airliners.de Logo
Swissport Losch hat für weitere sieben Jahre die Ground Handling Lizenz am Flughafen München erhalten. © Swissport Losch

Thema : Bodenverkehrsdienste

Zu den Bodenverkehrsdiensten zählen die Passagier-, Gepäck- und Frachtabfertigung sowie Vorfeld- und Transportdienste. Auch Reinigungskräfte und Caterer gehören dazu.

Berliner Aeroground-Chef droht Mitarbeitenden

Kurzmeldung

Der Berliner Aeroground-Chef Simon Batt-Nauerz hat sich in einer internen Videobotschaft an die Belegschaft gewendet und mit juristischen Konsequenzen gedroht. Batt-Nauerz wirft Teilen seiner Mitarbeiter vor, sich krankzumelden, ohne wirklich krank zu sein, berichtet "Business Insider". Zu Hochzeiten hätten sich 30 Prozent der Beschäftigten krank gemeldet.

Bodenabfertigung bei Wisag. © Flughafen Berlin Brandenburg GmbH / Annika Bauer

Elektromobilität auf dem Flughafen-Vorfeld funktioniert anders als auf der Straße

Hintergrund

Den BER-Umzug hat Bodenverkehrsdienstleister Wisag genutzt, um seine Vorfeld-Gerätschaften zu elektrifizieren. Vom Batterie-Typ bis hin zur Reichweite: Bei der Vorfeld-Elektromobilität sind komplett andere Lösungen gefragt, als im Straßenverkehr. Ein Überblick.

Amélie Charisius (links) und Stephanie Rohde führen ab September 2019 gemeinsam den Bodenabfertiger AHS. © Flughafen Hamburg GmbH / Oliver Sorg

"Der Winter wird noch mal extrem herausfordernd"

Interview

Die Beschäftigten bei AHS Aviation Handling Services müssen tagtäglich mit veränderten Corona-Regelungen zurechtkommen. Im Interview sprechen die AHS-Geschäftsführerinnen über die schwerste Zeit in der 70-jährigen Firmengeschichte und mögliche Wachstumsfelder der Zukunft.

Abfertigungssachalter der Pegasus Airlines in Düsseldorf. © Adobe Stock / Tobias Arhelger

Abfertigungsprobleme bei Pegasus führen zu Chaos in Düsseldorf

Zum Ferienstart in Nordrhein-Westfalen kam es am Wochenende zu chaotischen Zuständen am Flughafen Düsseldorf. Personelle Engpässe in der Abfertigung von Pegasus Airlines führten sogar zu zahlreichen Flugausfällen.

Frachtverladung bei Lufthansa Cargo am Frankfurter Flughafen. © Fraport

Frankfurter Flughafen sucht wieder Personal

Fraport sucht für den Frankfurter Flughafen bereits wieder Personal für die Bodenverkehrsdienste. Zwar ist das Passagieraufkommen nach wie vor niedrig, aber in Spitzenzeiten will man Engpässen vorbeugen.

Eurowings gründet eigene Handlingstochter am Flughafen Palma

Kurzmeldung

Eurowings fertigt ab sofort ihre Flüge am Flughafen Palma de Mallorca selbst ab. Dafür hat die Fluggesellschaft das eigene Unternehmen "Wings Handling Palma" gegründet, bestätigte die Airline auf Anfrage von airliners.de. Das neue Unternehmen soll 250 Mitarbeiter beschäftigen.

Ramp Agents der Acciona. © Berliner Flughäfen / Günter Wicker

"Bei der Verteilung der Corona-Hilfen stehen die Dienstleister außen vor"

Interview

Nach einem Jahr Corona stehen viele Bodendienstleister vor dem Abgrund. Im Interview spricht Bernd Stomphorst, Vorsitzender der Vereinigung der Dienstleister an Deutschen Flughäfen (VDF), über den Überlebenskampf einer Branche, die bislang trotz laufender Verpflichtungen ohne spezielle Unterstützungen zurechtkommen muss.

Flughafen Köln/Bonn und Bodenverkehrsdienste ändern Tarifvertrag

Kurzmeldung

Der Flughafen Köln/Bonn hat sich mit den Gewerkschaften auf eine Änderung des Tarifvertrages für die Bodenverkehrsdienste geeinigt. Bis Ende 2023 seien damit betriebsbedingte Kündigungen ausgeschlossen. Im Gegenzug wurden niedrigere Gehälter - vor allem für Berufseinsteiger - verabredet, teilte der Flughafen mit.

Streik am Flughafen in Düsseldorf © dpa / Oliver Berg

Bodenpersonal am Düsseldorfer Flughafen legt Arbeit nieder

Das AHS-Bodenpersonal hat in Düsseldorf die Arbeit niedergelegt. Die Gewerkschaft fordert Lohnerhöhungen für die Beschäftigten. Auswirkungen auf den Flugverkehr gab es nicht.

Swissport weitet Cargo-Kapazitäten in Wien aus

Kurzmeldung

Swissport baut ihr Luftfrachtgeschäft am Flughafen Wien aus. Das Unternehmen gab an, einen siebenjährigen Mietvertrag für zwei weitere Lager mit zusammen 8000 Quadratmetern Fläche unterschrieben zu haben. Damit würden die Kapazitäten vor Ort um 50 Prozent wachsen.

Swissport fertigt British Airways, Iberia and Vueling am BER ab

Kurzmeldung

Die International Airline Group (IAG) hat Swissport mit der Erbringung von Bodenverkehrsdienstleistungen in Berlin beauftragt. Man habe einen drei-Jahres-Vertrag für die Fluggesellschaften der IAG British Airways, Iberia and Vueling am neuen Flughafen Berlin Brandenburg unterzeichnet, teilte Swissport mit.

Andreas Becker, CEO der "German Aviation Service". © GAS

Ohne abzuheben groß in der Nische

Portrait

Andreas Becker hat über die Jahre das größte private Luftfahrt-Handling-Netzwerk in Deutschland aufgebaut. Eine extreme Spezialisierung hilft seiner "German Aviation Service" nicht nur während Corona: Der ehemalige Ramp Agent weiß genau, was wirklich zählt.

German Aviation Service wird Handlingsagent von German Airways

Kurzmeldung

German Airways hat einen Service-Vertrag mit der German Aviation Service (GAS) geschlossen, teilte die Zeitfracht-Airline mit. GAS fertigt künftig deutschlandweit die Flugzeuge der German Airways und der German Airways Private ab. Der Handlingsagent ist an neun deutschen Airports vertreten.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

Ex-Easyjet-Manager wird CEO von Swissport

Kurzmeldung

Warwick Brady wird neuer CEO von Swissport, berichtet "About Travel". Er soll die Position im Frühjahr antreten. Warwick ist derzeit CEO von Esken Limited, einem britischen Infrastruktur-, Luftfahrt- und Energieunternehmen. Zuvor war er acht Jahre Chief Operating Officer bei Easyjet. Er folgt bei Swissport auf Christoph Mueller, der seit dem Jahreswechsel als Interims-CEO von Swissport fungiert.

Thomas Richter, Vorstandsvorsitzender des Arbeitgeber-Fachverbandes ABL. © dpa / Jana Eggert

Auch Bodenverkehrsdienstleister sehen sich bei Flughafenhilfe vergessen

Bei der milliardenschweren Corona-Hilfe von Bund und Ländern für die Flughäfen fühlen sich die privaten Bodenverkehrsdienstleister vergessen. Ähnliches beklagen auch die Luftsicherheitsunternehmen.

Aeroground bleibt Bodenverkehrsdienstleister von Emirates und Ethiad

Kurzmeldung

Die Fluggesellschaften Emirates und Etihad haben ihre Verträge mit Aeroground um mehrere Jahre verlängert, teilte der Flughafen München mit. Beide Golf-Carrier nehmen Dienstleistungen wie die Flugzeug-, Gepäck- und Frachtabfertigung, die Versorgung mit Frischwasser sowie den Transport der Passagiere sowie der Crews auf dem Vorfeld in Anspruch.

Flughafen Wien testet Flugzeugschlepper mit Elektroantrieb

Kurzmeldung

Der Flughafen Wien testet seit kurzem einen vollelektrischen Schlepper in der Bodenabfertigung. Mit dem Goldhofer "Bison E620" können Flugzeuge mit bis zu 260 Tonnen geschleppt und gepusht werden, teilt der Airport mit. Rund 400 elektrobetriebene Fahrzeuge wie etwa Gepäckfahrzeuge, Catering-Hubwagen und PKWs sind bereits auf dem Flughafen Wien im Einsatz

Wisag testet E-Bus am BER

Kurzmeldung

Wisag und HiSERV, einer der führenden Vermieter von Ground Service Equipment haben ein Pilotprojekt für den Einsatz von E-Bussen auf dem BER gestartet, teilt HiSERV mit. Das Testfahrzeug stammt von Cobus Industries. Mit voller Batterie hat der E-Bus eine Reichweite von bis zu 70 Kilometer.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Interkulturelle Kommunikation TRAINICO GmbH - Allgemeine Sensibilisierung für den Gesprächspartner und Stärkung der Gesprächskompetenz im interkulturellen Kontext Mehr Informationen
Pilotenausbildung und gleichzeitig studieren
Pilotenausbildung und gleichzeitig studieren Hochschule Worms - Der Bachelor-Studiengang a Aviation Management and Piloting, den der Fachbereich Touristik/Verkehrswesen der Hochschule Worms im Praxisverbund mit der... Mehr Informationen
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Die Berufsausbildung richtet sich an alle, die einen Beruf erlernen und in der Luftfahrtbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
Bodenverkehrsdienstleistungen der FCG - Flight Consulting Group
Bodenverkehrsdienstleistungen der FCG - Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Komplettes Arrangement von Bodendiensten: Flughafenabfertigung, Zoll/Immigration, Slot/PPR, Passagierabfertigung, Catering. FCG OPS ist ein zertifizie... Mehr Informationen
FBO & Lounges
FBO & Lounges GAS German Aviation Service GmbH - Relax and enjoy free beverages, WiFi and TV in the cozy chairs of our lounges. They have been equipped to make your waiting time fly by. The FBOs are... Mehr Informationen
EASA Part-M Lufthansa Technical Training GmbH - Die Teilnehmer/innen erhalten detaillierte Kenntnisse von Part-M (Commission Regulation (EU) No. 1321/2014 Annex I) über die Anforderungen an die Aufr... Mehr Informationen
All You need we do highspeed
All You need we do highspeed AHS Aviation Handling Services GmbH - Für Passagiere und Airlines: Die AHS Services sind schnell, präzise und zuverlässig. Passenger Services, Operations, Lost & Found, Tickets & Service.... Mehr Informationen
Werbung am Allgäu Airport Memmingen
Werbung am Allgäu Airport Memmingen Flughafen Memmingen GmbH - Gute Gründe bei uns zu werben – setzen Sie Ihr Unternehmen am Standort Flughafen in Szene. Die Frequenz: Rund 1,4 Millionen Fluggäste im Jahr 2018... Mehr Informationen

Swissport wird Frachtabfertiger für drei weitere Airlines in Wien

Kurzmeldung

Swissport fertigt seit Kurzem die Fracht von Cargolux, Qatar Airways und Etihad am Flughafen Wien ab, teilte der Bodenverkehrsdienstleister mit. Dadurch erhöhe sich das Frachtaufkommen von Swissport am Flughafen Wien um rund 20 Prozent auf knapp 100.000 Tonnen pro Jahr.

Fluggastbrücken am Airport Tegel. © dpa - Bildfunk / Paul Zinken

Frankfurter Wisag-Mitarbeiter klagen gegen ihre Entlassung

Wisag-Beschäftigte am Frankfurter Flughafen haben symbolisch Klageschriften gegen ihre Entlassungen beim Frankfurter Arbeitsgericht eingereicht. Zuvor hatte Bodendienstleister Wisag rund 230 Mitarbeitern wegen Corona betriebsbedingt gekündigt.

Swissport bleibt Lufthansa-Group-Abfertiger in der Schweiz

Kurzmeldung

Swissport bleibt auch für die kommenden sieben Jahre Handlingagent der Lufthansa Group in der Schweiz. Laut Swissport-Meldung umfasst der Vertrag die Passagierabfertigung und das Airport Ramp Handling für Lufthansa, Swiss, Austrian Airlines und Edelweiss an den Flughäfen Zürich, Genf und Basel. Swissport ist seit 2002 für die Passagierabfertigung und das Ramp Handling in der Schweiz zuständig.

Container von LSG Sky Chefs auf dem Flughafen Frankfurt. © dpa / Boris Roessler

EU Kommission nickt LSG-Übernahme durch Gategroup ab

Die Schweizer Gategroup darf das Europageschäft der Lufthansa-Catering-Tochter LSG Sky Chefs übernehmen. Den endgültigen Vollzug der Transaktion hat die EU-Kommission nun abgenickt. Den Rest der LSG will Lufthansa nach der Corona-Krise verkaufen.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben