airliners.de Logo

Thema Bestellungen & Auslieferungen

SAS übernimmt erste A321 Neo LR

Kurzmeldung Die SAS hat den ersten von drei bestellten A321 Neo LR übernommen, teilte Airbus mit. Die Flugzeuge werden von der Air Lease Corporation geleast. Der skandinavische Carrier stattet die Langstreckenmaschinen mit 157 Sitzen aus.

Airbus verkündet erste Airline-Neubestellung seit Monaten

Kurzmeldung Airbus freut sich über die erste Flugzeug-Bestellung einer Fluggesellschaft seit Juli. Laut dem Hersteller hat die griechische Sky Express mit Sitz in Athen vier A320 Neo bestellt. Zwei Flugzeuge des Typs habe die Airline bereits im Betrieb, geleast über die Aviation Capital Group (ACG).

Airbus liefert zehntausendste Maschine der A320-Familie aus

Kurzmeldung Airbus hat den 10.000. Jet der Airbus A320-Familie ausgeliefert. Das Flugzeug, eine A321 Neo, ging an Middle East Airlines. Die Airline hatte vor acht Jahren bereits die 5000. Maschine übernommen. Für die Auslieferungen der ersten 5000 Einheiten der überaus erfolgreichen Schmalrumpf-Flugzeugfamilie rund um das Basismodell A320 brauchte Airbus noch 25 Jahre.

Airbus A220 wird zum Businessjet

Kurzmeldung Airbus baut seinen kleinsten Flugzeugtyp A220 künftig auch als Geschäftsreisejet und hat trotz der Corona-Krise die ersten sechs Bestellungen eingesammelt. Zwei der Maschinen, die in dieser Version den Namen ACJ TwoTwenty trägt, gehen an das schweizerische Unternehmen Comlux, gab Airbus bekannt. Die Käufer der übrigen vier Flugzeuge wurden nicht genannt.

Goldman Sachs vertraut auf Auftragslage für 737 Max

Kurzmeldung Die US-Investmentbank Goldman Sachs hält die Sorgen von Investoren bei Boeing um die Auftragslage beim Krisenflieger 737 Max für übertrieben. Die Angst vor einer Stornierungswelle sei unbegründet.

Tap verschiebt Airbus-Auslieferungen auf 2025

Kurzmeldung Die portugiesische Fluggesellschaft Tap hat sich mit Hersteller Airbus auf die Verschiebung von 13 Abnahmen neuer Flugzeuge der A320-Neo-Familie sowie zweier Airbus A330-900 geeinigt. Nach Informationen des Portals "CH-Aviation" übernimmt Tap die Maschinen jetzt ab 2025. Ursprünglich waren die Auslieferungen ab 2021 geplant.

Swiss übernimmt erste A321 Neo

Kurzmeldung Swiss hat ihren Airbus A321 Neo übernommen, teilte die Lufthansa-Tochter mit. Insgesamt hat die Airline bei Airbus 25 Maschinen der A320-Neo-Familie bestellt. Erst im Februar hatte die Airline ihren ersten Airbus A320 Neo übernommen.

Lufthansa will A350 statt A380

Kurzmeldung Lufthansa erwägt die A380-Flotte komplett auszumustern, so Konzernchef Spohr im Rahmen eines digitalen Townhallmeetings, berichtet "aero.de". Eine finale Entscheidung will der Konzern in der kommenden Woche treffen. Gleichzeitig will der Kranich offenbar mehr A350 übernehmen. Mangels finanziellem Spielraum allerdings als Leasing-Geschäft.

Wizz Air Abu Dhabi übernimmt erste Maschine

Kurzmeldung Die Tochtergesellschaft von Wizz Air in Abu Dhabi hat ihre erste Airbus A321 Neo übernommen, berichtet "Simple Flying". Insgesamt hat der Billigflieger 50 Flugzeuge bei Airbus für seine arabische Division bestellt. Die Maschinen sollen in den kommenden zehn Jahren ausgeliefert erden.

SAS flottet neue Airbus-Jets später ein

Kurzmeldung SAS hat sich mit Airbus auf einen späteren Termin zur Einflottung neuer Maschinen geeinigt, teilte die Airline mit. Konkret werden acht A320 Neo und zwei A350 später übernommen. Damit können die Investitionsausgaben bis 2024 reduziert werden.

Airbus verliert Auftrag für Airbus A320 Neo

Kurzmeldung Airbus muss eine Stornierung für einen Airbus A320 Neo hinnehmen. Laut dem Portal "CH-Aviation" hat Croatia Airlines coronabdeingt die Bestellung von vier Mittelstreckenjets gecancelt. Die Kroaten wollten die Maschinen ursprünglich 2022 und 2023 übernehmen.

Air Baltic übernimmt weitere A220 später

Kurzmeldung Air Baltic wird coronabedingt die verbliebenen Bestellungen über zehn Airbus A220 später übernehmen. Laut einem Bericht von "Flight Global" hat sich die Airline nun mit Hersteller Airbus auf eine Einflottung der Maschinen bis 2024 geeinigt. Air Baltic betreibt eine reine Airbus A220-Flotte.

Boeing erhält erste Bestellung für 737 Max in diesem Jahr

Kurzmeldung Die polnische Fluggesellschaft Enter Air hat zwei Boeing 737 Max bei Boeing bestellt und zwei weitere Maschinen optioniert, teilte der US-Hersteller mit. Zuletzt hatte Boeing im November 2019 neue Aufträge für die 737 Max bekannt gegeben. Im ersten Halbjahr 2020 wurden 355 Bestellungen des Typs storniert.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken