Anzeigetafel im Flughafen Frankfurt mit Wegezeiten zum Gate &dopy; Fraport

Thema Streckenankündigungen

Von Air Berlin bis Wizz Air: Fluggesellschaften kündigen regelmäßig neue Verbindungen an. Auf dieser Seite werden alle airliners.de-Meldungen zu diesem Thema gesammelt.

Eine Boeing 737-400 der Albawings. © AirTeamImages.com / Paul Buchroeder

Albawings kommt nach Frankfurt

Kurzmeldung Die albanische Fluggesellschaft Albawings hat Flüge nach Frankfurt angekündigt. Laut Mitteilung verbindet die Airline ab 29. März Albaniens Hauptstadt Tirana dreimal wöchentlich mit Deutschlands größtem Drehkreuz. Eingesetzt wird eine Boeing 737-400.

Jet2.com plant temporäre Verbindungen zum BER

Kurzmeldung Jet2.com plant temporäre Verbindungen zwischen ab Birmingham und Newcastle zum BER. Laut Flugplandaten sollen beiden Routen zweimal wöchentlich angeboten werden. Geflogen wird zwischen dem 7. November und 14. Dezember.

Ryanair am Flughafen Nürnberg © Airport Nürnberg

Ryanair fliegt auch im Winter ab Nürnberg wieder nach Mailand

Kurzmeldung Ryanair wird mit dem Wechsel zum Winterflugplan wieder die Route Nürnberg Mailand-Bergamo auflegen. Laut Airport-Mitteilung fliegt der Billigflieger künftig fünfmal pro Woche. Ryanair hatte Anfang Dezember mitgeteilt, ihre Nürnberg-Basis zum Sommer zu schließen.

Tuifly legt Flüge zwischen Basel und Marrakesch auf

Kurzmeldung Tuifly Belgium wird im Sommer die Route Basel-Marrakesch aufnehmen, berichtet das Portal "Abouttravel". Die Flüge sollen zweimal pro Woche mit einer Boeing 737-800 starten. Tuifly greift damit Easyjet direkt an, die ebenfalls die Verbindung anbieten.

Airbus A320 der Israir © airliners.de / Oliver Pritzkow

Israir verbindet Tel Aviv mit Zürich

Kurzmeldung Die israelische Israir wird ab dem 29. Juni Tel Aviv mit Zürich verbinden, berichten Schweizer Medien. Die neue Route wird demnach einmal pro Woche mit einem Airbus A320 geflogen.

Ein Airbus A319 der Eurowings. © AirTeamImages / Matthieu Douhaire

Eurowings kündigt neue Polen-Route ab Köln/Bonn an

Kurzmeldung Eurowings wird im Sommer den Flughafen Köln/Bonn mit dem polnischen Lublin verbinden, bestätigte eine Sprecherin der Airline gegenüber airliners.de. Die Route wird zweimal wöchentlich mit einem Airbus A319 geflogen.

Berlin bekommt Sommerverbindung ins ukrainische Dnipro

Kurzmeldung Die ukrainische Fluggesellschaft Windrose Airlines wird Berlin-Tegel ab 1. Juni mit Dnipro verbinden. Laut Flugplandaten wird die Route in die der ukrainischen Millionenstadt dreimal wöchentlich angeboten. Zum Einsatz kommt eine Embraer E-145.

Ryanair fliegt auch vom Flughafen Berlin-Tegel. © Flughafen Berlin Brandenburg GmbH / Günter Wicker

Ryanair fliegt von Berlin-Tegel nach Santander

Kurzmeldung Ryanair fliegt ab 4. April vom Flughafen Berlin-Tegel ins spanische Santander. Laut Flugplandaten wird die Route zweimal wöchentlich angeboten. Geflogen wird die Route bis zum 24. Oktober.

Flugzeuge der Eurowings © Eurowings

Eurowings nimmt in Düsseldorf zwei neue Sommerrouten ins Programm

Kurzmeldung Eurowings wird ab Düsseldorf im Sommer Flüge nach Larnaca und La Palma aufnehmen. Die Flüge in die zypriotische Hafenstadt starten ab dem 2. Mai, teilt der Carier mit. Einen Tag später wird die Kanareninsel ins Programm genommen, erstmals auch im Sommer. Beide Verbindungen werden einmal pro Woche bedient und mit A319 oder A320-Mustern geflogen.

Bombardier Dash 8 der Eurowings nach dem Erstflug von Dortmund auf dem Vorfeld des Flughafens Heringsdorf. Flughafen Heringsdorf

Flughafen Dortmund bekommt wieder Usedom-Verbindung

Kurzmeldung Eurowings wird auch in diesem Jahr Dortmund mit Heringsdorf verbinden. Die Route wird vom 2. Mai bis einschließlich 24. Oktober samstags mit einer Bombardier Dash 8 geflogen, teilte der Flughafen Dortmund mit. Tickets sind nicht über die Eurowings-Website buchbar, sondern über die Usedom Tourismus GmbH.

Boeing 737-800 von Corendon Airlines im Landeanflug © Corendon Airlines

Corendon mit neuer Route ab Erfurt/Weimar

Kurzmeldung Corendon wird im Sommer neu vom Flughafen Erfurt/Weimar nach Hurghada fliegen. Die neue Route nach Ägypten startet am 02. April und wird einmal pro Woche angeboten, gab der Thüringer Airport bekannt. Zudem fliegt die Airline auch nach Antalya, Rhodos und Kreta.

Eine Boeing 737-800 der Corendon Airlines. © Corendon Airlines

Corendon gibt weiteres Ziel ab Bremen bekannt

Kurzmeldung Corendon wird ab dem 12. Juni den Flughafen Bremen mit Izmir verbinden, teilte der Airport der Hansestadt mit. Die Airline wird die neue Route zweimal wöchentlich bedienen. Neben Izmir fliegt Corendon im Sommer auch zwischen Bremen und Antalya.

A320neo der Lufthansa. © Lufthansa

Lufthansa gibt neue Destination ab München bekannt

Kurzmeldung Lufthansa wird in der kommenden Winterflugplanperiode Verbindungen von München nach Thessaloniki anbieten. Laut Mitteilung wird die neue Route dreimal wöchentlich geflogen. Eingesetzt werden Maschinen des Typs Airbus A320.

Zwei Airbus A321 der Lufthansa stehen früh morgens am Flughafen an Außengates. © Lufthansa

Lufthansa übernimmt in München erste Routen von Eurowings

Kurzmeldung Lufthansa wird im kommenden Winter von München nach Teneriffa, Fuerteventura und Gran Canaria fliegen. Laut einer Sprecherin handelt es sich dabei um Verbindungen, die derzeit noch von Eurowings bedient werden. Am Montag wurde bekannt, dass Eurowings ihre München-Basis zum kommenden Winter schließen wird. Lufthansa wird die spanischen Inseln mit einem Airbus A321 anfliegen.

Turkish Airlines kündigt neue Ziele ab München an

Kurzmeldung Turkish Airlines wird im Sommer drei neue Verbindungen ab München aufnehmen. Ein Sprecher teilte gegenüber airliners.de mit, dass ab 3. April Antalya neu aufgenommen wird. Im Juli kommen noch Flüge nach Dalaman (2. Juli) und Bodrum (5. Juli) hinzu. Alle neuen Routen werden einmal pro Woche geflogen.

Zwei Maschinen der Ryanair-Tochter Lauda am Flughafen Stuttgart. © AirTeamImages.com

Lauda kündigt sechs neue Routen ab Stuttgart an

Kurzmeldung Lauda hat mitgeteilt im kommenden Sommer sechs neue Strecken am Flughafen Stuttgart aufzunehmen. So startet die zur Ryanair-Gruppe gehörende Airline neu nach Porto Sevilla, Valencia, Palermo, Chania und Kiew. Insgesamt bedient die Airline im Sommer 26 Ziele und hat drei Maschinen am Airport stationiert.

Sukhoi Superjet 100 von Aeroflot © AirTeamImages.com / Mehrad Watson

Aeroflot schickt Sukhoi SuperJet öfter nach Hannover

Kurzmeldung Aeroflot erhöht die Frequenz zwischen Moskau-Scheremetjewo und dem Flughafen Hannover. Ab 1. Juni wird die Verbindung zweimal täglich angeboten, wie aus Flugplandaten hervorgeht. Zum Einssatz kommen Maschinen vom Typ Sukhoi SuperJet SSJ100.

Eine Boeing 737-800 der Tuifly. © Tuifly

Tuifly startet neue Sommerrouten ab München und Hannover

Kurzmeldung Tuifly wird im Sommer neue Verbindungen ab München und Hannover anbieten. Laut Flugplandaten startet der Ferienflieger jeweils einmal wöchentlich nach Marsa Alam (ab 29. Mai) und Enfidha (4. Juni). In Hannover startet die Airline einmal pro Woche eine neue Verbindung nach Larnaka (21. Mai) auf. Alle Flüge werden mit Maschinen des Typs Boeing 737-800 durchgeführt.

Boeing 737-800 von Corendon Airlines im Landeanflug © Corendon Airlines

Corendon fliegt im Sommer von Münster ins türkische Zonguldak

Kurzmeldung Corendon nimmt eine neue Verbindung zwischen Münster/Osnabrück und Zonguldak an der türkischen Schwarzmeerküste auf, teilt die Airline mit. Die Flüge werden von Juni bis September einmal pro Woche am Mittwoch mit Boeing 737-800 durchgeführt. Im Ruhrgebiet wohnten in Deutschland die meisten Bürger mit türkischer Herkunft, die aus Zonguldak und Umgebung stammen. Daher erwartet die Airline eine ausreichende Nachfrage.

A340 von Swiss. © AirTeamImages.com / Jonathan Zaninger

Swiss nimmt Osaka wieder ins Programm

Kurzmeldung Swiss wird ab dem 1. März von Zürich wieder ins japanische Osaka fliegen, berichtet das Portal "about Travel". Die Verbindung wird fünfmal pro Woche angeboten. Geflogen wird mit Maschinen des Typs Airbus A340.

Boeing 737 von Ryanair. © AirTeamImages.com / Serge Bailleul

Ryanair startet in Wien

Kurzmeldung Ryanair wird mit Beginn des Sommerflugplans Flüge unter der eigenen Flugnummer ab Wien aufnehmen, berichtet "Aviationnet.online". Die Iren bedienen dann täglich die Strecke nach Warschau-Modlin. Durchgeführt werden die Flüge von der polnischen Ryanair Buzz.

A320 von Easyjet. © AirTeamImages.com / Paul Marais-Hayer

Easyjet nennt neues Sommerziel ab Schönefeld

Kurzmeldung Easyjet wird im Sommer von Berlin-Schönefeld nach Sharm El Sheikh starten. Die neue Route startet ab dem 1. April an und wird zweimal wöchentlich geflogen, teilte die Airline mit. Ab Berlin-Tegel bietet die Airline mit Hurghada und Marsa Alam bereizts zwei Routen nach Ägypten.

Eine Boeing 737-800 der Corendon Airlines. © Corendon Airlines

Corendon übernimmt Tel-Aviv-Route ab Nürnberg

Kurzmeldung Corendon Airlines wird ab 27. Mai den Nürnberger Airport mit Tel Aviv verbinden, gab der Dürer-Airport bekannt. Damit kann der Flughafen auch nach dem Ryanair-Aus die Direktverbindung nach Israel weiter anbieten. Corendon wird die Route einmal pro Woche anbieten.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

Anzeige

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken