airliners.de Logo

Thema Streckenanpassungen

Lufthansa setzt Barbados-Route temporär aus

Kurzmeldung Lufthansa hat die touristische Langstreckenverbindung von Frankfurt nach Barbados temporär aus dem Programm genommen, schreibt die "FVW" mit Verweis auf einen Konzernsprecher. Grund ist die schlechte Buchungslage. Nun soll die Route am 19. Dezember erneut starten.

Condor bündelt Kuba-Flüge in Frankfurt

Kurzmeldung Condor streicht die Kuba-Verbindung ab Düsseldorf und bündelt alle Flüge in Frankfurt. "Wir haben die Flüge von Düsseldorf und Frankfurt zusammengelegt und fliegen weiterhin drei Mal wöchentlich ab Frankfurt nach Varadero", zitiert Aerotelegraph eine Condor-Sprecherin. Condor hatte die Verbindung Ende Oktober gestartet.

Swiss legt dritte Moskau-Verbindung auf

Kurzmeldung Swiss hat eine weitere wöchentliche Rotation auf der Strecke Zürich-Moskau aufgenommen. Seit dem 23. November steht die Route dreimal statt zweimal auf dem Flugplan, teilte der Flughafen Domodedovo mit. Durchgeführt wird der Flug mit einem Airbus A220-300.

Lufthansa stutzt München-Langstrecken

Kurzmeldung Lufthansa setzt ab ihrem Münchner Drehkreuz zahlreiche Langstrecken temporär aus, berichtet der "Münchner Merkur". So werden Washington DC und Hongkong nicht mehr angeflogen. Auch die Flüge nach San Francisco, Tokio und Peking sind temporär eingestellt, sollen aber ab Anfang März wiederaufgenommen werden.

Air Dolomiti verschiebt München-Forli-Start

Kurzmeldung Air Dolomiti hat den für 1. Dezember geplanten Start der Route zwischen München und Forli angesagt. Grund seien die Auswirkungen der Corona-Pandemie. Die Lufthansa-Tochter will die Verbindung möglichst bald aufnehmen. Ein konkretes Datum nannte die Airline jedoch nicht.

Emirates fliegt Hamburg und Düsseldorf wieder an

Kurzmeldung Emirates bietet seit dem Wochenende wieder Flüge ab Hamburg und Düsseldorf an. Jeweils zweimal wöchentlich, ab dem 18. November dreimal, geht es nach Dubai. Zum Einsatz komme auf beiden Routen eine Boeing 777-300ER, auch wegen deren optimaler Belly-Frachtkapazität, so Eimrates.

Lufthansa stockt Nürnberg-Verbindungen ab Frankfurt auf

Kurzmeldung Lufthansa wird ab November den Flughafen Nürnberg wieder stärken an Frankfurt anbinden. Laut dem fränkischen Airport wird der Kranich die Route ab 15. November von aktuell elf auf bis zu 19 Flüge pro Woche aufstocken.

Air Astana reduziert Deutschland-Verbindungen wieder

Kurzmeldung Air Astana wird mit dem kommenden Flugplanwechsel die Verbindungen von Nur-Sultan und Almaty nach Frankfurt wieder reduzieren. Statt drei wöchentlichen Verbindungen wird der Flagcarrier Kasachstans die Routen nur noch jeweils zweimal wöchentlich anbieten. Geflogen wir mit einem Airbus A321 Neo.

Ryanair nimmt zwei Verbindungen ab Memmingen doch nicht auf

Kurzmeldung Ryanair wird die für den Winter angekündigten Routen ab Memmingen nach Gyumri in Armenien und ins finnische Lappeenranta vorerst nicht aufnehmen, gab der Flughafen Memmingen bekannt. Vorerst ausgesetzt werden auch Dublin, Tel Aviv, Amman, Faro, Marrakesch sowie Kutaissi, Banja Luka, Lviv und Ohrid.

Edelweiss stockt Flüge nach Punta Cana auf

Kurzmeldung Edelweiss wird die Route von Zürich nach Punta Cana auf bis zu drei Umläufe pro Woche aufstocken, berichtet "About Travel". Im November soll eine zweite wöchentliche Verbindung hinzukommen und ab Dezember wird die Verbindung dann dreimal geflogen. Die Dominikanischen Republik gilt seit Kurzem in der Schweiz nicht mehr als Risikogebiet.

Croatia reduziert Deutschland-Flüge

Kurzmeldung Nachdem Croatia Airlines ihre Flüge nach Frankfurt und München nach Corona zeitweise neu hochgefahren hatte, wird das Angebot nun wieder gekürzt. Flugplandaten zufolge wird der Flugplan von Split und Zagreb ab November zum Teil auf weniger als die Hälfte der wöchentlichen Rotationen ausgedünnt. Zum Einsatz kommen Dash-8 und A319.

Peoples verlängert reduzierten Flugplan nach Wien

Kurzmeldung Die Regionalairline Peoples passt ihr Angebot der gesunkenen Nachfrage erneut an. So bietet die Fluglinie von 2. November bis einschließlich 27. März werktags jeweils eine Rotation an. Am Wochenende sind weiterhin keine Flugverbindungen vorgesehen. Ursprünglich war dieser reduzierte Flugplan nur bis Anfang November geplant.

United Airlines fährt Frankfurt-Programm wieder hoch

Kurzmeldung United Airlines wird ab November Denver und Frankfurt wieder mit drei Umläufen pro Woche verbinden. Gleichzeitig wird das Angebot der Flüge von Houston in die Mainmetropole auf fünf Verbindungen pro Woche erhöht. Auf allen Strecken kommen Boeing 787-9 und 787-10 zum Einsatz, teilte die Airline mit.

Lufthansa stockt München-Münster/Osnabrück wieder auf

Kurzmeldung Lufthansa wird ab 25. Oktober wochentags die Route zwischen München und Münster/Osnabrück wieder viermal täglich bedienen. Am Wochenende sind bis zu drei tägliche Verbindungen geplant, berichtet "Touristik Aktuell". Lufthansa hatte die Verbindung nach der Corona-Pause Anfang Juni wieder aufgenommen.

Air Prishtina baut Kosovo-Frequenzen deutlich aus

Kurzmeldung Die virtuelle Airline Air Prishtina hat ihre Frequenzen auf der Strecke Zürich-Pristina deutlich ausgebaut. Laut einem Bericht von "About Travel" bietet die Airline ab Oktober wieder bis zu drei tägliche Umläufe. Durchgeführt werden die Flüge von Chair Airlines. Ab Basel bietet der Ticketverkäufer vier wöchentliche Verbindungen, die von Enter Air geflogen werden.

Emirates nimmt Hamburg und Düsseldorf wieder ins Programm

Kurzmeldung Emirates startet ab 1. November von Dubai wieder nach Hamburg und Düsseldorf. Beide Städte werden zweimal wöchentlich, jeweils freitags und sonntags, bedient, teilte der Golf-Carrier mit. Alle Emirates-Flüge nach Deutschland werden mit Jets des Typs Boeing 777-300ER durchgeführt. Frankfurt und München sind schon länger wieder im Programm.

Austrian Airlines kämpft mit Dreiecksflügen gegen die Krise an

Kurzmeldung Austrian Airlines hat für den Oktober die Strecken von Wien nach Leipzig sowie Nürnberg zu einem Flug zusammengelegt, berichten verschiedene Medien der Alpenrepublik. Die neue Verbindung Wien-Leipzig-Nürnberg-Wien steht fünfmal pro Woche auf dem Flugplan wund wird mit einer Dash-8 bedient.

Lufthansa muss Indien aus dem Flugplan nehmen

Kurzmeldung Lufthansa muss zwischen dem 30. September und dem 20. Oktober alle Flüge nach Indien streichen. Grund ist eine Entscheidung der indischen Behörden, teilte Lufthansa auf Anfrage mit. Indien sieht sich gegenüber Einreisen nach Deutschland benachteiligt, berichtet "Simple Flying". Gestrichen wurden rund 20 wöchentliche Flüge.

Ryanair kündigt zusätzlichen Porto-Dortmund-Umlauf an

Kurzmeldung Ryanair hat eine zusätzliche Rotation zwischen Porto und Dortmund angekündigt. Angesichts der starken Nachfrage sowohl von deutschen als auch von portugiesischen Kunden werden die Iren ab dem 28. Oktober die Strecke dreimal wöchentlich bedienen.

People’s fliegt temporär weniger von Altenrhein nach Wien

Kurzmeldung People’s passt ihren Flugplan zwischen Altenrhein und Wien an. Laut Airline-Mitteilung wird die Regionalfluggesellschaft zwischen dem 5. Oktober und 1. November werktags noch einen täglichen Umlauf anbieten. Derzeit bietet die Airline elf Umläufe pro Woche.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken