Eurowings ändert A330-Lackierung

02.10.2018 - 07:14 0 Kommentare

Bei der neuen A330 von Eurowings (ehemals D-AIKJ, jetzt OO-SFJ) bleiben die Triebwerke weiß. Sie werden nicht mehr grau lackiert, wie bisher, sagte eine Sprecherin zu airliners.de. Der Jet geht im Winter betrieben von Brussels Airlines auf die Langstrecke ab Düsseldorf.

Die Eurowings A330-300 nach dem Paint-Shop-

Die Eurowings A330-300 nach dem Paint-Shop-"Besuch" in Malta. ©: Keith Pisani

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Flugzeuge der Eurowings. Brussels-Maschinen bekommen Eurowings-Livery

    Alle künftigen Kurz- und Mittelstreckenmaschinen von Brussels Airlines werden in der Eurowings-Lackierung eingeflottet. Damit schreitet die Integration der belgischen Lufthansa-Tochter in die Eurowings-Group voran.

    Vom 13.05.2019
  • Passagiere warten an einem Check-In-Schalter der Eurowings. Eurowings begrenzt Handgepäck an Bord

    Passagiere im "Basic"-Tarif bei Eurowings können ihr Handgepäck nicht mehr garantiert mit in die Kabine nehmen. Beim neuen Boarding-Prozess der Lufthansa-Billigairline wird zudem genau auf die Handgepäckregeln geachtet.

    Vom 24.04.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus