Feed abonnieren

Thema Verkehr

  1. Passagiere warten am Flughafen in Hamburg auf die Abfertigung an den Check-in-Schaltern.

    Hamburg: Weniger Passagiere, mehr Flugbewegungen

    Kurzmeldung Der Hamburg Airport hat im Januar 1.071.919 Fluggäste abgefertigt. Dies sind laut Mitteilung zwei Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Laut einer Sprecherin war der Streik des Luftsicherheitspersonals Mitte Januar für den Rückgang verantwortlich. Die Zahl der Flugbewegungen legte um 3,7 Prozent auf 11.090 zu. Das Frachtaufkommen lag bei 5427 Tonnen (minus 11,9 Prozent).

    Vom 15.02.2019
  1. In den folgenden Bauphasen sind weder Pier-Positionen noch das Start- und Landebahnsystem betroffen.

    Hamburg: Vorfelderneuerung geht weiter

    Kurzmeldung Am Hamburg Airport geht die grundhafte Erneuerung des Hauptvorfeldes weiter. Die Arbeiten in den Bauabschnitten sechs und sieben starteten im Februar und sollen voraussichtlich Ende Juli 2019 abgeschlossen sein, teilte der Flughafen mit. In den kommenden beiden Phasen müssen keine Flugzeugpositionen gesperrt werden.

    Vom 15.02.2019
  2. Terminalgebäude am Flughafen Paderborn-Lippstadt

    Paderborn mit knapp 25 Prozent mehr Flugbewegungen

    Kurzmeldung Am Flughafen Paderborn/Lippstadt sind im Januar 3,7 Prozent mehr Passagiere abgefertigt werden als im Januar des vergangenen Jahres. Damit lag die Zahl der Fluggäste laut eines Sprechers bei 24.644. Die Zahl der Starts und Landung nahm um 24,7 Prozent auf 1899 Flugbewegungen zu. Angaben zur Fracht macht der Airport nicht.

    Vom 15.02.2019
  3. Am Flughafen München.

    Eurowings zieht in München um

    Weiter weg von der Mutter Lufthansa: Nach Condor und Easyjet zieht es auch Eurowings in München ins Terminal 1. Dort beginnt in diesem Jahr zudem der Ausbau. Die Einzelheiten.

    Vom 15.02.2019
  4. Flughafen Münster/Osnabrück

    Münster/Osnabrück fertigt ein Fünftel mehr Passagiere ab

    Kurzmeldung Der Flughafen Münster/Osnabrück hat im Januar 46.181 Fluggäste begrüßt. Dies sind laut Mitteilung 20,2 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Flugbewegungen ging um 20,2 Prozent auf 1933 Starts und Landungen zurück. Auch das Frachtaufkommen sank um 14,7 Prozent auf 1223 Tonnen.

    Vom 15.02.2019
  5. Anzeige schalten »
  6. Flugzeuge von Ryanair.

    Ryanair beendet Langstreckenexperiment

    In Madrid bot Ryanair das Umsteigen auf Langstreckenflüge von Air Europa an. Diese Kooperation ist nun beendet - aber die Partnerschaft mit einer anderen Airline läuft wohl weiter.

    Vom 15.02.2019
  7. Eine Boeing 747-8 der Lufthansa (rechts) und ein Airbus A380 der Emirates.

    "Die Zeit der ganz großen Jets ist vorbei"

    Interview 2021 soll die letzte A380 ausgeliefert werden: Industrieexperte Santo erklärt im Interview mit airliners.de, woran Airbus' Doppelstöcker gescheitert ist, welche Herausforderungen der Konzern nun angehen muss und was auch Boeing aus der Situation lernen kann.

    Vom 15.02.2019
  8. Der theoretische Teil der Ausbildung findet in der DFS-Zentrale in Langen statt.

    Fluglotsengewerkschaft warnt vor Chaos am Himmel

    Die Fluglotsengewerkschaft GdF hat vor einem neuerlichen Chaos im europäischen Luftverkehr im kommenden Sommer gewarnt. Bei den Flugsicherungen werde sich die Situation im Vergleich zum Vorjahr verschlechtern, heißt es in einer verbreiteten Erklärung.

    Vom 14.02.2019
  9. Exklusiv Fassade des Flughafens Bremen.

    Ryaniar schrumpft in Bremen um fast ein Drittel

    Vergleich des Sommerangebots: Nach dem Aus der Basis im Herbst fährt Ryanair das Engagement in Bremen weiter deutlich zurück. An den Flughäfen Weeze und Hahn ist der Rückzug der Iren sogar noch größer.

    Vom 14.02.2019
  10. Anzeige schalten »
  11. Terminaleingang des Flughafens Erfurt-Weimar

    Erfurt wächst auf niedrigem Niveau dreistellig

    Kurzmeldung Der Flughafen Erfurt/Weimar weist für den Januar ein Passagierwachstum von 115 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat aus. Laut Mitteilung nutzten damit 6798 Reisende den Airport. Die Zahl der Flugbewegungen lag bei 350 (plus 125 Prozent). Das Frachtaufkommen lag bei 267 Tonnen (plus 78,3 Prozent).

    Vom 14.02.2019
  12. Ein IC-Zug der Deutschen Bahn.

    Allianz pro Schiene: Bahnfahren immer sicherer

    Die Bahn bleibt mit Abstand das sicherste Reisemittel vor Bussen und Autos und hat ihren Vorsprung weiter ausgebaut. Das ist das Ergebnis eines Vergleichs der Verkehrsmittel durch die Allianz pro Schiene und den Automobil-Club Verkehr (ACV), wie beide Vereine mitteilten. Sicherer ist das Flugzeug.

    Vom 14.02.2019
  13. Der Flughafen Leipzig/Halle ist das zweitgrößte Frachtdrehkreuz Deutschlands.

    Leipzig/Halle legt auch im Passagierbereich zu

    Kurzmeldung Der Flughafen Leipzig/Halle hat im Januar 122.530 Passagiere begrüßt. Das sind laut Aussage eines Sprechers 6,6 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Flugbewegungen stieg auf 6043 Starts und Landungen, was einem Plus 5,1 Prozent entspricht. Das Frachtaufkommen nahm um 0,6 Prozent auf 99.804 Tonnen zu.

    Vom 14.02.2019
  14. Flughafen München: Vorfeld West vor dem Terminal 1

    Das sind die Januar-Zahlen aus München

    Mehr Passagiere und mehr Flugbewegungen: Der Airport München ist weiter auf Wachstumskurs. Das Frachtgeschäft hingegen schwächelt auch im Januar. Die Details.

    Vom 14.02.2019
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  16. Lufthansa am Flughafen Nürnberg

    Nürnberg mit leichtem Passagierplus

    Kurzmeldung Der Flughafen Nürnberg hat im Januar 241.361 Fluggäste abgefertigt. Dies sind laut Mitteilung 1,8 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Flugbewegungen nahm hingegen um 1,5 Prozent auf 4083 ab. Das Frachtaufkommen legte um 5,8 Prozent auf 6044 Tonnen zu.

    Vom 14.02.2019
  17. Trockenen Fußes vom Terminal ins Parkhaus - der Skywalk am Flughafen Dresden.

    Dresden bei Passagieren nahezu auf Vorjahresniveau

    Kurzmeldung Der Dresdener Airport hat im Januar 96.326 Passagiere begrüßt. Dies sind laut Mitteilung 0,9 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Gleichzeitig stieg die Zahl der Flugbewegungen um 14,3 Prozent auf 2406 Starts und Landungen. Die Zahlen veröffentlichte die Betreibergesellschaft. Fracht weist der Airport wegen Geringfügigkeit nicht aus.

    Vom 13.02.2019
  18. Eine Boeing 737-800 von Corendon Airlines.

    Corendon übernimmt für Germania in Münster/Osnabrück

    Kurzmeldung Am Flughafen Münster/Osnabrück wird Corendon Airlines Flüge der insolventen Germania übernehmen. Laut einer Airport-Meldung stationiert der Carrier eine Boeing 737-800 am Flughafen. Angeboten werden Flüge mit Beginn der Osterferien auf die Kanarischen Inseln, den griechischen Inseln sowie Flüge nach Hurghada in Ägypten und Antalya.

    Vom 13.02.2019
  19. Boeing 737 von Tuifly für Eurowings.

    Eurowings lackiert gemietete Tuifly-Jets

    Sieben Boeing-737-Jets betreibt Tuifly für Eurowings. Die ehemaligen Air-Berlin-Flugzeuge tragen bislang nur eine Beklebung und werden nun komplett in die bekannte Lackierung der Lufthansa-Tochter getaucht.

    Vom 13.02.2019
  20. Diese Zahlen weist Zürich für Januar aus

    Kurzmeldung Der Flughafen Zürich verbucht für Januar 2.134.608 Millionen Fluggäste. Dies sind laut Mitteilung 5,8 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Flugbewegungen stieg um 3,0 Prozent auf 21.680 Starts und Landungen. Im Frachtbereich verzeichnet der Airport 35.104 Tonnen (minus 7,2 Prozent).

    Vom 13.02.2019
  21. Cockpitsimulator eines Airbus A330-200

    Hier führen die Airlines Piloten-Trainings durch

    Überblick Alle Fluggesellschaften müssen regelmäßig ihre Piloten trainieren - mit echten Landetrainings oder im Simulator. Wo im deutschsprachigen Raum die Fullflight-Simulatoren stehen, zeigt airliners.de in dieser Übersicht.

    Vom 13.02.2019
Seite: