airliners.de Logo
Darstellung einer Boeing 737-8 MAX der Sunexpress. © Sunexpress

Sunexpress hat am Montag zehn weitere Boeing 737 Max bestellt. "Wir haben volles Vertrauen, dass Boeing uns ein sicheres, verlässliches und effizientes Flugzeug liefert", sagte Sunexpress-Chef Jens Bischof. Das Management stehe zu seiner Entscheidung, die Boeing 737 Max in die Flotte aufzunehmen. Natürlich müssten zuvor alle zuständigen Aufsichtsbehörden dem Flugzeugtyp unzweifelhaft seine Flugtüchtigkeit bescheinigen.

Sunexpress gehört je zur Hälfte der Lufthansa und der türkischen Fluggesellschaft Turkish Airlines. Das Unternehmen hatte bereits 32 Maschinen der 737-Max-Reihe bestellt und wandelte für den neuen Auftrag zehn Optionen aus dem bestehenden Deal um.

Eigentlich sollte Sunexpress ihre ersten "Max"-Jets schon 2019 erhalten. Doch nach dem Absturz zweier Maschinen bei Lion Air und Ethiopian Airlines mit insgesamt 346 Toten verhängten Behörden in aller Welt ein Flugverbot für den Typ. Auch die Auslieferung neuer Maschinen ist gestoppt.

Zeitplan für Auslieferungen noch unklar

Im Sommer musste die Airline für viel Geld Ersatzflugzeuge samt Besatzungen von anderen Gesellschaften mieten. "Wir bedauern die Auswirkungen des Max-Groundings auf Sunexpress und ihre Passagiere", teilte Boeing nun mit. Man arbeite hart daran, das Flugzeug wieder sicher in Dienst zu stellen und den Fluggesellschaften die benötigte Kapazität zur Verfügung zu stellen.

Boeing hat versprochen, die Probleme mit der Steuerungsautomatik MCAS, die als entscheidende Unfallursache gilt, per Software-Update zu beheben. Doch inzwischen traten weitere Probleme auf. Die Boeing-Führung hofft, dass sie die Auslieferung der Jets im Dezember wieder aufnehmen darf. Behörden halten sich dazu aber bislang bedeckt.

© AirTeamImages.com, Darryl Morrell Lesen Sie auch: Boeing verschiebt 737-Max-Wiederzulassung auf Januar

Der US-Konzern steckt durch das Startverbot für seinen meistgefragten Flugzeugtyp in einer schweren Krise. Der Schaden geht schon jetzt in die Milliarden. Bestellungen für das Modell blieben seit März Mangelware. Zwar kündigte die British-Airways-Mutter IAG im Juni einen Großauftrag über 200 Maschinen an, hat diesen aber bisher nicht festgezurrt.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten.

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - externe Prüfungsvorbereitung
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - externe Prüfungsvorbereitung SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Die externe Vorbereitung auf die IHK Prüfung richtet sich an Mitarbeiter der Luftverkehrsbranche, die über keinen relevanten Berufsabschluss verfügen. Mehr Informationen
All You need we do highspeed
All You need we do highspeed AHS Aviation Handling Services GmbH - Für Passagiere und Airlines: Die AHS Services sind schnell, präzise und zuverlässig. Passenger Services, Operations, Lost & Found, Tickets & Service.... Mehr Informationen
EASA Part-145
EASA Part-145 Lufthansa Technical Training GmbH - Die Teilnehmer/innen erhalten detaillierte Kenntnisse von Part-145 (Commission Regulation (EU) No. 1321/2014 Annex II). Dieses sind die Anforderungen... Mehr Informationen
Ausbilder gesucht - Karriere bei TRAINICO
Ausbilder gesucht - Karriere bei TRAINICO TRAINICO GmbH - Machen Sie Karriere bei TRAINICO! Seit der Gründung im Jahr 1993 qualifiziert die TRAINICO GmbH Menschen erfolgreich in kaufmännischen und technischen... Mehr Informationen
Compliance Management System Training Aviation Quality Services GmbH - Auf Basis neuester EASA OPS Anforderungen werden Managementsysteme in kontrollierte Prozesse und Verfahren übertragen. Mehr Informationen
Web check-in link data
Web check-in link data ch-aviation GmbH - You want to offer your passenger a web check-in solution? Get in touch with us now. In today’s time where everyone wants the attention of the passe... Mehr Informationen
Luftverkehrskaufmann/-frau (IHK)
Luftverkehrskaufmann/-frau (IHK) Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Quereinsteigern ohne Berufsabschluss können mit Unterricht per Video-Konferenz den Berufsabschluss nachholen, indem sie die IHK-Prüfung als "Externe"... Mehr Informationen
Master of Business Administration (Aviation)
Master of Business Administration (Aviation) The Hong Kong Polytechnic University - The PolyU Master of Business Administration (MBA) programme has been developing General Managers in Hong Kong since 1990. Its structure, content, and... Mehr Informationen