airliners.de Logo
Lufthansa übernimmt ersten Airbus A320neo, © Lufthansa
Die Lufthansa hat jetzt die erste A320 bei Airbus in Empfang genommen. © Lufthansa
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2016/01/neo_737cad1b74b29e764a57c7c62a51ef04__wide__970", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Lufthansa"} }
Lufthansa übernimmt ersten Airbus A320neo, © Lufthansa
Airbus A320neo der Lufthansa. © Lufthansa
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2016/01/neo_4f20d17b90b2f1fa14472f034f3e78cd__wide__970", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Lufthansa"} }

Die Lufthansa hat jetzt das erste Flugzeug vom Typ A320neo von Airbus erhalten. Es soll nun zu seinem zukünftigen Heimatflughafen in Frankfurt überführt werden und am 24. Januar zu seinem ersten kommerziellen Flug nach Hamburg eingesetzt werden, teilte die Airline mit. Neben der Hansestadt wird auch München zu den ersten beiden Zielen der A320neo gehören.

Die A320neo der Lufthansa - es ist weltweit das erste ausgelieferte Flugzeug diesen Typs - verfügt über insgesamt 180 Sitzplätze in der Business und Economy Class. Bislang sind die A320-Flugzeuge der Lufthansa nach Unternehmensangaben mit 168 Sitzen bestuhlt. Der Platz für die zwölf zusätzlichen Plätze in der Economy Class wurden unter anderem dadurch geschaffen, dass in der Kabine die Bordküchen und Waschräume neu angeordnet wurden.

Eigentlich hatte die Lufthansa den ersten A320neo bereits bis Ende vergangenen Jahres bekommen sollen. Dieser Termin war aber kurzfristig verschoben worden. Zuvor hatte bereits Qatar Airways als zunächst geplanter Erstkunde die Abnahme ihres Fliegers abgelehnt. Dabei waren Probleme mit der Kühlung der neuen Triebwerke des US-Hersteller Pratt & Whitney als Grund genannt worden.

Die A320neo ("New Engine Option") verfügt über neue Triebwerke und eine verbesserte Aerodynamik. Das Flugzeug soll 15 Prozent treibstoffeffizienter als heutige vergleichbare Modelle sein. Die PW1100G-Triebwerke verfügen über eine so genannte "Geared Turbofan"-Technologie, die mittels einer Übersetzung der Antriebsleistung zu einer deutlichen Treibstoff- und Lärmreduktion führt. 60 neo-Flugzeuge werden mit PW1100G-Triebwerken an die Lufthansa Group ausgeliefert.

Zudem sind alle A320neo und A321neo bereits bei Auslieferung mit Wirbelgeneratoren ausgestattet, die lärmmindernd wirken. Die Tragflächen sind mit 2,4 Meter langen Winglets (Sharklets) ausgerüstet, die aufgrund ihrer aerodynamischen Vorteile den Treibstoffverbrauch senken.

Die Lufthansa Group hat insgesamt 116 Airbus-Flugzeuge als neo-Version bestellt, 45 davon als größere A321neo-Version. Die neuen Flugzeuge sind für Lufthansa und Swiss vorgesehen.Bis Ende des Jahres sollen insgesamt fünf A320neo an Lufthansa übergeben und am Lufthansa-Drehkreuz Frankfurt eingesetzt werden.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten

Zum Firmenprofil

HiSERV GmbH

We make GSE simple and smart.

Zum Firmenprofil

ARTS

Extending Your Success

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
OTS - Trainingssoftware
OTS - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Mehr Sicherheit durch moderne Trainingssoftware - Die Trainingssoftware OTS (Operator Training System) gehört weltweit zu den führenden Produkten auf... Mehr Informationen
B777-200/300 (GE 90) EASA Part-66 B1.1 & B2 Theoretical
B777-200/300 (GE 90) EASA Part-66 B1.1 & B2 Theoretical Lufthansa Technical Training GmbH - The participant will acquire knowledge necessary to perform and certify maintenance tasks permitted to be carried out as certifying staff of the speci... Mehr Informationen
Crystal Cabin Award
Crystal Cabin Award Hamburg Aviation - DER INTERNATIONALE PREIS FÜR INNOVATIONEN - Der Crystal Cabin Award ist DER internationale Preis für Innovationen im Bereich Flugzeugkabine. Unter dem... Mehr Informationen
Ground Handling Services for Airline customers
Ground Handling Services for Airline customers GAS German Aviation Service GmbH - Ramp Handling & Supervision, Load Control / Weight and Balance, Passenger Services, Lost & Found. Our Ground Handling Services for Airline customers.... Mehr Informationen
ADV Gerätebörse
ADV Gerätebörse ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V. - Vom Friction Tester über Schlepper, Winterdienstfahrzeuge, Treppen, Röntgenstrecken bis zum Flugfeldlöschfahrzeug. In der ADV-Gerätebörse finden Sie g... Mehr Informationen
ch-aviation raw data feed
ch-aviation raw data feed ch-aviation GmbH - We provide you with the data you want With tens of thousands of records in our database that includes up to date fleet, ownership, partnership, senio... Mehr Informationen
Pilot Incapation - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - The course familiarises flight as well as cabin crew members with the special requirements and causes when a pilot becomes incapacitated. Mehr Informationen
Viele Wege führen zum Traumjob, wir zeigen Ihnen den Besten
Viele Wege führen zum Traumjob, wir zeigen Ihnen den Besten ARTS - Ein anspruchsvolles Arbeitsumfeld mit Freiraum zur Entfaltung macht ARTS zu einem Top-Arbeitgeber! Wir bieten Ihnen umfangreiche Karrieremöglichkeiten... Mehr Informationen