airliners.de Logo
LED-Vorfeldbeleuchtung am Flughafen Hannover. © Flughafen Hannover

Der niedersächsische Landtag hat sich am Dienstag mit den Stimmen von SPD und CDU für ein erweitertes Gutachten über den Nachtflugverkehr am Flughafen Hannover-Langenhagen ausgesprochen. Es soll als sachliche Diskussionsgrundlage zu Lärmbelästigung und Gesundheitsgefährdung dienen. Die FDP lehnte den Antrag von CDU und SPD ab, die Grünen enthielten sich.

Verkehrs- und Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) sagte, er begrüße es, wenn mit den geplanten Begutachtungen noch einmal objektiv betrachtet werden könne, was in Sachen Lärmschutz unter Umständen zusätzlich erreicht werden könne. Dabei dürfe aber weder die wirtschaftliche Existenz der Flughafengesellschaft in Frage gestellt werden noch dürften die Arbeitsplätze der über 10.000 Beschäftigten im unmittelbaren Flughafenumfeld gefährdet werden.

Der verkehrspolitische Sprecher der Grünen, Detlev Schulz-Hendel, warf SPD und CDU vor, die Forderung nach einem Gutachten im Hauruck-Verfahren durchgepeitscht zu haben - ohne ordentliche Einbindung des Parlaments und ohne einen aktuellen Anlass. Ein solches Gutachten sei eine gute Idee, wenn es tatsächlich alle Beteiligten involviere und neutral sei. Dies gehe aus dem Antrag aber nicht vor.

Der verkehrspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Jörg Bode, warf den beiden Parteien ebenfalls Wahlkampftaktik vor und kritisierte, dass in dem Antrag nicht definiert sei, wer tatsächlich an den Begutachtungen beteiligt werde.

Flughafen ohne Nachtflugverbot

Die zahlreichen nächtlichen Starts und Landungen sind ein wachsender wirtschaftlicher Stützpfeiler des Flughafens. Die seit Anfang 2020 geltende Nachtflugregelung mit einer Laufzeit von zehn Jahren bestimmt, dass besonders laute Flugzeuge nachts nicht mehr in Hannover starten und landen dürfen.

Im vergangenen Jahr hat es am Flughafen 6223 Starts und Landungen in der Nacht gegeben, wie der Flughafen auf Anfrage mitteilte. Diese Zahl ist deutlich gesunken, wie auch die der gesamten Flugbewegungen im Corona-Jahr 2020. Ein Jahr zuvor waren es den Angaben zufolge noch rund 14.800 Starts und Landungen in der Nacht.

Verlinkungen anzeigen

Hier finden Abonnenten Links zu Quellen und weiterführenden Informationen. Jetzt airliners+ testen

Sie haben schon einen Zugang? Hier anmelden
Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
ch-aviation ACMI report
ch-aviation ACMI report ch-aviation GmbH - Get a complete overview of all long-term ACMI deals Find or sell an ACMI aircraft with our extensive ACMI deal database If you have an aircraft you w... Mehr Informationen
Crystal Cabin Award
Crystal Cabin Award Hamburg Aviation - DER INTERNATIONALE PREIS FÜR INNOVATIONEN - Der Crystal Cabin Award ist DER internationale Preis für Innovationen im Bereich Flugzeugkabine. Unter dem... Mehr Informationen
Willkommen im FCG Ground Handling Netzwerk
Willkommen im FCG Ground Handling Netzwerk Flight Consulting Group - Wir bieten die vollständige Palette von Bodenabfertigungsdiensten unter Aufsicht von FCG OPS-Mitarbeitern auf dem Vorfeld von mehr als 40 Flughäfen im... Mehr Informationen
Du willst am Flughafen arbeiten? Wir bilden Dich aus als Bodensteward/ess (m/w/d)
Du willst am Flughafen arbeiten? Wir bilden Dich aus als Bodensteward/ess (m/w/d) SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Werde Servicefachkraft im Luftverkehr/Bodensteward/Bodenstewardess. Die Weiterbildung eignet sich für alle, die eine Tätigkeit an einem nationalen... Mehr Informationen
Umschulung mit TRAINICO – Wagen Sie den beruflichen Neustart
Umschulung mit TRAINICO – Wagen Sie den beruflichen Neustart TRAINICO GmbH - Eine Umschulung mit IHK-Abschluss dauert mindestens 24 Monate und beinhaltet ein Praktikum, das Ihnen die Möglichkeit gibt, Ihr Wissen auszuprobieren... Mehr Informationen
Luftverkehrskaufmann/-frau (IHK)
Luftverkehrskaufmann/-frau (IHK) Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Quereinsteigern ohne Berufsabschluss können mit Unterricht per Video-Konferenz den Berufsabschluss nachholen, indem sie die IHK-Prüfung als "Externe"... Mehr Informationen
Air Cargo Security - Sicherheitsunterweisung des Betriebspersonals
Air Cargo Security - Sicherheitsunterweisung des Betriebspersonals STI Security Training International GmbH - 11.2.7 Allgemeine Schulung des Sicherheitsbewusstseins Grundschulung Jede Person, die an einer allgemeinen Schulung des Sicherheitsbewusstseins t... Mehr Informationen
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil