airliners.de Logo
Maschine der Flybe © AirTeamImages.com / Craig Stevens

Die britische Regional-Airline Flybe soll trotz Pleite weiterfliegen. Die Unternehmensberatung EY teilte mit, das Unternehmen Thyme Opco werde Flybe retten; es wird von der Investmentgesellschaft Cyrus Capital kontrolliert, die wiederum Teil eines Konsortiums unter Führung der Fluggesellschaft Virgin Atlantic ist. Ziel sei der Neustart von Flybe im kommenden Jahr, erklärte EY. Eine Summe für die Übernahme wurde nicht genannt.

Flybe sei einmal "die größte Regional-Airline Europas" gewesen, erklärte EY. Die Airline bot vor allem Inlandsflüge an, auch in Regionen des Königreichs, in denen es keine schnellen Zugverbindungen gibt. Sie transportierte rund acht Millionen Passagiere im Jahr und war an 81 Standorten in Großbritannien und Europa vertreten.

Der Neustart werde "Arbeitsplätze, die regionale Anbindung und die lokale Wirtschaft stützen", erklärte EY. Flybe beschäftigte mehr als 2000 Menschen. Ein Sprecher von Thyme Opco sagte AFP, der Neustart werde "in kleinerem Maßstab" erfolgen. Genauere Angaben etwa zur Personalstärke machte er nicht.

Flybe hatte im März den Betrieb einstellen müssen. Schon rund ein Jahr zuvor hatte das Unternehmen aber bereits vor der Insolvenz gestanden. Das Konsortium Connect Airways - mehrere Investoren, darunter Virgin Atlantic - kaufte damals die Airline.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Aviation Legislation - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - Aviation Legislation Training is an interactive state-of-the-art multimedia based training in accordance with EASA standards. Mehr Informationen
The only German-wide FBO network
The only German-wide FBO network GAS German Aviation Service GmbH - GAS German Aviation Service provides services at all German airports. If you can’t find an airport in the list below, please contact our headquarters... Mehr Informationen
Hamburg Aviation Nachwuchspreis
Hamburg Aviation Nachwuchspreis Hamburg Aviation - FÖRDERT JUNGE TALENTE MIT INNOVATIVEN IDEEN - Mit dem "Hamburg Aviation Nachwuchspreis" fördert Hamburg Aviation junge Talente mit innovativen Ideen i... Mehr Informationen
ICAO T.I./ IATA DGR Gefahrgutschulung - Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr (Personalkategorie 1-12)
ICAO T.I./ IATA DGR Gefahrgutschulung - Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr (Personalkategorie 1-12) DEKRA Akademie GmbH Aviation Services - Die Beförderung von Gefahrgut via Luftverkehr ist nur zulässig, wenn alle Beteiligten eine Schulung nach IATA DGR vorweisen können.Die ICAO T.I. /IATA... Mehr Informationen
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstan... Mehr Informationen
FCG OPS - Dispatch, Trip Support and Ground Handling
FCG OPS - Dispatch, Trip Support and Ground Handling Flight Consulting Group - FCG OPS ist eines der größten europäischen Betriebskontrollzentren, das internationale Reiseunterstützung und Abfertigungsdienste sowie Bodenabfertigu... Mehr Informationen
Aktuelle Termine für unsere Präsenzschulungen im Bereich Luftsicherheit
Aktuelle Termine für unsere Präsenzschulungen im Bereich Luftsicherheit STI Security Training International GmbH - Präsenzschulungen für die Luftsicherheit (nach DVO (EU) 2015/1998) Der Mensch ist das wichtigste Bindeglied in einer gut funktionierenden Sicherhei... Mehr Informationen
Borescope Inspection CFM 56 Family
Borescope Inspection CFM 56 Family Lufthansa Technical Training GmbH - The participant will acquire knowledge and skills required to perform routine and non-routine borescope inspection tasks on CFM 56 engines. Mehr Informationen