Der neue Vorstandsvorsitzende der Lufthansa AG, Carsten Spohr (rechts), und sein Vorgänger Christoph Franz. © dpa / Maja Hitij

Thema Köpfe

Egal ob Airline- oder Airport-Chef, Vertriebsleiter oder Gewerkschaftsvertreter: Alle wichtigen Personalien im Luftverkehr finden Sie auf dieser Themenseite.

Nicoley Baublies © dpa / Frank Rumpenhorst

Vorwurf der Selbstversorgungsmentalität gegen ehemaligen Ufo-Vorstand

Lesetipp Bei der Flugbegleitergewerkschaft Ufo läuft es seit geraumer Zeit nicht mehr rund. Geringes Demokratieverständnis und Selbstversorgungsmentalität werden unter anderem dem ehemaligen Chef Nicoley Baublies vorgeworfen, schreibt der "Tagesspiegel".

Der langjährige Norwegian-Chef Bjørn Kjos © dpa

Gründer von Norwegian tritt von Posten als Airline-Chef zurück

Kurzmeldung Norwegian-Konzernchef Bjørn Kjos tritt nach 17 Jahren von seinem Posten an der Spitze der Billigfluggesellschaft zurück. Finanzdirektor Geir Karlsen wird seine Rolle ab sofort interimsmäßig übernehmen. Der 72 Jahre alte Kjos soll weiter eine führende Rolle im Unternehmen als Berater innehaben.

Wechsel an der Travelport-Spitze

Kurzmeldung Der GDS-Anbieter Travelport tauscht seine Führungsspitze aus. So wird der bisherige CEO Gordon Wilson sein Amt niederlegen, teilt das Unternehmen mit. Neuer Geschäftsführer wird zum 1. August Greg Webb. Webb war zuvor über 20 Jahre für Konkurrent Sabre in verschiedenen Funktionen tätig.

Sabine Deckwerth wird neue Pressesprecherin bei der FBB

Kurzmeldung Sabine Deckwerth wechselt zum 1. August in die Pressestelle der Berliner Flughafengesellschaft. Die ausgebildete Journalistin hat seit 1990 bei der Berliner Zeitung in unterschiedlichen Positionen gearbeitet und verstärkt jetzt das von Hannes Hönemann geleitete Team der Unternehmenskommunikation.

Peter Waller © Swissport International AG

Bodendienstleister Swissport bekommt neuen CFO

Kurzmeldung Peter Waller wird neuer Chief Financial Officer des Bodendienstleisters Swissport, teilte das Unternehmen mit. Waller tritt den Job zum 1. September an und ersetzt Christian Göseke, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt.

Amélie Charisius (links) und Stephanie Rohde führen ab September 2019 gemeinsam den Bodenabfertiger AHS. © Flughafen Hamburg GmbH / Oliver Sorg

Neue Doppelspitze bei Bodendienstleister AHS

Kurzmeldung Der Bodenabfertiger AHS bekommt neben der bisherigen Geschäftsführerin Amélie Charisius mit Stephanie Rohde eine neue Co-Chefin. Wie AHS mitteilt, übernimmt Charisius die Sprecherin-Funktion. Rohde folgt auf Martin Roll, der das Unternehmen verlässt.

Thomas Wittmann ist einer von zwei Geschäftsführern bei Lufthansa Systems. © Lufthansa Systems / Jürgen Mai

Thomas Wittmann neuer Chef bei Lufthansa Systems

Kurzmeldung Thomas Wittmann ist seit Anfang Juli einer von zwei Geschäftsführern bei Lufthansa Systems, teilte das Unternehmen mit. In dieser Funktion verantwortet er Produktions- und Technologiethemen. Er führt das Unternehmen gemeinsam mit Olivier Krüger.

FACC-Finanzvorstand Aleš Stárek © FACC/Gortana

FACC-Aufsichtsrat verlängert Mandat von Finanzvorstand Stárek

Kurzmeldung Das Mandat des tschechische Wirtschaftsingenieurs Aleš Stárek als Finanzvorstand des österreichischen Leichtbauspezialisten und Luftfahrtzulieferers FACC wurde vom Aufsichtsrat um fünf Jahre verlängert, wie das Unternehmen mitteilt. Der neue Vertrag läuft bis zum Jahr 2024.

Dr. Martin Roll © Dr. Martin Roll.

AHS-Geschäftsführer verlässt Unternehmen

Kurzmeldung Bodenabfertiger AHS Aviation Handling Services hat bekanntgegeben, dass Geschäftsführers Dr. Martin Roll das Unternehmen Mitte September verlassen wird, um sich nach neun Jahren neuen beruflichen Herausforderungen außerhalb der Luftfahrt zu widmen. Über seine Nachfolge wird Anfang Juli entschieden.

Karin Exner-Wöhrer (47) ist neues Aufsichtsratsmitglied bei Austrian © Austrian Airlines

Umstrukturierung im Austrian-Aufsichtsrat

Kurzmeldung Der Aufsichtsrat von Austrian wird restrukturiert, wie das Unternehmen mitteilt. Karin Exner-Wöhrer ist neues Mitglied, während Didem Strebinger, Ulrike Donath, Monika Kircher und Ulrik Svensson das Gremium verlassen. Insgesamt hat der Aufsichtsrat nun nur noch sechs statt neun Mitglieder.

Julian Jäger und Günther Ofner © Flughafen Wien AG

Amtszeit der Wiener Flughafen-Chefs um fünf Jahre verlängert

Kurzmeldung Die Verträge der Wiener Flughafenchefs Julian Jäger und Günther Ofner sind bis September 2025 verlängert worden, wie der Flughafen mitteilt. Der Aufsichtsrat habe dies einstimmig beschlossen.

Airbus-Chef Tom Enders. © dpa / Tobias Hase

Tom Enders führt Gesellschaft für Auswärtige Politik

Kurzmeldung Der ehemalige Airbus-Konzernchef Tom Enders ist neuer ehrenamtlicher Präsident der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP), teilte der Verein auf Twitter mit. Die DGAP ist eine renommierte Denkfabrik und ein Netzwerk mit nach eigenen Angaben knapp 3000 Mitgliedern, sie befasst sich mit aktuellen Themen der deutschen Außenpolitik.

Kerstin Kohlmetz leitet ab sofort die Bundespolizeidirektion am Frankfurter Flughafen. Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt am Main

Bundespolizeidirektion am Frankfurter Flughafen mit neuer Leitung

Kurzmeldung Die Bundespolizeidirektion am Frankfurter Flughafen hat eine neue Leitung. Kerstin Kohlmetz ist seit dem 12. Juni verantwortlich Deutschlands größten Verkehrsflughafen. Laut Mitteilung folgt sie auf Andreas Jung, der die Bundespolizeidirektion in Sankt Augustin übernehmen wird.

Achim Martinka, Vice President Germany von Lufthansa Cargo © Lufthansa Cargo

Lufthansa Cargo bekommt neuen Chef für die Region Deutschland

Kurzmeldung Achim Martinka wird Vice President Germany und damit neuer Chef der Region Deutschland für Lufthansa Cargo. Das teilte das Unternehmen mit. Er wird seine Aufgabe in den nächsten Wochen übernehmen.

Regierungschef Müller: Politiker im BER-Aufsichtsrat "selbstverständlich"

Kurzmeldung Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat die Besetzung des Flughafen-Aufsichtsrats mit Politikern als "Selbstverständlichkeit" verteidigt. Die Flughafengesellschaft sei ein öffentliches Unternehmen, das mit Steuergeld arbeite, sagte Müller im BER-Untersuchungsausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses.

Mitteldeutsche Flughäfen beenden Zusammenarbeit mit Geschäftsführer Jähn

Kurzmeldung Die Mitteldeutsche Flughafen AG und Johannes Jähn haben den bis Ende September 2020 laufenden Vertrag vorzeitig beendet, wie das Unternehmen mitteilte. Jähn war bislang COO und Geschäftsführer der Flughäfen Dresden und Leipzig/Halle. Jähn hatte die Positionen seit Oktober 2015 inne.

Jettainer gibt neuen Geschäftsführer bekannt

Kurzmeldung Thomas Sonntag übernimmt zum 1. Juli die Geschäftsführung des Logistikers Jettainer, teilte das Unternehmen mit. Sonntag kommt von Lufthansa Cargo und folgt auf Carsten Hernig. Herning wechselt zu Lufthansa Cargo.

Eine BAe 146-200 der WDL. © WDL Aviation

Walter Böhnke wird Beiratsvorsitzender von Zeitfracht

Kurzmeldung Walter Böhnke scheidet am 30. Juni aus der WDL-Geschäftsführung aus und wird Beiratsvorsitzender des Mutterunternehmens Zeitfracht. In der neuen Funktion solle er dem Unternehmen beratend zur Seite stehen, teilte Zeitfracht mit.

Robert Heusmann © Austrian Airlines

Netzwerk-Management von Austrian Airlines bekommt neuen Leiter

Kurzmeldung Robert Heusmann übernimmt zum 1. Juli die Leitung des Netzwerk-Managements von Austrian. Wie die Airline mitteilte, ist er in der neuen Position für das Kontinentalstreckennetz mit über hundert Strecken verantwortlich. Die aktuelle Netzchefin Alexandra Goldschmidt wechselt nach München zur Lufthansa.

Lufthansa-CEO Carsten Spohr auf der Jahrestagung 2019 des Airline-Verbandes Iata © International Air Transport Association (Iata)

Carsten Spohr ist neuer Iata-Aufsichtsratschef

Kurzmeldung Lufthansa-CEO Carsten Spohr ist neuer Aufsichtsratschef des Airline-Verbands Iata. Spohr übernimmt das einjährige Mandat von Qatar-CEO al Baker, wie der Verband bei seiner Jahrestagung in Seoul mitteilte.

Matthias von Randow © dpa / Stephanie Pilick

BDL-Chef will bezahlbares Fliegen für alle und hat keine Flugscham

Lesetipp Matthias von Randow, Chef des BDL, hat keinen Flugscham, weil er die Branche auf einem guten Weg bei der CO2-Vermeidung sieht. Warum er die Kunden in der Verantwortung sieht und Flüge kein exklusives Produkt sein sollten, erläutert er im Interview mit "Zeit Online".

Thomas Krutzler, ab 1. Juni 2019 CEO der People's Air Group © People's Air Group

Thomas Krutzler wird neuer People's-Air-Chef

Kurzmeldung Der bisherige CCO der People's Air Group, Thomas Krutzler, wird zum 1. Juni neuer Geschäftsführer, wie das Unternehmen mitteilte. Zur People’s Air Group gehören die Fluglinie People’s, der Airport St. Gallen-Altenrhein und eine Immobilien-AG.

Tui Chef Fritz Joussen, der neue Aufsichtsratschef Dieter Zetsche und sein Vorgänger Klaus Mangold © Tui

Ex-Daimler-Boss Zetsche neuer Chefaufseher bei Tui

Kurzmeldung Dieter Zetsche ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Tui, wie der Konzern mitteilte. Der ehemalige Chef von Daimler übernimmt den Posten von Klaus Mangold, der zuvor acht Jahre an der Spitze des Gremiums gestanden hatte.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

Anzeige

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken