Ryanair plant nur noch mit zehn Boeing 737 Max im Sommer 2020

Ryanair plant ihren Flugplan für den kommenden Sommer nur noch mit zehn verfügbaren Boeing 737 Max, teilt der Billigflieger mit. Zuvor habe die Airline mit 20 Maschinen des Typs gerechnet. Man wolle im Sommer die Basen in Nürnberg und Stockholm schließen. Außerdem werde das Verkehrswachstum unter den fehlenden Fliegern leiden, Ryanair rechnet nun mit 156 statt 157 Millionen Passagieren im bis Ende März 2021 laufenden nächsten Geschäftsjahr.

Boeing 737 Max auf dem Boeing Field bei Seattle. © AirTeamImages.com / Bastian Ding

Von: hr

Lesen Sie jetzt
Themen
Boeing Ryanair Fluggesellschaften Technik Boeing 737 MAX