airliners.de Logo

Thema : Deutsche Bahn

Deutsche Bahn verschärft Lounge-Zutrittsrichtlinien zum März

Kurzmeldung

Die Deutsche Bahn verschärft zum 1. März die Zutrittsregeln für alle Lounges. Wie der Homepage zu entnehmen ist benötigen dann auch Statuskunden ein Fernverkehrsticket. In den Premium-Lounges streicht der Star-Alliance-Intermodal-Partner zudem die Mitnahme einer Begleitperson. Diese Einschränkung der neuen Nutzungsbedingungen (PDF) gab es zuvor bereits bei "Lufthansa Express Rail"- und "Swiss Air Rail"-Tickets.

Star-Alliance-Intermodalpartner Deutsche Bahn historisch unpünktlich, © Deutsche Bahn
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/07/db222711-a7Z5Fl__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Deutsche Bahn"} }

Star-Alliance-Intermodalpartner Deutsche Bahn historisch unpünktlich

Das vergangene Jahr war kein gutes für die Deutsche Bahn. Zwar ist sie neuer Intermodalpartner der Star Alliance – gerade im Fernverkehr waren aber so viele Züge unpünktlich wie schon seit über zehn Jahren nicht mehr.

3 min
Statusmäßig enttäuschend: die Deutsche Bahn bei der Star Alliance, © Deutsche Bahn
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/07/db222741-nb5FxS__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Deutsche Bahn"} }

Statusmäßig enttäuschend: die Deutsche Bahn bei der Star Alliance

Analyse

Die Deutsche Bahn ist der erste "Intermodalpartner" der Star Alliance. Das Konzept soll als Blaupause für weitere Partnerschaften dienen. Doch eine vollwertige Partnerschaft sieht anders aus. Das wird auch der Fluggast merken, für den das Konzept nicht immer attraktiv ist.

9 min
Die Rechentricks um die Emissionen der Bahn, © Deutsche Bahn/Wolfgang Klee
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/08/db200610-tw6gDl__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Deutsche Bahn/ Wolfgang Klee"} }

Die Rechentricks um die Emissionen der Bahn

Umweltmythos Bahn (1)

Bahnfahren gilt als klimaneutral – was nicht stimmt. Doch durch Eigenheiten in den Klimastatistiken fällt das oft kaum auf. Ein Blick auf Emissionsvergleiche, Bahnstrom aus Kohlekraftwerken und Rechentricks.

14 min
Bahn-Fernverkehr 2022 so unpünktlich wie nie zuvor, © Adobe Stock/fifg
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/07/adobestock-510486297-editorial-use-only-kHgF1M__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Adobe Stock/ fifg"} }

Bahn-Fernverkehr 2022 so unpünktlich wie nie zuvor

Die Deutsche Bahn soll als neuer Star-Alliance-Partner mehr innerdeutsche Flugzubringer übernehmen. Doch die Pünktlichkeit im Fernverkehr nimmt rapide ab und erreicht in diesem Jahr wohlmöglich ein neues historisches Tief.

2 min
Erste Strecke des ICE 3 Neo führt über den Flughafen Frankfurt, © Deutsche Bahn AG/Volker Emersleben
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/02/db212489-qiXfkd__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Deutsche Bahn AG/ Volker Emersleben"} }

Erste Strecke des ICE 3 Neo führt über den Flughafen Frankfurt

Im Fernverkehr setzt die Deutsche Bahn auf neue Züge, um mehr Flugpassagiere für die Schiene zu begeistern. Der ICE 3 Neo geht jetzt ab Frankfurt am Main auf die erste planmäßige Fahrt. Die groß angekündigte neue Innenausstattung ist allerdings noch nicht an Bord.

2 min
Börsengang der Bahn vorerst kein Thema, © Flughafen Leipzig-Halle/Uwe Schoßig
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2013/12/lej_bahnhof1_e3df8c3431a08d59090884e5da96be17__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Flughafen Leipzig-Halle/ Uwe Schoßig"} }

Börsengang der Bahn vorerst kein Thema

Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) hat dem Börsengang der Bahn eine Absage erteilt. Vorrangig sei der Aufbau eines modernen Schienennetzes, das am Gemeinwohl orientiert ist.

2 min
Bahn stellt Fahrplan für 2023 vor, © Deutsche Bahn/Annette Koch
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2013/07/DB6924_63ccd05308e7343f424d2539e5ab921c__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Deutsche Bahn/ Annette Koch"} }

Bahn stellt Fahrplan für 2023 vor

Der neue Fahrplan der Deutschen Bahn bringt schnellere Verbindungen in den Süden und zusätzliche Fahrten nach Osteuropa. Auch für die Anbindung des Frankfurter Flughafens soll es Verbesserungen geben.

5 min

Deutsche Bahn erhöht Preise im Fernverkehr

Kurzmeldung

Die Deutsche Bahn erhöht ihre Preise im Fernverkehr, schreibt die "Zeit". So hebt die Bahn die sogenannten Flexpreise um durchschnittlich knapp sieben Prozent an. Auch die auch die Preise für die Bahncards 25, 50 und 100 steigen um durchschnittlich fast fünf Prozent. Die neuen Preise sollen ab dem 11. Dezember gelten.

Aus "Bahncomfort" wird "Bahnbonus" – und der "Comfort" bleibt auf der Strecke, © Deutsche Bahn/Screenshot: airliners.de
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/09/bahnbonus-AOw7HJ__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Deutsche Bahn/ Screenshot: airliners.de"} }

Aus "Bahncomfort" wird "Bahnbonus" – und der "Comfort" bleibt auf der Strecke

Digital Passenger (48)

Der Fernverkehr der Deutschen Bahn wird immer unpünktlicher und das Serviceniveau sinkt trotz oder gerade wegen digitaler Werkzeuge, beobachtet unser "Digital Passenger" Andreas Sebayang. Dabei wollte die Bahn mit ihrem neuen Bonusprogramm doch von der Luftfahrt lernen.

5 min

Google erweitert Suche um Bahnfahrpläne

Kurzmeldung

Google hat eine Partnerschaft mit der Deutschen Bahn geschlossen. Künftig wird bei Suchanfragen nach Bahnverbindungen der Fahrplan der Bahn angezeigt und für Ticketverkäufe auf das DB-Portal verlinkt, schreibt "Phocuswire".

Deutsche Bahn investiert 19 Milliarden Euro in neue Züge

Kurzmeldung

Die Deutsche Bahn investiert bis 2030 rund 19 Milliarden Euro in neue Züge. Profitieren soll der Fern-, Regional- und Güterverkehr, teilt der Konzern mit. Zudem präsentiert die Bahn auf der Mobilitätsmesse "Innotrans" einen neuen Regionalzug, der mit räumlich abgetrennten Bürokabinen und einem großzügigen Familienbereich aufwartet.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

HiSERV GmbH

We make GSE simple and smart.

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

ARTS

Extending Your Success

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

GOODVICE

Aviation, Transportation & Litigation.

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

Allianz Pro Schiene: 124 Euro pro Kopf sind zu wenig für die Schiene

Kurzmeldung

Allianz Pro Schiene kritisiert erneut das Budget für die Bahninfrastruktur. Wie einer neuen Statistik des Verbands zu entnehmen ist, hat Deutschland zwar Italien bei den Pro-Kopf-Investitionen überholt, die Investitionen stiegen von 88 auf 124 Euro. Doch handele es sich hier zum Teil um einmalige Effekte, so der Vereinsgeschäftsführer Dirk Flege. Deutschland bleibt auf den hinteren Rängen.

Deutsche Bahn wird erster "Intermodalpartner" der Star Alliance, © Deutsche Bahn
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/07/db222738-WbR3C4__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Deutsche Bahn"} }

Deutsche Bahn wird erster "Intermodalpartner" der Star Alliance

Die Deutsche Bahn wird zum 1. August der erste "intermodale Partner" der Star Alliance. Die Luftfahrtallianz will derartige Partnerschaften zukünftig forcieren. In Deutschland baut sie auf dem "Lufthansa Express Rail"-System auf.

2 min
Zeichen der Besserung - doch Probleme halten europaweit an, © DPA/Rick Bowmer/AP
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/07/5fa9b600b58ffae7-44CstP__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© DPA/ Rick Bowmer/AP"} }

Zeichen der Besserung - doch Probleme halten europaweit an

Fehlende Mitarbeiter etwa bei der Gepäckabfertigung führen derzeit zu teils chaotischen Zuständen an den Flughäfen. Auch im europäischen Ausland ist die Situation im Luftverkehr angespannt – oft wegen Tarifkonflikten. Doch es gibt auch gute Nachrichten.

6 min
Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Tourismuskaufmann/frau (für Privat- und Geschäftsreisen) IHK - Umschulung
Tourismuskaufmann/frau (für Privat- und Geschäftsreisen) IHK - Umschulung SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Die Umschulung richtet sich an alle, die einen neuen Beruf erlernen wollen und in der Tourismusbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
Umschulung mit TRAINICO – Wagen Sie den beruflichen Neustart
Umschulung mit TRAINICO – Wagen Sie den beruflichen Neustart TRAINICO GmbH - Eine Umschulung mit IHK-Abschluss dauert mindestens 24 Monate und beinhaltet ein Praktikum, das Ihnen die Möglichkeit gibt, Ihr Wissen auszuprobieren... Mehr Informationen
eJAMF-66 Module 15 (Gas Turbine Engine) CAT B1
eJAMF-66 Module 15 (Gas Turbine Engine) CAT B1 Lufthansa Technical Training GmbH - The content of this eJAMF Module is based on the guidelines of the European Aviation Safety Agency (EASA) as specified in Annex III Part-66 Appendix I... Mehr Informationen
Fähnchen-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück
Fähnchen-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück RBF-Originals.de - **3 Fähnchen-Anhänger zum Anbringen an Reißverschlüssen**, als Schlüsselanhänger oder Deko-Accessoire, Motiv beidseitig bedruckt: Remove Before Flight... Mehr Informationen
Ausbildung zum Luftfahrtauditor
Ausbildung zum Luftfahrtauditor Aviation Quality Services GmbH - Wir bilden Sie zum internen Luftfahrtauditor aus und vermitteln Ihnen die neusten Standards im Qualitätsmanagement. Mehr Informationen
GSE-Lösungen zum Nutzen unserer Kunden
GSE-Lösungen zum Nutzen unserer Kunden HiSERV GmbH - HiSERV bietet Premiumqualität, hohe Flexibilität und intelligente GSE zu einem fairen Preis.Wir verwalten eine junge und moderne Flotte von mehr als 4... Mehr Informationen
Master of Business Administration (MBA)
Master of Business Administration (MBA) Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Das MBA-Programm am WIT blickt auf eine mehr als fünfzehnjährige Geschichte zurück. Der Studiengang bringt die wirtschaftliche Expertise unserer praxi... Mehr Informationen
Ground Handling Services for Airline customers
Ground Handling Services for Airline customers GAS German Aviation Service GmbH - Ramp Handling & Supervision, Load Control / Weight and Balance, Passenger Services, Lost & Found. Our Ground Handling Services for Airline customers.... Mehr Informationen
Deutsche Bahn profitiert von Flughafenchaos, © Deutsche Bahn AG/Uwe Miethe
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2018/12/db900_05d2304fa522fd78d9205db823132a2c__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Deutsche Bahn AG/ Uwe Miethe"} }

Deutsche Bahn profitiert von Flughafenchaos

Die Deutsche Bahn profitiert von dem Chaos an den Flughäfen. Wegen der langen Wartezeiten entscheiden sich viele Passagiere, die innerdeutschen Sprinterverbindungen der Bahn zu nutzen. Auch einige Airlines buchen ihre Passagiere mittlerweile auf die Bahn um.

1 min
Deutsche Bahn wird Star-Alliance-Mitglied, © Deutsche Bahn/BDL
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2021/04/screenshot-2021-04-15-at-121931-7YeY03__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Deutsche Bahn/BDL"} }

Deutsche Bahn wird Star-Alliance-Mitglied

Star-Alliance-Gründungsmitglied Lufthansa will zukünftig enger mit der Deutsche Bahn kooperieren. Jetzt wird der Mobilitätsanbieter am Boden als erstes Unternehmen außerhalb der Luftfahrt Partner eines internationalen Airline-Bündnisses.

2 min

Deutsche Bahn gibt Details zum neuen Vielfahrerprogramm bekannt

Kurzmeldung

Die Deutsche Bahn hat die Vielfahrerlevel im Bahn-Bonus-Programm bekannt gegeben, die den Bahn-Comfort-Status ablösen. Ähnlich wie bei Fluggesellschaften gibt es ab 13. Juni einen Silber-, Gold- und Platin-Status. Ein Status ist nun leichter zu erreichen. Dazu reicht ein Umsatz von 1500 Euro. Für Gold sind 2500 Euro notwendig und für 5000 Euro gibt es den Platin-Status.

Vueling kooperiert mit Deutscher Bahn

Kurzmeldung

Vueling-Passagiere können ihre Flüge von und nach Berlin, Düsseldorf und Leipzig/Halle mit einer Zugverbindung zu verschiedenen Zielen in Deutschland kombinieren. Eine entsprechende "Rail & Fly"-Kooperation hat der IAG-Billigflieger jetzt mit der Deutschen Bahn vereinbart. Gebucht werden die Flüge mit Bahnzubringer über Vueling Global, einer Plattform des Technologieunternehmens Dohop.

DB und SNCF planen Schnellzug zwischen Berlin und Paris

Kurzmeldung

Die Deutsche Bahn und das französische Bahnunternehmen SNCF weiten ihre Zusammenarbeit aus, um eine Schnellzugverbindung zwischen Berlin und Paris zu etablieren, berichtet die "Tagesschau". Ab Ende 2023 soll die Verbindung, für die kein Umstieg nötig ist, den Betrieb aufnehmen. Die Fahrtzeit beträgt sieben Stunden.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben