Flybe war zuvor vom Konsortium Connect Airways übernommen worden, an dem die Langstrecken-Airline Virgin Atlantic 30 Prozent hält, berichtet "ATW Online". Auch der Markenauftritt solle an Virgin angepasst werden.

Eine Dash-8 der Flybe am Flughafen Düsseldorf. © AirTeamImages.com / Europix

Regionalairline Flybe fährt Deutschland-Angebot zurück

Das Sparprogramm von Flybe trifft Deutschland. Im Winter nimmt die britische Regionalfluggesellschaft zahlreiche Routen aus dem Programm, besonders betroffen ist der Flughafen Düsseldorf. Grund ist eine Neuaufstellung der Airline.

Eine BAe 146-200 der WDL. © WDL Aviation

WDL Aviation fliegt ab Düsseldorf für Flybe

Kurzmeldung

Der Kölner ACMI-Spezialist WDL Aviation bedient ab August für Flybe Routen von Düsseldorf nach Großbritannien. Nach Angaben der Airline fliegt eine BAe 146 der WDL im Auftrag der britischen Regionalairline nach London City, Manchester, Liverpool und Birmingham.

Maschine der Flybe © AirTeamImages.com / Craig Stevens

Virgin-Konsortium darf Flybe unter Auflagen übernehmen

Die Europäische Kommission genehmigt die Übernahme der Regionalfluggesellschaft Flybe durch das britische Konsortium Connect Airways um Virgin Atlantic. Allerdings muss die neue Airline Slots an zwei Airports abgeben.

Bug einer Boeing 747-400 der Virgin Atlantic © AirTeamImages.com / Simon Gregory

Virgin Atlantic streckt die Fühler aus

Virgin Atlantic, Delta Air Lines, Air France und KLM setzen ein neues Joint-Venture für Transatlantik-Strecken auf. Ein Virgin-Konsortium baut derweil auch eine Zubringerairline um Flybe auf - mit knapp 100 Flugzeugen.

Flybe mit neuer Sales-Agentur

Kurzmeldung

Flybe hat "Discover the World" zum ihrem General Sales Agent ernannt. Laut einer Airline-Meldung ist die neue Vertriebsagentur für die Märkte Deutschland, Frankreich, Benelux, Italien und Spanien verantwortlich.

Flybe geht in neuer Regional-Airline auf

Kurzmeldung

Die finanziell angeschlagene britische Regional-Airline Flybe wird wohl von einem Konsortium übernommen, an dem auch Virgin Atlantic und die Regional-Fluggesellschaft Stobart beteiligt sind. Nach verschiedenen Medienberichten soll Flybe demnach mit Stobart zur einer Regional-Fluggesellschaft fusionieren und Connect Airways heißen.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

Dash 8-Q400 der Flybe. © AirTeamImages.com / Matthieu Douhaire

Regional-Airline Flybe steht zum Verkauf

Die Konsolidierungswelle im europäischen Luftverkehr setzt sich fort: Nun sucht die britische Regional-Airline Flybe einen Investor. In Deutschland ist sie an sieben Flughäfen vertreten.

Flugzeug mit der ersten Lackierung von Lauda Motion, im Vordergrund Karl Born. © Fotos: PR, privat; Montage: airliners.de

Lauda Motion auf dem Weg zum Minuspreis

Die Born-Ansage (94)

Lauda Motion verkauft Tickets für einen Euro - das kann man noch toppen, sagt Karl Born und skizziert die Idee eines neuen Berufszweigs bei Airlines.

Flugzeuge von Easyjet und Ryanair in Berlin-Schönefeld. © dpa-Zentralbild/dpa / Bernd Settnik

Analyse: Höhere Preise bei Billigfliegern

Bei den Low-Cost-Carriern in Deutschland sind die Flugpreise in diesem Jahr gestiegen. Das ergab eine Analyse des DLR. Das Flugangebot war zu Jahresbeginn geringer als vor der Pleite von Air Berlin.

Flybe integriert UTAP für Geschäftsreisende

Kurzmeldung

Die britische Airline Flybe hat die Bezahllösung Universal Air Travel Plan (UTAP) in ihr Buchungssystem integriert, wie aus einer Mitteilung der Airline hervorgeht. UATP ermöglicht Zahlungen mit Firmenkreditkarten, was besonders Geschäftsreisenden Vorteile bietet.

Dash 8-Q400 der Flybe. © AirTeamImages.com / Matthieu Douhaire

Alitalia und Flybe bauen Codeshare-Verbindungen aus

Kurzmeldung

Alitalia und Flybe haben ihre Codeshare-Verbindungen weiter ausgebaut. Laut Flugplandaten betrifft es mehrere Verbindungen, die Deutschland und Großbritannien verbinden. Unter anderem Strecken von Düsseldorf sowie Berlin nach Birmingham und Cardiff. Auch Strecken nach München werden jetzt im Codeshare angeboten.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Web check-in link data
Web check-in link data ch-aviation GmbH - You want to offer your passenger a web check-in solution? Get in touch with us now. In today’s time where everyone wants the attention of the passe... Mehr Informationen
Ausbildung zum Luftfahrtauditor
Ausbildung zum Luftfahrtauditor Aviation Quality Services GmbH - Wir bilden Sie zum internen Luftfahrtauditor aus und vermitteln Ihnen die neusten Standards im Qualitätsmanagement. Mehr Informationen
Fachkurs Flugzeugabfertigung, Luftfracht und Weight & Balance - Aufstiegsfortbildung TRAINICO GmbH - Die 3 Lehrgänge vermitteln Ihnen fundiertes Wissen in den Bereichen Flugzeugabfertigung, Luftfrachthandling und Weight & Balance und bereiten Sie auf... Mehr Informationen
Willkommen im FCG Ground Handling Netzwerk
Willkommen im FCG Ground Handling Netzwerk Flight Consulting Group - Wir bieten die vollständige Palette von Bodenabfertigungsdiensten unter Aufsicht von FCG OPS-Mitarbeitern auf dem Vorfeld von mehr als 40 Flughäfen im... Mehr Informationen
Bachelor - Aviation Management
Bachelor - Aviation Management IU International University of Applied Sciences - Im Rahmen Ihres Studiums zum Bachelor in Aviation Management lernen Sie die Besonderheiten der Luftverkehrsbranche mit ihren globalen Vernetzungen, Ma... Mehr Informationen
OTS - Trainingssoftware
OTS - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Mehr Sicherheit durch moderne Trainingssoftware - Die Trainingssoftware OTS (Operator Training System) gehört weltweit zu den führenden Produkten auf... Mehr Informationen
Ground Handling for Cargo Aircrafts
Ground Handling for Cargo Aircrafts GAS German Aviation Service GmbH - Load Control / Weight and Balance. We know that load control is critical and therefore train our staff regularly to ensure they have the necessary exp... Mehr Informationen
Du willst am Flughafen arbeiten? Wir bilden Dich aus als Bodensteward/ess (m/w/d)
Du willst am Flughafen arbeiten? Wir bilden Dich aus als Bodensteward/ess (m/w/d) SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Werde Servicefachkraft im Luftverkehr/Bodensteward/Bodenstewardess. Die Weiterbildung eignet sich für alle, die eine Tätigkeit an einem nationalen... Mehr Informationen
Embraer 175 der Flybe © Flybe

Liebherr-Aerospace wartet Embraer-Flotte von Flybe

Kurzmeldung

Liebherr-Aerospace Lindenberg übernimmt Wartung und Instandsetzung von den Fahrwerksystemen der Embraer-Flotte von Flybe. Wie aus einer Unternehmensmitteilung hervorgeht, gilt die Vereinbarung für die 20 Maschinen vom Typ E175 und E195.

Dash 8-Q400 der Flybe. © AirTeamImages.com / Matthieu Douhaire

Flybe kündigt Düsseldorf-Route für den Sommer an

Kurzmeldung

Flybe will ab kommendem Sommer erneut zwischen Düsseldorf und Cardiff fliegen. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, wird die Route nach der Winterpause wieder aufgenommen. Die Flüge führt eine Dash 8 durch.

Dash 8-Q400 der Flybe. © AirTeamImages.com / Matthieu Douhaire

Flybe nimmt neue Hamburg-Strecke auf

Kurzmeldung

Flybe hat die Route Hamburg-Birmingham aufgenommen. Wie der Hansestadt-Airport mitteilt, wird die Strecke zunächst viermal wöchentlich angeboten, im Winter dann sechsmal pro Woche. Eurowings hatte Hamburg-Birmingham Mitte 2017 eingestellt.

Maschine der Flybe © AirTeamImages.com / Craig Stevens

Flybe kündigt neue Düsseldorf-Strecke an

Kurzmeldung

Flybe will ab dem 29. Oktober Düsseldorf mit Leeds verbinden. Wie die Airline weiter mitteilte, wird die Strecke täglich außer samstags im Flugplan stehen.

Neue Flybe-Verbindung ab Wien © Flughafen Wien

Flybe nimmt neue London-Flüge ab Wien auf

Kurzmeldung

Flybe fliegt ab sofort dreimal pro Woche zwischen London-Southend und dem Flughafen Wien. Das teilte der österreichische Flughafen mit. Die Verbindungen finden in Kooperation mit Stobart Air statt.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben