airliners.de Logo

Thema : Bestellungen & Auslieferungen

Eine Boeing 787-9 Dreamliner © AirTeamImages.com / Yatrik Sheth

Neue Dreamliner-Probleme, Ita Airways, Auslieferungszahlen

Industrie & Technik

Das wöchentliche airliners.de-Luftfahrttechnik-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit neuen Problemen bei Boeings Dreamliner, einer neuen Airline in Italien und den Auslieferungszahlen von Airbus und Boeing.

Eurowings übernimmt Anfang 2022 erste A320 Neo

Kurzmeldung

Eurowings wird im kommenden Jahr die ersten Airbus-A320-Neo-Maschinen einflotten. "Wir flotten ab 2022 sukzessive insgesamt 13 Flugzeuge der Airbus A320-Neo-Familie ein", sagte eine Eurowings-Sprecherin "aero.de". Die erste A321-Neo soll im Frühjahr 2023 übernommen werden.

Airbus-Formationsflug mit A330, A350 und A380 © Airbus / H. Goussee

Airbus hält bei Flugzeugauslieferungen Kurs auf Jahresziel

Bis Ende dieses Jahres will Airbus 2021 600 Flugzeuge ausgeliefert haben. Im September hat der Flugzeughersteller 40 Maschinen ausgeliefert, in den ersten neun Monaten insgesamt 424. Zudem ist eine neue Bestellung hinzugekommen.

Eine Boeing 787-9 in der Lufthansa-Livery. © Lufthansa

Lufthansa least A350, Airbus-Auslieferungen, Frachter für Avolon

Industrie & Technik

Das wöchentliche airliners.de-Luftfahrttechnik-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit geleasten Maschinen für Lufthansa, den Airbus Monatszahlen sowie Frachtern für Leasinggeber Avolon.

Airbus liefert im September wohl 40 Flugzeuge aus

Kurzmeldung

Im September soll Airbus 40 Flugzeuge ausgeliefert haben, heißt es aus Branchenkreisen. Experten zufolge wird Airbus sein gesetztes Ziel von 600 Auslieferungen bis Ende des Jahres wohl erreichen. 424 Maschinen sind bereits ausgeliefert, 176 fehlen also noch. Offizielle Auslieferungsdaten will Airbus am Montag vorlegen.

Das 8-sitzige Flugzeug eFlyer800 © Air2E

Air-Taxi-Anbieter Air2E kauft Elektroflugzeuge

Der deutsche Air-Taxi-Anbieter Air2E hat einen Kaufvertrag von Elekroflugzeugen des Typs eFlyer800 von Bye Aerospace bekanntgegeben. Damit will man die Nummer eins im Markt für nachhaltigen Regionalflugverkehr in Deutschland werden.

Lufthansa least weitere A350

Kurzmeldung

Lufthansa wird vier weitere Langstreckenflugzeuge vom Typ Airbus A350-900 leasen, teilte der Konzern mit. Die Maschinen sollen ab dem ersten Halbjahr 2022 eingesetzt werden. Die A350-Flotte der Lufthansa wächst auf 21 Maschinen.

Airbus A220 und A320. © Airbus

A320-Nachfolger: Airbus bestätigt Pläne für gestreckte A220

Die Frage eines Nachfolgers für den Airbus-Bestseller A320 drückt. Jetzt nimmt das Zukunftsthema Fahrt auf: Airbus bestätigt die Entwicklung einer gestreckten A220 - und Air France bekundet großes Interesse.

Ein Airbus A320 Neo. © AirTeamImages.com / Europix

Ita bestellt 28 neue Maschinen bei Airbus

Die Alitalia-Nachfolgerin Ita bestellt bei Airbus neue Flugzeuge. Anfang des kommenden Jahres sollen die Maschinen zur Flotte stoßen. Zudem least Ita noch zahlreiches Fluggerät bei Air Lease Corporation.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Eine A330 von Air Transat in der Beklebung der Condor. © Condor

A330 Ceo für Condor, Easyjet-Hangar am BER, Airbus setzt auf Wasserstoff

Industrie & Technik

Das wöchentliche airliners.de-Luftfahrttechnik-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit zwei A330 Ceo für Condor, dem Spatenstich für einen Easyjet-Hangar am BER und einem Wasserstoffbekenntnis von Airbus.

GOL bestellt 250 Flugtaxis bei Avolon

Kurzmeldung

Die brasilianische Fluggesellschaft GOL will 250 elektrisch senkrecht startende und landende X4 eVTOL-Flugzeuge betreiben. Dazu ist die Airline eine Partnerschaft mit Leasinggeber Avolon eingegangen, gab die Airline bekannt. Die Elektroflugzeuge sollen im Jahr 2024 auf den Markt kommen und vier Passagieren Platz bieten.

Play baut Flotte aus

Kurzmeldung

Play wird ihre Flotte um vier weitere Airbus-Maschinen erweitern, schreibt "luchtvaartnieuws.nl". Die isländische Airline plant, die Maschinen zwischen Ende 2022 und Anfang 2023 in Betrieb zu nehmen. Dabei soll es sich um drei Airbus A320 Neo und einen Airbus A321 Neo handeln.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Aviation Charges & Taxes
Aviation Charges & Taxes GAS German Aviation Service GmbH - German Aviation Tax Who has to pay German Aviation Tax? Only commercial operators departing from a German airport with passengers on board are obliged... Mehr Informationen
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstan... Mehr Informationen
Umschulung mit TRAINICO – Wagen Sie den beruflichen Neustart
Umschulung mit TRAINICO – Wagen Sie den beruflichen Neustart TRAINICO GmbH - Eine Umschulung mit IHK-Abschluss dauert mindestens 24 Monate und beinhaltet ein Praktikum, das Ihnen die Möglichkeit gibt, Ihr Wissen auszuprobieren... Mehr Informationen
Bodenverkehrsdienstleistungen der FCG - Flight Consulting Group
Bodenverkehrsdienstleistungen der FCG - Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Komplettes Arrangement von Bodendiensten: Flughafenabfertigung, Zoll/Immigration, Slot/PPR, Passagierabfertigung, Catering. FCG OPS ist ein zertifizie... Mehr Informationen
AviationPower Crew Services
AviationPower Crew Services AviationPower Group - UNSER KABINENPERSONAL IST IMMER FIRST CLASS. Für Linien, Charter und Unternehmen aus der Business Aviation, entwickeln wir individuelle Crew Services-... Mehr Informationen
Safety Management System (SMS) Training Aviation Quality Services GmbH - Werden Sie zum SMS Experten in der Luftfahrt. Unsere Kurse beinhalten Implementierungsstrategien und Tools zur Risikobewertung. Mehr Informationen
Jetzt Business Travel Management studieren
Jetzt Business Travel Management studieren Hochschule Worms - Beim MBA Business Travel Management handelt es sich um einen berufsbegleitenden Weiterbildungsstudiengang. Dieses kostenpflichtige General-Management-... Mehr Informationen
ch-aviation ACMI report
ch-aviation ACMI report ch-aviation GmbH - Get a complete overview of all long-term ACMI deals Find or sell an ACMI aircraft with our extensive ACMI deal database If you have an aircraft you w... Mehr Informationen

Leasingunternehmen kaufen erstmals mehr Flugzeuge als Airlines

Kurzmeldung

Leasingunternehmen haben erstmals mehr Passagierflugzeuge übernommen als Airlines, berichtet "Reuters". Der Anteil liegt mittlerweile bei rund 60 Prozent. In der Vergangenheit waren es 40 bis 45 Prozent. Leasingunternehmen können günstigere Finanzierungen anbieten als die durch die Pandemie finanziell angeschlagenen Fluggesellschaften.

Airbus A330-200 (G-VYGK) von Air Tanker, der für Condor unterwegs ist. © AirTeamImages.com / Jonas Evrard

Condor setzt für Schulungen auf zwei A330 Ceo

Bevor die Neos kommen, übernimmt Condor in den kommenden Monaten schon einmal zwei Airbus A330 Ceo. Damit bereitet sich der Ferienflieger auf die Erneuerung der Langstreckenflotte im kommenden Jahr vor.

Boeing 787-9 in der Endmontagelinie in Everett © Boeing

Boeing rechnet mit Erholung bei der Flugzeugnachfrage

Boeing erwartet nach der Corona-Krise wieder eine wachsende Nachfrage nach Flugzeugen. Bis 2040 werden der neuesten Prognose zufolge rund 44.000 neue Flugzeuge benötigt. Ein Segment wächst dabei weniger stark.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben