airliners.de Logo
Flughafen Hamburg © Hamburg Airport / M. Penner

Thema : Flughafen Hamburg

Der Hamburg Airport (ehemals Hamburg-Fuhlsbüttel) trägt den Beinamen "Helmut Schmidt". Am Flughafen haben sich neben Lufthansa Technik zahlreiche Industriebetriebe angesiedelt.

Emirates schickt A380 auch nach Düsseldorf und Hamburg

Kurzmeldung

Mit dem Wechsel zum Winterflugplan wird Emirates auch wieder die deutschen Zielflughäfen Düsseldorf und Hamburg mit dem A380 bedienen, wie aus Flugplandaten hervorgeht. Beide Städte stehen mindestens einmal täglich auf dem Flugplan. Auf Flügen nach Frankfurt und München ist der Super-Jumbo bereits wieder im Einsatz.

Lufthansa muss nach Computer-Problemen manuell einchecken

Kurzmeldung

Bei der Lufthansa hat es am Freitag Computer-Probleme gegeben. Es handele sich um vereinzelte Ausfälle an Außenstationen, erklärte eine Sprecherin in Frankfurt. Der allgemeine Flugbetrieb sei nicht beeinträchtigt. In Hamburg wurden Passagiere per Hand an Bord eingecheckt, was die Abläufe verzögert habe.

DAT fliegt auch im Winter Saarbrücken-Hamburg

Kurzmeldung

Die dänische Fluggesellschaft DAT wird die Strecke Saarbrücken-Hamburg auch im kommenden Winterflugplan weiter anbieten. Laut Airline-Meldung wir die Route künftig dreimal wöchentlich geflogen.

Tel Aviv Air gibt Starttermin bekannt

Kurzmeldung

Tel Aviv Air startet ab 19. September zweimal pro Woche Flüge zwischen Hamburg und Tel Aviv. Bei der neuen Hamburger Airline handelt es sich um eine virtuelle Airline. Durchgeführt werden die Flüge vom Airline-Partner Enter Air mit einer Boeing 737-800, teilte Tel Aviv Air mit.

Wizz Air nimmt neue Verbindung nach Cluj auf

Kurzmeldung

Wizz Air bedient ab sofort die Route Cluj-Hamburg. Laut Airline-Meldung steht die Verbindung zweimal pro Woche auf dem Programm. Geflogen wird Mit A320-Maschinen.

Mögliche Anwendungsfelder für flüssigen Wasserstoff in und an zukünftigen Flugzeugen (blaue Pfeile) sowie am Flughafen (Bodenfahrzeuge) und seiner Peripherie (Tankanlagen) © Hamburg Aviation

Hamburg erprobt Wasserstoff-Prozesse am Boden

Hamburg fördert die Wasserstoff-Forschung. Die frühzeitige Erprobung der Wartungs- und Bodenprozesse soll dabei helfen, zukünftige Flugzeuggenerationen auf den nachhaltigen Treibstoff umzustellen. Neben Lufthansa Technik und DLR sind der Hamburg Airport und das ZAL beteiligt.

Flugzeuge der Lufthansa-Airlines auf dem Vorfeld des Hamburger Flughafens. © Hamburg Airport / Oliver Sorg

Hamburg Airport: Knapp 1,1 Millionen Reisende im ersten Halbjahr

Der Hamburger Flughafen hat im ersten Halbjahr knapp 1,1 Millionen Reisende verzeichnet. Mit Beginn der Sommerferien ist das touristische Leben zurückgekehrt.

Eurowings nimmt zwei neue Ziele ab Hamburg auf

Kurzmeldung

Eurowings legt mit Mykonos und Santorin zwei neue Ziele vom Hamburger Flughafen auf. Beide Destinationen werden ab sofort einmal wöchentlich angeboten, teilt der Airport mit. Insgesamt verbindet Eurowings in diesem Sommer Hamburg mit sieben Zielen in Griechenland.

Skyexpress startet in Hamburg

Kurzmeldung

Mit Skyexpress hat am 22. Juni eine neue Fluggesellschaft am Hamburg Airport ihren Erstflug gefeiert. Die griechische Airline verbindet ab sofort zweimal pro Woche Heraklion mit der Hansestadt, teilt der Flughafen mit. Eingesetzt wird ein Airbus A320 Neo.

Hamburg Airport Terminal 2 © Hamburg Airport

Flughafen Hamburg erwartet Passagieransturm

Erstmals seit vielen Monaten herrscht am Hamburger Flughafen wieder mehr Betrieb. Nach dem Abflauen der Pandemie fliegen viele Menschen in den Urlaub. Verglichen mit Vor-Corona-Zeiten ist der Ansturm aber moderat.

Neue Airline plant Flüge zwischen Tel Aviv und Hamburg

Kurzmeldung

Die neugegründete Tel Aviv Air will Flüge zwischen Tel Aviv und Hamburg aufnehmen, heißt es auf der Website der Fluggesellschaft. Geplanter Start der Verbindung ist demnach der September 2021. Buchbar sollen die Flüge bereits ab Juli sein.

S7 Airlines plant Hamburg-Flüge

Kurzmeldung

S7 Airlines hat mitgeteilt, Moskau-Domodedovo mit Hamburg zu verbinden. Geflogen wird die neue Verbindung ab dem 5. Juli einmal pro Woche. Zum Einsatz sollen entweder Boeing 737-800 oder Airbus A320 Neo kommen.

Flughafenbus fährt wieder zwischen Kiel und Hamburg

Kurzmeldung

Reisende können vom 18. Juni an wieder mit dem "Kielius"-Bus von Kiel über Neumünster zum Hamburger Flughafen fahren. Den Neustart nach coronabedingter mehrmonatiger Pause teilte die Deutsche Bahn am Montag mit. Der Airport-Bus werde zunächst noch nach einem reduzierten Fahrplan im Zwei-Stunden-Takt unterwegs sein.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

Eine Boeing 737-800 von Norwegian. © AirTeamImages.com / Phillip Lewis

Norwegian plant Deutschland-Comeback

Der norwegische Billigflieger plant nach seiner finanziellen Neuaufstellung wieder Strecken nach Deutschland. Konzentriert wird das Geschäft auf Routen von und nach Skandinavien.

Terminal 2 am Flughafen Hamburg. © Hamburg Airport / Oliver Sorg

Hamburg Airport öffnet Terminal 2 wieder

Wie der Frankfurter Flughafen kündigt auch der Hamburg Airport an, Terminal 2 wieder in Betrieb zu nehmen. Die langsam steigenden Passagierzahlen machen es möglich.

Emirates stockt Deutschland-Frequenzen auf

Kurzmeldung

Der Golf-Carrier Emirates hat angekündigt, seine Deutschland-Frequenzen aufzustocken. Ab 5. Juni wird das wöchentliche Angebot ab Düsseldorf um einen zusätzlichen Flug erweitert. Hamburg wird ab 3. Juli künftig fünfmal pro Woche bedient. Die Flüge ab Deutschland werden mit der Boeing 777-300ER durchgeführt.

Nordwind Airlines setzt Hamburg-Flüge aus

Kurzmeldung

Nordwind Airlines hat die Ende April aufgenommene Verbindung zwischen Moskau und Hamburg wieder ausgesetzt. Derzeit finden keine Flüge statt, teilte der Flughafen auf Anfrage mit. Man stehe mit Nordwind Airlines in Kontakt. Geplant war ein Flug pro Woche.

Gebäude des Hamburger Flughafens © dpa / Daniel Bockwoldt

Erstmals seit Oktober mehr als 10.000 Passagiere am Hamburg Airport

An den Hamburger Flughafen kehrt allmählich wieder das touristische Leben zurück. Am Sonntag verzeichnete der Airport mit knapp 11.000 Reisenden erstmals seit fast sieben Monaten wieder mehr als 10.000 Passagiere.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstan... Mehr Informationen
Kanada-Kooperation
Kanada-Kooperation Hamburg Aviation - DIE LUFTFAHRTSTANDORTE HAMBURG UND MONTRÉAL HABEN EINE OFFIZIELLE KOOPERATION GESTARTET. Als Ergebnis der Internationaliserungsstrategie von Hambur... Mehr Informationen
Hotel & Transportation
Hotel & Transportation GAS German Aviation Service GmbH - Our in-house travel agency is specialized on business travel and well equipped with crew rates for hotels and rental cars all over Germany. Please sen... Mehr Informationen
Aviation Legislation EASA Part-145, Part-21, Part-M, Part-CAMO TRAINICO GmbH - In unseren Aviation Legislation- Lehrgängen erhalten Sie fundiertes Grundlagenwissen über Luftrechtthemen, die wesentlich für die Arbeit in luftfahrt-... Mehr Informationen
Web check-in link data
Web check-in link data ch-aviation GmbH - You want to offer your passenger a web check-in solution? Get in touch with us now. In today’s time where everyone wants the attention of the passe... Mehr Informationen
AHS Business Solutions
AHS Business Solutions AHS Aviation Handling Services GmbH - Wir bieten unseren Airline-Kunden optimalen Service und wünschen uns darüber hinaus, dass sie wirtschaftlich erfolgreich sind. Um dieses Ziel gemeinsa... Mehr Informationen
Master of Business Administration (Aviation)
Master of Business Administration (Aviation) The Hong Kong Polytechnic University - The PolyU Master of Business Administration (MBA) programme has been developing General Managers in Hong Kong since 1990. Its structure, content, and... Mehr Informationen
Tourismus- und Hotelfachkraft inkl. Reiseleitung
Tourismus- und Hotelfachkraft inkl. Reiseleitung SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Der Kurs richtet sich an alle, die in die Tourismusbranche einsteigen oder ihre Kenntnisse auffrischen bzw. erweitern möchten. Mehr Informationen

Hamburg Airport baut sich "kontaktlose Sanitäranlagen"

Kurzmeldung

Der Flughafen Hamburg will in den kommenden Jahren schrittweise seine Sanitäranlagen erneuern. Dafür stünden 630.000 Euro im Jahr bereit, erklärte der Airport. Bei der Modernisierung werde besonderer Wert auf eine möglichst kontaktfreie Nutzung sowie viel Platz für die Passagiere und ihr Handgepäck gelegt.

DAT nimmt Saarbrücken-Hamburg auf

Kurzmeldung

Die dänische Airline DAT ist heute (3. Mai) erstmals die Strecke Saarbrücken-Hamburg geflogen, wie der Flughafen Saarbrücken mitteilte. Die neue Route wird zunächst bis zu dreimal wöchentlich bedient. In den Pfingstferien sowie an Brückentagen finden die Flüge nicht statt.

Ein Beamter der Bundespolizei bei der Passkontrolle. © dpa / Marius Becker

Corona-Kontrollen am Hamburger Flughafen laufen reibungslos

Seit Ende März müssen alle aus dem Ausland einreisenden Fluggäste einen negativen Corona-Test nachweisen können. Seitdem haben alle Seiten viel dazu gelernt. Die Bundespolizei zieht am Hamburger Flughafen eine positive Bilanz.

Corona-Sicherheitsmaßnahmen am Flughafen Hamburg © Flughafen Hamburg GmbH

ACI zertifiziert Corona-Schutz deutscher Großflughäfen

Nach Frankfurt, München und Berlin sind auch dem Hamburger Flughafen vom Weltairportverband ein wirksame Schutzmaßnahmen gegen Corona bestätigt worden. Die Passagiere sollen sich sicher fühlen.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben