airliners.de Logo
Ein Hangar der Lufthansa Technik. © Lufthansa Technik

Thema Lufthansa Technik

Die Lufthansa Technik ist ein Anbieter für MRO-Dienstleistungen von Flugzeugen mit 50 Standorten weltweit.

United wird Kunde bei Lufthansa-Technik-Digitalplattform

Kurzmeldung United Airlines hat mit Lufthansa Technik einen Vertrag über die digitale Unterstützung für die Wartung ihrer Boeing 777- und A320-Flotte durch die Digitalplattform Aviatar unterzeichnet, teilte die Lufthansa-Tochter mit. Gemeinsam wolle man zudem neue Lösungen zur vorausschauenden Wartung für die 737-Flotte der US-Airline entwickeln.

Bombardier übernimmt LBAS vollständig

Kurzmeldung Bombardier hat die Übernahme von Lufthansa Bombardier Aviation Services (LBAS) abgeschlossen. Dazu hat der kanadische Flugzeughersteller 51 Prozent der Anteile von Lufthansa Technik und weitere 20 Prozent der Execujet Aviation Group übernommen, berichtet das Portal "journal-aviation". Das Unternehmen arbeitet an Businessjets und beschäftigt am Standort Berlin rund 240 Mitarbeiter.

Lufthansa Technik trennt sich von 3D.aero-Anteilen

Kurzmeldung Lufthansa Technik hat seine Anteile an dem auf Automatisierungs- und Digitalisierungslösungen für die Luftfahrtindustrie spezialisierten Unternehmen "3D.aero" zum 1. Januar verkauft. Käufer ist das Luxemburger Unternehmen "Espace 2001", teilte der Konzern mit. "3D.aero" wurde 2017 als Joint Venture von Lufthansa Technik und "Pepperl+Fuchs" gegründet.

Lufthansa Technik verkleinert Vorstand

Kurzmeldung Der Vorstand von Lufthansa Technik wird künftig nur noch aus drei statt wie bisher aus vier Mitgliedern bestehen, teilte das Unternehmen mit. Im Zuge der Restrukturierung haben sich Constanze Hufenbecher (aktuell Chief Financial Officer) und Antonio Schulthess (Personal, Lean- und Prozessmanagement) entschieden, den Lufthansa-Konzern zu Ende des Jahres zu verlassen. Über die Bestellung des neuen Vorstandsmitgliedes für die Ressorts Finanzen und Personal wird der Aufsichtsrat bald entscheiden.

Lufthansa Technik erhält in China Komponentenvertrag für 40 A320

Kurzmeldung China Aviation Supplies Co. Ltd. (CASC) und Lufthansa Technik Shenzhen haben einen langfristigen Total Component Maintenance Vertrag abgeschlossen. Dieses umfasst die Materialversorgung für 40 Airbus A320, die durch Qingdao Airlines betrieben werden.

Lufthansa Technik eröffnet Triebwerkswerkstatt in Dublin

Kurzmeldung Lufthansa Technik wird ab Oktober in Dublin eine Triebwerksreparaturwerkstatt betreiben. Laut Mitteilung wird Dublin der fünfte Standort weltweit. Der neue Standort wird fünf Engine Bays beherbergen und mehr als 20 Triebwerksmechaniker beschäftigen.

Lufthansa Technik setzt Komponentenversorgung für Aerologic fort

Kurzmeldung Die zur Hälfte in Lufthansa-Besitz befindliche Frachtfluggesellschaft Aerologic verlängert den Vertrag mit Lufthansa Technik zur Komponentenversorgung (Total Component Support). Der neue Vertrag umfasse die Versorgung für die gesamte Boeing 777F-Flotte - aktuell 16 Maschinen - über einen Zeitraum von zehn Jahren, teilten die Unternehmen mit.

Norwegian verlängert 737-Wartungsvertrag bei Lufthansa Technik

Kurzmeldung Norwegian Air Shuttle hat den seit 2012 bestehenden Vertrag zur Überholung von 90 Flugzeugen des Typs Boeing 737NG durch Lufthansa Technik um fünf Jahre verlängert. Die Leistungen werden den Angaben nach am Standort Budapest erbracht.

Flugbereitschaft bereitet sich auf ersten Airbus A350 vor

Kurzmeldung Die Flugbereitschaft der Bundeswehr erhält die erste von drei Langstreckenmaschinen vom Typ Airbus A350-900. Das Flugzeug werde kommenden Donnerstag in Hamburg an Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) übergeben, teilte die Lufthansa Technik jetzt mit.

Lufthansa Technik bildet trotz Corona-Krise weiterhin aus

Kurzmeldung Trotz Corona-Pandemie beginnen rund 240 Auszubildende ihre Lehre bei der Lufthansa Technik. Viele Stellen müssten gestrichen werden, doch das Unternehmen wolle dennoch für den demographischen Wandel vorbereitet sein, wie die AG erklärte.

Lufthansa Technik stellt Kundenmagazin ein

Kurzmeldung Die Lufthansa Technik wird ihr Magazin "Connection" vorerst nicht mehr drucken. Im Zuge der Corona-Krise habe man sich entschieden, stattdessen verstärkt auf digitale Lösungen zu setzen, teilte der MRO-Dienstleister seinen Kunden in einem Anschreiben mit.

Spohr: Lufthansa Technik bleibt im Konzern

Kurzmeldung Nachdem Lufthansa am Morgen angekündigt hatte, sich mittelfristig von Geschäftsteilen zu trennen, konkretisierte Carsten Spohr vor Journalisten, dass Lufthansa Technik nicht zum Verkauf stehe. Die Hamburger Tochtergesellschaft gehöre zum Kern der Lufthansa. Einen vor der Corona-Krise geplanten Teil-Börsengang der Technik werde es vorerst nicht geben.

Lufthansa Technik baut A350 der Bundesregierung um

Kurzmeldung Lufthansa Technik hat heute mit dem Kabinenumbau des ersten von drei Airbus A350-900 für die Flugbereitschaft der Deutschen Bundesregierung begonnen. Laut Mitteilung wird die Maschine mit einer speziellen Übergangskabine für Regierungsvertreter ausgerüstet. Im Juli soll sie dann übergeben werden.

AvAir und Lufthansa Technik beschließen Vertriebsvereinbarung

Kurzmeldung Der US-Ersatzteilhändler AvAir hat mit Lufthansa Technik eine langfristige Vertriebsvereinbarung abgeschlossen und 9.000 Komponenten aus dem Überbestand an Umlaufteilen von Lufthansa Technik erworben, teilte die Lufthansa-Tochter mit.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken