Feed abonnieren

Thema Verkehr

  1. CSA fliegt wieder für Eurowings

    Kurzmeldung CSA Czech Airlines übernimmt im Wet-Lease wieder Verbindungen für Eurowings. Aktuell ist der Einsatz von bis zu fünf Maschinen ab Januar geplant, sagte eine Sprecherin der Lufthansa-Tochter zu airliners.de. Die Airline flog in diesem Jahr bereits mehrere Monate für Eurowings.

    Vom 13.11.2018
  1. Berlins Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup im BER

    Ingenieure weisen Kritik des BER-Chefs zurück

    Berlins Flughafenchef Lütke Daldrup unterstellt: Ingenieure machen ein gutes Geschäft mit der überbordenden Bauregulierung. Die Berufsverbände kontern und sehen die Schuldigen in der Politik.

    Vom 13.11.2018
  2. Zürich im Oktober: Mehr Passagiere, weniger Fracht

    Kurzmeldung Der Flughafen Zürich hat im Oktober 2,91 Millionen Fluggäste begrüßt. Dies sind laut Mitteilung 5,3 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Flugbewegungen stieg um 3,5 Prozent auf fast 25.100 Starts und Landungen. Im Frachtbereich verbuchte der Airport ein Minus von 4,8 Prozent auf rund 43.500 Tonnen.

    Vom 13.11.2018
  3. Lufthansa Airbus A321 im Landeanflug

    Lufthansa fliegt für Reiseveranstalter

    In diesem Winter führt Lufthansa erstmals mit einer kompletten Maschine Vollcharter-Verbindungen für FTI Touristik durch. Für andere Reiseveranstalter hat die Airline früher schon Auftragsflüge absolviert.

    Vom 13.11.2018
  4. Passagiere im Terminal 1 des Frankfurter Flughafens.

    Passagierplus in Frankfurt schwächt sich ab

    Im Oktober wächst der Verkehr am Frankfurter Flughafen schwächer als bisher in diesem Jahr. Die Europa-Flüge legen nicht mehr zweistellig zu, die Fracht ist erneut rückläufig.

    Vom 13.11.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Ryanair-Flugzeug in Frankreich beschlagnahmt

    Kurzmeldung Frankreich hat eine Maschine der Ryanair am Flughafen Bordeaux beschlagnahmt, berichtet die dpa. Hintergrund ist, dass der Low-Coster in Frankreich noch offene staatliche Beihilfen zurückzahlen muss. Das Flugzeug war auf dem Weg von Bordeaux nach London.

    Vom 09.11.2018
  7. Leitwerke von Maschinen der KLM und der Air France.

    Air France/KLM befördert drei Prozent mehr Passagiere

    Kurzmeldung Die Lufthansa-Konkurrentin Air France/KLM hat im Oktober 9,16 Millionen Passagiere befördert, 3,3 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Das Angebot an Sitzplatzkilometern wuchs um vier Prozent auf 28,3 Milliarden, die verkaufte Kapazität um 4,7 Prozent auf 24,8 Milliarden. Die Auslastung bei der Airline-Gruppe stieg um 0,5 Prozentpunkte auf 87,5 Prozent.

    Vom 09.11.2018
  8. Anzeige schalten »
  9. Exklusiv Flugzeug der Lufthansa: Wie umgehen mit Kapazitätsengpässen?

    Bund lehnt Lufthansa-Vorschlag ab

    Lufthansa-Chef Spohr drängt auf eine Begrenzung der stündlichen Starts und Landungen an deutschen Flughäfen. Die Bundesregierung lehnt dies nach airliners.de-Informationen ab.

    Vom 09.11.2018
  10. Lufthansa und der Flughafen betreiben das Terminal 2 und den neuen Satelliten in einem Joint Venture.

    Mit der Bahn oder dem Flieger zum Seminar?

    Schiene, Straße, Luft (23) Die Reiseabteilung eines oberbayerischen Unternehmens bucht für einige junge Teilnehmer eines Seminars in Berlin Flüge. Für alle. Ohne zu fragen. Das muss nicht sein, meint Verkehrsjournalist Thomas Rietig.

    Vom 09.11.2018
  11. Condor baut Dubai-Charter aus

    Kurzmeldung Condor wird im kommenden Jahr die Charter-Verbindung Nürnberg-Dubai aufstocken. Wie airliners.de aus Unternehmenskreisen erfuhr, wird die Route dann zwei- statt einmal wöchentlich bedient. Die Flüge sind im Auftrag von FTI.

    Vom 09.11.2018
  12. So viele Passagiere zählte IAG im Oktober

    Kurzmeldung Die Airlines der Lufthansa-Konkurrentin IAG haben im Oktober 10,03 Millionen Passagiere befördert. Dies sind nach eigenen Angaben 7,9 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Auslastung sank um 0,1 Punkte auf 83,3 Prozent.

    Vom 08.11.2018
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  14. Flugzeuge von Lufthansa und Avianca am Miami Airport.

    Avianca hofft auf Lufthansa-Partnerschaft

    Der Flughafen München bekommt dank Avianca wieder eine Südamerika-Verbindung. Die Airline strebt auch ein Joint-Venture mit Lufthansa an - doch die hält sich eher bedeckt.

    Vom 08.11.2018
  15. Thomas Klühr, Geschäftsführer der Fluggesellschaft Swiss.

    Swiss-Chef droht Zürich mit Abzug

    Auch Swiss hatte in diesem Sommer mit großen Problemen zu kämpfen. Die Lufthansa-Tochter sieht die Schuld unter anderem beim Flughafen Zürich - und bringt einen Teilabzug Richtung München ins Spiel.

    Vom 07.11.2018
  16. Michael Kerkloh im Gespräch mit airliners.de.

    "Es werden nur noch Knappheiten verwaltet"

    Interview Münchens Flughafenchef Kerkloh fasst im Gespräch mit airliners.de zusammen, was das Moratorium bei der dritten Bahn für den Airport bedeutet. Er unterstreicht, dass die Piste auch eine Bedeutung für den gesamten Luftverkehrsstandort Deutschland hat.

    Vom 07.11.2018
  17. Passagiere im Terminal 1 des Stuttgarter Flughafens.

    Kontrolle am Stuttgarter Flughafen wieder offen

    Reisende können am Stuttgarter Flughafen wieder die Sicherheitskontrolle im Terminal 1 nutzen. Der Flughafen habe den Kontrollbereich am Mittwochmittag wieder geöffnet, sagte eine Sprecherin.

    Vom 07.11.2018
  18. Das Netzmanagement der Airlines im Wandel (1)

    Aviation Management Aviation-Management-Professor Christoph Brützel befasst sich in mehreren Beiträgen mit aktuellen Tendenzen im Airline-Netzmanagement und den Konsequenzen für die Strukturen des Luftverkehrsnetzes. Teil 1 widmet sich den globalen Netzfluggesellschaften.

    Vom 07.11.2018
Seite: