airliners.de Logo
© AirTeamImages.com / Sarmad Al-Khozaie

Thema Verkehr

KLM führt doch weiter Langstreckenflüge durch

Kurzmeldung In der vergangenen Woche wurde bekannt, dass KLM aufgrund von verschärften Corona-Maßnahmen in den Niederlanden alle Langstreckenflüge einstellen wollte. Nun revidiert die Airline ihre Aussage. Dank eines alternativen Testprotokolls für Besatzungen bestehend aus Antigen-Tests wird die Airline weiter Langstreckenflüge durchführen, teilte KLM nun mit. Flüge nach Großbritannien, Südafrika und Südamerika bleiben ausgesetzt.

People’s verschiebt Wiederaufnahme des Flugbetriebs

Kurzmeldung People’s hat die Wiederaufnahme des Flugbetriebs auf Beginn des Sommerflugplans verschoben, wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht. Neuer Starttermin der einzigen Linienverbindung Altenrhein-Wien ist der 28. März. Grund sei die geringe Nachfrage aufgrund der behördlichen Maßnahmen in Bezug auf das Coronavirus.

Wisag testet E-Bus am BER

Kurzmeldung Wisag und HiSERV, einer der führenden Vermieter von Ground Service Equipment haben ein Pilotprojekt für den Einsatz von E-Bussen auf dem BER gestartet, teilt HiSERV mit. Das Testfahrzeug stammt von Cobus Industries. Mit voller Batterie hat der E-Bus eine Reichweite von bis zu 70 Kilometer.

Niederlande verhängen Flugverbote für Großbritannien und Südamerika

Kurzmeldung Aus Sorge vor der schnellen Verbreitung der Virus-Mutationen verschärfen die Niederlande die Corona-Maßnahmen drastisch und verhängen ein Flugverbot für Passagiermaschinen aus Großbritannien, Südafrika und Südamerika. Das Verbot gelte ab kommenden Samstag, teilte Ministerpräsident Mark Rutte mit.

Flughafen Genf mit 69 Prozent weniger Passagieren 2020

Kurzmeldung Der Flughafen Genf hat im Corona-Jahr einen deutlichen Rückgang der Passagierzahlen hinnehmen müssen. Rund 5,6 Millionen Fluggäste wurden gezählt, was einem Rückgang um circa 69 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht, teilten die Betreiber mit. Die Zahl der Flugbewegungen ging um 54 Prozent zurück.

Taiwanesische Airlines nehmen Flüge nach Wien wieder auf

Kurzmeldung Bis zu zwölf Flüge pro Woche führten Eva Air und China Airlines vor der Corona-Pandemie von Taipeh nach Wien durch. Nach über einjähriger Pause sollen die Routen im Frühjahr wieder aufgenommen. Beide Airlines werden die Frequenzen jedoch zunächst einschränken, meldet "Aerotelegraph".

Bremer Flughafen zählt knapp 600.000 Passagiere 2020

Kurzmeldung Nur insgesamt knapp 595.000 nutzten 2020 den Flughafen Bremen, nach über 2,3 Millionen im Vorjahr. Damit liegt der Einbruch bei rund 74,2 Prozent, wie die Betreibergesellschaft mitteilte. Die Flugbewegungen gingen um rund 50 Prozent von knapp 30.000 auf circa 14.600 zurück.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken