Eine Torte zum KLM-Erstflug von Dresden nach Amsterdam. © Flughafen Dresden / Michael Weimer

Thema Streckenaufnahmen

Egal ob im Sommer- oder im Winterflugplan: Fluggesellschaften nehmen regelmäßig neue Verbindungen auf. Das Ribbon-Cutting oder ein Erstflug-Kuchen dürfen dabei nicht fehlen.

Swiss startet "Flugzug" zwischen Lugano und Flughafen Zürich

Kurzmeldung Ab sofort verkehrt zwischen Lugano und Flughafen Zürich der Swiss-"Flugzug", teilte die Airline mit. Auf der Strecke erhalten ausgewählte Zugverbindungen eine Swiss-Flugnummer, die Reise mit diesen Zügen ist dann im Flugticket inbegriffen. 14 Verbindungen werden pro Richtung und Tag angeboten. Vor ihrer Insolvenz Ende September hatte Adria die Strecke im Wet Lease für Swiss bedient.

Crew und Mitarbeiter des Bodensee-Airports feiern die Eröffnung der Strecke nach Hurghada. © Bodensee-Airport Friedrichshafen.

Corendon nimmt Hurghada ab Friedrichshafen auf

Kurzmeldung Corendon verbindet ab sofort einmal pro Woche den Bodensee-Airport in Friedrichshafen mit dem ägyptischen Hurghada. Laut Mitteilung starten die Boeing 737-800-Jets der türkischen Fluggesellschaft immer freitags.

Crew Air Arabia, Adel Al Ali, CEO von Air Arabia, Exzellenz Ahmed Alshehhi, Head of Protocol der Botschaft der Vereinigten Arabischen Emirate, Mag. Julian Jäger, Vorstand der Flughafen Wien AG, Crew Air Arabia. © Flughafen Wien AG

Air Arabia eröffnet weitere Strecke ab Wien

Kurzmeldung Air Arabia verbindet ab sofort erstmals Wien mit Sharjah in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Die neue Route wird viermal wöchentlich geflogen, ab Mitte Dezember sogar täglich, teilte der Flughafen Wien mit. Die Airline setzt einen A320 auf der Route ein.

Die Crew mit dem obligatorischen Erstflugbanner am Flughafen Wien. © Flughafen Wien AG

Neue Florenz-Verbindung ab Wien gestartet

Kurzmeldung Der Flughafen Wien hat eine neue Verbindung nach Florenz. Laut Meldung fliegt die spanische Vueling die Verbindung ab sofort zweimal täglich. Eingesetzt werden Maschinen der Airbus A320-Familie.

Verantwortliche des Flughafens und Vertreter von Vueling feiern den Erstflug nach Florenz. © Flughafen München GmbH

Vueling startet dritte Route ab München

Kurzmeldung Vueling verbindet ab sofort München mit Florenz. Die neue Route steht aktuell fünfmal pro Woche auf dem Flugplan, teilte der Flughafen München mit. Zum Einsatz kommt ein Airbus A319. Bisher flog die Airline ab München nach Palma und Barcelona.

Crew und Mitarbeiter des Bodensee-Airports feiern die Eröffnung der Strecke nach Toulouse. © Flughafen Friedrichshafen GmbH / Alexander Hofmann

Sun-Air-Verbindungen von Friedrichshafen nach Toulouse gestartet

Kurzmeldung Sun Air hat die Route Friedrichshafen-Toulouse aufgenommen. An sofort fliegt die Regional-Airline bis zu vier mal pro Woche in die französische Metropole, teilte der Flughafen mit. Sun Air stationiert eine Dornier 328 am Bodensee-Airport.

Feier des Erstflugs von Münster/Osnabrück nach Kopenhagen. © Flughafen Münster/Osnabrück

Stopover-Verbindung nach Kopenhagen von Münster gestartet

Kurzmeldung AIS Airlines fliegt seit Montag (02. September) montags bis freitags zweimal täglich vom Flighafen Münster/Osnabrück nach Kopenhagen. Laut Mitteilung landet die Maschine im niederländischen Groningen zwischen. Eingesetzt wird eine BAe Jetstream 32.

Crew und Mitarbeiter des Münchner-Airports feiern die Eröffnung der Route Porto-München. © Flughafen München GmbH / Alex Tino Friedel

München hat neue Direktverbindung nach Porto

Kurzmeldung TAP Air Portugal hat Montag (2. September) eine neue Deutschland-Verbindung aufgenommen. Laut Mitteilung fliegt die Airline einmal täglich von Porto nach München. Zum Einsatz kommen Maschinen des Typs Airbus A319.

Crew und Mitarbeiter des Bremer Flughafens feiern die Eröffnung der Sundair-Basis. © Flughafen Bremen GmbH

Sundair feiert Eröffnung der Bremen-Basis

Kurzmeldung Sundair hat mit dem Erstflug von Bremen nach Rhodos ihre Basis-Eröffnung in der Hansestadt gefeiert. Laut Meldung des Bremer Flughafens startet die Airline ab sofort nach Mallorca, Antalya und Kreta. Im Winter fliegt die Stralsunder-Airline ab Bremen dann Hurghada, Marsa Alam, Gran Canaria, Teneriffa und Fuerteventura an.

Verantwortliche des Flughafens und Vertreter von Wizz Air feiern den Erstflug nach Kiew. © Flughafen Leipzig/Halle

Wizz Air startet von Kiew nach Leipzig/Halle

Kurzmeldung Wizz Air fliegt ab sofort zweimal wöchentlich von Kiew-Schuljany nach Leipzig/Halle, teilte der ostdeutsche Flughafen mit. Der ungarische Low-Coster setzt einen Airbus A320 auf der Strecke ein.

Flughafen und Airline feiern den Erstflug der neuen Verbindung nach Rumänien. © Flughafen Nürnberg

Wizz Air verbindet Temeswar mit Nürnberg

Kurzmeldung Der Flughafen Nürnberg hat eine neue Verbindung: Ab sofort fliegt Wizz Air ins rumänische Temeswar. Laut Airport-Ticker wird die Route zweimal wöchentlich von der ungarischen Airline angeboten. Geflogen wird Maschinen der A320-Familie.

Verantwortliche des Flughafens und Vertreter von Air Serbia feiern den Erstflug nach Nis. © Salzburger Flughafen GmbH

Air Serbia fliegt ab Salzburg

Kurzmeldung Air Serbia fliegt jetzt auch von Niš nach Salzburg. Die neue Direktverbindung steht zweimal wöchentlich auf dem Flugplan, teilte der Airport mit. Geflogen wird mit einem Airbus A320.

Air Serbia und der Baden-Airpark feiern den Erstflug nach Niš. © Baden-Airpark GmbH

Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden mit zwei neuen Zielen

Kurzmeldung Am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden sind am vergangenen Wochenende zwei neue Destinationen gestartet. Air Serbia fliegt neu nach Niš und Wizz Air bietet Flüge nun ins rumänsiche Temeswar an.

Flughafen und Airline feiern den Erstflug der Verbindung Friedrichshafen - Antalya. © Flughafen Friedrichshafen GmbH

Sunexpress verbindet Friedrichshafen und Antalya

Kurzmeldung Sunexpress hat den den Bodensee-Airport in Friedrichshafen wieder in ihren Flugplan aufgenommen. Laut Airport-Mitteilung starten die Maschinen ab sofort zweimal pro Woche nach Antalya. Die Airline setzt auf der Route einen Airbus A320 ein.

Erstflug der Air Serbia aus Niš am 18.07.2019 in Nürnberg. © Flughafen Nürnberg

Mit Air Serbia von Nürnberg nach Niš

Kurzmeldung Zweimal wöchentlich, immer montags und donnerstags, fliegt Air Serbia jetzt zwischen Nürnberg und Serbiens drittgrößter Stadt Niš (Nisch). Für die neue Verbindung setzt die Airline einen Airbus A319 ein.

Christoph Goetzmann, COO des Flughafen Frankfurt-Hahn begrüßt die Besatzung der Air Serbia am Flughafen Frankfurt-Hahn © Flughafen Frankfurt-Hahn / T. Torkler

Air Serbia verbindet Frankfurt-Hahn mit Niš

Kurzmeldung Seit dem 17. Juli fliegt Air Serbia vom Flughafen Frankfurt-Hahn in die serbische Industrie- und Handelsstadt Niš. Die Verbindung besteht zweimal pro Woche, zum Einsatz kommen Flugzeuge vom Typ A319.

Airline und Flughafen feiern den Erstflug nach Hannover. © Flughafen Hannover-Langenhagen GmbH / Markus Lindert

Air Serbia startet die Route Niš-Hannover

Kurzmeldung Air Serbia fliegt ab sofort von Niš nach Hannover. Laut Mitteilung des Flughafens wird die Route zweimal wöchentlich angeboten. Zum Einsatz kommt ein Airbus A319 mit 144 Sitzplätzen.

Embraer E175 der Belavia © Flughafen München GmbH, Unternehmenskommunikation / Alex Tino Friedel

Belavia fliegt von München nach Minsk

Kurzmeldung Die weissrussische Staats-Airline Belavia fliegt ab sofort vom Münchner Flughafen nach Minsk. Die neue Strecke wird viermal wöchentlich bedient, teilte der Airport mit. Der zweistündige Flug wird mit Embraer E175 durchgeführt.

Eurowings feiert den Erstflug nach Las Vegas. © Eurowings / Andreas Wiese

Eurowings startet von Düsseldorf nach Las Vegas

Kurzmeldung Eurowings fliegt ab sofort vom Düsseldorfer Flughafen nach Las Vegas. Die neue Strecke wird dreimal wöchentlich bedient, teilte die Lufthansa-Tochter mit. Geflogen wird die Verbindung mit Airbus A330 oder A340.

Erstflugfoto der neuen Route zwischen Dortmund und Ohrid. © Flughafen Dortmund

Wizz Air feiert Erstflug von Dortmund nach Ohrid

Kurzmeldung Der ungarische Billigflieger bedient seit dem zweiten Juli die Route Dortmund-Ohrid. Laut Mitteilung steht die Verbindung in die nordmazedonische Stadt jeweils dienstags und samstags auf dem Flugplan.

Eurowings feiert den Erstflug der Verbindung Stuttgart-Ohrid. © Eurowings

Eurowings nimmt neue Stuttgart-Verbindung auf

Kurzmeldung Eurowings hat Flüge vom Flughafen Stuttgart ins nordmazedonisiche Ohrid aufgenommen. Laut Unternehmensmeldung werden die Flüge zweimal wöchentlich angeboten. Zum Einsatz kommt ein Airbus A320.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

Anzeige

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken