Der neue Vorstandsvorsitzende der Lufthansa AG, Carsten Spohr (rechts), und sein Vorgänger Christoph Franz. © dpa / Maja Hitij

Thema Köpfe

Egal ob Airline- oder Airport-Chef, Vertriebsleiter oder Gewerkschaftsvertreter: Alle wichtigen Personalien im Luftverkehr finden Sie auf dieser Themenseite.

Der alte und der neue Chef: Oscar Munoz (li.) wird im kommenden Mai von Scott Kriby (r.) als Vorstandsvorsitzender von United beerbt / Pablo Martinez Monsivais, dpa

United Airlines bekommt neuen Vorstandschef

Kurzmeldung Die US-Fluggesellschaft United Airlines stellt ihre Konzernspitze neu auf. Vorstandschef Oscar Munoz wird die Führung im Mai 2020 an Scott Kirby übergeben, der 2016 vom Rivalen American Airlines kam und bereits eine ranghohe Stelle im Management innehat. Das teilte United am Donnerstag in Chicago mit. Munoz hatte den Top-Job im September 2015 übernommen, kurz danach erlitt er einen Herzinfarkt und erhielt eine Herztransplantation.

Eurowings-Geschäftsführer Oliver Wagner. © airliners.de

Eurowings-Geschäftsführer Oliver Wagner verlässt das Unternehmen

Kurzmeldung Oliver Wagner wechselt zum Januar von Eurowings zur Lufthansa-Reisemanagement-Tochter Airplus, berichtet das "Handelsblatt". Wagner verantwortet als Mitglied der Geschäftsführung derzeit die kommerzielle Steuerung von Eurowings, sein Wechsel könne auf eine weitere grundlegende Umstrukturierung der Airline hindeuten, so das Blatt.

Lufthansa-Personalchefin Bettina Volkens © dpa / Christian Charisius

Diskussion um Zukunft von Lufthansa-Personalchefin Bettina Volkens

Kurzmeldung Bettina Volkens wird ihren Posten als Personalchefin der Lufthansa wohl räumen müssen, schreibt das "Handelsblatt". Die Frage sei weniger ob, sondern eher wann und wie. Strategie und Kommunikation im Ufo-Konflikt seien dem restlichen Vorstand und dem Aufsichtsrat, der am Dienstag tagt, völlig unklar gewesen und hätten für Missmut gesorgt. Vorstandskollege Detlef Kayser habe die Verhandlungen bereits weitgehend übernommen.

Daniela Lohwasser © Airbus / H. Goussé/master films

Daniela Lohwasser zieht in Geschäftsführung der Airbus Operations ein

Kurzmeldung Daniela Lohwasser tritt der Geschäftsführung der Airbus Operations GmbH bei, teilte das Unternehmen mit. Die Diplom-Ingenieurin ist seit mehr als 20 Jahren bei Airbus und leitet seit einigen Monaten unternehmensweit den Bereich Forschung und Technologie (Research & Technology). Vor ihrem Wechsel an die Spitze von Forschung und Technologie war sie unter anderem Chefingenieurin für das A320-Programm.

Der stellvertretende Vorsitzende des ADV-Verwaltungsrates Dr. Michael Fraas, der neu gewählte Vorsitzende Dr. Hans Georg Reichhart, die Flughafen-chefs aus Frankfurt und Düsseldorf, Dr. Stefan Schulte und Thomas Schnalke (ganz rechts) und ADV-Geschäftsführer Ralph Beisel (2. v. r.) bei der ADV Jahrestagung. © Fraport AG

Neu gewählter ADV-Verwaltungsrat ist Scharnier zwischen Politik und Flughäfen

Kurzmeldung Im Rahmen der Jahrestagung des Flughafenverbandes ADV wurde dessen Verwaltungsrat - das höchste Entscheidungsgremium des Verbandes - für drei Jahre neu gewählt. Dem ADV-Verwaltungsrat Vertreter der Bundesländer, der Kommunen, der Industrie- und Handelskammern, des Deutschen Städtetages sowie zahlreicher öffentlicher Körperschaften an. Für die Gesetzgebung relevante Fragestellungen der Flughafenpolitik kommen hier zur Sprache. Das Gremium zeuge von der Verankerung der Flughäfen in ihren Bundesländern und Regionen, so der ADV. An die Spitze des Verwaltungsrates wurde Dr. Hans Georg Reichhart, Bayerischer Staatsminister für Wohnen, Bau und Verkehr, gewählt. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde erneut Dr. Michael Fraas, Wirtschaftsdezernent der Stadt Nürnberg, bestellt.

Dirk Hoke, CEO von Airbus Space and Defense und ab 1.1.2020 neuer BDLI-Präsident. © BDLI

Dirk Hoke wird neuer Präsident des BDLI

Kurzmeldung Der Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie e.V. (BDLI) hat einen neuen Präsidenten. Das Präsidium des BDLI wählte in seiner Sitzung einstimmig Dirk Hoke (50), CEO von Airbus Defence and Space, als Nachfolger von Dr. Klaus Richter (55). Die Amtsübergabe an Dirk Hoke wird zum 1. Januar 2020 in Berlin erfolgen.

Shpend Ibrahimi © Chair Airlines

Shpend Ibrahimi ist neuer CEO von Chair Airlines

Kurzmeldung Die vor Kurzem neu gegründete Chair Airlines baut die Führungsspitze um. Der bisherige CEO Tobias Somandin und der bisherige Verwaltungsrat Urs A. Pelizzoni verlassen das Unternehmen. Dies geschehe in gegenseitigem Einvernehmen, heißt es. Wie Chair weiter mitteilt, sei der bisherige Chief Information Officer Shpend Ibrahimi neuer CEO. Neuer COO sei Tobias Hossmann, der bislang Flugbetriebsleiter gewesen sei. Die CCO-Position werde vorerst nicht nachbesetzt. Die Management-Änderungen würden im Zuge neuer Besitzverhältnisse seit Frühjahr 2019 stattfinden, heißt es von Chair.

Christoph Debus © Thomas Cook

Condor hat neuen Finanz-Geschäftsführer

Kurzmeldung Christoph Debus ist neuer Finanzchef von Condor und soll die Restrukturierung der deutschen Airline unterstützen, berichtet "Touristik aktuell". Bis zur Insolvenz des Reisekonzerns habe Debus an der Spitze der Thomas Cook Group Airlines gestanden.

Benjamin Smith, CEO von Air France-KLM © Airbus / P. Masclet

Benjamin Smiths Reformen bei Air France/KLM beginnen zu wirken

Kurzmeldung Seit etwas mehr als einem Jahr ist Benjamin Smith Chef von Air France/KLM. Nach einem holprigen Start hat er Frieden mit den Gewerkschaften erreicht und den Konzern zurück in die Erfolgsspur gebracht. Wie er das geschafft hat, beschreibt die "Wirtschaftswoche".

Jacob Schram © Norwegian

Jacob Schram wird Norwegian-Chef

Kurzmeldung Jacob Schram wird zum 1. Januar 2020 Chef des Billigfliegers Norwegian, teilt das Unternehmen mit. Der 57 Jahre alte Norweger habe umfassende Managementerfahrungen und wolle sich darauf konzentrieren, das Unternehmen wieder profitabel zu machen. Der ehemalige Chef Bjørn Kjos hatte die Airline groß gemacht und war im Sommer von seinem Posten zurückgetreten. Interimsmäßig hatte Finanzdirektor Geir Karlsen seine Rolle übernommen. Karlsen wird ab Januar als Schrams Stellvertreter und CFO fungieren.

Roland McKay © Verband der Luftfahrtsachverständigen

Roland McKay neuer Chef des Verbandes der Luftfahrtsachverständigen

Kurzmeldung Die außerordentliche Mitgliederversammlung des Verbandes der Luftfahrtsachverständigen hat Roland McKay einstimmig zum neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt, teilt der Verband mit. Vorgänger Frank Peter Dörner war zurückgetreten, Gründe hierfür wurden nicht genannt.

Lauda baut Geschäftsführung um

Kurzmeldung Bei der österreichischen Fluggesellschaft Lauda ist es zu einer Veränderung in der Geschäftsführung gekommen, wie das Luftfahrtportal "austrianaviation.net" schreibt. Ab sofort wird das Unternehmen von Andreas Gruber, Choorah Singh und Andreas Fritthum geleitet. Der bisherige zweite Geschäftsführer, Colin Casey, ist aus seinem Amt ausgeschieden.

Boeing-Chef Dennis Muilenburg während einer Pressekonferenz nach der Jahreshauptversammlung 2019 in Chicago. © dpa / Jim Young/Pool AP

Boeing-Chef entschied sich nach Abstürzen gegen Rücktritt

Kurzmeldung Boeing-Vorstandschef Dennis Muilenburg hat nach den zwei 737-Max-Abstürzen seinen Rücktritt erwogen. "Ich habe darüber nachgedacht", sagte der Top-Manager bei einer Konferenz in New York. Er habe sich jedoch dagegen entschieden, da es seine Verantwortung sei, den Konzern durch die Krise zu steuern, sagte Muilenburg. "Ich betrachte es nicht als Lösung, vor einer Herausforderung davonzulaufen."

Tom Enders. © dpa / Sven Hoppe

Major-Tom wird Aufsichtsrat der Lufthansa

Kurzmeldung Der ehemalige Airbus-Chef Tom Enders soll Aufsichtsrat der Lufthansa werden. Enders solle im Kontrollgremium der Fluggesellschaft den bisherigen Aufsichtsrat Herbert Hainer ersetzen, berichtet die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung". Die Lufthansa wollte die Personalie auf Anfrage der Zeitung nicht kommentieren.

Andre Walter. © Airbus

Airbus Operations hat neuen Geschäftsführer

Kurzmeldung André Walter ist neuer Geschäftsführer der Airbus Operations GmbH. Walter war bis 30. September Stellvertreter von CEO Klaus Richter, der sein Amt niedergelegt hat und sich künftig der Leitung der konzernweiten Einkaufsaktivitäten widmen wird.

Benjamin Heese © Benjamin Heese

Lilium schafft Stelle für politische Kommunikation

Kurzmeldung Benjamin Heese wird ab Oktober die politische Kommunikation in Zentraleuropa für das Flugtaxi-Startup Lilium verantworten, erfuhr airliners.de aus dem Umfeld des Startups. Heese verantwortete zuvor die politische Kommunikation am Flughafen Köln/Bonn.

Lars Mosdorf © Flughafen Düsseldorf

Lars Mosdorf wird dritter Geschäftsführer am Flughafen Düsseldorf

Kurzmeldung Lars Mosdorf wird Geschäftsführer für kaufmännische Bereiche und IT bei der Flughafen Düsseldorf GmbH. Der 39-jährige arbeitet ab 1. Januar neben Thomas Schnalke (Vorsitzender) und Michael Hanné (Arbeitsdirektor) im Airport-Management, wie das Unternehmen mitteilt.

Dortmunds Flughafen-Geschäftsführer Udo Mager. © Dortmund Airport / Hans-Jürgen Landes

Dortmunds Flughafenchef tritt vorzeitig ab

Kurzmeldung Der Chef des Dortmunder Flughafens Udo Mager wird seinen Posten Ende Juni 2020 aufgeben, berichten verschiedene Medien. Mager wird damit drei Jahre vor dem eigentlichen Vertragsende in den Ruhestand gehen. Ausschlaggebend seien gesundheitliche Gründe. Die Nachfolge soll noch 2019 geklärt werden.

Travelport holt neuen Ansprechpartner für Reisebüros

Kurzmeldung Der Technologieanbieter Travelport hat mit Alistair Rodger einen neuen Ansprechpartner für Reisebüros geholt. Laut Meldung wird Rodger zum Global Vice President (GVP) Agency Sales Europe bei Travelport. Zuvor war der Manager für die Hotelbeds Group tätig.

Giorgi Gakharia © Ministry of Economy and sustainable Development of Georgia.

Vom Lufthansa-Manager zum neuen Ministerpräsidenten Georgiens

Kurzmeldung Der frühere Lufthansa-Manager Giorgi Gacharia ist neuer Regierungschef Georgiens. Laut einer dpa-Meldung war der frühere Innenminister von 2008 bis 2013 als Direktor bei der Lufthansa für die Geschäftsentwicklung in Osteuropa und in den Staaten der früheren Sowjetunion zuständig.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

Anzeige

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken