airliners.de Logo
Ein Passagier checkt Flüge am Mailänder Flughafen. © dpa / Antonio Calanni/AP/dpa

Thema : Netzwerkplanung

Airlines überarbeiten regelmäßig ihre Netzwerke. Dazu gehören beispielsweise neue Schwerpunkte im Streckennetz oder der Rückzug aus bestimmten Märkten.

United baut Flugangebot ab Deutschland weiter aus

Kurzmeldung

United Airlines baut ihr Flugangebot nach Frankfurt und München weiter aus. Laut Mitteilung verdoppelt die Airline ihr Angebot auf der Strecke Chicago-Frankfurt. Auch die Frequenz auf der Strecke New York/Newark-München wird von drei auf fünf Flüge pro Woche erhöht. Ab September steht die Strecke dann wieder täglich auf dem Flugplan.

Eine Maschine der German Airways © AirTeamImages.com / Markus Mainka

German Airways fliegt nicht mehr für Green Airlines

Green Airlines verliert die nächste Partner-Airline: German Airways beendet mit sofortiger Wirkung die bestehende Kooperation. Damit steht die selbst ernannte Öko-Airline ohne Flugzeuge da. Was mit den Sylt-Verbindungen passiert, ist ungewiss.

Condor startet nach Jerewan

Kurzmeldung

Condor fliegt ab sofort von Frankfurt in die armenische Hauptstadt Jerewan. Laut Mitteilung stehen die Flüge einmal pro Woche auf dem Flugplan. Condor setzt auf der Strecke Maschinen vom Typ Airbus A320 ein.

Airline-Geschäftsmodelle 4/8 © Adobe Stock / laralova

Es gibt kein einheitliches Geschäftsmodell für Low-Cost-Carrier

Airline-Geschäftsmodelle (4/8)

Eine deskriptive Analyse von Billigfliegern zeigt: Low-Cost-Carrier in Europa funktionieren anders als in Nordamerika oder Südostasien. Auch die Folgen von Corona in der Konkurrenzsituation mit Full-Service-Carriern sind daher weltweit verschieden.

Corendon gibt erste Sommerziele für Rostock ab 2022 bekannt

Kurzmeldung

Corendon Airlines verbindet im kommenden Sommer Rostock mit vier Zielen. Angeflogen werden Antalya, Hurghada sowie die griechischen Urlaubsinseln Rhodos und Kreta. Buchungen sind ab sofort möglich, teilte der Airport mit.

Die 28 Jahre alte Boeing 737-500 der Voyage Air. © Voyage Air

Voyage Air sagt Basis in Bremen vorerst ab

Voyage Air wird zumindest in diesem Sommer keine Basis am Flughafen Bremen eröffnen. Der bulgarische Carrier sagt entsprechende Pläne ab. Ursprünglich sollten vier Ziele ab Bremen bedient werden.

Lufthansa nimmt Flüge nach Friedrichshafen wieder auf

Kurzmeldung

Lufthansa wird ab dem 13. September Frankfurt wieder mit Friedrichshafen verbinden, teilte der Bodensee-Airport mit. Die Route steht bis zu zweimal täglich auf dem Flugplan. Durchgeführt werden die Flüge mit Embraer 190 von Lufthansa Cityline.

Nachfrage am Münchner Flughafen zieht an

Kurzmeldung

Der Flughafen München erwartet während der bayerischen Sommerferien deutliche Zuwächse bei Flügen, Reisezielen und Passagieren. Laut Mitteilung sind in den Sommerferien rund 24.000 Flüge zu weltweit 175 Destinationen geplant. Die meisten Auslandsflüge führen nach Spanien.

Eurowings macht Stuttgart zur zweitgrößten Basis

Kurzmeldung

Eurowings stationiert in diesem Sommer 15 Maschinen am Flughafen Stuttgart. Damit ist der Flughafen nach Düsseldorf der zweitgrößte Standort der Airline, teilte Eurowings mit. Die Lufthansa-Airline bedient vom Standort 60 Destinationen in 18 Ländern.

Airliner-Geschäftsmodelle 3/8 © Adobe Stock / laralova

Wie Airlines mit Kooperationen die Corona-Krise überstehen

Airline-Geschäftsmodelle (3/8)

Gemeinsam durch Corona: Zum Schutz vor flauen Marktbedingungen und anhaltenden finanziellen Herausforderungen setzen Fluggesellschaften weltweit auf neue Partnerschaften und Kooperationsvereinbarungen – sogar mit ehemaligen Rivalen.

USA halten an Einreiseverbot fest

Kurzmeldung

Die USA halten wegen der Delta-Variante des Coronavirus an den bestehenden Einreisebeschränkungen für EU-Bürger fest, erklärte eine Sprecherin des Weißen Hauses am Montag, berichtet "Reise vor 9". Eine Einreise aus dem Schengen-Raum in die USA ist für Ausländer in der Regel weiterhin nur mit Ausnahmegenehmigung möglich

Emirates schickt A380 auch nach Düsseldorf und Hamburg

Kurzmeldung

Mit dem Wechsel zum Winterflugplan wird Emirates auch wieder die deutschen Zielflughäfen Düsseldorf und Hamburg mit dem A380 bedienen, wie aus Flugplandaten hervorgeht. Beide Städte stehen mindestens einmal täglich auf dem Flugplan. Auf Flügen nach Frankfurt und München ist der Super-Jumbo bereits wieder im Einsatz.

Anflugbefeuerung der Start- und Landebahn 33 des Flughafen Hamburg © airliners.de / Hendrik Rybicki

EU-Parlament beschließt 50-prozentige Nutzungspflicht für Slots im Winter

Das EU-Parlament hat die Corona-Slot-Regularien für den kommenden Winter festgesetzt. Airlines müssen dann mindestens die Hälfte ihrer Start und Landerechte nutzen, statt bislang ein Viertel. Kritik kommt von der Iata, Zustimmung vom ACI.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten.

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Erster kommerzieller Direktflug zwischen Israel und Marokko

Kurzmeldung

Sieben Monate nach der Wiederaufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Israel und Marokko hat am Sonntag der erste kommerzielle Direktflug zwischen beiden Ländern stattgefunden. Eine Maschine der israelischen Fluggesellschaft Israir aus Tel Aviv landete am Sonntagnachmittag in Marrakesch. Künftig sind auf der Strecke zwei bis drei Flüge pro Woche vorgesehen.

Flynas nimmt Salzburg-Route auf

Kurzmeldung

Flynas fliegt ab sofort von Riad nach Salzburg. Die neue Route steht dreimal pro Woche auf dem Salzburger Flugplan, gab der Airport bekannt. Flynas setzt Airbus A320-Maschinen ein.

Airline-Geschäftsmodelle 2/8 © Adobe Stock / laralova

Airline Geschäftsmodelle – quo vaditis

Airline-Geschäftsmodelle (2/8)

Netzwerk, Ferienflug, Low-Cost und Regional: Aviation-Management-Autor Christoph Brützel zeigt auf, wie sich verschiedene Airline-Geschäftsmodelle vor dem Hintergrund neuer Rahmenbedingungen und Trends nach Corona weiterentwickeln.

Sundair nimmt Beirut-Strecke auf

Kurzmeldung

Sundair startet ab sofort vom Flughafen Hannover nach Beirut. Laut Flughafen-Meldung wird die neue Route dreimal pro Woche geflogen. Eingesetzt werden Maschinen der A320-Familie.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
ch-aviation ACMI report
ch-aviation ACMI report ch-aviation GmbH - Get a complete overview of all long-term ACMI deals Find or sell an ACMI aircraft with our extensive ACMI deal database If you have an aircraft you w... Mehr Informationen
Fortbildung Instandhaltungsmechaniker Luftfahrzeugtechnik CAT A1 TRAINICO GmbH - Instandhaltungsmechaniker Luftfahrzeugtechnik sorgen für die Funktionstüchtigkeit von Fluggeräten und montieren bzw. reparieren Baugruppen. Diese Arbe... Mehr Informationen
GDS Profi (AMADEUS, Sabre, Galileo, IATA, IATA-Fachenglisch und CRM)
GDS Profi (AMADEUS, Sabre, Galileo, IATA, IATA-Fachenglisch und CRM) SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Ziel dieses Kurses ist es, in 8 Wochen Profikenntnisse im Bereich IATA, AMADEUS, Sabre, Galileo und im Bereich Backoffice & BSP zu erlangen. Mehr Informationen
EASA Part-66-B2 Aircraft Fundamentals Refresher Course Lufthansa Technical Training GmbH - Dieser Kurs ist geeignet für Mitarbeiter in luftfahrttechnischen Betrieben, die ihre Kenntnisse in komprimierter Form auffrischen möchten. Nach erfolg... Mehr Informationen
Jumbo-Originals - Remove Before Flight - 1 Stück
Jumbo-Originals - Remove Before Flight - 1 Stück RBF-Originals.de - **1 Jumbo-Originals-Anhänger aus sehr widerstandsfähigem, mit Nylon-Faser verstärktem Spezial-PVC.** Das Schmutz, Sonne und Wasser abweisende Material... Mehr Informationen
ADV Gerätebörse
ADV Gerätebörse ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V. - Vom Friction Tester über Schlepper, Winterdienstfahrzeuge, Treppen, Röntgenstrecken bis zum Flugfeldlöschfahrzeug. In der ADV-Gerätebörse finden Sie g... Mehr Informationen
Betriebswirt- Touristik (staatl. gepr.)
Betriebswirt- Touristik (staatl. gepr.) Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Das Studium in Teilzeit „Staatlich geprüfte/-r Betriebswirt/-in – Schwerpunkt Touristik“ wendet sich an Menschen mit Berufserfahrung in Tourismus und... Mehr Informationen
Flugplanung mit der Flight Consulting Group
Flugplanung mit der Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Routenerstellung und -optimierung mit PPS, ARINCDirect oder JetPlanner, Erstellung von OFP-Paketen, ATC FPL-Filing, CFMU Slot Management, Flight Watch... Mehr Informationen

Condor nimmt Flugverbindungen nach Kanada wieder auf

Kurzmeldung

Condor startet ab dem 7. September von Frankfurt wieder nach Toronto und Halifax, teilte der Ferienflieger mit. Toronto steht dreimal pro Woche auf dem Flugplan und Halifax zweimal. Kanada lässt ab 7. September wieder vollständig geimpfte Personen einreisen.

Air Canada kommt wieder nach Wien

Kurzmeldung

Air Canada hat die Verbindung von Toronto nach Wien wieder aufgenommen, teilte der österreichische Airport mit. Air Canada hat die Strecke dreimal pro Woche im Angebot und setzt eine Boeing 787-9 ein. Kanada öffnet ab 7. September wieder seine Grenzen auch für europäische Reisende.

Vertreter von Flughafen und Airline begehen den Erstflug. © Flughafen Salzburg

Easyjet ab Salzburg, Lufthansa nach Polen, Hoffnung auf USA

Netz & Strecken

Das wöchentliche airliners.de-Netzwerk-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit der Rückkehr von Easyjet nach Salzburg, neuen Lufthansa-Flüge nach Polen und der Hoffnung auf baldige USA-Flüge.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben