airliners.de Logo

Neue Kooperation Finnair gibt Regionalrouten an Flybe ab

Flybe wird ab Ende Oktober einige Regionalrouten der Finnair ab Helsinki übernehmen. Beide Airlines haben einen entsprechenden Kooperationsvertrag unterschrieben, der auf zusätzliche Märkte ausgeweitet werden könnte.

Bug einer Q400 der Flybe © AirTeamImages.com / S. Gregory

Die britische Regionalfluglinie Flybe und Finnair haben am Montag eine neue Kooperation bekannt gegeben. Flybe wird im Rahmen der Zusammenarbeit einige finnische Inlandsrouten sowie Strecken ins Baltikum betreiben.

Mit Beginn des Winterflugplans 2010/11, der am 31. Oktober in Kraft tritt, übernimmt Flybe die Flüge ab Helsinki zu Zielen wie Tampere, Turku und Tallin. Zum Sommerflugplan 2011 sollen bereits drei Flugzeuge beschäftigt und weitere Routen hinzukommen, teilte Flybe mit.

Zudem haben sich beide Fluggesellschaften dahingehend verständigt, die Kooperation möglicherweise auf weitere Flugrouten in Richtung Baltikum aber auch im Nordseeraum auszuweiten.

Von: airliners.de

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Verkehr Netzwerkplanung Konsolidierung Finnair Flybe