airliners.de Logo

Thema : Statistik

Wizz Air weist Milllionenverlust aus

Kurzmeldung

Wizz Air hat im ersten Quartal einen Nettoverlust von 114,4 Millionen Euro erwirtschaftet. Dennoch war es das erste Quartal, das seit Beginn der Pandemie einen positiven Cashflow aufwies. Die Billigfluggesellschaft beförderte drei Millionen Passagiere. Wizz Air plant im August wieder 100 Prozent der Vor-Corona-Kapazität anzubieten, teilte die Airline mit.

Augsburg Airways' erster Embraer 195 © Embraer

Augsburg-Airways-Revival, teure Urlaubsreisen, flexible Tickets

Vertrieb & Marketing

Das wöchentliche airliners.de-Vertriebs-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit höheren Preisen für Urlaubsreisen, dem Wunsch nach mehr Nachhaltigkeit und einem Revival der Marke "Augsburg Airways".

Feierten den Erstflug der Green Airlines (v.l.n.r.): Flughafen-Vertriebschef Klaus Marx, Airport-Geschäftsführer Dr. Marc Cezanne, Airport-Prokurist Roland Hüser, Green-Airlines-Gründer und Geschäftsführer Stefan Auwetter, Peter Framke (Green Airline © Green Air

Green-Airlines-Rückzug, Eurowings-Vertrieb, Katar-Dementi

Vertrieb & Marketing

Das wöchentliche airliners.de-Vertriebs-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit dem Rückzug von Green Airlines aus dem Ferienfluggeschäft, dem Start des Reisebürovertriebs von Eurowings Holiday und der Wende, dass Qatar Airways kein DFB-Sponsor wird.

Ein Passagier arbeitet an Bord einer Lufthansa-Maschine an seinem Laptop. © dpa / Wolfgang Zajc

Mehr Dienstreisen, weniger Schlichtungen, Spanien wird wieder Risikogebiet

Vertrieb & Marketing

Das wöchentliche airliners.de-Vertriebs-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit der Herabstufung Spaniens zum Corona-Risikogebiet, der Hoffnung auf mehr Geschäftsreisende und Statistiken der SÖP, DFS und Eurocontrol.

Airbus A330 Neo © Airbus / N. Hopwood/master films

Airbus liefert im Juni deutlich mehr Jets aus

Airbus übergibt im Juni 77 Maschinen an 32 Kunden. Kassenschlager bleibt die A320-Neo-Familie. Airbus verbucht auch über 70 Neubestellungen.

Kondensstreifen am Himmel © dpa / Patrick Pleul

Flugverkehr über Deutschland nimmt weiter zu

Zwar nimmt der Flugverkehr über Deutschland im vierten Monat in Folge zu, dennoch liegt das Verkehrsaufkommen im ersten Halbjahr bei nur rund einem Drittel des Niveaus von 2019. Die Monatszahlen der DFS.

Dortmund begrüßt knapp 420.000 Passagiere in den ersten sechs Monaten

Kurzmeldung

Im ersten Halbjahr 2021 nutzten insgesamt knapp 420.000 Passagiere den Dortmund Airport. Das sind 22 Prozent weniger als 2020 und 67 Prozent weniger 2019, teilte der Flughafen mit. In den vergangenen sechs Monaten starteten und landeten knapp 12.500 Maschinen, 16 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Fracht weist der Airport nicht aus.

Die neue Swiss-Premium-Economy. © Swiss

Swiss neue Premium Economy Class, Austrian Lounges, Shops in München

Vertrieb & Marketing

Das wöchentliche airliners.de-Vertriebs-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit der neuen Premium Economy Class von Swiss, der Wiedereröffnung von Lounges in Wien und zahlreichen geöffneten Shops am Flughafen München.

Reisende stehen Schlange vor den Schaltern der Fluggesellschaften Lufthansa und Swiss an einem Flughafen. © dpa / Vasco Célio

Deutsche sehen Reiselockerungen kritisch

Die Aufhebung der generellen Reisewarnung für Corona-Risikogebiete stößt laut einer Umfrage bei den meisten Bundesbürgern auf Ablehnung. Eine Testpflicht für alle Flugpassagiere bei Einreise nach Deutschland wird befürwortet.

Flugzeuge der Easyjet parken am Flughafen BER. © Flughafen Berlin Brandenburg GmbH / Günter Wicker

Vorsichtige Erholung und viel Fracht für deutsche Flughäfen

Die Flughäfen in Deutschland verzeichnen im Mai ein leicht erhöhtes Passagieraufkommen. Knapp 3,3 Millionen Passagiere wurden abgefertigt. Lediglich der Frachtverkehr verzeichnet dauerhaftes Wachstum.

Hinweisschilder der Lufthansa für First Class und Business Class. © dpa / Axel Heimken

Lufthansa-First-Class, Swiss-Premium-Economy, Condor-Langstrecken

Vertrieb & Marketing

Das wöchentliche airliners.de-Vertriebs-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit einer First-Class-Offensive bei Lufthansa, einer neuen Zwischenklasse bei Swiss und dem neuen Sommerflugplan der Condor.

Billigflugangebote im Internet © Airline-Webseiten / Screenshot-Kollage airliners.de

Neuer Preiskampf, Wachstum im Privatreisesegment, Direktvertriebs-Ambitionen

Vertrieb & Marketing

Das wöchentliche airliners.de-Vertriebs-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit Kapazitätswachsum und Preisschlachten, den Hoffnungen im touristischen Verkehr und dem Bestreben nach mehr Ticketverkäufen im Eigenvertrieb.

Touristen mit Mund-Nasen-Schutzmasken steigen aus einem Flugzeug. © dpa / Eurokinissi/Eurokinissi via ZUMA Wire

Sommerhoffnungen, Corona-Flugausfälle, Monatszahlen

Verkehr & Statistik

Das monatliche airliners.de-Verkehrszahlen-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit knapp 1,7 Millionen Flugausfällen wegen der Corona-Pandemie und zahlreichen Monatszahlen von Airlines und Airports.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

Business Lounge der Lufthansa am Frankfurter Flughafen. © Lufthansa

Geschäftsreise-Hoffnungen, Corona-Reisewarnung, Lufthansa-First-Class

Vertrieb & Marketing

Das wöchentliche airliners.de-Vertriebs-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit dem Wegfall der generellen Corona-Reisewarnung, einer First-Class im Lufthansa-A350 und der Hoffnung auf stabile Geschäftsreise-Nachfrage.

Ankommende Passagiere an einem Flughafen. © dpa / Alejandro Martínez Vélez

Corona hält Flugverkehr in Deutschland weiter am Boden

Rund 1,7 Millionen Flüge sind bislang in Deutschland wegen Corona ausgefallen. Laut Spezialauswertung von Eurocontrol liegt das Verkehrsniveau derzeit bei mageren 40 Prozent, jedoch mit langsam steigender Tendenz.

Ein ICE der Deutschen Bahn verlässt den Fernbahnhof am Flughafen von Frankfurt. © dpa / Arne Dedert

Die Auswirkungen von 30 Jahren ICE auf innerdeutsche Kurzstreckenflüge

Analyse

Seit drei Jahrzehnten fährt die Bahn mit Hochgeschwindigkeit durch Deutschland. Ein Blick auf die innerdeutschen Flüge, die mit wachsendem ICE-Netz obsolet wurden, fällt verhältnismäßig dürftig aus. Das hat verschiedene Ursachen.

So sieht die First Class Lounge der Lufthansa in Frankfurt aus. © Lufthansa

"First Class"-Lounge, Servicepauschalen, Cargo-Vertrieb

Vertrieb & Marketing

Das wöchentliche airliners.de-Vertriebs-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit der Wiedereröffnung von VIP-Bereichen und neuen Servicepauschalen in Reisebüros.

Anzeigetafel in Zeiten der Corona-Pandemie. © dpa / Lino Mirgeler

Anteil der Kurzstreckenflüge trotz Corona auf ähnlichem Niveau

Trotz des Corona-Einbruch im Flugverkehr war jeder zweite Passagierflug von und nach Deutschland ein Kurzstreckenflug. Damit bleibt der Anteil laut Statistischem Bundesamt auf dem Niveau von 2019. Der Inlandsverkehr stagniert - wie auch schon in den Jahren vor Corona.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstan... Mehr Informationen
Kanada-Kooperation
Kanada-Kooperation Hamburg Aviation - DIE LUFTFAHRTSTANDORTE HAMBURG UND MONTRÉAL HABEN EINE OFFIZIELLE KOOPERATION GESTARTET. Als Ergebnis der Internationaliserungsstrategie von Hambur... Mehr Informationen
Hotel & Transportation
Hotel & Transportation GAS German Aviation Service GmbH - Our in-house travel agency is specialized on business travel and well equipped with crew rates for hotels and rental cars all over Germany. Please sen... Mehr Informationen
Aviation Legislation EASA Part-145, Part-21, Part-M, Part-CAMO TRAINICO GmbH - In unseren Aviation Legislation- Lehrgängen erhalten Sie fundiertes Grundlagenwissen über Luftrechtthemen, die wesentlich für die Arbeit in luftfahrt-... Mehr Informationen
Web check-in link data
Web check-in link data ch-aviation GmbH - You want to offer your passenger a web check-in solution? Get in touch with us now. In today’s time where everyone wants the attention of the passe... Mehr Informationen
AHS Business Solutions
AHS Business Solutions AHS Aviation Handling Services GmbH - Wir bieten unseren Airline-Kunden optimalen Service und wünschen uns darüber hinaus, dass sie wirtschaftlich erfolgreich sind. Um dieses Ziel gemeinsa... Mehr Informationen
Master of Business Administration (Aviation)
Master of Business Administration (Aviation) The Hong Kong Polytechnic University - The PolyU Master of Business Administration (MBA) programme has been developing General Managers in Hong Kong since 1990. Its structure, content, and... Mehr Informationen
Tourismus- und Hotelfachkraft inkl. Reiseleitung
Tourismus- und Hotelfachkraft inkl. Reiseleitung SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Der Kurs richtet sich an alle, die in die Tourismusbranche einsteigen oder ihre Kenntnisse auffrischen bzw. erweitern möchten. Mehr Informationen
Passagiere warten an einem griechischen Flughafen auf ihr Gepäck. © dpa / Harry Nakos

Luftfahrtverbände rechnen für Sommer mit Erholung

Der europäische Luftverkehr wird laut einer Prognose mehrerer Branchenverbände in den Sommermonaten wieder deutlich zulegen. In Deutschland verläuft die Erholung jedoch langsamer.

Lufthansa-Europakabine © Lufthansa

Lufthansa-Tarife, Kurzstrecken-Umfrage, Passagier-Nachfrage

Vertrieb & Marketing

Das wöchentliche airliners.de-Vertriebs-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit neuen Ansätzen in der Lufthansa-Economy-Class und steigenden Passagierzahlen nach Corona.

Eine Bombardier CRJ 900 der Lufthansa. © Lufthansa

Fast jeder Vierte für Abschaffung von Kurzstreckenflügen

Eine Mehrheit der Menschen in Deutschland würde Kurzstreckenflüge gerne abschaffen oder zumindest deutlich verteuern, zeigt eine aktuelle Umfrage. Jedoch lehnt rund ein Viertel der Befragten jedwede Veränderung ab.

Urlauber steigen aus einem Flugzeug. © dpa / Tom Pilgrim

Geimpfte Touristen, Wahlkampfdampf, Lufthansa-Marketing

Vertrieb & Marketing

Das wöchentliche airliners.de-Vertriebs-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit Einreiseerleichterungen für Geimpfte und einem neuen Marketing-Deutschlandchef bei Lufthansa.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben