airliners.de Logo
Abgestellte Lufthansa-Maschinen am BER © airliners.de / Andreas Sebayang

Die Lufthansa ist stabilisiert - dank des beschlossenen Rettungspaketes über neun Milliarden Euro. Gerettet ist sie damit noch nicht. Ein Quartalsverlust von 3,5 Milliarden Euro, das "schlechteste Ergebnis in ihrer 65-jährigen Geschichte", so die Airline, offenbart den Ernst der Lage.

Die noch immer düstere Perspektive zwingt den Vorstand zu einem verschärften Sparkurs - und zur Eile. Konzernchef Carsten Spohr, der auch früher bei Veränderungen stets die Beteiligung aller Stakeholder angemahnt hat, zieht nach wochenlangen ergebnislosen Verhandlungen mit den verschiedenen Mitarbeitervertretungen die Daumenschrauben an, und zwar besonders bei den hochbezahlten Piloten der Kernmarke. Für diese Gruppe, die immerhin fast die Hälfte aller Piloten des Konzerns ausmacht, hat sich das Blatt durch die Coronakrise besonders deutlich gewendet.

Denn die Zeiten, als die Branche in Europa mit heftigen Wachstumsschmerzen zu kämpfen hatte, liegen noch gar nicht lange zurück. Im Sommer 2018 mangelte es überall an Personal und ganz besonders an Flugzeugführern, so dass es den Gewerkschaften sogar gelang, den irischen Billigflieger Ryanair in zahlreichen Ländern in Tarifverträge zu zwingen. Die - vielfach händeringend gesuchten - Piloten nutzten ihr Erpressungspotenzial nicht nur gegenüber Ryanair. Auch bei der Lufthansa erprobte die Berufsgruppe zuvor schon in zahlreichen Streiks ihre Macht, um Pfründe zu sichern.

© dpa, Helmut Fohringer/APALesen Sie auch: "Die Verhandlungsmacht der Gewerkschaften ist derzeit sehr gering" Interview

In der Coronakrise droht der Vereinigung Cockpit (VC) wie auch anderen Gewerkschaften des Luftverkehrs ein dramatischer Machtverlust, den sie allerdings nur durch konstruktive Haltung begrenzen kann. Der branchenweite Stellenabbau, mit dem sich die Airlines auf eine lange Durststrecke einstellen, fällt auch deshalb zum Teil drastisch aus, weil sich die Gewerkschaften gerade bei den großen Netzwerk-Carriern in den vergangenen Jahren mit Erfolg gegen Einschnitte gewehrt haben, die ein wachsender Wettbewerb nötig erscheinen ließ. Die Lufthansa ist da keine Ausnahme.

Die Coronakrise ist für das Management deshalb eine in diesem Ausmaß wahrlich nicht erwünschte, aber doch gegebene Chance, um auch die Personalkosten auf ein international wettbewerbsfähiges Niveau zu bringen. Dabei ist nicht zu vergessen, dass dieser Kostenblock neben den Treibstoffen der dickste Brocken im operativen Gesamtaufwand ist. Angesichts monatlicher Mittelabflüsse von derzeit rund 500 Millionen Euro und mittelfristig schwacher Perspektiven bleibt dem Vorstand wenig übrig, als dort tätig zu werden. Das weiß auch der Staat, der sein Geld irgendwann zurückhaben will.

© Heidi Rohde

Über die Autorin

Dr. Heidi Rohde ist Redakteurin der Börsen-Zeitung. Für die einzige reine Finanzzeitung Deutschlands berichtet sie über die Luftverkehrs- und Touristikbranche sowie über Technologiethemen. Kontakt

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten.

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Pilot Incapation - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - The course familiarises flight as well as cabin crew members with the special requirements and causes when a pilot becomes incapacitated. Mehr Informationen
Ground Handling & Operations
Ground Handling & Operations GAS German Aviation Service GmbH - Coordinating all ground handling services such as water service, lavatory, fuel truck or GPU for your aircraft on time is our specialty. Transportatio... Mehr Informationen
Flug-Permits mit FCG - Flight Consulting Group
Flug-Permits mit FCG - Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Weltweite Überflug- und Landeerlaubnis direkt bei der Zivilluftfahrtbehörde, einschließlich Eil-, Ambulanz-, Charter- und Frachtflüge. FCG OPS ist ein... Mehr Informationen
Supplier Security - Bekannter & Reglementierter Lieferant
Supplier Security - Bekannter & Reglementierter Lieferant STI Security Training International GmbH - Supplier Security - Bekannter & Reglementierter Lieferant (11.2.3.10) Schulung für Personen, die bei Post oder Material von Luftfahrtunternehmen, Bor... Mehr Informationen
Tourismuskaufmann/frau (für Privat- und Geschäftsreisen) IHK - Berufsausbildung
Tourismuskaufmann/frau (für Privat- und Geschäftsreisen) IHK - Berufsausbildung SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Die Berufsausbildung richtet sich an alle, die nach dem Schulabschlus einen Beruf erlernen wollen und in der Tourismusbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
Qualifiziertes Personal für den Einsatz rund um den Flughafen
Qualifiziertes Personal für den Einsatz rund um den Flughafen TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH - Der Luftfahrt-Personaldienstleister TEMPTON stellt qualifiziertes Personal in Form von Arbeitnehmerüberlassung oder über eine vermittelte Festanstellu... Mehr Informationen
ch-aviation raw data feed
ch-aviation raw data feed ch-aviation GmbH - We provide you with the data you want With tens of thousands of records in our database that includes up to date fleet, ownership, partnership, senio... Mehr Informationen
DigiNet.Air
DigiNet.Air Hamburg Aviation - DIGITALISIERUNG MITGESTALTEN - So wie die Digitalisierung den Luftverkehr bereits grundlegend gewandelt hat, verändert sich auch die Industrie: Vernet... Mehr Informationen